Killarney Natur & Panorama
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Beliebte Natur & Panorama in Killarney

Alle Natur & Panorama in Killarney anzeigen
Alle 27 Tickets & Touren

Killarney: Was andere Reisende berichten

Bei uns ist die Tour etwas anders verlaufen. Uns hat morgens eine Guide in den falschen Bus gesetzt. Bis wir es gemerkt haben, war es leider schon zu spät. Wir finden es grandios und besonders hervorzuheben wie der Touranbieter alles zu unseren Gunsten geregelt hat. Wir konnten trotzdem alles sehen und unsere Nacht in Cork verbringen. Für diese Leistung gibt es auf jeden Fall 5 Sterne von uns. Die Tour selbst ist wirklich sehr gut organisiert. Die Guides sind sehr gut drauf und wissen wie sie die Leute auch während etwas längeren Fahrzeiten unterhalten können. Dafür wird auch alles mit grandiosen Bildern belohnt. Wer etwas von Irland sehen möchte, ist mit den Touren von Paddywagon bestens ausgerüstet. Die Busse sind sehr modern. Eine tolle Reise!!!

Es war eine sehr schöne zweitägige Reise durch die atemberaubende Landschaft Irlands. Eine gute Organisation, sowie viele Fotostopps haben das Erlebnis abgerundet. Wir hatten die Backpacker Option (Hostel mit Mehrbettzimmer) gebucht, die für Einzelpersonen oder Reisegruppen gut geeignet ist, wenn man aber eine gemütliche Reise zusammen mit seinem Partner unternehmen will, sollte sich vielleicht überlegen die teurere Option mit Doppelbettzimmer zu buchen.

Irland: 2-tägige Tour auf dem Wild Atlantic Way Bewertet von Dominik, 10.10.2019

Ein Ausflug , der sich auf jeden Fall lohnt.

Die Landschaft ist unbeschreiblich schön, Naturliebhaber kommen absolut auf ihre Kosten . Lediglich der Transfer war nicht so toll, umsteigen in Killarney , Menschen ohne gute englischkenntnisse sind etwas verloren , da das umsteigen erst während der Fahrt mitgeteilt wurde. Ansonsten sehr empfehlenswert!

Ab Cork: Tagestour Dingle-Halbinsel Bewertet von Martina, 09.08.2018

Es ist eine vollgepackte Tour, aber man bekommt die Sahnestückchen auf dem Silbertablett serviert. Dadurch bekommt man einen guten ersten Eindruck von der Vielfältigkeit des Ring of Kerry, absolut weiterzuempfehlen - vorallem mit dem motivierten, super sympathischen Guide DJ ☺️

Die Tour war sehr schön. Schade nur dass wir z.B. an der Inch Beach nur 10 min hatten. Wenn man bedenkt, dass wir keine 6 Stunden (die Tour war mit 7 Stunden ausgeschrieben) unterwegs waren war durchaus mehr Zeit für die Höhepunkte der Reise drin gewesen.

Ab Killarney: Tagestour nach Dingle Bewertet von Cornelia, 07.03.2020