Kings Canyon, Australien

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Kings Canyon, Australien: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

  • Kings Canyon: Tagestour ab dem Ayers Rock Resort

    1. Kings Canyon: Tagestour ab dem Ayers Rock Resort

    Genießen Sie eine Tagestour ab dem Ayers Rock Resort und entdecken Sie den wunderschönen Kings Canyon im Watarrka-Nationalpark. Fahren Sie vom Ayers Rock Resort zum beeindruckenden Kings Canyon im Watarrka National Park. Legen Sie auf dem Weg einen Zwischenstopp ein für ein Frühstück auf Kings Creek Station. Am Kings Canyon nehmen Sie den Klettersteig bis zum Rand und genießen die prachtvolle Aussicht auf den Watarrka National Park und die spektakuläre Umgebung. Wenn die Zeit es erlaubt, können Sie sich in die grüne Oase des Garden of Eden begeben. Die Tour wird empfohlen für Personen mit guter Kondition, Sie haben jedoch auch die Möglichkeit, einen leichteren und kürzeren Weg zu wählen, bei dem Sie den mit Felsbrocken übersäten Grund des Canyons entdecken. Nach dem Mittagessen treten Sie den Rückweg an zum Ayers Rock Resort.

    Die Tour startet etwas früh - wir wurden um halb vier am Hotel abgeholt. Das Frühstück findet auf einer Farm in einer größeren Hütte statt, ist aber urig und lecker. Der Rim-Walk oben am Canyon entlang ist absolut super. Jeder, der sich einigermaßen in der Lage fühlt, sollte ihn machen. Zu Beginn muss man ca. 500 Stufen rauf, danach ist man aber oben und es ist eine fantastische Landschaft! Der Walk hat drei Stunden gedauert - wie gesagt, absolut sehenswert. Die Guides Jakob und Ally waren sehr nett, unser Fahrer Jason hatte noch sehr interessante Geschichten während der Fahrt auf Lager. Insgesamt eine lange (13 Stunden) aber lohnenswerte Tour!

  • 15-minütige Hubschrauberrundfahrt im King's Canyon

    2. 15-minütige Hubschrauberrundfahrt im King's Canyon

    Sehen Sie den unglaublichen Kings Canyon von oben bei einem aufregenden 15-minütigen Hubschrauberflug! Halten Sie Ihre Kamera in der Luft, während Sie tief über den Kings Canyon stürzen und einen atemberaubenden Blick auf die verlorene Stadt, den Garten Eden, Kings Creek und Carmichael Crag in einem klimatisierten Hubschrauber genießen. Vom Resort-Pad aus starten Sie durch den Watarkka National Park und genießen die Frontansicht der George Gill Range. Ihr Flug folgt dem Kings Creek hinauf zum Kings Canyon, wo Sie die Pfade für den Kings Creek-Spaziergang und den Rim-Spaziergang von oben sehen können. Genießen Sie den spektakulären Blick auf die 100 Meter hohen Felswände, den Garten Eden und die Kuppeln der Verlorenen Stadt. Während des Fluges zeigt Ihnen Ihr Pilot die unglaubliche Landschaft entlang des Weges. Der Rückweg Ihres Fluges führt Sie neben Carmichaels Crag und den Dingo-Welp...

  • Kings Canyon, Australien nach Ayers Rock Resort Transfer

    3. Kings Canyon, Australien nach Ayers Rock Resort Transfer

    Genießen Sie einen luxuriösen und komfortablen Transfer direkt von Kings Canyon Resort zum Ayers Rock Resort. Sobald Sie Ihre Fahrer Führer getroffen haben, alles, was Sie tun müssen, ist sich zurücklehnen und wie die erstaunliche Wüstenlandschaft Rollen Vergangenheit Sie sich entspannen. Halten Sie die Augen offen für wilde Kamele, die das Gebiet bewohnen und lassen Sie Ihren Fahrer um den Rest kümmern. Dieser Transfer-Option ist eine perfekte Art und Weise Sie das Beste aus Kings Canyon sowie alle großen Websites von Ayres Rock Resort sehen, um sicherzustellen, ohne Zeit oder Spannung über den Transfer und die Richtungen zu verschwenden. Alles, was Sie tun müssen, ist Ihren Transfer und sich auf diese beiden fantastischen Sehenswürdigkeiten genießen.

  • Kings Canyon nach Alice Springs: 1-Way-Transfer und Stopp

    4. Kings Canyon nach Alice Springs: 1-Way-Transfer und Stopp

    Reisen Sie stilvoll in einem Luxusbus vom Kings Canyon nach Alice Springs, fahren Sie durch die atemberaubende Wüstenlandschaft und halten Sie unterwegs an, um einen Tee zu genießen. Beginnen Sie den Tag im Kings Canyon Resort und treffen Sie Ihren Fahrer und Reiseleiter an der Shell Service Station. Während Sie durch die weite Wüstenlandschaft fahren, halten Sie auf dem Weg an einem örtlichen Rasthaus, um eine Tasse Tee zu genießen. Steigen Sie dann zurück in Ihren Luxusbus und fahren Sie auf dem Stuart Highway weiter nach Alice Springs, während die Sonne im Westen über den zerklüfteten Ebenen untergeht.

  • Vom Ayers Rock zum Kings Canyon: Luxus-Bus-Transfer

    5. Vom Ayers Rock zum Kings Canyon: Luxus-Bus-Transfer

    Reisen Sie durch die spektakuläre Wüstenlandschaft des Northern Territory mit einem Luxus-Reisebus. Die Fahrt beginnt am Ayers Rock und führt Sie westlich entlang des George Gill Range zum Kings Canyon. Lehnen Sie sich entspannt zurück und bewundern Sie die uralte Landschaft, besiedelt von den australischen Ureinwohnern vor mehr als 40.000 Jahren. Kommen Sie unterwegs an der Viehzuchtstation von Curtin Springs vorbei, bevor Sie vom Bus aus den Berg Attila (Mt. Conner) erblicken. Nachdem Sie den Lasseter Highway verlassen haben und auf die Laritja Road eingebogen sind, wird Ihnen Ihr Fahrer die Geschichte der umliegenden Viehzuchtstationen erzählen. Sehen Sie mit etwas Glück die Sonne hinter dem Carmichael Crag untergehen, wenn Sie am Kings Canyon ankommen.

  • Naturwunder Kings Canyon: Rundgang und Wanderung

    6. Naturwunder Kings Canyon: Rundgang und Wanderung

    Ihr Guide führt Sie sicher durch das felsige Gelände hin zum Rand des Kings Canyon. Genießen Sie den fantastischen Ausblick auf den Watarrka-Nationalpark vom Gipfel des Canyons aus, genauso wie den Blick hinunter in die Schlucht. Folgen Sie dem Rand des Canyons und halten Sie unterwegs an wunderbaren Aussichtspunkten, um den Grund des Canyons genauer sehen zu können. Sofern es die Zeit erlaubt, können Sie, wenn Sie möchten, auch zur grünen Oase hinabsteigen, dem sogenannten Garden of Eden. Die Strecke dauert insgesamt etwa 3 Stunden; das Gelände ist steil und steinig. Sie sollten daher über eine gute körperliche Fitness verfügen. Alternativ können Sie auch eine einfachere und kürzere Wanderung wählen, auf der Sie den steinigen Grund des Canyons mit Ihrem Guide/Fahrer erkunden. Fahren Sie anschließend zurück zum Kings Canyon Resort.

Sightseeing in Kings Canyon, Australien

Möchten Sie alle Aktivitäten in Kings Canyon, Australien entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Kings Canyon, Australien: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 85 Bewertungen

Unsere Reiseleiterin war eine 20-jährige Melbournerin namens Jakob. Er war ein außergewöhnlicher Führer. Unsere dreistündige Wanderung entlang der Wanderung war voller faszinierender geologischer und biologischer Informationen. Wie viele Merkmale in der Natur hatte Wasser den dramatischsten Einfluss auf diese Schlucht. Vor 450 Millionen Jahren war diese Felsformation der Meeresboden in einem Ozean. Diese versteinerten Wellen waren auf dem gesamten Weg zu sehen. Darüber hinaus vergrößert sich der dramatische Canyon aufgrund des Regenwassers und seiner Auswirkungen. Das Pflanzenleben hatte unter diesen rauen Bedingungen komplexe Paarungssysteme entwickelt. Wasser wurde effizient genutzt und gelagert. Der treffend benannte "Garten Eden" zeigte die Speicherkapazität für Regenwasser. Es überrascht nicht, dass in dieser Gegend üppig grüne Bäume wuchsen. Ein Aspekt dieser Reise, der mich beeindruckte, war die Tiefe und Vielfalt des Wissens unseres Führers Jakob. Mit nur 20 Jahren un

Die Tour startet etwas früh - wir wurden um halb vier am Hotel abgeholt. Das Frühstück findet auf einer Farm in einer größeren Hütte statt, ist aber urig und lecker. Der Rim-Walk oben am Canyon entlang ist absolut super. Jeder, der sich einigermaßen in der Lage fühlt, sollte ihn machen. Zu Beginn muss man ca. 500 Stufen rauf, danach ist man aber oben und es ist eine fantastische Landschaft! Der Walk hat drei Stunden gedauert - wie gesagt, absolut sehenswert. Die Guides Jakob und Ally waren sehr nett, unser Fahrer Jason hatte noch sehr interessante Geschichten während der Fahrt auf Lager. Insgesamt eine lange (13 Stunden) aber lohnenswerte Tour!

Wunderbares Wandererlebnis. 3 Stunden waren gerade genug in der Hitze. Das Einzige, was wir uns wünschten, war, dass Sie nicht 3 Liter Wasser pro Person mitbringen mussten. Viel zusätzliches Gewicht zum Tragen. Es hätten 2 Liter gereicht

Tolle Tour in einer kleinen Gruppe. Wir waren 12 Personen und sind ganz entspannt den Canyon Walk über 4 Stunden gelaufen. Die Busfahrt war sehr entspannt und wir konnten einiges vom Outback sehen.

Sehr schön und informativ! Tolle Guides und nette Zwischenstopps. Kann ich nur weiterempfehlen :) und Kings Canyon ist die Wanderung wert!