Kiewer Höhlenkloster

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Kiewer Höhlenkloster: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 118 Bewertungen

Da in der Gruppe sich nur der Guide und ich befanden, waren wir in der Gestaltung des Tages sehr frei. Es wurde eine Menge an Informationen gegeben und ich habe mich gut aufgehoben und betreut gefühlt. Ein tolles Erlebnis, wenn man mal etwas privater eine Besichtigung machen will. Die Eintrittsgelder müssen sowohl für den Guide als auch man selber bezahlt werden, man kann hier aber mit unter 10 Euro für zwei Personen rechnen. Da wir sehr schnell durch das Kloster gekommen sind und noch etwas Zeit übrig war, hat mich der Guide auch noch durch die Stadt begleitet und quasi eine kleine Stadtrundführung hinten dran gehangen. Auf jeden Fall sehr zu empfehlen für kleine Gruppen oder Leute die einfach mal ganz in Ruhe Kultur genießen wollen

Interessante Stadtrundfahrt und Stadtführung

Pünktlich wurden wir an unserer Unterkunft mit einem sauberen Kleinbus abgeholt und haben uns erst auf eine Stadtrundfahrt begeben und danach auf einen Rundgang durch das große Gelände der Höhlenklöster und vieles mehr. Man bekommt alle Sehenswürdigkeiten der Stadt zu sehen und unser Guide Ludmila sprach ein perfektes Deutsch und hatte großes Wissen, welches Sie uns anschaulich und interessant vermittelte.

Sehr tiefe und gute Einblicke in alle Details von der Geschichte bis heute. Exzellente Deutschkenntnisse und sehr liebenswert. Diese Führung ist für alle, die sich für Kunst und Geschichte interessieren besonders gut geeignet. Immer wieder kleine Anekdoten, die sehr unterhaltsam sind.

Aufgrund der sehr guten Deutsch-Kenntnisse und der persönlichen Betreuung ist jedes Wort verständlich gewesen. Das historische Hintergrundwissen ist erstaunlich und konnte immer wieder mit aktuellen Erkenntnissen verknüpft werden. Eigene Wünsche wurden berücksichtigt.

Ein tolles Erlebnis in einer kleinen Gruppe. Absolut empfehlenswert. Guide ist optimal, informiert spannend, geht gerne auf Fragen ein. Rücktransport kann auch persönlich arrangiert werde.