Kathedrale von Rouen

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Kathedrale von Rouen: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Kathedrale von Rouen: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Von Paris: Ganztägiger Ausflug in kleiner Gruppe nach Rouen

1. Von Paris: Ganztägiger Ausflug in kleiner Gruppe nach Rouen

Treffen Sie Ihren Reiseleiter und nehmen Sie an Bord eines komfortablen, klimatisierten Fahrzeugs Platz. Fahren Sie in Richtung der Landschaft der Normandie auf dem Weg nach Rouen, das weithin als eine der schönsten Städte der Region gilt. Genießen Sie nach Ihrer Tour die beeindruckende Aussicht auf die Stadt und das Seinetal, bevor Sie mit dem Minibus nach Paris zurückkehren. Entdecken Sie die authentische normannische Stadt Rouen. Hier malte Claude Monet die Serie der Kathedrale von Rouen. Versuchen Sie einfach, dem Charme dieser Stadt im Herzen der Normandie mit ihrem Gerichtsgebäude, der Kathedrale von Rouen und dem Jeanne-d-Arc-Platz zu widerstehen. Ihr Guide führt Sie durch diesen faszinierenden Ort, um seine vielen Facetten zu entdecken. Schlendern Sie durch das Antiquitätenhändlerviertel zwischen den beeindruckenden Fachwerkhäusern. Diese Atmosphäre inspirierte Pissaro zu seiner berühmten urbanen Serie. Spazieren Sie die berühmte Rue du Gros Horloge mit ihrer einzigartigen doppelseitigen Renaissance-Uhr entlang. Genießen Sie ein köstliches Mittagessen, bevor Sie das Museum der Schönen Künste in Rouen entdecken. Besuchen Sie eine der beeindruckendsten Sammlungen der Region mit Gemälden, Skulpturen und Zeichnungen vom ausgehenden Mittelalter bis zur Gegenwart von Veronese, Caravaggio, Rubens, Poussin, Fragonard und Ingres. Bewundern Sie die berühmten Gemälde der impressionistischen Meister wie Monet, Sisley, Pissaro, Caillebotte und Renoir.

Rouen: Private Ganztagestour zu Schlössern und Abteien

2. Rouen: Private Ganztagestour zu Schlössern und Abteien

Begeben Sie sich auf eine Tagestour durch Rouen und die umliegenden Sehenswürdigkeiten, um die mittelalterliche Vergangenheit der Normandie zu entdecken, dem sogenannten Land der Nordmänner, der Heimat von Wilhelm dem Eroberer und Richard Löwenherz. Auf dieser Reise öffnen Ihnen historische Klöster und mittelalterliche Burgen ihre Tore. Nach der Abholung fahren Sie zuerst ins historische Zentrum von Rouen. Während der Fahrt werden digitale Ressourcen bereitgestellt, damit Sie einige Informationen zu den im Laufe des Tages besuchten Orten erhalten. Genießen Sie für den ersten Halt einen ausgiebigen Besuch der Kathedrale Notre Dame und machen Sie dann einen Halt in der Rue du Gros Horloge, um die Gros Horloge zu sehen, die erste Uhr Frankreichs, die 1389 erbaut wurde. Mit Vorfahren, die in den Kreuzzügen gekämpft haben, ist die Geschichte von Richard Löwenherz und seinem Chateau Gaillard der nächste Schwerpunkt der Tour. Sehen Sie, wie seine Geschichte bei einem Besuch des Chateau Gaillard mit Blick auf die Seine lebendig wird. Nach dem Mittagessen unterhalb von Chateau Gaillard (Kosten nicht inbegriffen) setzen Sie die Fahrt zur Abtei von Jumièges fort, der ersten Abtei der Normandie, die 845 n. Chr. von den Wikingern zerstört wurde. Die Normandie wäre nicht die Normandie ohne die Wikinger und ihren Erben Wilhelm den Eroberer. Sie werden zwei bedeutende Abteien erkunden, die William gebaut hat, und sehen, wo er Mathilda von Flandern heiratete, die Frau, die er so sehr liebte. Als nächstes steht die Abtei von Saint-Georges, Boscherville, die am besten erhaltene Abtei der Normandie, auf dem Programm. Bevor Sie zum Abschluss der Tour nach Rouen zurückkehren, bewundern Sie die Mauern der Kirche der Abtei, in denen sich noch die Originalgemälde und -skulpturen aus dem 11. Jahrhundert befinden.

Sightseeing in Kathedrale von Rouen

Möchten Sie alle Aktivitäten in Kathedrale von Rouen entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.