Datum hinzufügen

Erlebnisse
Kilkenny

Unsere Empfehlungen für Kilkenny

Ab Dublin: Wicklow Mountains, Glendalough & Kilkenny-Tour

1. Ab Dublin: Wicklow Mountains, Glendalough & Kilkenny-Tour

Freu dich auf einen geführten Tagesausflug durch die üppigen Weiden Irlands ab Dublin. Erkunde die ausgedehnten Wicklow Mountains und besichtige das Kloster von Glendalough. Verliere dich in den mittelalterlichen Gassen von Kilkenny. Starte in Dublin und entspannte während der Fahrt in einem Luxusbus nach Glendalough. Während du die Stadt verlässt, versorgt dich dein Guide mit vielen interessanten Fakten und lustigen Geschichten über Dublin. Dann erreichst du Glendalough, das als eine der schönsten Ecken Irlands gilt. Genieße eine optionale Führung durch die Klostersiedlung und nutze etwas freie Zeit, um die Gegend zu erkunden oder in einem örtlichen Café zu entspannen. Abenteuerlustige können eine Wanderung zum Oberen See unternehmen und über einen Holzsteg zurückkehren (etwa 2,5 km). Die Route verläuft vorbei am Unteren See über einen wunderschönen Naturpfad, der tief ins Tal und weiter zum Oberen See führt. Fahre weiter durch die Wicklow Mountains. Während der Fahrt erzählt dir dein Guide etwas über die Geologie und die Geschichte des Ortes. Unterwegs kommst du vorbei an berühmten Drehorten aus den Filmen "P.S. Ich liebe Dich" und "Braveheart". Leg einen 10-minütigen Fotostopp am Wicklow Gap ein, bevor du die malerische Fahrt nach Kilkenny fortsetzt. In Kilkenny angekommen, hast du Zeit, um durch die engen Gassen und historischen Gebäude zu schlendern. Bewundere das außergewöhnliche Schloss, die perfekte Kulisse für ein gemütliches Picknick, oder genieße ein Mittagessen in einem der zahlreichen Pubs. Anschließend kannst du an einer optionalen Stadtführung teilnehmen, bevor du mit tollen Erinnerungen im Gepäck nach Dublin zurückkehrst.

Dublin: Kilkenny, Wicklow, & Glendalough mit Schäferhunde-Vorführung

2. Dublin: Kilkenny, Wicklow, & Glendalough mit Schäferhunde-Vorführung

Bewundere den Turm von Glendalough, die wilde Schönheit der Wicklow Mountains und die mittelalterliche Stadt Kilkenny auf einer geführten Tagestour ab Dublin. Verlasse Dublin und mach dich direkt auf den Weg nach Kilkenny, der einstigen mittelalterlichen Hauptstadt Irlands. Unternimm einen Spaziergang durch die kopfsteingepflasterten Straßen und besuche die Black Abbey und die Sankt-Cainnech-Kathedrale. Danach fährst du durch die Wicklow Mountains zu deiner nächsten Zwischenstation. Besichtige die Klosteranlage von Glendalough. Hollywood-Blockbuster wie "P.S. Ich liebe Dich" und "Braveheart" wurden hier gedreht. Erkunde die Gegend, die für ihre Ruinen, herrlichen Seen und Wasserfälle bekannt ist. Besuche eine Schäferhundfarm und beobachte einen Schäferhund beim Hüten mit seinem Herrchen. Schau dir die Border Collies an, welche die Taktik namens "Das Auge" bei den Schafen anwenden. Beobachte einen Hirten und seinen Hund bei der Arbeit und schau zu, wie sie eine Schafherde hüten.

Ab Dublin: Wicklow Mountains, Glendalough und Kilkenny-Tour

3. Ab Dublin: Wicklow Mountains, Glendalough und Kilkenny-Tour

Genieße bei dieser tollen ganztägigen Sightseeingtour einige der schönsten Landschaften Irlands. Entdecke das aus dem 12. Jahrhundert stammende Kilkenny Castle, die zerklüfteten Wicklow Mountains und das aus dem 7. Jahrhundert stammende Kloster in Glendalough. Der erste Halt ist Kilkenny Castle (Eintritt nicht inbegriffen), das majestätisch an den Ufern des Flusses Nore liegt. Besuche in der Hauptstadt der irischen Handwerkskunst das Kilkenny Art and Design Centre, um mehr über die handwerklichen Traditionen der Goldschmiede, Bildhauer und Maler zu erfahren. Schlendere durch die gepflasterten Straßen und besuche Irlands älteste Brauerei St. Frances. Bewundere Rothe House, ein prächtiges Seidenhändler-Herrenhaus, in dem sich unschätzbare Artefakte der Wikinger befinden, und spaziere durch die mittelalterlichen Gärten, um historische Obst- und Gemüsesorten wie Gortahok-Kohl und Blood of Boyne-Äpfel zu entdecken. Genieße dein Mittagessen in einem der Kunsthandwerker-Cafés der Stadt. Ein Rundgang ist inbegriffen. Auf dem Weg nach Glendalough fährst du in die wilden Wicklow Mountains in der Grafschaft Carlow. Beobachte hier, wie sich die Landschaft verändert: vom üppigen Grün der Wiesen und sanften Täler hin zu den den unwirtlichen Gletschertälern des Wicklow Gap. Dies verleiht der Natur eine filmische Qualität, die die Gegend zu einem beliebten Drehort für Filme wie "Braveheart" und "PS: Ich liebe dich" gemacht hat. Setze deinen Weg durch die Berge fort und erkunde die Klosteranlage von Glendalough (was so viel bedeutet wie "Tal der zwei Seen"), wo das Christentum nach dem finsteren Mittelalter wieder in Irland eingeführt wurde. Erfahre mehr über den Heiligen Kevin, den Gründer des Klosters aus dem 7. Jahrhundert. Folge deinem Guide auf einen Rundgang und sieh intakte Architektur wie die St. Kevin's Kitchen, die Kirche und den Runden Turm. Der letzte Teil deiner Reise führt dich durch das höchstgelegene Dorf Irlands, bekannt als Roundwood. Bestaune die Sugarloaf Mountains, die vor der Eiszeit höher waren als die Alpen. Komm auf deinem Weg nach Kilnacanogue vorbei an den Powerscourt Gardens und am Glen of Imaal. Dein Guide erzählt dir spannende und interessante Geschichten über Irland und verwöhnt dich auf der Rückfahrt nach Dublin mit traditioneller irischer Musik.

Ab Dublin: Kilkenny und Wicklow Mountain – Tagestour

4. Ab Dublin: Kilkenny und Wicklow Mountain – Tagestour

Reise durch Kildare in die historische Stadt Kilkenny bei dieser malerischen Tagestour ab Dublin. Kilkenny, im Mittelalter die Hauptstadt Irlands, rühmt sich der schönsten normannischen Burg des Landes. Oder wie wäre es mit einem leckeren Pint Kilkenny-Bier an dem Ort, an dem es gebraut wird? Steig in Dublin in den komfortablen und klimatisierten Bus und beginne deine Tagestour. Entspanne auf der Fahrt nach Kilkenny, vorbei an glitzernden Seen, dichten Wäldern und plätschernden Bächen.  Freu dich auf Zeit zur freien Verfügung in Kilkenny. Stöbere nach traditionellem irischen Kunsthandwerk wie Strickwaren, Keramik und Glas. Verbringe deine Zeit mit einem Bummel durch die malerischen Straßen oder geh auf ein köstliches Kilkenny-Bier in einen örtlichen Pub. Weiter geht es zur Klostersiedlung St. Kevin im Tal Glendalough, bekannt aus den Hochzeitsszenen im Kassenschlager "Braveheart" und als Kulisse für den Film "P.S. Ich liebe Dich". Besuch das Großsteingrab Browneshill-Dolmen aus der Megalith-Kultur und entdecke, wie die Vorfahren der heutigen Iren ihre Toten bestatteten und deren Übergang ins Jenseits feierten. Deine Tagestour endet mit der Rückkehr zum Treffpunkt in Dublin. 

Kilkenny: Smithwick's Experience

5. Kilkenny: Smithwick's Experience

Beginne deine spannende Reise mit den Franziskanermönchen, die im 13. Jahrhundert als erste an diesem Ort mit dem Bierbrauen begannen und mit ihrem Einfallsreichtum den Grundstein für die Tradition des Brauens in der St. Francis Abbey legten. Tauche ein in die Geschichte der Familie Smithwick, die bis heute die Geheimnisse der Franziskanermönche hütet. Erfahre, wie John Smithwick 1710 seine Brauerei gründete und sich die Familie über 300 Jahre in Kilkenny und darüber hinaus einen Namen machte als Brauer, Unternehmer, Wegbereiter und Wohltäter. Erhalte jede Menge Infos zu den einzelnen Schritten des Brauprozesses bis hin zum Geruch des Hopfens und dem Geschmack der Maische. Lass dir erklären, welche 4 Zutaten in jedem Pint von Smithwick enthalten sind, einschließlich der geheimen Zutat, die unter Verschluss gehalten wird. Die letzte Etappe der Tour ist für viele das wahre Highlight - probiere ein Glas deines Lieblings-Smithwick's in der Verkostungsbar oder genieße optional sogar 3 verschiedene der angebotenen Biere auf einem Verkostungsbrett. Finde selbst heraus, was Smithwick's zu einem der beliebtesten Biere Irlands macht, denn dieses Gebräu ist nicht umsonst auf der ganzen Welt berühmt. Lehn dich entspannt zurück und freu dich auf eine unterhaltsame und informative Tour.

Kilkenny: Geführte Bootstour durch die Stadt mit Blick auf das Kilkenny Castle

6. Kilkenny: Geführte Bootstour durch die Stadt mit Blick auf das Kilkenny Castle

Die Boote starten am Canal Square und fahren stromaufwärts auf dem Fluss Nore. Entlang der Route sehen die Passagiere die mittelalterliche Architektur von Kilkenny, erfahren etwas über die lokale Geschichte und sehen Sehenswürdigkeiten wie das WW1 Memorial, St Canice's Catheral und Kilkennys Round Tower. An der Greens Bridge biegen die Boote ab und fahren flussabwärts, unter der Lady Desert Bridge und der St Johns Bridge hindurch, vorbei am Boarding Point und im Schatten des imposanten Kilkenny Castle. Weiter in Richtung Süden fahren die Boote auf dem Kamm des Castle Weir durch üppiges Grün zu den Ruinen der Ormonde Woollen Mill. Hier wenden die Boote erneut und bringen die Passagiere zurück zum Anlegesteg am Canal Square. Diese geführte Bootstour dauert etwa 40 bis 45 Minuten.

Kilkenny: Historischer und hysterischer Stadtrundgang

7. Kilkenny: Historischer und hysterischer Stadtrundgang

Reise zurück in die Vergangenheit und erkunde die geschichtsträchtige Medieval Mile von Kilkenny auf einer faszinierenden und spannenden Tour, die von einem der führenden Magier und Geschichtenerzähler Irlands entwickelt wurde. Begib dich mit deinem leidenschaftlichen Führer Nevin Cody auf eine Reise, um die Wunder zu entdecken, die in einem der geschichtsträchtigsten Orte Irlands verborgen sind. Die Tour beginnt am Haupttor von Kilkenny Castle, wo du dich durch die malerischen Straßen der Medieval Mile schlängelst, während du einzigartige Anekdoten und Geschichten über das Land hörst. Dein Reiseleiter mischt Geschichte, Magie, skurrilen Spaß und eine Prise respektlosen Humor, damit du von Anfang bis Ende gut unterhalten wirst. Vor der Kulisse von Irlands berühmter Mittelaltermeile kannst du zusehen, wie der Schleier der Geschichte gelüftet wird und die verborgenen Geheimnisse der Stadt entdeckt werden. Die Tour dauert etwa 75 Minuten und umfasst etwas mehr als eine Meile zu Fuß. Die Gruppe geht in einem gemäßigten Tempo und es gibt viele Pausen auf dem Weg. Die Tour findet bei jedem Wetter statt, also mach dich bitte auf alle Wettervorhersagen gefasst.

Kilkenny: Rundgang zu historischen Höhepunkten

8. Kilkenny: Rundgang zu historischen Höhepunkten

Entdecken Sie Kilkennys faszinierende Vergangenheit bei einem Rundgang mit einem zertifizierten Guide. Spazieren Sie durch die historischen Straßen der Stadt und hören Sie Geschichten über Kilkenny Castle, St. John's Priory und mehr, während Sie vor diesen beeindruckenden Sehenswürdigkeiten stehen. Starten Sie Ihr historisches Abenteuer im Kilkenny Crystal Shop. Überqueren Sie dann den Fluss Nore in Richtung Kilkenny County Hall, wo Sie mehr über den berühmtesten Gelehrten in der Geschichte von Kilkenny erfahren. Von dort aus geht es zum St. John's Priory und zur Butler Gallery. Fahren Sie weiter zur Kilkenny County Library und dem Great War Memorial. Überqueren Sie Irishtown und die St. Canice's Cathedral, wo die Geschichte der Stadt begann. Sehen Sie viele andere faszinierende Sehenswürdigkeiten entlang der Tour, darunter die Kieran- und Parliament Street, die Black Abbey und mehr. Beenden Sie Ihre Tour vor dem atemberaubenden Kilkenny Castle, das seit 600 Jahren die Heimat der Familie Butler ist.

6-tägige Tour durch Südirland ab Dublin

9. 6-tägige Tour durch Südirland ab Dublin

Begib dich auf eine 6-tägige Tour ab Dublin und entdecke Glendalough, Kilkenny, Waterford, Blarney Castle, Dingle Peninsula, Cork, Slea Head, Ring of Kerry, Killarney, die Cliffs of Moher, Galway und Connemara. Tag 1: Dublin - Glendalough - Kilkenny Castle - Waterford City Die Tour beginnt im Zentrum von Dublin. Lass die Stadt hinter dir und fahr durch die Hügellandschaft der Wicklow Mountains. Die erste Station sind die Klosterruinen von Glendalough, dem Tal der zwei Seen. Bewundere die Schönheit der Natur und genieße die örtlichen Wanderwege mit Blick auf alte keltische Kreuze und Rundtürme. Danach geht es weiter in die mittelalterliche Stadt Kilkenny mit ihren gepflasterten Straßen und dem berühmten roten Ale. Unweit von Waterford Harbour an der Südostküste liegt Dunmore East, ein entspannter Ort mit einer Handvoll Pubs und einigen großartigen Fischrestaurants, in dem es sich wunderbar den Abend verbringen lässt. Tag 2: Waterford City - Waterford Crystal - Blarney Castle - Dingle-Halbinsel Dein Tag beginnt mit einem Besuch in der weltberühmten Waterford Crystal Factory. Deck dich im Outlet-Store ein mit feingeschliffenem Glas oder schaue den Handwerkern bei ihrer Arbeit zu. Unternimm anschließend eine malerische Fahrt durch das County Waterford und die prächtige Stadt Cork. Das Highlight des Tages stellt das weltberühmte Blarney Castle dar. Nach dem Mittagessen setzt du deine Reise zur Dingle-Halbinsel fort, wo du an einem der westlichsten Punkte Irlands übernachtest. Tag 3: Dingle-Halbinsel - Slea Head - Killarney Starte den Tag mit einer kurzen Fahrt nach Dingle, einem bezaubernden irischsprachigen Fischerdorf. Dingle ist bekannt aus zahlreichen Filmen wie "In einem fernen Land" und "Ryans Tochter". Damit nicht genug, denn die Gemeinde verfügt auch im Verhältnis zur Stadtgröße über die meisten Pubs ganz Irlands. Stolze 52 Pubs kommen hier auf 2.000 Einwohner. Es folgt ein entspannter Trip rund um Slea Head mit einer fantastischen Aussicht auf Sleeping Giant Island, die Blasket Islands und Bienenkorbhütten. Tag 4: Killarney - Ring of Kerry - Killarney Entdecke die atemberaubende Landschaft des Ring of Kerry. Beginne mit einer Pferdekutschenfahrt durch den Killarney National Park (optional) oder einem Ausritt durch den Park für die Aktiven und Abenteuerlustigen (optional). Nachmittags reiht sich Höhepunkt an Höhepunkt, darunter Moll's Gap, Ladies View, Leprechaun Crossing, der Killarney-Nationalpark, die Killarney-Seen, der Torc Waterfall (Wasserfall) und vieles mehr. Tag 5: Killarney - Cliffs of Moher - Galway Besuche am Morgen die Stadt Killarney und Bunratty Castle. Am Nachmittag geht es dann weiter nach Norden entlang des Wild Atlantic Way. Halte an den berühmten Cliffs of Moher und dem Dorf Doolin. Du übernachtest in Galway, der Stadt der Stämme, und Kulturhauptstadt Irlands. Hier findest du zahlreiche tolle Fischrestaurants und traditionelle irische Musik. Tag 6: Galway - Connemara - Dublin Entdecke die raue Schönheit der Region Connemara, die westlich von Galway liegt. Nimm dir Zeit, Cong Abbey zu besuchen, bevor du dich auf deine Reise durch die Midlands zurück nach Dublin begibst.

Ab Dublin: 5-tägige Tagestour in den Südwesten mit Unterkunft

10. Ab Dublin: 5-tägige Tagestour in den Südwesten mit Unterkunft

Entdecken Sie die malerische Pracht Südwestirlands auf einer umfassenden 5-tägigen Tour durch Burren, die Dingle-Halbinsel und den legendären Ring of Kerry. Halten Sie an historischen Schlössern und Klöstern und wandern Sie durch die bunten Fischerdörfer, um frische Meeresfrüchte zu probieren. Genießen Sie die dramatische Aussicht von den Klippen von Moher, schlendern Sie entlang der weiten Fläche von Inch Beach und beobachten Sie die einheimischen Surfer. Reisen Sie in kleinen Mini-Bussen und übernachten Sie in malerischen und gemütlichen Bed and Breakfast-Unterkünften. Tag 1: Starten Sie in Dublin und fahren Sie nach Westen durch das Ackerland und die Torfmoore von Kildare und Offally Counties. Halten Sie in Locke's Distillery, der angeblich ältesten legalen Brennerei der Welt. Probieren Sie den lokalen Whiskey und erleben Sie den wahren Geist Irlands. Fahren Sie weiter nach Westen zum mächtigen Shannon River und besuchen Sie die frühchristliche Stätte Clonmacnoise. Bewundern Sie die Sammlung von Kirchen, Steinkreuzen und Rundtürmen. Nach einem Nachmittagsstopp in einem traditionellen Pub in einem der bezaubernden Dörfer fahren Sie nach Galway City, um in Ihrer Basis für die Nacht einzuchecken. In dieser lebendigen Studentenstadt gibt es viele gute Pubs und Restaurants, wo man den Abend genießen kann. Tag 2: Von Galway aus ist es nur eine kurze Fahrt entlang der Küste bis nach Burren, einem der größten Naturschätze Irlands. Staunen Sie über die Kalksteinpflaster, die kargen Hügel und die seltene Flora. Sehen Sie christliche Siedlungen und alte Steinmonumente. Sie werden den größten Teil des Vormittags damit verbringen, diese einzigartige Gegend zu erkunden, bevor Sie in Kilfenora zum Mittagessen anhalten. Der Ort ist auch als "Stadt der Kreuze" bekannt. Hier haben Sie etwas Zeit, um die alte Kathedrale zu besuchen, bevor Sie zu den Klippen von Moher fahren. Bestaunen Sie diese natürliche Schönheit, wo die Klippen mehr als 200 Meter tief in die tosenden Wellen des Atlantiks stürzen. Machen Sie einen Spaziergang auf einem der Klippenpfade und beobachten Sie die Seevögel bei der Jagd. Alternativ können Sie auch die preisgekrönte Umweltausstellung besuchen, um mehr über die Ökologie der Region zu erfahren. Dann fahren Sie nach Süden durch die Grafschaft Clare, vorbei am berühmten Golfplatz und Strand von Lahinch, um die Fähre über die Shannon-Mündung in die Grafschaft Kerry zu nehmen. Besuchen Sie die schöne Seestadt Killarney, Ihre Basis für die nächsten 3 Nächte. Die Pubs hier bieten großartiges Essen und die meisten haben abends Live-Musik. Tag 3 Heute erkunden Sie die Dingle-Halbinsel, einen der malerischsten Teile Irlands. Ihr erster Halt in diesem Kernland der gälischen Kultur ist Inch Beach, eine riesige Sandfläche mit Blick auf den bei Surfern so beliebten Atlantik. Von hier aus führen immer engere Straßen auf die Halbinsel selbst, durch die Stadt Dingle und hinaus nach Slea Head. Dies ist ein Gebiet mit alten Festungen und Behausungen, die Tausende von Jahren alt sind. Besuchen Sie einige der besten Exemplare auf dem Weg. Genießen Sie den Blick auf die Blasket Islands, die sich dramatisch aus dem Meer erheben. Staunen Sie über die Berge des berühmten Ring of Kerry im Süden. Wenn das Wetter es zulässt, haben Sie Zeit für einen Spaziergang am Strand oder entlang der Klippengipfel. Erfahren Sie, warum das Gebiet für die gälische Literatur so wichtig ist. Dann geht es zurück nach Dingle Town mit ihren bunten Gebäuden und dem geschäftigen Hafen. Verbringen Sie den Rest des Nachmittags in aller Ruhe, bevor Sie nach Killarney zurückkehren. Bei schönem Wetter können Sie einen abendlichen Spaziergang im Killarney Nationalpark am Rande der Stadt unternehmen. Tag 4: Heute fahren Sie auf einer der klassischen Routen der Welt, dem 100-Meilen-Ring von Kerry. Verlassen Sie Killarney und genießen Sie den Blick auf Carrauntoohil, Irlands höchsten Berg. Fahren Sie auf der Küstenstraße durch Glenbeigh und Kells nach Cahersiveen. Mögliche Stationen auf dem Weg sind das Geburtshaus von Daniel O'Connell und die Ringburg von Cahersiveen. Besuchen Sie das kleine Fischerdorf Portmagee für ein Mittagessen mit regionalen Meeresfrüchten. Alternativ können Sie auch die Insel Valencia und die Skellig Experience besuchen, um mehr über die kleine Gemeinschaft von Mönchen zu erfahren, die einst auf der nahe gelegenen Felseninsel Skellig Michael lebten. Am Nachmittag machen Sie Halt im malerischen Waterville, einem beliebten Urlaubsziel von Charlie Chaplin. Halten Sie noch einmal auf der Spitze des Coonmakista Passes, um eine der besten Aussichten Irlands zu genießen. Von hier aus fällt die Straße auf den Meeresspiegel ab, wo Sie das Derrynane House, das Familienhaus von Daniel O'Connell, besuchen werden. Sie können in den Gärten und bis zum Strand schlendern und einen Blick in das Haus selbst werfen. Fahren Sie weiter um den Ring herum und halten Sie an Moll's Gap und Ladies View. Es wird auch Zeit für einen kurzen Spaziergang zum Torc Wasserfall geben, bevor es zurück nach Killarney geht. Tag 5: Der letzte Tag Ihrer Tour führt Sie nach Osten durch die Berge von West Cork und die Marktstadt Macroom. Dann fahren Sie entlang des Lee Valley zum Blarney Castle. Besichtigen Sie die Burg und unternehmen Sie einen Spaziergang durch den Wald zum mystischen Rock Close. Besuchen Sie das Dorf Blarney, genießen Sie dort ein Mittagessen und einen Einkaufsbummel. Vielleicht haben Sie sogar noch Zeit, den berühmten Blarney Stone zu küssen (zur Hochsaison kann es jedoch sehr voll werden). Am Nachmittag fahren Sie zum Felsen von Cashel, um die mittelalterliche Klosteranlage hoch über der Stadt zu sehen. Schließlich fahren Sie nach Kilkenny, einer geschäftigen Stadt mit einem schönen Schloss und Park sowie einigen malerischen Spazierwegen am Fluss. Besuchen Sie das National Craft Centre oder kehren Sie einfach in einem der Pubs für ein letztes Guinness ein. Nun wird es Zeit, weiterzufahren, für das letzte Stück Ihrer Reise. Gegen 19:30 Uhr kommen Sie wieder in Dublin an.

Alle Aktivitäten

25 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über Kilkenny

Was muss man in Kilkenny unbedingt gesehen haben?

Weitere Sightseeing-Optionen in Kilkenny

Möchten Sie alle Aktivitäten in Kilkenny entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Kilkenny: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6
(3.566 Bewertungen)

Wundervolle Tour! Reiseführer Hugh erzählte uns auf der Fahrt zu jeder Haltestelle Geschichten und interessante Geschichten, machte uns höflich klar, wann und wo wir den Bus nach der Haltestelle treffen sollten, und gab uns ausgezeichnete Tipps zu den Möglichkeiten, unsere Zeit an jeder Haltestelle zu verbringen . Er organisierte eine Führung oder bot uns Freizeit an, ganz nach unserer Wahl (und erzählte uns, wie die meisten Menschen ihre Freizeit verbringen). Michael, unser Fahrer, war ausgezeichnet und sehr hilfsbereit. Die Stopps waren gut gewählt, genau so, wie ich den Ausflug gestaltet hätte. Ich habe von dieser Reise viel mehr mitgenommen, als ich erwartet hatte. Was für ein großartiger Tag!

Der Reiseführer war ausgezeichnet. Ich habe seine Art, klares und nicht zu schnelles Englisch zu sprechen, sehr geschätzt, so dass sogar ich, der ich einfaches Englisch spreche, seine Erklärungen zu schätzen wusste. Der Fahrer war auch ausgezeichnet. Die Busverbindung hätte besser sein können: Aufgrund technischer Probleme mussten wir zweimal das Fahrzeug wechseln.

Die Reise war unglaublich!!! Freundlicher Führer, der jeden Ort gut kannte und immer für weitere Gespräche zur Verfügung stand. Die Zeit in den Charts war gut und das Publikum auch. Ich habe es einfach vermisst, die spezifischen Orte aus dem Film „PS I Love You“ zu sehen, wie die Brücke im Film …

Die Tour war großartig organisiert, die Guides waren wirklich sehr gut und unterhaltsam. Wir waren rundum zufrieden!

Sehr guter Ausflug. Unser Guide Pat und der Fahrer Alec haben für einen fantastischen unterhaltsamen Tag gesorgt.