Keukenhof

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

5 Dinge, die Sie im Keukenhof sehen und unternehmen sollten

Südlich von Amsterdam und Haarlem, in der Nähe der kleinen Stadt Lisse, befindet sich der Keukenhof. Der Blumenpark ist vor allem für seine Tulpenblüte bekannt und zieht jedes Jahr Hunderttausende Besucher aus der ganzen Welt an.

  • Schloss Keukenhof

    1. Schloss Keukenhof

    Das Schloss wurde 1642 erbaut und ist das bekannteste Gebäude der Ortschaft. Im Gegensatz zu den Gärten kann man Schloss Keukenhof das ganze Jahr über besichtigen. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall!

  • Tulpomania

    2. Tulpomania

    In der Tulpenausstellung im Juliana Pavillon dreht sich alles um die Geschichte der Tulpe in Holland. Erfahren Sie mehr über die Entwicklung der wirtschaftlichen und kulturellen Bedeutung dieser Blume - vom Goldenen Zeitalter bis in die heutige Zeit.

  • Fahrradtour

    3. Fahrradtour

    Holländischer geht es kaum. Schwingen Sie sich aufs Rad und fahren Sie durch endlose Tulpenfelder. So lässt sich der Keukenhof am besten entdecken.

  • Pfannkuchenrestaurant

    4. Pfannkuchenrestaurant

    In den Niederlanden heißen Pfannkuchen "Pannenkoeken“ und sind fester Teil der traditionellen Küche. Legen Sie in diesem Restaurant eine Pause ein und gönnen Sie sich die süße Leckerei.

  • Tulpen kaufen

    5. Tulpen kaufen

    Wenn Ihnen Erinnerungsfotos nicht ausreichen, dann können Sie hier auch farbenprächtige Tulpenzwiebeln erstehen. Beachten Sie allerdings die Zollvorschriften Ihres Heimatlandes oder Ihres Reiseziels!

Planen Sie Ihren Besuch

  • Wann ist die beste Reisezeit?

    Der Keukenhof ist nur zwischen März und Mai geöffnet. Schauen Sie die genauen Daten im Voraus nach. Die Öffnungszeiten ändern sich jedes Jahr etwas.

  • Zu welcher Tageszeit ist der Keukenhof geöffnet?

    Der Park ist von 8:00 bis 19:30 Uhr geöffnet. Die Kasse schließt um 18:00 Uhr.

  • Was kostet der Eintritt?

    Erwachsene zahlen 16 EUR für eine Eintrittskarte. Für Gruppen ab 20 Personen gibt es eine Ermäßigung.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Der Keukenhof ist zwischen dem 24. März und dem 16. Mai von 8:00 bis 19:30 Uhr geöffnet.
  • Preis
    Ein Ticket für einen Erwachsenen für den Einlass in den Keukenhof kostet 16 EUR.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Es kann auf jeden Fall nicht schaden!
  • Anfahrt
    Von Amsterdam ist der Keukenhof über die A4 oder die A44 einfach mit dem Auto zu erreichen. Es werden auch von Amsterdam aus Touren angeboten.
  • Weitere Tipps

    • Die exakten Daten im März und Mai ändern sich jährlich. Sehen Sie online nach, bevor Sie Ihre Reise planen.

    • Hunde sind erlaubt, solange Sie an der Leine geführt werden. Schließfächer und WLAN stehen kostenlos zur Verfügung.

Sightseeing in Keukenhof

Möchten Sie alle Aktivitäten in Keukenhof entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Keukenhof: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 3.477 Bewertungen

Super netter Kontakt, klasse erklärt & sehr freundlich. Professionelles auftreten und Abwicklung, kurze ausführliche Erklärung, dann ging es schon los ! Tomtom gibt unterwegs wertvolle Informationen und Tipps, Fahrzeug lief flott und reibungslos. Klasse Trip und sehr zu empfehlen! Danke !

Keukenhof ist etwas nicht zu verpassen! Wunderschöne Blumen, so schön eingerichtet...ein Traum für die Augen und Seele. Wir waren leider nur 2 Stunden dort weil es angefangen zu regnen hat,sonst hätten wir das länger genoßen.

Keukenhof ist auf alle Fälle eine Reise wert. Super viele Positive Eindrücke gewonnen. Trotz tausender Menschen am Busparkplatz hat es sich im Park super verlaufen. Fahrt und Ablauf hat reibungslos geklappt.

Tolle Gartenanlage mit traumhaft schönen Tulpen und anderen Frühlingsblühern. Leider sehr überlaufen. Genauso viele Touristen wie Tulpen! Der Besuch hat sich trotzdem gelohnt.

Sehr gut, alles hat gut funktioniert Super

Alle sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommen, werde es weiter empfehlen , ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️