Abenteuer

Kata Tjuta & Valley of the Winds: Sonnenaufgang & Frühstück

Kata Tjuta & Valley of the Winds: Sonnenaufgang & Frühstück

Anbieter: AAT Kings
Hohe Nachfrage

Ab 120,93 € pro Person

Hohe Nachfrage

Genießen Sie einen Sonnenaufgang an den Kata Tjutav und unternehmen Sie einen geführten Spaziergang durch die atemberaubende Landschaft und das Tal der Winde. Über felsige Pfade und steiles Gelände gelangen Sie zu den herrlichen Aussichtspunkten des Tals.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Weitere Infos findest du nach der Buchung auf deinem Voucher. Mehr erfahren
Dauer 5 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Guide
Englisch
Abholung inbegriffen
Bitte beachten Sie, dass diese Tour 95 Minuten vor Sonnenuntergang startet, daher ist die Tourzeit auf Ihrem Voucher möglicherweise nicht korrekt. Die Abfahrtszeiten variieren im Laufe des Jahres aufgrund unterschiedlicher Sonnenuntergangszeiten. Ihre genaue Tourzeit und Hotelabholzeit wird von unserem Partner vor Ort innerhalb von 24-48 Stunden per E-Mail bestätigt. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie diese E-Mail lesen, da Sie sonst Ihre Tour verpassen könnten.

Dein Erlebnis

Highlights
  • Bewundern Sie die fast außerirdisch anmutende Landschaft der Kata Tjuta
  • Entdecken Sie das atemberaubende Valley of the Winds und seine einzigartige Flora und Fauna
  • Genießen Sie ein leichtes Frühstück, während Sie den Sonnenaufgang von der Kata Tjuta Dune Viewing Area aus beobachten
Beschreibung
Reisen Sie zu den Kata Tjuta (auch bekannt als die Olgas), wo Ihr Fahrer-Guide Ihnen die geologische Entwicklung der Gegend im Laufe der Jahrtausende erklärt. Beobachten Sie den spektakulären Sonnenaufgang über den Kata Tjuta mit dem Uluru in der Ferne vom Aussichtspunkt auf den westlichen Dünen aus und lassen Sie sich dabei ein leichtes Frühstück schmecken. Anschließend begleitet Sie Ihr Fahrer-Guide zu einem 2-3 stündigen Spaziergang zum Aussichtspunkt Valley of the Winds. Bestaunen Sie die einzigartige Flora und bewundern Sie den Blick auf das zentrale Tal der Kuppeln der Kata Tjuta. Kehren Sie schließlich zurück zum Ayers Rock Resort.
Inbegriffen
  • Wanderung im Valley of the Winds
  • Leichtes Frühstück
  • Fahrer-Guide
  • Umfassende Erläuterungen
  • Transfer in einem Reisebus mit Klimaanlage
  • Eintritt zum Nationalpark (25 AUD)
Schutz vor Covid-19
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,6 /5

basierend auf 30 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,7/5
  • Transport
    4,9/5
  • Preis-Leistung
    4,3/5
  • Sicherheit
    5/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Unglaubliche Lage, Aussicht und zu Fuß. Ich wünschte, es wäre der lange Weg gewesen, um das Beste aus Kata Tjuta zu machen. Guides waren freundlich und präsentierten Informationen gut. Das Frühstück war kalt abgepacktes, kohlenhydrat- und zuckerreiches Essen. Ziemlich einfach und ehrlich gesagt enttäuschend. Hängen Sie also einfach Ihre Geschmacksnerven aus und gehen Sie allein auf die erhabene Erfahrung von Kata Tjuta zu.

Weiterlesen

29. Mai 2022

Ich hatte keine Ahnung, dass Kata Tjuta so schön ist. Touring Guide Ally war wirklich sehr professionell und eine sehr nette Person. Ich habe diesen Spaziergang sehr genossen. Und der Sonnenaufgang war auch fantastisch. Ich kann diese Tour jedem empfehlen, der den Uluru besucht. Es lohnt sich absolut. Vielen Dank.

5. Dezember 2019

Toller Morgen

Mit „Frühstücksbeutel“ (inkl. Müsli & Milch, O-Saft, Müsliriegel, Apfel, Nuss-Kern-Mischung) und Heißgetränk und Keksen nach Wahl versehen, ging es zum Aussichtspunkt, der auf einem Hügel liegt! Man ist dort, wie nicht anders zu erwarten mit vielen anderen Touristen und kann sich den spektakulären Sonnenaufgang in Ruhe ansehen. Danach geht es weiter zu den Kata Tjutas und zu einer kleinen Wanderung, die für untrainierte anstrengend aber machbar ist. Unbedingt knöchelhohe Wanderschuhe anziehen, da dort viel loses Geröll liegt. Am 1. Aussichtspunkt hat man dann die Wahl auf einem noch etwas schwereren Level weiterzuwandern oder zum Bus zurückzukehren und mit dem 2. Guide eine einfachere aber ebenso schöne Wanderung zu unternehmen. Das Valley of Winds war aufgrund der hohen Temperaturen an diesem Tag leider geschlossen!

Weiterlesen

4. Januar 2019

Produkt-ID: 37204