Aussicht vom Basiscamp in Annapurna

14-tägige Tour Durch Annapurna, Himalaya

Ab 1.414 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
15 Tage
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Spanisch, Chinesisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Erleben Sie einen der besten Wanderwege der Welt in nur zwei Wochen
  • Tauchen Sie unterwegs in die Kultur und Tradition der Einheimischen ein
  • Stellen Sie sich der Herausforderung und erklettern Sie den Throung Pass
  • Genießen Sie die einmalige Aussicht des Himalayas
Überblick
Erleben Sie ein einzigartiges Abenteuer auf diesem zweiwöchigen Trek auf dem Annapurna Circuit. Sehen Sie fantastische Berglandschaften, malerische Täler und Dörfer. Lernen Sie die Kultur kennen und stellen Sie sich der Herausforderung des Annapurna.
Was Sie erwartet
Der Annapurna Circuit ist zu Recht eine der beliebtesten Trekkingrouten im Himalaya. Bezwingen Sie bei diesem zweiwöchigen Abenteuer über 5.400 Meter und erleben Sie die beste Aussicht der Welt!

Tag 1: Kathmandu – Besisahar
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Besisahar über den Trishuli. Auf dieser achtstündigen Reise können Sie die Landschaft genießen, die an Ihnen vorbeizieht. Sie übernachten in Besisahar, wo die befestigten Straßen enden. Der perfekte Ausgangspunkt dieser Wanderung.

Tag 2: Besisahar – Bahundanda
Sie folgen einem Pfad, der einen Bach auf einer rauen Steintreppe nach Bhalam Khola kreuzt. Der Pfad schlängelt sich nach oben und unten, vorbei an den vielen terrassenförmigen Reisfelder und dem subtropischen Wald. Sie wandern sechs Stunden durch Khudi, Bhulbhule und Ngadi nach Bahundanda.

Tag 3: Bahundanda – Chamje
Von Bahundanda aus fällt der Pfad weiter ab und Sie sehen malerische kleine Dörfer wie Lili Bir, Kanigoun, und Ghermu Pnant. Sie überqueren den Marsyandi River und wandern weiter nach Jagat. Nach insgesamt sechs Stunden erreichen Sie Chamje, wo Sie unter anderem ein wunderschönes, buntes Teehaus bewundern können.

Tag 4: Chamje – Dharapani
Sie überqueren den Marsyandi River erneut und laufen am Ostufer entlang des Wassers weiter. Sie passieren einen überhängenden Felsen und eine Steintreppe, vorbei an Tal Besi und Tal Karte nach Dharapani. Die Wanderung dauert fünf Stunden.

Tag 5: Dharapani – Chame
Vorbei an einigen Erdrutschen führt Sie Ihr Weg bergauf durch den wunderschönen, grünen Wald. Es geht vorbei an Lattemarang, Kotho, bis Sie schließlich nach sechs Stunden in dem kleinen Bergdorf Chame ankommen.

Tag 6: Chame – Pisang
Der Weg führt weiter entlang des Marsyandi Rivers. Sie kommen vorbei an Bharatang und erreichen schließlich nach ca. fünf Stunden Pisang. Dieser winzige Ort wird vom Fluss in einen nördlichen und einen südlichen Bereich getrennt. Im Norden können Sie einen typischen Buddhistentempel bewundern.

Tag 7: Pisang – Manang
Von Pisang aus folgen Sie dem gemählichen Pfad durch Hongde und Bryaga, bis Sie schließlich nach vier Stunden Manang erreichen. Auf über 3.500 Metern werden Sie den nächsten Tag verbringen um sich an die große Höhe zu gewöhnen.

Tag 8: Manang
Entspannen Sie einen Tag in Manang und erkunden Sie die Gegend. Sie können terrassenförmige Felder bewundern oder den einzigen Flugplatz in dieser Gegend besuchen. Erholen Sie sich im Kino des kleinen Dorfes oder machen Sie eine kleine Wanderung zum tiefblauen Gletschersee.

Tag 9: Manang – Letdar
Früh am Morgen brechen Sie nach Letdar auf. Die Wanderung ist zwar mit fünf Stunden und 10km recht kurz, doch Sie überwinden dabei 700 Höhenmeter. Sie kommen vorbei an Tergi, Gunman, und Yak Kharka, nach Letdar.

Tag 10: Letdar – Thorung Pedi
Sie überqueren ein schöne Holzbrücke und steigen im Osten des Jarjung Khola weiter auf nach Thorung Pedi. Mit nur drei Stunden eine vergleichsweise kurze Wanderung, kurz vor dem Höhepunkt am nächsten Tag.

Tag 11: Thorung Pedi – Muktinath
Der Höhepunkt der Tour ist die achtstündige Wanderung nach Muktinath. Es geht steil hinauf und über das Basislager zum Thorung La Pass. Danach laufen Sie wieder bergab nach Muktinath, wo Sie die wunderschöne Aussicht an dem für Hindus und Buddhisten heiligen Ort genießen können.

Tag 12: Muktinath – Jomsom
Es geht auf dem selben Weg nach Jomsom zurück. Unterwegs sehen Sie acht der zwanzig höchsten Berge der Welt! Während der fünf Stunden kommen Sie vorbei an grünen Wäldern, feurroten Rhododendrons, und vielen steilen Klippen.

Tag 13: Jomsom -Pokhara
Nach dem Frühstück fliegen Sie zurück nach Pokhara. Hier können Sie sich einen Tag entspannen und die Sehenswürdigkeiten genießen. Besuchen Sie die Altstadt und bewundern Sie die Handelshäuser im Newari-Stil. Vielleicht sehen Sie sogar eine der Karawanen, die dort gelegentlich noch eintreffen.

Tag 14: Pokhara – Kathmandu
Nach dem Frühstück haben Sie noch einmal die Möglichkeit sich die Stadt Pokhara anzusehen. Machen Sie einen kurzen Ausflug zu den umliegenden Seen fahren Sie am Nachmittag zurück nach Kathmandu.
Inbegriffen
  • private Abholung bei An- und Abreise
  • Unterbringung wie beschrieben
  • Drei Mahlzeiten während des Treks
  • sauberes Trinkwasser, Kaffee und Tee während des Treks
  • Unterbringung im Teehaus während des Treks
  • Begrüßungs- und Abschiedsessen in Kathmandu
  • Nepal-Society-Treks-Ausrüstung: Schlafsack, Seesack, Mülltüten
  • einheimischer Reiseleiter mit Erfahrung im Wandern und Erster Hilfe in der Wildnis
  • umfangreicher Erste-Hilfe-Kasten
  • Karten, TIMS-Sicherheitskarte, Wandererlaubnis
  • sachkundiger Bergführer, inklusive aller Ausgaben
  • Gepäckträger
  • Versicherung für alle Mitarbeiter und Gepäckträger
  • persönliches T-Shirt
  • persönliche Wanderkarte
Nicht inbegriffen
  • Visagebühren für Nepal
  • persönliche Reiseversicherung
  • Flugtickets und eventuelle Steuern
  • Mittag- und Abendessen außer während des Treks
  • Getränke und Mahlzeiten in Städten
  • Trinkgeld und persönliche Ausgaben für z.B. Duschen, Strom, Telefongespräche, Getränke, etc.
Treffpunkt

Am angegebenen Treffpunkt in Kathmandu (In Google Maps öffnen)

Was Sie wissen müssen
Dies ist eine organisierte Wanderung eines registrierten Veranstalters. Bitte bringen Sie Ihre Reiseversicherungsnummer mit. Bitte geben Sie an in welcher Sprache Sie geführt werden wollen.

Ab 1.414 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Angeboten von

Nepal Social Treks and Expedition

Produkt-ID: 12128