Töpferkurs in Nepal: Schaffen Sie Ihr eigenes Souvenir

Ab 93 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
5 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Englisch, Deutsch

Abholung

Gegen eine Zusatzgebühr können Sie von Ihrem Hotel abgeholt und nach Ende der Tour wieder dorthin zurückgebracht werden.

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Lernen Sie alles Wissenswerte über das Töpfern in der Stadt Thimi
  • Erschaffen Sie Ihr eigenes Souvenir, mit dem Sie vor Ihren Freunden Zuhause angeben können
  • Erleben Sie informativen Unterricht in der Geschichte des nepalesischer Terracotta
  • Verbringen Sie den Nachmittag auf einer organischen Farm und nehmen Sie hier ein köstliches Mittagessen zu sich
Überblick
Lernen Sie die nepalesischen Traditionen des Töpferns kennen und schaffen Sie Ihr eigenes Meisterwerk. Erleben Sie Geschichte, Handwerk und Entdeckungen an einem einzigen Tag und genießen Sie ein köstliches Mittagessen auf einer organischen Farm.
Was Sie erwartet
Haben Sie schon immer davon geträumt, ein Meister des Töpferns zu sein? Nun gut, jetzt haben Sie in einer kleinen Stadt namens Thimi die Gelegenheit dazu. Erlernen Sie von einem einheimischen Künstler die Techniken des Töpferns, bevor Sie sich hinsetzen und Ihr eigenes Meisterwerk produzieren!

Ihr Tag beginnt um 10:00 Uhr mit zahlreichen Fakten zur Geschichte des Töpferns und des Terracottas in Nepal. Die natürlichen Lehmvorkommen bieten sich natürlich geradezu für dieses Handwerk an und die Menschen in dieser Region ziehen schon seit langem ihren Nutzen aus dieser Tatsache, um ihre Meisterwerke herzustellen. Sie werden alles Wissenswerte über die Regionen Thimi und Bhaktapur, Deokhuri und Janakpur erfahren, die alle über ihre ganz eigenen Arten und Methoden des Töpferns verfügen. Ihr Instrukteur wird Ihnen die Bedeutung und den Sinn dieses Handwerks näher legen – sowohl im Sinne der Kunst als auch als Zahlungsmittel. Denn bis Mitte der 60er wurden diese Töpfe dazu gebraucht, Waren wie Reis zu kaufen. Der Tauschhandel wurde allerdings von dem mit Geld abgelöst.

Nachdem Sie allerhand Wissenswertes über dieses Handwerk erfahren haben, wird es Zeit, dass Sie selbst Hand anlegen. Ihr Lehrer wird Ihnen dabei helfen, dass Sie ein wahrlich wundervolles Werk erstellen. Sobald Sie mit Ihrem Werk zufrieden sind, wird es im Ofen gebrannt werden, während Sie sich auf den Weg zum Mittagessen begeben.

Mittagessen erhalten Sie gemeinsam mit den Teilnehmern einer anderen Tour auf der Gamcha Organic Farm. Hier, ungefähr 15 Kilometer außerhalb von Kathmandu, werden Sie die im Dschungel liegende Farm kennenlernen. Diese schön hergerichtete und gut erhaltene Farm betreibt seit fast 25 Jahren organischen Anbau und war die erste Quelle Nepals für Unterweisungen im organischen Anbau. Das Mittagessen wird hier zubereitet. Zudem können Sie Gemüse und außergewöhnliche Marmeladen, Säfte, Pestos und weiteres kaufen, um es Zuhause zu kosten.
Inbegriffen
  • Hin- und Rückfahrt
  • Mittagessen
  • Töpferkurs
  • Material
Nicht inbegriffen
  • Getränke
Treffpunkt

Treffpunkt für diese Tour ist das Socialtours-Office in Thamel. (In Google Maps öffnen)

Ab 93 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Angeboten von

socialtours

Produkt-ID: 16981