Diese Seite wurde automatisch übersetzt. Klicken Sie hier, um die Originalversion auf Englisch zu lesen.

Kiew: Privater Rundgang zum Museum des Zweiten Weltkriegs

Kiew: Privater Rundgang zum Museum des Zweiten Weltkriegs

Ab $47,64 pro Person

Besuchen Sie das Museum der ukrainischen Geschichte während des Zweiten Weltkrieges mit einem erfahrenen Führer und lernen beachtenswerte Fakten über den Kampf gegen den Nazismus.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 2 Stunden
Startzeiten 10:00, 12:00, 14:00
Sofortige Bestätigung
Guide
Ukrainisch, Englisch, Polnisch, Russisch, Spanisch, Französisch, Deutsch, Italienisch
Abholung inbegriffen
Abholung vom Hotel oder Apartment in Kiew
Private Gruppe

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Entdecken Sie eine herausragende Statue des Mutterlandes, die das Gebiet des Museums dominiert
  • Entdecken Sie die Ausstellung von militärischer Ausrüstung des Zweiten Weltkrieg
  • Lernen Sie wichtige historische Fakten und Zahlen auf einer umfassenden Tour im Museum
Beschreibung
Kiew ist eine der schönsten Städte Europas. Es steht an malerischen Ufern des Dnepr und zieht Millionen von Touristen aus aller Welt an. Es hat eine lange Geschichte und viele faszinierende Orte zu besuchen, darunter das Museum für Geschichte der Ukraine im Zweiten Weltkrieg. Dieses Museum ist nicht nur eine interessante Attraktion, sondern auch ein bedeutendes historisches Symbol. Das Museum wurde am 9. Mai 1981 offiziell eröffnet. Es erstreckt sich über eine Fläche von 11 Hektar und verfügt über mehr als 300.000 Exponate aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs. Die beeindruckendste Ausstellung des Museums ist ein wunderschönes Denkmal des Mutterlandes, oft Rodina Mat 'genannt. Es erhebt sich 102 Meter hoch über der Stadt, den Hängen des Dnepr, grünen Hügeln und goldenen Tempeln. Das Denkmal des Mutterlandes gehört zu den zehn höchsten der Welt und ist von den entferntesten Punkten der Stadt aus sichtbar. Eine wichtige und einzigartige Sammlung von Dokumenten und Materialien befindet sich auf dem Sockel des Rodina Mat 'Monument. Wenn Sie durch das Museum gehen, werden Sie neue Fakten entdecken, die den Schrecken der Tragödie des Zweiten Weltkriegs beschreiben. Während dieser 1,5-stündigen Tour durch die düsteren Hallen des Museums werden Sie den Geist des Mutes und des Patriotismus spüren. Und Sie werden auf jeden Fall beeindruckt sein von dem Ausmaß der heldenhaften Kämpfe gegen den Nationalsozialismus während des Zweiten Weltkriegs. Es gibt Skulpturen, die eine heldenhafte Verteidigung Kiews und die Schwierigkeiten der Besatzung darstellen. Sie können auch die Freilichtausstellung mit militärischer Ausrüstung genießen und durch die Gasse der Heldenstädte spazieren. Das Denkmal ist auch ein Ort, an dem Sie Kiew bewundern können. In der Statue befinden sich zwei Aussichtsplattformen. Sie können einen speziellen Aufzug benutzen und auf 36 Meter hohe oder 91 Meter hohe Plattformen steigen und herrliche Panoramen der ganzen Stadt genießen. (optional gegen eine zusätzliche Gebühr).
Inbegriffen
  • Professioneller Reiseleiterservice
  • Abholung und Rückgabe vom Hotel
  • Eintritt in das Museum und die Ausstellung für militärische Ausrüstung
  • Optionale Eintrittskarten für die Aussichtsplattform (36 m Punkt sind 100 UAH pro Person; 91 m Punkt sind 300 UAH pro Person)
  • Trinkgelder (optional)
Nicht geeignet für
  • Personen im Rollstuhl
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
Anforderungen an Reisende
  • Kunden sind verpflichtet, Masken mitzubringen und zu tragen
  • Alle Gäste müssen sich einer Fiebermessung unterziehen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Wichtige Informationen

Wichtige Informationen

  • Der Eintritt zu den Aussichtsplattformen des Mutter-Mutterland-Denkmals ist freiwillig und unter günstigen Wetterbedingungen
  • Das Mindestalter für 36 m Deck beträgt 6 Jahre, das Mindestalter für 91 m Deck beträgt 18 Jahre
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

5 / 5

basierend auf 1 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    5.0/5
  • Transport
    4.0/5
  • Preis-Leistung
    5/5
Sortieren nach

29. Dezember 2019

Übersetzen
Angeboten von

Produkt-ID: 78692