Kiew: Sophienkathedrale und St. Michaelskloster

Kiew: Sophienkathedrale und St. Michaelskloster

Ab 42,27 US$ pro Person

Entdecken Sie die beiden berühmtesten Sehenswürdigkeiten Kiews auf einer 2-stündigen Tour mit einem fachkundigen Guide. Besuchen Sie die Sophienkathedrale, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört, und das herrliche St. Michaelskloster.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Kleingruppe
Begrenzt auf 10 Teilnehmende
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 2 Stunden
Startzeit 11:00
Sofortige Bestätigung
Guide
Ukrainisch, Englisch, Deutsch, Italienisch, Russisch, Spanisch

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Gehen Sie auf eine Zeitreise und erfahren Sie die interessantesten Fakten über die Sophienkathedrale, die im 11. Jahrhundert erbaut wurde
  • Bestaunen Sie jahrhundertealte Fresken und Mosaike
  • Bewundern Sie die Schönheit des restaurierten St. Michaelsklosters
  • Genießen Sie eine umfassende Tour mit einem einheimischen Privatguide
Beschreibung
Treffen Sie Ihren Guide vor dem Haupteingang der Sophienkathedrale und beginnen Sie Ihre faszinierende Tour, bei der Sie mehr über die Geschichte und Kultur der Ukraine erfahren. Die Kathedrale wurde im 11. Jahrhundert erbaut und war der erste Ort in der Ukraine, der von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Dieses Symbol der Stadt ist eine Wiege der slawischen Kultur und zieht Reisende aus aller Welt an. Auf dem Hauptaltar der Kathedrale können Sie authentische Fresken und Mosaiken aus dem 11. Jahrhundert und eine 6 Meter lange Oranierin sehen. Lernen Sie die Kiewer Rus und die ostslawische Kultur kennen, bevor Sie zum Glockenturm gehen, um die Aussicht auf den Sofiivska-Platz und sein Denkmal für B. Khmelnitsky zu bewundern. Sie können auch das House of Metropolitan besuchen, in dem temporäre Ausstellungen stattfinden. Während des zweiten Teils der Tour zeigt Ihnen Ihr Guide das herrliche St.-Michaels-Kloster. Entdecken Sie das Prinzessin-Olga-Denkmal mit Statuen von Andreas dem Apostel auf der einen und Cyril und Methodius auf der anderen Seite. Das Kloster wurde in den 1930er Jahren durch das Sowjetregime zerstört, aber Ende der 1990er Jahre wurde es komplett restauriert. Heute wird es als orthodoxes Männerkloster genutzt. 
Inbegriffen
  • Privater Rundgang• Professioneller Guide
  • Eintrittskarten für die Sophienkathedrale, mit dem Glockenturm und dem Metropolitenpalast
  • Hotelabholung und Rücktransfer
  • Trinkgeld (optional)
Nicht geeignet für
  • Personen im Rollstuhl
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Kunden sind verpflichtet, Masken mitzubringen und zu tragen
  • Verpflichtende Temperaturkontrollen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Haupteingang zur Sophienkathedrale, Volodymyrska-Straße 24

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Nicht erlaubt

  • Ärmellose Oberteile
Angeboten von

Produkt-ID: 77422