Katholische Hofkirche

Katholische Hofkirche: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Dresden: Umfassender Rundgang mit Besuch der Frauenkirche

1. Dresden: Umfassender Rundgang mit Besuch der Frauenkirche

Genieße eine informative Tour zu den wichtigsten Highlights von Dresden, die die sächsische Geschichte zum Leben erweckt. Höre Geschichten aus der Blütezeit und über aktuelle Ereignisse, die dir dein professioneller Guide spannend und humorvoll erzählt. Triff deinen Guide in der Innenstadt und lass dich mit Kopfhörern ausstatten, um ihn deutlich zu hören, bevor ihr gemeinsam zu eurem Rundgang aufbrecht. Entdecke die berühmten Gebäude von Dresden bei einem Rundgang durch die historische Altstadt. Sieh den Stallhof und Fürstenzug, den historischen Neumarkt, den Schlossplatz und die Katholische Hofkirche. Besuche die Frauenkirche und erfahre mehr über den Altar, die beeindruckenden Wandmalereien und die historische Krypta. Bewunder die barocke Pracht des ungewöhnlichen Kirchenschiffs und der beeindruckenden Unterkirche. Mach dich dann auf zum Theaterplatz mit dem Residenzschloss und der Semperoper. Genieße einen Spaziergang über die Brühlsche Terrasse mit Blick auf die schöne Elblandschaft. Besuche den Zwinger und entdecke den Dresdner Barock. Siehe die beeindruckenden Sandsteinskulpturen aus nächster Nähe, die viele historische Geschichten enthüllen. Erfahre mehr über die ehemalige Funktion der Statuen, die Festkultur am Hof von August dem Starken und die heutige Nutzung als Museum.

Dresden: Stadtrundgang mit einer Tasse Kaffee

2. Dresden: Stadtrundgang mit einer Tasse Kaffee

Reise zurück in die Vergangenheit und tauche ein in die Geschichte und Kultur Dresdens. Höre kleine Anekdoten und große Geschichten von einem erfahrenen und lizenzierten Guide, der die Vergangenheit der Stadt für dich zum Leben erweckt.  Entdecke die dunklen Zeiten des Mittelalters. Erlebe den Schwung der Renaissance und die Pracht des Barocks. Begib dich auf Spurensuche der Friedlichen Revolution von 1989 und erfahre, was die Menschen damals aus Ost- und West-Deutschland bewegte. Der Rundgang durch die historische Altstadt beginnt am Neumarkt. Sieh dort Dresdens bekannteste Attraktionen wie die geschichtsträchtige Frauenkirche, die Semperoper und den Zwinger.  Schlendere an Sehenswürdigkeiten wie dem Residenzschloss und dem Fürstenzug vorbei. Vom Residenzschloss Dresden aus geht es zur Brühlschen Terrasse und dem Stallhof, bis die Gruppe schließlich die Katholische Hofkirche erreicht. Im Anschluss führt dich dein Guide zum Taschenbergpalais und der Augustusbrücke, bevor dein Rundgang an der Frauenkirche endet.

Dresden: Segway-Tour entlang der Elbe und in der Altstadt

3. Dresden: Segway-Tour entlang der Elbe und in der Altstadt

Entdecke das wunderschöne Dresdner Elbtal aus einer ganz anderen Perspektive und erkunde die Stadt bei einer Segway-Tour. Lass dich kurz in das zweirädrige Trendfahrzeug einweisen und sieh anschließend die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Dresdens. Beginne die Tour am Königsufer und fahre bis zur Höhe der geschichtsträchtigen Frauenkirche. Wirf einen Blick auf das märchenhafte Residenzschloss und den berühmten Zwinger, schwebe anschließend weiter und sieh die Semperoper und die beeindruckende Hofkirche. Genieße den etwas erhöhten Blick von deinem Segway und entdecke auf bequeme und zügige Art die schönsten Seiten Dresdens.

Dresden: Historischer Rundgang und Schokoladenmuseum-Ticket

4. Dresden: Historischer Rundgang und Schokoladenmuseum-Ticket

Unternimm einen historischen Rundgang durch Dresden. Reise zurück in die Vergangenheit und tauch ein in die Geschichte und Kultur Dresdens. Höre Fakten und Geschichten von deinem erfahrenen und lizenzierten Guide, der die Vergangenheit der Stadt wieder zum Leben erweckt. Entdeck die dunklen Zeiten des Mittelalters, erleb die Blütezeit der Renaissance und die Pracht des Barocks. Begib dich auf Spurensuche der Friedlichen Revolution von 1989 und erfahre, was die Menschen damals aus Ost- und West-Deutschland bewegte. Der Rundgang durch die historische Altstadt beginnt am Neumarkt. Besichtige Dresdens berühmteste Sehenswürdigkeiten, darunter die Frauenkirche, die Semperoper und den barocken Zwinger. Geh vom Residenzschloss Dresden aus zur Brühlschen Terrasse, zum Fürstenzug und Stallhof, bis du die Katholische Hofkirche erreichst. Folge deinem Guide anschließend zum Taschenbergpalais und zur Augustusbrücke, bevor du deinen Rundgang in der Nähe der Frauenkirche beendest. Freu dich auf einen Besuch im Schokoladenmuseum. In deiner Tour enthalten ist der Eintritt in das Dresdner Schokoladenmuseum, das du entweder vor oder nach deinem Rundgang besuchen kannst. Dresden war als Deutschlands "Hauptstadt der Schokolade" bekannt und gilt als der Ort, an dem Milchschokolade erfunden wurde. Von hier aus wurde es in die ganze Welt exportiert. Entdeck die faszinierende Geschichte dieser Delikatesse und erleb, was wirklich gute Schokolade ausmacht. Erfahre Überraschendes über die zahlreichen Schokoladenfabriken im Dresden des 19. Jahrhunderts. Entdeck eine der weltweit größten Sammlungen von Schokoladenformen von Anton Reiche und verfolge den langen Weg von der Kakaobohne bis zur köstlichen Schokolade. Erfahre anschließend, wie die ersten Tafelschokoladen geschmeckt haben und wie richtig gute Vollmilchschokolade heute schmeckt.

Dresden: Schnitzeljagd durch die Altstadt

5. Dresden: Schnitzeljagd durch die Altstadt

Erlebe die Dresden mit der Schnitzeljagd - Stadtführung auf eine außergewöhnliche Art und Weise. So funktioniert das Stadtspiel (Ver-) Führung: In der Stadtspiel-Box befinden sich 11 verschlossene und nummerierte Briefumschläge. Darin verbergen sich Rätsel, die es zu lösen gilt. Geführt von eindeutigen Wegbeschreibungen machst du dich zu Fuß auf den Weg durch die wunderschöne Dresdner Altstadt. Löse die Rätsel und lass dich auf diese Weise zu den Sehenswürdigkeiten führen. Als Lösung erhältst du immer eine Zahl, die dir den nächsten Briefumschlag verrät. Du weißt vorher nicht, in welcher Reihenfolge die Briefumschläge der Schnitzeljagd-Stadtführung geöffnet werden müssen. Zu jeder Sehenswürdigkeit erhältst du außerdem detaillierte Hintergrundinformationen zur Geschichte, der heutigen Nutzung und vieles mehr. Du entscheidest selbst, wann du mit deiner Schnitzeljagd-Stadtführung durch die Dresdner Altstadt starten und auch wie lange du an einem Ort verweilen möchtest. Lass dich treiben auf einer rätselhaften und außergewöhnlichen Tour! Du kannst bei dem Stadtspiel jederzeit eine Pause einlegen oder auch deine Schnitzeljagd an einem anderen Tag deiner Wahl fortsetzten. Ganz wie es dir beliebt. Auf deinem Weg liegen zahlreiche Cafés und Restaurants, die zum Verweilen einladen, wenn du müde geworden bist. Erlebe die Dresden mit der Schnitzeljagd - Stadtführung auf eine außergewöhnliche Art und Weise. Stadtspiel buchen, dir zuschicken lassen oder abholen und schon kann es losgehen. Du beginnst am Theaterplatz, in unmittelbarer Nähe der Semperoper. Weiter geht es vorbei an der Augustusbrücke und der Katholischen Hofkirche zur Brühlschen Terrasse. Außerdem kannst du die Hochschule für Bildende Künste, mit ihrer weithin sichtbaren Kuppel, und die architektonisch einzigartige Neue Jüdische Synagoge entdecken. Natürlich warten auf dich auch die berühmte Frauenkirche, das Dresdner Residenzschloss und der Dresdner Zwinger. Für deine Schnitzeljagd-Stadtführung benötigst du keinen Termin. Bestelle einfach die Stadtspiel-Box und lass sie dir zuschicken (der Versand ist schon im Preis inbegriffen) oder hol sie innerhalb der Öffnungszeiten, nach vorheriger Absprache ab, und dann kann es schon losgehen.

Dresden: Privater Rundgang durch die Altstadt

6. Dresden: Privater Rundgang durch die Altstadt

Reisen Sie zurück in die Vergangenheit und tauchen Sie ein in die Geschichte und Kultur Dresdens. Hören Sie kleine Anekdoten und große Geschichten von Ihrem erfahrenen und lizenzierten Guide, der die Vergangenheit der Stadt für Sie zum Leben erweckt. Entdecken Sie die dunklen Zeiten des Mittelalters, erleben Sie die Kraft der Renaissance und die Größe des Barocks. Erfahren Sie mehr über die Hintergründe der friedlichen Revolution von 1989 und erfahren Sie, wie sich die Menschen im ehemaligen West- und Ostdeutschland dabei gefühlt haben. Der Rundgang durch die historische Altstadt startet am Neumarkt. Von hier aus erkunden Sie Dresdens berühmteste Attraktionen inklusive der Frauenkirche, der Semperoper und des barocken Zwinger. Vom Residenzschloss Dresden aus gehen Sie zur Brühlschen Terrasse und dem Stallhof, bis Sie die Katholische Hofkirche erreichen. Als nächstes folgen Sie Ihrem Guide zum Taschenbergpalais und zur Augustus-Brücke, bevor Sie die Tour in der Nähe der Frauenkirche beenden.

Aus Prag: Geführter Dresdner Tagesausflug mit Mittagessen

7. Aus Prag: Geführter Dresdner Tagesausflug mit Mittagessen

Entdecken Sie auf diesem Tagesausflug von Prag nach Dresden die spektakulärste Barockstadt Deutschlands. Entdecken Sie die historischen Stätten einer Stadt, die einst als „Florenz des Nordens“ bezeichnet wurde, mit einem englischsprachigen Führer. Besuchen Sie die prächtige Frauenkirche, den berühmten Dresdner Dom und den weltberühmten Zwinger-Museumskomplex. Beginnen Sie Ihre Reise entweder am Treffpunkt oder in Ihrem Hotel in Prag. Machen Sie sich früh morgens auf den Weg und kommen Sie ca. 2 Stunden später in Dresden an. Machen Sie sich zuerst auf den Weg zur atemberaubenden Bruhl's Terrace, die manchmal als "Balkon Europas" bezeichnet wird. Schauen Sie von der Terrasse über die Elbe und sehen Sie die historische Architektur entlang der Straßen von Dresden Neustadt. Besuchen Sie nach einer Tasse Kaffee und einem berühmten lokalen Dessert in einem renommierten lokalen Café die atemberaubende Frauenkirche, die im Zweiten Weltkrieg schwer beschädigt und kürzlich vollständig restauriert wurde. Dann bewundern Sie den genialen Fürstenzug - Die Prozession der Fürsten. Da es über 10 Meter hoch ist, müssen Sie Ihren Hals strecken, um das detaillierte Kunstwerk aufzunehmen. Die nächste Station ist der Dresdner Dom, dessen Fassade mit komplizierten Skulpturen und Reliefs bedeckt ist. Nachdem Sie durch die Türen gegangen sind, staunen Sie, wie Ihre Augen sofort von einem großen Gemälde von Jesus Christus angezogen werden, der zum Himmel aufsteigt. Im Inneren der Kathedrale befinden sich auch eine Steinkanzel und die Gräber ehemaliger sächsischer Herrscher. Nachdem Sie die Kathedrale erkundet haben, machen Sie eine Pause für ein traditionelles deutsches Mittagessen in einem gemütlichen lokalen Restaurant. Beenden Sie Ihre Tour durch Dresden, indem Sie die Zwinger-Museen besuchen und die Kunst und das erstaunliche Porzellan bewundern. Schließlich fahren Sie zurück nach Prag, wo Sie gegen 19 Uhr ankommen sollten.

Ab Prag: Tagestour nach Dresden

8. Ab Prag: Tagestour nach Dresden

Entkommen Sie dem geschäftigen Prag bei einer Tagestour über die Grenze nach Dresden, das für seine beeindruckende Architektur und reiche kulturelle Geschichte bekannt ist. Fahren Sie durch das malerische Böhmische Mittelgebirge auf dem Weg in das ehemalige Fischerdorf Dresden und erfahren Sie, wie es im 18. Jahrhundert eine der wichtigsten Künstlerstädte Europas wurde, bevor es durch die Bombardierung der Alliierten im Zweiten Weltkrieg beinahe ausradiert wurde. Erkunden Sie die Geschichte Dresdens als beliebter Kurort und königlicher Rückzugsort auf seinem Weg zur Hauptstadt Sachsens. Besuchen Sie einige historische Denkmäler wie den Zwinger, das Albertinum und die Hofkirche und Frauenkirche. Bestaunen Sie die wiederaufgebaute Semperoper und andere Museen im wunderschön erneuerten Stadtzentrum.

Dresden: Altstadt-Highlights Schnitzeljagd und Rundgang

9. Dresden: Altstadt-Highlights Schnitzeljagd und Rundgang

Tauche mit einer Schnitzeljagd auf deinem Handy in die lebendige Kultur Dresdens ein. Entdecke die reiche Geschichte der Stadt und entdecke 10 weltbekannte Sehenswürdigkeiten wie die Dresdner Semperoper, die Kathedrale Sanctissimae Trinitatis, und mehr, während du Rätsel, Quizze und Puzzles löst. Nachdem du die Schnitzeljagd auf dein Handy heruntergeladen hast, kannst du die App und die integrierten Karten nutzen, um dein Abenteuer im Dresdener Zwinger zu beginnen, einem palatialen Komplex mit weitläufigen Gärten.Lies die Informationen auf deinem Handy, um Fakten über den Ort zu erfahren und löse Rätsel, um zum nächsten Ort zu gelangen. Besuche das Dresdner Schloss im Neorenaissancestil und schlendere dann an der Semperoper Dresden vorbei, einem malerischen Opernhaus und Konzertsaal. Weiter geht es mit der Architektur der Kathedrale Sanctissimae Trinitatis, den Wandmalereien aus dem 19. Jahrhundert im Fürstenzug und dem Verkehrsmuseum Dresden. Schlendere über den Neumarkt, ein Viertel, das im Zweiten Weltkrieg fast vollständig zerstört wurde. Erfahre mehr über die Geschichte der Frauenkirche Dresden und des Albertinums, bevor du deine Tour auf der Brühlschen Terrasse, auch bekannt als der Balkon Europas, mit einem Panoramablick auf die Elbe beendest.

Dresden: Klassischer Altstadt-Rundgang

10. Dresden: Klassischer Altstadt-Rundgang

Entdecken Sie die Schönheiten Dresdens und erkunden Sie bei diesem 2-stündigen Rundgang den historischen Kern der Stadt. Lassen Sie sich geistreich aber auch humorvoll die sächsische Lebensart, die Architektur ebenso wie die sächsische Kultur vermitteln und lauschen Sie der Dresdner Stadtgeschichte. Flanieren Sie mit Ihrem lokalen Guide durch die historische Dresdner Altstadt, wo er Sie zu den bekanntesten Baudenkmälern führt. Freuen Sie sich auf den barocken Zwinger mit dem Kronentor, die berühmte Semperoper am Theaterplatz, den Taschenbergpalais, die Katholische Hofkirche, das Residenzschloss, den Fürstenzugs, die prachtvolle Frauenkirche (mit Innenbesuch) auf dem wieder aufgebauten Neumarkt, die Brühlsche Terrasse mit Blick auf die Landesministerien, die neue Synagoge, den Altmarkt mit dem Kulturpalast und vieles mehr.

  • Führungen
  • Sonstige Erlebnisse
  • Tagesausflüge
  • Private Touren
  • Abenteuer
15 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Sightseeing in Katholische Hofkirche

Möchten Sie alle Aktivitäten in Katholische Hofkirche entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Katholische Hofkirche: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 2.334 Bewertungen

Dagmar ist einfach Spitze, die Tour war kurzweilig und sehr interessant. Dabei wurden neben historischen Fakten auch nette Anekdoten und Heimatliebe präsentiert. Eine tolle Gastgeberin, danke.

Kompetente Stadtführerin, die auch eigene Erinnerungen an die Stadt aus der Vor-Wende-Zeit hat einfliessen lassen. Viel Informationen für 1,5 Stunden!

Sehr abwechslungsreich, interessant und mit Überzeugung vorgetragen. Wir haben diese Führung sehr genossen. Klare Empfehlung

Sehr informativ und unterhaltsam kurzweilig. Gut gemacht! Würde ich weiter empfehlen!

Tolle Führung durch Dresden mit vielen guten Tipps