Garden Route: 5-Tages-Tour mit Safari im Addo-Elefanten-Park

Garden Route: 5-Tages-Tour mit Safari im Addo-Elefanten-Park

Ab 488,04 € pro Person

Sehen Sie die Highlights von Südafrikas Westkap auf dieser 5-tägigen Tour von Kapstadt nach Port Elizabeth. Halten Sie Ausschau nach Wildtieren im Addo-Elefanten-Nationalpark und machen Sie Abenteuertouren wie Wanderungen, Weinproben und Kanufahrten.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutze dein Telefon oder drucke deinen Voucher aus
Dauer 5 Tage
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch
Abholung inbegriffen
Abholung von einem Ort Ihrer Wahl in Kapstadt am Montag (1. Tag). Abholungen sind verfügbar im Central Business District, Camps Bay, Sea Point, Green Point, Observatory, Rondebosch und vom Flughafen oder Stellenbosch. Die Abholzeit liegt normalerweise zwischen 06:00 und 08:00 Uhr in Kapstadt und ungefähr 08:30 Uhr in Stellenbosch. Unser Partner vor Ort wird am Wochenende vor der Tour mit Ihnen Kontakt aufnehmen, um die tatsächliche Abholzeit zu organisieren. Aufgrund der unvorhersehbaren Verkehrssituation kann die Abholung um +/- 15 Minuten variieren.
Kleingruppe
Begrenzt auf 12 Teilnehmende

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Halten Sie Ausschau nach den „Big 5“ und zahlreichen anderen Tierarten im Addo-Elefanten-Nationalpark
  • Machen Sie einen Bungeesprung von der weltweit höchsten Bungee-Brücke
  • Erleben Sie den Nervenkitzel eines Tandem-Fallschirmsprungs aus 3.000 Metern Höhe
  • Beobachten Sie Wale in Hermanus
  • Betrachten Sie Südafrikas schönste Landschaften in Kap Agulhas und Knysna
  • Fahren Sie Kanu oder wandern Sie im Wilderness-Nationalpark
  • Reisen Sie entlang der legendären Garden Route in Südafrika
  • Besuchen Sie eine Pinguin-Kolonie in Betty's Bay
Beschreibung
Erleben Sie die Highlights von Südafrikas Westkap und halten Sie Ausschau nach Wildtieren in Nationalparks wie dem Addo-Elefanten-Nationalpark. Nehmen Sie an einer Vielzahl von verfügbaren optionalen Aktivitäten teil, einschließlich eines Bungeesprungs von der weltweit höchsten Bungee-Brücke und eines Tandem-Fallschirmsprungs aus 3.000 Metern Höhe. Wählen Sie je nach Komfortanspruch und Budget aus einer großen Anzahl an Unterkünften und Schlafgelegenheiten. Tag 1: Kapstadt – Hermanus – Kap Agulhas (D) Verlassen Sie Kapstadt/Stellenbosch früh am Montag und fahren Sie nach Hermanus. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmer für das Haikäfigtauchen sehr früh am Morgen vom Tourveranstalter abgeholt werden und daher die erste Hälfte der Tagesreiseroute verpassen. Folgen Sie der malerischen Küstenstraße und halten Sie in Betty’s Bay, um eine Kolonie vom Aussterben bedrohter afrikanischer Pinguine zu beobachten. Verbringen Sie den Nachmittag im Küstenort Hermanus, der berühmt ist für die vielen Südkaper-Wale, die sich während der Walsaison (Juli bis November) hier tummeln, sowie für seine vielen Geschäfte, Restaurants und Märkte. Fahren Sie anschließend am Nachmittag nach Kap Agulhas, um die südlichste Spitze von Afrika zu entdecken. Besuchen Sie einen Aussichtspunkt, der als der „echte“ Platz bekannt ist, und sehen Sie, wie der Indische und der Atlantische Ozean aufeinandertreffen. Übernachten Sie in Kap Agulhas/Struisbaai. • Inbegriffene Aktivitäten: Pinguine in Betty’s Bay • Optionale Aktivitäten: Haikäfigtauchen; Bootsfahrt mit Whale Watching (in der Saison von Juli – November). Tag 2: Kap Agulhas – Oudtshoorn (B, D) Fahren Sie entlang der malerischen Route 62, Südafrikas längster Weinstraße, bis nach Oudtshoorn in die Gegend der Kleinen Karoo, die weltweit als das absolute „Königreich der Strauße“ gilt. Entdecken Sie bei einer geführten Abenteuertour die Schönheit der unterirdischen Cango Caves und verkosten Sie regionale Weine. Übernachten Sie in Oudtshoorn. • Inbegriffene Aktivitäten: Verkostung regionaler Weine; Cango-Caves-Abenteuertour Tag 3: Oudtshoorn – Knysna – Sedgefield (B, D) Überqueren Sie nach dem Frühstück den spektakulären Outeniqua-Mountain-Pass und erkunden Sie den Wilderness-Nationalpark. Fahren Sie mit dem Kanu den Touw River durch den Urwald hinauf und erhalten Sie unterwegs einen Eindruck von den unzähligen Vogelarten, die hier leben. Begeben Sie sich nach der etwa 40-minütigen Kanufahrt auf eine 2 km lange Wanderung entlang einer Promenade zu einem schönen Wasserfall, der sich in einem Felsenbecken staut. Als nächstes folgen Sie der Garden Route weiter durch den wunderschönen Lake District in den berühmten Ort Knysna. Erkunden Sie die wohlhabende Stadt mit ihren beeindruckenden Sehenswürdigkeiten, Restaurants und ihrer malerischen Uferpromenade, wo Sie in Ihrer freien Zeit zu Mittag essen oder einen Einkaufsbummel machen können. Gehen Sie weiter zum Aussichtspunkt Knysna Heads, um spektakuläre Ausblicke über die Mündung des Knysna River und den Indischen Ozean zu erhalten. Erkunden Sie am späten Nachmittag Sedgefield und seine Strände und genießen Sie die beeindruckende Aussicht, bevor Sie sich für die Nacht zurückziehen. • Inbegriffene Aktivitäten: Kanufahren und Wandern im Wilderness-Nationalpark Tag 4: Sedgefield – Tsitsikamma – Addo (B, D) Genießen Sie das Frühstück und fahren Sie dann zum Tsitsikamma-Nationalpark. Halten Sie an der Bloukrans Brücke, um die weltweit höchste Bungeesprung-Brücke zu sehen. Abenteuerlustige haben hier genügend Zeit, ihren Mut unter Beweis zu stellen. Verbringen Sie den Nachmittag im Tsitsikamma-Nationalpark und entdecken Sie die einzigartige Kombination aus einheimischen Wäldern und der Küste des Indischen Ozeans. Profitieren Sie von einer großen Auswahl an Aktivitäten im Park, einschließlich langer und kurzer Wanderungen. Überqueren Sie eine Hängebrücke oder gehen Sie schwimmen. Verlassen Sie die Garden Route am späten Nachmittag und fahren Sie zum Land der „Big 5“ im Addo-Elefanten-Nationalpark. Übernachten Sie in den Avoca River Cabins in Addo. • Inbegriffene Aktivitäten: Eintritt zum Tsitsikamma-Nationalpark • Optionale Aktivitäten: Bungee-Sprung aus 216 m Höhe in Bloukrans; Treetop-Canopy-Tour Tag 5: Addo-Elefanten-Nationalpark – Port Elizabeth Verbringen Sie den Vormittag mit einer 2- bis 3-stündigen Erkundungstour durch den Addo-Elefanten-Nationalpark. Halten Sie Ausschau nach einheimischen Tieren in dem 28.000 Hektar großen Naturschutzgebiet, in dem unter anderen ca. 600 Elefanten zusammen mit Kaffernbüffeln, Löwen, Spitzmaulnashörnern, Warzenschweinen, Zebras, Elenantilopen, Kudus, Kuhantilopen und vielen anderen Tieren leben. Nach einem aufregenden Morgen mit Wildtierbeobachtung fahren Sie nach Port Elizabeth für den Rücktransfer zu einer Unterkunft Ihrer Wahl zwischen 13:00 und 14:00 Uhr. • Inbegriffene Aktivitäten: Eintritt und 2-3-stündige Fahrt durch den Addo-Elefanten-Nationalpark in einem Tourfahrzeug • Optionale Aktivitäten: 2-stündige Wildtierbeobachtung in einem offenen Fahrzeug mit einem Reiseleiter des Addo-Elefanten-Nationalparks
Inbegriffen
  • Guide
  • Abholung in Kapstadt und Umgebung
  • Rücktransfer nur zum Port Elizabeth
  • Transport im klimatisierten Fahrzeug
  • 4 Nächte in Unterkunft (Optionen: Backpacker-Herberge oder Gästehaus)
  • Abendessen und Frühstück (ausgenommen 5. Tag)
  • Verkostung regionaler Weine
  • Abenteuertour zu den Cango Höhlen
  • Kanu- und Wanderaktivitäten im Wilderness-Nationalpark
  • Wildtierbeobachtung im Addo-Elefanten-Nationalpark
  • Wanderung im Tsitsikamma-Nationalpark
  • Bungeesprung (216 m)
  • Tandem-Fallschirmsprung (3.050 m)
  • Baumkronen-Hauben-Tour
  • Nahe Begegnungen bei Wal- und Delfinbeobachtung (während der Saison)
  • Haikäfigtauchen
  • 2-stündige Wildbeobachtungsfahrt in einem offenen Fahrzeug im Addo-Elefanten-Nationalpark am frühen Morgen
  • Mahlzeiten am 5. Tag
  • Mittagessen
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Du musst in den Fahrzeugen Abstand halten
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen
  • Du musst ein Reiseinformationsformular ausfüllen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Die folgenden Angaben können sich ändern, sobald die aktuelle Auswahl angepasst wird:

    Wichtige Informationen

    Wichtige Informationen

    • Abholungen sind möglich von Orten in Kapstadt und Stellenbosch
    • Diese Tour findet in einem malariafreien Gebiet statt
    • Die Gruppengröße beträgt zwischen 4 und maximal 12 Personen
    • Eine Reiseversicherung wird ausdrücklich empfohlen, um unvorhersehbare Umstände abzudecken
    • Das Mindestalter für die Teilnahme an der Tour beträgt 14 Jahre. Sie können eine private Tour anfragen. Kinder zwischen 14 und 17 Jahren dürfen gerne teilnehmen in Begleitung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten
    • Optionaler Rücktransfer nach Kapstadt ist auf Anfrage möglich
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,6 / 5

    basierend auf 8 Bewertungen

    Übersicht

    • Guide
      5/5
    • Transport
      5/5
    • Preis-Leistung
      4,6/5
    • Sicherheit
      4,8/5
    Sortieren nach

    Sortieren nach

    Absolut fantastisch!!!

    Die 5tägige Garden Route Tour war absolut einmalig und fantastisch schön. Ich habe diese Reise mit meiner 18 jährigen Tochter unternommen. Die kleine Reisegmeinschaft bestand aus 9 Personen (inkl. uns). Und es herrschte jederzeit gute Stimmung. Natürlich hatten wir auch sehr Glück mit dem Wetter, welches um diese Jahreszeit (Juni) auch anders hätte sein können, aber es war auch sonst einfach unbeschreiblich schön. Christine, eine sehr sympathische, super gut organisierte und amüsante Reiseleiterin, hat uns viel Wissen über diese Region weitergegeben. Sie fuhr uns im liebgewonnen Bus (unser kleines Zuhause für diese Zeit) jederzeit sicher an unser Ziel und führte uns an fantastisch schöne Orte. Wir übernachteten in Backpackers und können das nur weiter empfehlen. Es waren ausnahmslos alles sehr hübsche und romantische Unterkünfte, absolut sauber und freundlich. Diese Reise ist definitiv in jeder Hinsicht empfehlenswert. Danke liebe Christine!

    Weiterlesen

    4. Juli 2019

    Super Tour mit vielen wundervollen Eindrücken und Erfahrungen.

    Die Tour ist super toll und macht richtig Spaß. Ich war mit einer Gruppe von 12 Leuten und einem Tour Guide unterwegs. Wenn man möchte kann man eine 6 anstatt 5 Tages Tour buchen und dann wird man wieder zurück nach Kapstadt gebracht. Nach Ankunft in Port Elizabeth wird dann zeitnah wieder zurückgefahren. Ab dann sitzt man allerdings sowohl am restlichen 5. als auch am 6. Tag in dem Bus.

    Weiterlesen

    29. Oktober 2018

    really enjoyed the hiking and canoeing. all physical activities

    27. Oktober 2018

    Übersetzen
    Angeboten von

    Produkt-ID: 40602