Katakomben in Rom

Erkunde eine antike Begräbnisstätte mit Dutzenden Katakomben und kilometerlangen Gängen unter den Straßen Roms.

Katakomben in Rom: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Rom: Krypten & Katakomben mit Knochenkapelle & Transfers

1. Rom: Krypten & Katakomben mit Knochenkapelle & Transfers

Entdecke Roms verborgene Schichten der Geschichte unter seinen Straßen. Fahr in einem klimatisierten Reisebus und nutze den direkten Zugang zu drei faszinierenden archäologischen Funden ohne Anstehen. Besuch die heiligen Katakomben, in denen die frühen Christen unter den Füßen ihrer Verfolger ihren verbotenen Glauben praktizierten. Vor fast 2.000 Jahren verdoppelte sich dieses Netzwerk geheimer Tunnel und wurde als Kultstätte und Begräbnisstätte genutzt. Während du Gräber aus massivem Fels erkundest, wird dein ortskundiger Gudie die faszinierende Geschichte dieses heiligen Ortes beschreiben. Als nächstes fährst du zur Basilika San Martino ai Monti. Diese Kirche aus dem 4. Jahrhundert befindet sich am Rande des Parco del Colle Oppio. Bewundere die atemberaubenden Fresken von Künstlern wie Pietro Testa, Matteo Riccione und Giannangiolo Canini, welche die Kirchenwände schmücken, und sieh die Kapelle Unserer Lieben Frau vom Karmel. Zum Abschluss besuchst du die Kapuzinergruft. Kapuzinermönche verwendeten die Knochen ihrer fast 4.000 Brüder, um die vom Boden bis zur Decke reichenden Muster kunstvoll zu verzieren, was der Kapelle den makabren Spitznamen "Knochenkapelle" einbrachte. Dein Guide wird dir die Theorien erklären, aber letztendlich wirst du über die Bedeutung der in Roben gekleideten Skelette und Wirbel-Kronleuchter der Krypta entscheiden. Entdecke die versteckte Seite der Stadt - nach dieser Tour wirst du Rom mit anderen Augen sehen.

Rom: Offizielle Tour durch die Katakomben von St. Callixtus

2. Rom: Offizielle Tour durch die Katakomben von St. Callixtus

Entdecke die Geheimnisse des alten Roms, die in seinen unterirdischen Friedhöfen verborgen liegen. Nimm teil an einer Führung durch die Katakomben von St. Callixtus, die von den Christen zwischen dem 3. und 5. Jahrhundert ausgegraben wurden. Erfahre mehr über die geheimnisvollen Ursprünge dieser Stätte und ihre Wiederentdeckung in der Moderne. Betritt die Krypta der Päpste aus dem 3. Jahrhundert, in der 5 der 9 Grabsteine der Bischöfe Roms, die hier begraben wurden, noch erhalten sind. Anschließend kannst du eine wundervolle Marmorplatte bewundern, auf der einige berühmte Verse von Papst Damasus eingraviert wurden. Als Nächstes überquerst du einen schmalen Bogen und betreten die Krypta, in der die Heilige Cäcilia, die Schutzpatronin der Musik, ursprünglich begraben wurde. Lass dich von ihrer Geschichte inspirieren, während du die dekorativen Fresken der Krypta und eine Kopie der von Maderno angefertigten Statue betrachtest, die den Leichnam der Märtyrerin bei einer Erkundung im Jahr 1599 darstellt. Von der Krypta der Santa Cecilia aus setzt du deinen Rundgang durch den ältesten Teil der Katakombe fort. Bewundere die majestätischen Galerien und die schönen "Sakrament"-Kabinen. Zuletzt wirst du durch das Labyrinth von Tunneln gehen, die in Friedenszeiten gegraben wurden, und versuchen, deinen Ausweg zu finden. Unterwegs kannst du verschiedene archäologische Funde von Bestattungsmöbeln sehen, bevor du wieder ins Sonnenlicht trittst.

Rom: Führung durch die römischen Katakomben mit Transfers

3. Rom: Führung durch die römischen Katakomben mit Transfers

Triff deinen Guide im Stadtzentrum und fahr mit ihm gemeinsam in einem komfortablen Minivan zur Via Appia. Erkunde eine der größten und ältesten Katakomben Roms und wage dich 16 Meter unter die Oberfläche in die sagenumwobenen Krypten von Domitilla. Erkunde das schier endlose Labyrinth unterirdischer Grabkammern, die sich auf 4 Ebenen verteilen. Lass dich von antiken Wandmalereien mythologischer und biblischer Figuren verzaubern und entdecke die religiöse Symbolik der Fresken. Erfahre mehr über den Übergang vom Heidentum zum Christentum und höre von frühen Märtyrern und Verfolgungen. Erlebe die Aufregung, nach und nach verschiedene Schichten der Geschichte zu erkunden. Kröne dein Unterwelt-Erlebnis mit einem Besuch der unterirdischen Basilika von Nereus und Achilleus aus dem 4. Jahrhundert. Anschließend geht es zurück in den Minivan für die Rückfahrt in die Innenstadt.

Katakomben von Rom: Bustour mit Kapuzinergruft

4. Katakomben von Rom: Bustour mit Kapuzinergruft

Entdecke die Katakomben Roms bei einer Führung durch das Kapuzinermuseum und die Kapuzinergruft, die auch als Knochenkapelle bekannt ist. Erfahre auf dieser Tour mehr über die makabre Seite der Stadt, während dein Guide lustige Fakten und schaurige Geschichte mit dir teilt.  Unter den sonnenverwöhnten Straßen Roms liegen kühle, schattige Räume, die auf eine turbulente Geschichte zurückblicken. Entflieh der Hitze und erkunde die Stadt bequem im klimatisierten Reisebus. Profitiere vom direkten Einlass zu drei faszinierenden archäologischen Funden. Staune über die heiligen Katakomben, in denen die frühen Christen unter den Füßen ihrer Verfolger ihren verbotenen Glauben ausübten. Vor fast 2.000 Jahren verdoppelte sich dieses Netzwerk geheimer Tunnel und wurde als Kultstätte und Begräbnisstätte genutzt.  Erkunde die in den Fels gehauenen Gräber und entdecke die faszinierende Geschichte dieses heiligen Ortes. Besuche die Knochenkapelle, in der Kapuzinermönche fast 4.000 ihrer Brüder in diesem düsteren, vom Boden bis zur Decke reichenden Raum beigesetzt haben. Lausche den Theorien deines Guides über die Bedeutung der in Gewänder gehüllten Skelette und der Wirbelsäulenleuchter in der Krypta. Öffne deine Augen für die verborgenen Seiten der Stadt und verändere deine Sichtweise auf Rom. 

Rom: Katakomben-Führung mit Transfer im Panoramabus

5. Rom: Katakomben-Führung mit Transfer im Panoramabus

Begib dich auf eine faszinierende unterirdische Tour durch die Katakomben und lass dich entführen in die ungewöhnliche Geschichte Roms. Entdecke weit unter der belebten Straßen und hoch aufragenden Denkmälern die verborgene Seite dieser alten Stadt. Folge deinem fachkundigen Guide, der für dich die weniger bekannten Geheimnisse der dunklen Seite Roms enthüllt. Beginne deine Tour an einem der spektakulärsten zentral gelegenen Plätze Roms: dem Venedig-Platz neben dem Rathaus. Steig in den Panoramabus und begib dich auf eine malerische Rundfahrt zu den Katakomben. Beginne schließlich deine Tour durch die weitläufigen Tunnel mit ihren beeindruckenden Grabstätten, die in die Felsen eingearbeitet sind, und erfahre mehr über die faszinierende Geschichte dieser heiligen Stätten. Entdecke, wie dieses ausgedehnte Netz von unterirdischen Tunneln, das fast 2.000 Jahre zurück bis ins 2. Jahrhundert n. Chr. datiert, einst als Begräbnisstätte und Kultstätte für die ersten Christen in Rom diente. Kombiniere deine Tour mit der zusätzlichen Option, das Trevi-Viertel unterirdisch zu besuchen. Erkunde die Ruinen und verborgenen Gänge unter dem Trevi-Viertel und der Umgebung.

Rom: Katakomben- & Krypta-Tour mit römischen Aquädukten

6. Rom: Katakomben- & Krypta-Tour mit römischen Aquädukten

Entgehe den Massen des Kolosseums und Vatikans und erkunde die dunklere Seite von Rom auf einer Führung durch die historischen Katakomben und Krypten. Begib dich in Teile der Stadt, die nur wenige Besucher jemals zu sehen bekommen, und fahre zwischen den besuchten Orten mit einem klimatisierten Minibus. Dein Guide führt dich zu 3 unvergesslichen Highlights, von denen jedes die einzigartigen Geheimnisse des antiken Roms enthüllt. Dazu gehören die verschlungenen römischen Katakomben, die Grabstätte und der Zufluchtsort für die verfolgten frühen Christen des antiken Roms waren. Besuche dann die Kapuzinerkrypta, auch bekannt als die "Knochenkapelle", und bewundere ihre Wände, die mit den Knochen von mehr als 4.000 Mönchen verziert sind. Um den Tag stilvoll ausklingen zu lassen, besuche eine der spektakulärsten Sehenswürdigkeiten Roms – die römischen Aquädukte. Nutze etwas Zeit, dieses monumentale Wahrzeichen von Rom aus einer völlig neuen Perspektive zu betrachten, und erfahre allerlei Wissenswertes darüber.

Rom: E-Bike Tour auf der Via Appia mit Calixtus-Katakomben

7. Rom: E-Bike Tour auf der Via Appia mit Calixtus-Katakomben

Unternimm eine E-Bike-Tour am Morgen oder am Nachmittag, fahre entlang der Via Appia zu den Calixtus-Katakomben und einer natürlichen Quelle in der malerischen Landschaft. Freu dich auf ein aufregendes Abenteuer außerhalb Roms und radele entlang der Stadtmauern. Schnapp dir ein E-Bike und radele auf einem verkehrsfreien Weg durch Parks, landwirtschaftliche Flächen und entlang der antiken Via Appia. Erreiche die Kirche der ersten offiziellen Begräbnisstätte Roms, einem Labyrinth unterirdischer Räume, die durch Tunnel miteinander verbunden sind und im 1., 2. und 3. Jahrhundert genutzt wurden. Sieh die Straße, die die Römer vor fast 2300 Jahren erbauten – hier sieht es teilweise aus, als wäre es erst gestern gewesen. An einigen Stellen kannst du noch die ursprünglichen Pflastersteine, heidnische Gräber und Überreste mittelalterlicher Strukturen erkennen. Erfahre Wissenswertes über die Geschichte dieser herrlichen Gegend, die von der Entwicklung der modernen Stadt unberührt geblieben ist. Später kommst du vorbei an einer natürlichen Quelle, wo das Wasser aus dem Boden sprudelt. Dort erhältst du einen Eindruck vom Leben in der Region. Trinke Wasser direkt an der Quelle und probiere die lokalen Köstlichkeiten, die im Snackshop erhältlich sind, der auch eine Auswahl an lokalen Weinen und Getränken in Flaschen anbietet (nicht im Tourpreis enthalten). Auf dem Rückweg zum Startpunkt radelst du durch einen öffentlichen Park, das Cafarella-Tal.

Rom: Via Appia Antica, Katakomben und Aquädukte E-Bike-Tour

8. Rom: Via Appia Antica, Katakomben und Aquädukte E-Bike-Tour

Lass die Hektik der Großstadt für einen Tag hinter dir und entdecke die umliegende Landschaft auf einer entspannten 3- oder 5-stündigen E-Bike-Tour. Dein Abenteuer beginnt in der Lungotevere delle Armi 44, wo dein Guide auf dich wartet. Radelt über die legendäre Via Appia Antica, einer der wichtigsten Straßen zur Zeit des Römischen Reichs. Folge deinem Guide durch imposante Aquädukte, zu den Katakomben von San Callisto und zum Appia Antica Regionalpark. Während deiner 3-stündigen Tour kannst du wahlweise auf einem normalen Fahrrad oder ganz entspannt auf einem E-Bike die Umgebung erkunden. Oder wähle die 5-stündige Tour und besuche zusätzlich die Katakomben von San Callisto oder San Sebastiano.

Rom: Via Appia Antica, Aquädukte & Katakomben - E-Bike-Tour

9. Rom: Via Appia Antica, Aquädukte & Katakomben - E-Bike-Tour

Begib dich auf eine geführte Tour durch die römische Landschaft auf einem E-Bike. Bewundere beeindruckende Orte: von den 2.300 Jahre alten Straßen der Via Appia bis zu den Katakomben von S. Callisto. Nach einer kurzen städtischen Fahrt erreichst du die antike Via Appia und radelst vorbei an alten Gräbern und den Ruinen eines Kaiserpalastes. Unterwegs versorgt dich dein Guide mit interessanten historischen Fakten über jedes Denkmal. Begib dich anschließend in die Katakomben von S. Callisto (oder S. Sebastiano) und tauch ein in deren gespenstische Geschichte. Schlendere durch die alten Gänge und besuche die Krypta der Päpste. Weiter geht es danach auf der Via Appia, entlang der antiken Aquädukte durch die römische Landschaft. Beende deine Tour schließlich mit der Rückfahrt zurück ins Zentrum von Rom.

Rom: Geführte unterirdische Tour

10. Rom: Geführte unterirdische Tour

Entdecken Sie die verborgene Seite der antiken Stadt Rom bei einer Führung durch die Katakomben. Steigen Sie in die U-Bahn von Navona hinab und erkunden Sie den ehemaligen Zirkus in seiner ganzen Pracht. Sehen Sie sich unveröffentlichte Fotos des Stadions von Domitan an und untersuchen Sie entdeckte Artefakte aus der Zeit des Römischen Reiches. Beginnen Sie am Venedig-Platz neben dem Rathaus und steigen Sie in einen VIP-Minibus, der Sie zu den Katakomben bringt. Erfahren Sie mehr über diese Reaktion des zweiten Jahrhunderts auf die Landknappheit für Begräbnisstätten. Schlendern Sie durch das ausgedehnte Tunnelnetz, einst eine Kultstätte für die ersten Christen in Rom. Betreten Sie Navona Underground, indem Sie 5 Meter unter das Straßenniveau hinabsteigen, um es in all seinen Dimensionen zu erkunden. Erfahren Sie mehr über die Travertinblöcke, das Mauerwerk und die Marmorsäulen der Haupteingänge, abseits der hoch aufragenden Monumente der oberirdischen Stadt. Reisen Sie in die Vergangenheit und sehen Sie sich eine Auswahl unveröffentlichter Fotos, 3D-Rekonstruktionen, Videos und informativer Tafeln an, die die Geschichte des Stadions von Domitian erzählen. Erfahren Sie mehr über die Entwicklung des Ortes zu seiner heutigen Piazza sowie über die Entwicklung des antiken römischen Sports. Greifen Sie auf viele Artefakte zu, die bei archäologischen Ausgrabungen gefunden wurden, wie Fragmente von Skulpturen und einen Torso aus pentelischem Marmor aus den Steinbrüchen von Penteli. Beenden Sie den Tag am Venice Square, um das obere Gelände zu erkunden.

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • Private Touren
  • City Cards
  • Abenteuer
34 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 3

Sightseeing in Katakomben in Rom

Möchten Sie alle Aktivitäten in Katakomben in Rom entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Katakomben in Rom: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 6.260 Bewertungen

Wir (Eltern und drei Kinder 10-14) sind mit Judith und ihrem ital Ehemann die Tour auf E-Bikes gefahren. Entlang des Tibers und immer wieder kleine Highlights entlang des Weges besichtigt. Via Appia sehr beeindruckend und auch der AquäduktPark. Insgesamt 40km in den 5 Stunden durch Gegenden Roms die man sonst nie sehen würde. Ein unvergessliches Erlebnis und riesige Begeisterung bei den Kindern. Aber, sicher Radfahrern sollte man in Rom schon können.

Trotz Streik des öffentlichen Nahverkehrs haben wir die Katakombe mit dem Bus pünktlich erreicht. Der deutschsprachige Führer hat sich viel Mühe gegeben alle unsere Fragen zu beantworten. An der einen oder anderen Stelle mussten wir mit dem Handy leuchten, da es zu dunkel war um dem Weg zu erkennen. Fotografieren ist in der Katakombe nicht erlaubt.

Wir hatten einen wunderbaren und auch für Anfänger total entspannten Ausflug. Peter, unser Guide hat sich sehr viel Zeit genommen, ist immer wieder stehen geblieben um uns die historischen Fakten spannend näher zu bringen. Selbst der zuerst skeptische Göttergatte und das Pupertier waren restlos begeistert! Absolut empfehlenswert!

Interesting and rich tour along Tiber river and Via Appia. Nice to see Rome from a different perspective. Our guide Emanuele was very caring, knowledgeable and flexible. We enjoyed the tour very much. Many thanks for this nice experience, Ralf

Sehr tolle Tour, wahnsinnig spannend und ein super Guide. Kann ich nur weiter empfehlen.