Erlebnisse in
Kecskemét

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Kecskemét

Budapest: Puszta-Landpartie mit Pferdeshow und Mittagessen

1. Budapest: Puszta-Landpartie mit Pferdeshow und Mittagessen

Dein kulturelles Abenteuer beginnt mit der Abholung von deinem Hotel in Budapest, dann geht es ins Umland nach Kecskemét. Genieße eine kurze Sightseeing-Tour durch diese malerische Barockstadt und bewundere die wunderschönen historischen Gebäude, die die malerischen Straßen säumen. Im Herzen der Puszta fährst du mit einem Karren zum nächsten Halt des Tages, einem kleinen Bauernhof. Dort angekommen, genießt du ein köstliches Stück Käsekuchen, begleitet von Palinka, einem traditionellen ungarischen Schnaps. Nach der herzlichen Begrüßung schaust du dir eine faszinierende Pferdeshow an, die als Puszta 10 bekannt ist und bei der 10 galoppierende Pferde von einem Hirten geritten werden. Wenn die Show vorbei ist, kannst du auch auf einem Pferd reiten. Der Tag endet mit einem traditionellen ungarischen 3-Gänge-Menü aus Gulasch, paniertem Huhn mit Schweinebraten und Salat sowie einem süßen Milchkuchen mit Aprikosenmarmelade. Während du isst, hörst du authentische Country-Musik von einem Live-Musiker.

Budapest: Ganztagestour mit ungarischer Puszta und Kecskemét

2. Budapest: Ganztagestour mit ungarischer Puszta und Kecskemét

Entdecken Sie die Wasserlebensräume des Puszta-Grasland-Biodoms in der Großen Ungarischen Tiefebene bei einer ganztägigen, malerischen Tour ab Budapest. Verlassen Sie das Stadtzentrum und fahren Sie in den Kiskunság-Nationalpark, der sich an der Donau-Theiß-Kreuzung befindet. Bewundern Sie die Landschaft mit salzhaltigen Ebenen und sandigen Niederungen, Salzseen und den Backwaters der Theiß. Sehen Sie abgelegene Farmen und lernen Sie die Traditionen der Tierhaltung und Landwirtschaft kennen. Achten Sie auf die reiche und seltene Flora und Fauna. Unterwegs besuchen Sie ein Bauernhaus und sehen sich eine Reitshow an. Es besteht auch die Möglichkeit, an einer Pferdewagenfahrt teilzunehmen. Genießen Sie die typische ungarische Küche wie authentischen Pálinka (Obstbrand), Gulasch aus dem Kessel und Eintopf am offenen Feuer. Weiterfahrt nach Kecskemét, das für seinen Aprikosenschnaps, seine farbenfrohen Jugendstilgebäude und die Kodály-Methode der Musikausbildung bekannt ist. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Innenstadt, um die hochdekorierten Gebäude, das mit Ziegeln gedeckte Rathaus und die 600 Jahre alte Franziskanerkirche des Heiligen Nikolaus zu besichtigen. Besuchen Sie das József Katona Theater, das nach einem der berühmtesten Dichter und Dramatiker Ungarns benannt ist, und besichtigen Sie die alte Rokokokirche, das höchste Gebäude in der Tiefebene. Bewundern Sie die Keramikfliesen an der Fassade des Cifra Palota (verzierter Palast) und schätzen Sie ein herausragendes Beispiel ungarischer Jugendstil-Architektur.

Häufig gestellte Fragen über Kecskemét

Was sind die Top-Aktivitäten in Kecskemét?

Dies sind die besten Aktivitäten in Kecskemét:

Sightseeing in Kecskemét

Möchten Sie alle Aktivitäten in Kecskemét entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Kecskemét: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 84 Bewertungen

Eine schöne Kutschen fahrt mit traditionellen ungarischen essen danach

Unsere Gruppe bestand aus zwei zweier Pärchen aus London, den Reiseleiter (geschätzt über 70 :D )den Fahrer und mir. Wir wurden in Budapest in einem Park ( indem das Riesenrad steht) abgeholt. Von da aus sind wir ca 45 min in die nächste Stadt gefahren und haben einen kleinen Zwischenstopp dort gemacht um uns umzugucken. Danach ging es auch schon auf die ranche. dort wurden wir erstmal mit ein Willkommens Schlückchen und ein stück Brot begrüßt. danach ging es zu einer ca 20 minütigen Kutsch tour. Nach dieser folgte eine Reiter Vorführung indem manche klassischen Tricks mit Pferd und co gezeigt wurden sind. Den Hof besichtigten wir danach. Mit einen Ungarischen drei Gängemenü und traditionalen live Musik wurde unsere Essen zum spektakulären Erlebnis. Nach ca 7-8 stunden ist man wieder in Budapest zurück. Für mich (24) war es ansehnlich. ist für groß und klein gerne gesehen.

Einfach super

Die Fahrt war toll. Unterbrechung in der Stadt mit dem Guide sehr, sehr lehrreich. Da er in dieser Stadt geboren wurde, konnte er noch mehr dazu beitragen. Der Hof und die Show waren super. Auch unsere Kutschfahrt mit den 4 Lippizanern als Gespann. Die Besichtigung des Hofes mit den nur noch in Ungarn aufzufindenden Rindern und Schafen. Essen mit Musikbegleitung sehr gut und sehr schön. Vielleicht war es nicht typisch ungarisch, aber für uns schon. Auch die schwedische Gruppe war hellauf begeistert. Wir selber waren eine Kleingruppe mit 2 Personen.

Super Ausflug, super Fahrer und tolle Reiseleiterin

Wir hatten das Glück, dass wir allein auf der Fahrt war. Also eine tolle Privatführung. Wir hatten zwar Pech mit dem Wetter...aber dafür kann ja keiner was. Also Abenteuer pur.

Einzigartiges Erlebnis!!!!

Ein sehr toller lohnenswerter Ausflug, unvergessliche Eindrücke und ein sehr guter Führer! Gerne jederzeit wieder!

Es war ein toller Tag und ist abdolut zu empfehlen