Erlebnisse
Kardzhali Province

2 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Unsere besten Empfehlungen für Aktivitäten in Kardzhali Province

Plovdiv: Perperikon, Haskovo und Thrakische Gräber Ganztagesausflug

Plovdiv: Perperikon, Haskovo und Thrakische Gräber Ganztagesausflug

Um 08:00 Uhr holt dich dein Reiseleiter von deinem Hotel/Unterkunft in Plovdiv ab und deine Reise in die Ostrhodopen beginnt. Unser erstes Ziel ist die beeindruckende Ausgrabungsstätte von Perperikon. Diese archäologische Stätte in Bulgarien blickt auf eine lange und reiche Geschichte zurück, die von der thrakischen Zivilisation (5. Jahrhundert v. Chr. bis 5. Jahrhundert n. Chr.) bis zum Mittelalter reicht. Sie gilt als eine der größten und bedeutendsten archäologischen Stätten in Bulgarien. Die Stätte umfasst einen Palastkomplex, ein Heiligtum und eine Festung und soll ein politisches, wirtschaftliches und religiöses Zentrum des antiken thrakischen Königreichs gewesen sein. Im Mittelalter war Perperikon vom Byzantinischen Reich besetzt und wurde als militärische Festung zum Schutz der Region genutzt. Der Palast verfügt über beeindruckende Steinbauten, darunter eine große Halle, einen Turm und einen Innenhof. Es wird angenommen, dass das Heiligtum sowohl in der thrakischen Zeit als auch im Mittelalter für religiöse und mystische Rituale genutzt wurde. Nachdem wir die beeindruckende Stadt Perperikon erkundet haben, fahren wir weiter nach Norden und passieren die regionale Großstadt Haskovo. Wir machen eine Mittagspause im Stadtzentrum und bewundern die größte Marienstatue der Welt. Das Denkmal wurde vom Guinness Buch der Rekorde als die größte Statue der Jungfrau Maria mit dem Jesuskind der Welt ausgezeichnet. Die Jungfrau Maria ist die traditionelle Schutzpatronin von Haskovo. Die bulgarische Kirche der Heiligen Mutter Gottes aus der Wiedergeburtszeit, die von 1832 bis 1837 erbaut wurde, war die erste Kathedrale, die in Haskovo in der Neuzeit errichtet wurde. Auf dem Weg dorthin besuchen wir eine sehr interessante mittelalterliche Moschee, die einem der größten Jahrmärkte im Osmanischen Reich diente - die Moschee in Uzunzhovo, die zu Beginn des XX Jahrhunderts in eine orthodoxe christliche Kirche umgewandelt wurde. Ein Teil der Karawanserei ist noch immer neben der Kirche zu sehen. Der Ort ist einzigartig und auf jeden Fall einen Besuch wert. Unser letzter Halt an diesem Tag ist ein Meisterwerk der antiken Kunst. Das thrakische Grab von Alexandrovo ist eine gut erhaltene antike Grabstätte in der Nähe des Dorfes Alexandrovo in der Provinz Haskovo, Bulgarien. Es wurde im Jahr 2000 entdeckt und auf die hellenistische Zeit, etwa das 3. oder 2. Das Grab ist in einen Felsen gehauen und besteht aus einer zentralen Kammer und zwei Seitenkammern. Es ist berühmt für seine gut erhaltenen Fresken und anderen Verzierungen, die zu den schönsten Beispielen thrakischer Kunst gehören. Die Fresken stellen Szenen aus dem täglichen Leben und religiöse Rituale dar und geben einen Einblick in den Glauben und die Bräuche der alten Thraker. Nach der Besichtigung des Grabes fahren wir zurück nach Plovdiv, wo dich dein Reiseleiter zu deinem Hotel/Unterkunft bringt.

Die besten Sehenswürdigkeiten in Kardzhali Province

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Kardzhali Province

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Kardzhali Province

Möchten Sie alle Aktivitäten in Kardzhali Province entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.