Kapstadt Stadtrundfahrten und Bus-Touren
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Beliebte Stadtrundfahrten und Bus-Touren in Kapstadt

Alle Stadtrundfahrten und Bus-Touren in Kapstadt anzeigen
Alle 216 Tickets & Touren

Kapstadt: Was andere Reisende berichten

Tolles Erlebnis, für die kurze Dauer zu teuer

Paragliding ist eine tolle Idee, um Kapstadt von oben zu sehen. Die Aussicht ist super und es ist ein beeindruckendes Erlebnis. Wetterbedingt wurde mein Flug einmal 45min vorher und ein weiteres Mal als ich schon am Signal Hill war abgesagt. Man sollte also nach Möglichkeit nicht am letzten Kapstadt Tag fliegen, sondern Puffer einplanen. Sicherheit geht vor! Für den dritten Anlauf habe kurzfristig einen Termin am Morgen bekommen. Papierkram und Einweisung wirkten sehr professionell, ich habe mich gut betreut und sicher gefühlt. Man merkt die Erfahrung und Leidenschaft vom ganzen Team! Positiv fand ich die Kommunikation mit dem Team, per WhatsApp haben wir unkompliziert einen neuen Termin ausgemacht. Nachdem ich schon da war, hat mich der Manager zurück in die Stadt gebracht, was auch super nett war. Negativ fand ich die kurze Dauer. Von Ankunft bis Tschüß sagen vergingen nur ca 20min. Das finde ich für den Preis definitiv zu kurz, zumal das Wetter ideal war. Schade!

Kapstadt: Gleitschirm-Tandemflug Bewertet von Anonym, 14.09.2019

Klasse Erlebnis, Klasse Erklärungen, KLasse Crew. Unbedingt mitmachen

Die Tour war einfach toll, das Boot war nicht zu voll, jeder hatte Platz seinen Sachen unter seinem Sitzplatz zu verstauen. Es gab tolle Erklärungen. Die Crew und die Helfer waren immer zugegen wenn man Hilfe brauchte, mit dem Neoprenanzug (An/Ausziehen). Gleich nach dem Tauchen war jemand da mit Handtuch und Kakao zum Aufwärmen. Die Boote und die Ausrüstung machten auch einen sehr guten Eindruck. Wir würden wieder fahren, wenn ich wir mal wieder dort sind. - Einen Minuspunkt muss ich erwähnen, der aber letzten Endes keinen Einfluss auf meinen Gesamteindruck hat. Die Lokalität, bzw. der Raum wo man sich vor und nach dem Event trifft und eine Kleinigkeit zu sich nimmt, ist viel zu Klein gewählt so das wir nur noch einen PLatz an einem Bistro-Tisch bekamen wo Dachbalken so laufen, das man sich andauern stößt, bzw. nicht richtig sitzen kann. Es gab zuwenig Gläser und es wurde auch nicht aufgefüllt.

Tolle Tour mit vielen Infos und toller Reiseleitung

Wir sind morgen von der Waterfront aus los, zum Cape Point und dem Kap der guten Hoffnung. Ric oder Rico (bin mir bei dem Namen nicht mehr ganz sicher) war ein sehr netter und lustiger Reiseleiter. Er hat uns sehr gut informiert und unterhalten. Wir hatten an allen Stationen ausreichend Zeit, um alles genau zu erkunden. Vom Cape Point aus hatten wir die Möglichkeit mit Ric/Rico zu Fuß zum Kap der guten Hoffnung zu gehen oder wer wollte, wurde mit dem Bus gefahren. Der Fußweg hat mir sehr gut gefallen, da man noch ein besseren Enblick auf die Küste und den Strand hatte. Auch bei den Pinguinen in Simons Town hatten wir eine tolle Zeit und die Gelegenheit uns alles genau anzuschauen. Diese Tour würden wir jederzeit wieder machen!

Eine schöne Tour durch eine schöne Landschaft....

Die Tour war Klasse, der Guide war sehr nett und hat alles gut und interessant erklärt und war sehr nett und freundlich. Die Ziele die im Weingebiet ausgewählt wurden, waren sehr schön und die Ausführungen des Guides sehr interessant. Das Essen was serviert wurde war einfach Klasse. Die Tour ist aus meiner Sicht bei jedem gut angekommen, wir hatten obendrein eine sehr nette Truppe. Der Bus war gut gewählt und angemessen, jeder konnte gut sitzen.

Kapstadt: Gruppen-Tagestour zur Weinverkostung Bewertet von Anonym, 08.10.2019

Für einen kurze Safari sehr zu empfehlen

Transport reibungslos mit freundlichem Fahrer. Unterkunft ausgezeichnet, so wie man es sich für eine Safari auf hohen Niveau vorstellt. Essen sehr gut, natürlich keine Spitzengastronomie, braucht auch niemand auf einer Safari. Sehr interessante Führung durch das Reservart mit Wasserbüffeln, Elefanten, Gepard, Löwen, Nashörnern und weiteren Tieren, zum Teil mit ihren Jungen, die innere Ruhe und aus der Nähe beobachten werden konnten.