Keukenhof
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
bis
Top-Empfehlung

Keukenhof: Tickets & Besichtigungen

Keukenhof: Alle Aktivitäten & Touren
Alle 395 Tickets & Touren

5 Dinge, die Sie im Keukenhof sehen und unternehmen sollten

Südlich von Amsterdam und Haarlem, in der Nähe der kleinen Stadt Lisse, befindet sich der Keukenhof. Der Blumenpark ist vor allem für seine Tulpenblüte bekannt und zieht jedes Jahr Hunderttausende Besucher aus der ganzen Welt an.

Schloss Keukenhof

Das Schloss wurde 1642 erbaut und ist das bekannteste Gebäude der Ortschaft. Im Gegensatz zu den Gärten kann man Schloss Keukenhof das ganze Jahr über besichtigen. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall!

Tulpomania

In der Tulpenausstellung im Juliana Pavillon dreht sich alles um die Geschichte der Tulpe in Holland. Erfahren Sie mehr über die Entwicklung der wirtschaftlichen und kulturellen Bedeutung dieser Blume - vom Goldenen Zeitalter bis in die heutige Zeit.

Fahrradtour

Holländischer geht es kaum. Schwingen Sie sich aufs Rad und fahren Sie durch endlose Tulpenfelder. So lässt sich der Keukenhof am besten entdecken.

Pfannkuchenrestaurant

In den Niederlanden heißen Pfannkuchen "Pannenkoeken“ und sind fester Teil der traditionellen Küche. Legen Sie in diesem Restaurant eine Pause ein und gönnen Sie sich die süße Leckerei.

Tulpen kaufen

Wenn Ihnen Erinnerungsfotos nicht ausreichen, dann können Sie hier auch farbenprächtige Tulpenzwiebeln erstehen. Beachten Sie allerdings die Zollvorschriften Ihres Heimatlandes oder Ihres Reiseziels!

Keukenhof: Unsere Tipps

Wann ist die beste Reisezeit?

Der Keukenhof ist nur zwischen März und Mai geöffnet. Schauen Sie die genauen Daten im Voraus nach. Die Öffnungszeiten ändern sich jedes Jahr etwas.

Zu welcher Tageszeit ist der Keukenhof geöffnet?

Der Park ist von 8:00 bis 19:30 Uhr geöffnet. Die Kasse schließt um 18:00 Uhr.

Was kostet der Eintritt?

Erwachsene zahlen 16 EUR für eine Eintrittskarte. Für Gruppen ab 20 Personen gibt es eine Ermäßigung.

Gut zu wissen

  • Besuchszeiten
    Der Keukenhof ist zwischen dem 24. März und dem 16. Mai von 8:00 bis 19:30 Uhr geöffnet.
  • Preis
    Ein Ticket für einen Erwachsenen für den Einlass in den Keukenhof kostet 16 EUR.
  • Brauche ich einen Reiseführer?
    Es kann auf jeden Fall nicht schaden!
  • Anfahrt
    Von Amsterdam ist der Keukenhof über die A4 oder die A44 einfach mit dem Auto zu erreichen. Es werden auch von Amsterdam aus Touren angeboten.
  • Weitere Tipps
    • Die exakten Daten im März und Mai ändern sich jährlich. Sehen Sie online nach, bevor Sie Ihre Reise planen.
    • Hunde sind erlaubt, solange Sie an der Leine geführt werden. Schließfächer und WLAN stehen kostenlos zur Verfügung.

Keukenhof: Was andere Reisende berichten

Wunderschöner Park und gefühlt eine Mio Besucher

Ich habe lange nicht mehr so einen schön angelegten Garten/Park gesehen. Allerdings sind die Parkgebühren in Höhe von 5 EUR ziemlich hoch. 2 Euro würden auch reichen.

Ohne Anstehen: Tickets für den Keukenhof Bewertet von Sabine, 15.05.2016

Ein unbedingtes Muss eines Amsterdambesuches Ende Apri bzw. Anfang Mai

Ungläubiges Staunen begleitet den Keukenhofbesuch beim Anblick der unglaublichen Anzahl und Vielfalt der verschiedenen Tulpenarten sowie des Arrangements der Anpflanzungen.

Ohne Anstehen: Tickets für den Keukenhof Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden, 14.05.2016

Zwei Highlights an einem Tag gut machbar

Auf Keukenhof hatten wir rund vier Stunden Aufenthalt, was völlig ausreichend war. Unser Vorteil am Montag war sicher auch, dass es nicht ganz so viele Besucher wie am Wochenende hatte. Mittagessen hat auch geschmeckt und dank super tollem Wetter war das Draussen essen in Tulpenpracht genial! Zaanse Schans hätte vielleicht eine halbe Stunde länger sein können. Käsevorführung inkl. Verkostung und Kauf, Schuhwerkstätte inkl. Vorführung und zügige Tour durch die Mühlen lagen aber drin. Die Reiseführung hat ausführlich und mit viel Begeisterung zu Anfang ca. 15 Minuten erklärt. Danach konnten wir auf eigene Tour nach Lust und Laune alles erkundigen. Alles in allem ein sehr lohnender und wunderschöner Tagesausflug.

Kombitour Keukenhof, Zaanse Schans & A'dam Lookout Bewertet von einem GetYourGuide-Kunden, 10.05.2016

Wir hatten Glück mit dem Wetter, kaum Sonnenschein, nicht übervoll

Mit dem Linienbus zum Flughafen war kein Problem. Dort ankommen und eine Riesenschlange sehen, welcher Horror erwartet uns. Aber denkste! Kaum war ein Bus voll, wurde der nächste ran gewunken. Ich denke mal so 150-200 Leute standen Schlange und wir haben echt keine 10 Minuten gebraucht MIT SITZPLATZ!!! Ein Blick auf den Parkplatz beim vorbeifahren hat gezeigt, da hätten noch ein paar hundert Autos Platz. Sie waren wegen des Wetters zum Glück nicht da. So war es zwar teilweise voll aber nicht überfüllt. So organisiert kann sich in deutschen Landen keiner den Ablauf vorstellen. Essen und Trinken an vielen kleinen und großen Ständen haben für Leib und Seele gesorgt, Vorbuchen kann ich nur empfehlen, denn die Schlangen an den Kartenschaltern waren um einiges länger, als die am Eingang. Und ehrlich, zweimal stehen ist echt doof. Übrigens, auf dem Rückweg hat die erprobte holländische Organisation genauso funktioniert. Ach ja, wir haben online auch Geld gespart, pro Nase 5 €

absolut sehenswert, Blumen...Blumen...Blumen

Gut organisiert und der Park ist einfach einmalig. Trotz Regen hat sich der Besuch gelohnt. Es hat einige Restaurants`s und Verpflegungsmöglichkeiten zwischen all den vielen, vielen Blumen und tollen Bäumen.

Keukenhof: Aktivitäten in der Nähe


Keukenhof
4.5
Basierend auf 111 Rezensionen von GetYourGuide-Kunden