Tagesausflug

Von Barcelona aus: Mittelalterliche Dörfer Tagestour

Von Barcelona aus: Mittelalterliche Dörfer Tagestour

Hohe Nachfrage

Ab 95 € pro Person

Hohe Nachfrage

Entdecke drei der schönsten mittelalterlichen Dörfer Kataloniens auf einer geführten Tour. Reise zurück in die Vergangenheit und besuche Besalú, das versteckte Juwel von Rupit und schließlich das Klippendorf Tavertet.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Weitere Infos findest du nach der Buchung auf deinem Voucher. Mehr erfahren
Dauer 10 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Guide
Englisch

Dein Erlebnis

Highlights
  • Besuche die charmanten mittelalterlichen Dörfer Besalú, Rupit und Tavertet
  • Genieße freie Zeit, um Rupit zu erkunden und mittelalterliche Stätten zu besuchen
  • Von den Sandsteinklippen der Cingles de Tavertet hast du einen atemberaubenden Blick auf die Landschaft.
  • Sieh dir das schöne Dorf Castellfollit de la Roca an, das am Rande einer Basaltklippe liegt.
  • Gehe abseits der ausgetretenen Pfade und entdecke weniger bekannte Ziele
Beschreibung

Entdecke die mittelalterlichen Dörfer Kataloniens auf einer geführten Kleingruppentour durch die Region. Besuche Besalú, Rupit und Travertet, mit einer Mischung aus freier Zeit zur Erkundung und Erzählungen deines Guides.

Treffe deinen Reiseleiter am Morgen im Zentrum Barcelonas, bevor du dich auf eine Fahrt durch das Herz der katalanischen Landschaft zur alten Stadt Besalú begibst. Dort angekommen, machst du einen geführten Spaziergang durch dieses wunderschön erhaltene Dorf aus dem Mittelalter. Bewundere die Arkadenstraßen der Stadt, besuche eine restaurierte Mikveh (ein altes jüdisches Bad aus dem 12. Jahrhundert) und die Überreste einer mittelalterlichen Synagoge. Weiter geht es mit dem Minivan zum Dorf Rupit. Auf dem Weg dorthin kommst du an Castellfollit de la Roca vorbei, einer der kleinsten Städte Kataloniens mit gerade einmal 1.000 Einwohnern, die auf einer Fläche von nur 3.280 Quadratmetern am Rande eines Basaltabhangs leben. Wenn du in Rupit ankommst, hast du 2 Stunden Freizeit, um dieses schöne Dorf in aller Ruhe zu erkunden. Schlendere durch die kopfsteingepflasterten Straßen, die von Landhäusern aus dem 16. Jahrhundert gesäumt sind, halte an der hängenden Holzbrücke an und besuche die barocke Kirche Sant Miquel.

Kaufe ein Mittagessen in einem lokalen Restaurant und sieh dir die Überreste der Burg von Rupit an, die auf einem felsigen Gipfel thront. Genieße anschließend eine malerische Fahrt zur Spitze der Sandsteinklippen Cingles de Tavertet. Vorbei an einem Megalithgrab (einem Feld mit Graburnen) und der iberischen Mauer erreichst du das Dorf Tavertet.

Besuche mit deinem Reiseleiter dieses charmante Dorf, das aufgrund seiner 48 erhaltenen Häuser aus dem 17. und 18. Jahrhundert zum nationalen Kulturgut erklärt wurde. Erfahre mehr über das Dorf, während du die Häuser und die romanische Kirche von Sant Cristòfol aus dem 11. Jahrhundert bewunderst. Genieße eine kurze Kaffeepause in einem örtlichen Café (auf eigene Kosten) oder wandere zum Aussichtspunkt, von dem aus du einen atemberaubenden Blick über den Panta de Sau See genießen kannst. Entspanne dich dann auf der Rückfahrt nach Barcelona und genieße die Aussicht auf El Magatalls, einen wunderschönen, üppigen Wald, und El Montseny, einen von der UNESCO als Mensch und Biosphäre anerkannten Naturpark.

>
Inbegriffen
  • Einheimischer Guide
  • Transfer
  • Trinkgeld (optional)
  • Mahlzeiten und Getränke (wenn nicht angegeben)
  • Abholung vom und Rücktransfer zum Hotel
Schutz vor Covid-19
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Büro von Explore Catalunya, direkt gegenüber des Palau de la Música Catalana, an der Via Laietena

In Google Maps öffnen ⟶
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,8 /5

basierend auf 143 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,9/5
  • Transport
    4,8/5
  • Preis-Leistung
    4,7/5
  • Sicherheit
    4,7/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Fahrt durch schöne Landschaften. Dörfer waren schön und interessant. Das letzte hatte eine spektakuläre Aussicht! Es gab genügend Freizeit, um auch selbst auf Entdeckungstour zu gehen. Der Guide hat sich gut um jeden gekümmert und ist sehr gut und sicher gefahren! Es gab ausreichend Stopps und Gelegenheiten um kostenlos auf Toilette gehen zu können. In Rupit kann man zwei Wanderungen machen, wenn man nicht zwei Stunden zu Mittag essen will. Man sollte die lange Wanderung zum Wasserfall aber nur machen, wenn man sportlich ist, keine Probleme mit dem Gleichgewicht hat und gutes Schuhwerk an hat. Der Weg ist ziemlich anspruchsvoll! Und auf keinen Fall in einer Stunde machbar! Vor allem wenn man auch noch etwas Zeit beim Wasserfall verbringen möchte und vor dem Rückweg ausruhen muss. Übrigens ist im September natürlich nicht mehr so viel Wasser für den Wasserfall da, es lohnt sich aber trotzdem! Super Aussicht am Ende des Weges! Die drei Dörfer Tour war sehr schön!

Weiterlesen

15. September 2022

Was für eine fantastische Tour. Die Stopps in Besalu, Rupit und oben in den Bergen mit einer atemberaubenden Aussicht haben sich so gelohnt. Sowohl Besalu als auch Rupit sind voller Geschichte und selbst das harte Game of Thrones wurde an keinem der Orte gedreht, diese plc geben definitiv diese Stimmung aus. Unsere Reiseleiterin war großartig, entspannt und hat uns nirgendwohin gehetzt. Wir hatten eine gute Kaffeepause, als wir in Besalu ankamen. Auch die Bäckerei hier hat einige leckere Backwaren. Das einzige, was ich dachte, könnte geändert werden (aber wieder war es direkt nach einem Feiertag, so dass in Rupit der Ort, an dem sie normalerweise für ein traditionelles Mittagessen eingenommen werden, möglicherweise geschlossen war), also hatten Sie es am Ende ein bisschen zu viel Zeit in Rupit. Kann es trotzdem sehr empfehlen.

Weiterlesen

3. Januar 2022

Jordi war ein großartiger Chauffeur und Führer. Sein Wissen war detailliert und die Geduld bei der Beantwortung unserer Fragen war erstaunlich. Er tat auch alles, um uns einige versteckte Juwelen auf dem Weg zu zeigen. Ich würde es auf jeden Fall jedem empfehlen, der einen Tag abseits der Hektik der Stadt plant.

1. Januar 2020

Produkt-ID: 55978