1. Spanien
  2. Kanaren
  3. Teguise
  4. Jardín de Cactus

Lanzarote: Tagestour auf den Spuren von César Manrique

Produkt-ID: 49798
Galerie anzeigen
Entdecken Sie Lanzarote auf den Spuren von César Manrique auf dieser ganztägigen Tour. Besuchen Sie das Monumento al Campensino und genießen Sie die Aussicht vom Mirador del Rio. Erkunden Sie eine Lavaröhre und das beeindruckende Haus Manrique.
Über diese Aktivität
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Dauer: 9 Stunden
Startzeit 09:00
Schnelleinlass durch separaten Eingang
Sofortige Bestätigung
Guide
Spanisch, Englisch, Deutsch

Abholung inbegriffen

Die Abholung ist von ausgewählten Hotels oder der nächstgelegenen Abholort möglich.

Teilnehmende, Datum und Sprache wählen:

Laden ...

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Bewundern Sie den Blick vom Aussichtspunkt Mirador del Río
  • Entdecken Sie die Verbindung von Kunst und Natur in der Höhle von Jameos del Agua
  • Bestaunen Sie die Cueva de los Verdes, Teil einer der längsten Lavaröhren der Welt
  • Entdecken Sie Jardin de Cactus, ein weiteres Beispiel für die Kreativität von Manrique
  • Besuchen Sie die Fundación César Manrique und einen sehen Sie einen Auszug aus seiner künstlerischen Arbeit
  • Entdecken Sie das Monumento al Campensino, ein Denkmal entworfen von César Manrique
Beschreibung
Kaum ein anderer hat Lanzarote so sehr beeinflusst wie der Künstler César Manrique. Er war Maler, Architekt, Bildhauer, Designer und Umweltschützer. Seine Vision war eine Symbiose von Architektur und Natur.

Beginnen Sie die Tour in seinen Fußstapfen mit einem Besuch des Monumento al Campesino, einem Denkmal für Bauern, die der fleißigen ländlichen Bevölkerung gewidmet ist. Sehen Sie die traditionelle Handwerkskunst der Kanarischen Inseln im kleinen Museum und bewundern Sie das beeindruckende Restaurant am Fuße eines Lavafeldes.

Weiter geht es ins Tal der tausend Palmen zum Mirador del Rio. Genießen Sie einen der spektakulärsten Panoramablicke auf Lanzarote und eine der repräsentativsten architektonischen Kreationen von César Manrique, die Kunst und Natur vereint.

Besuchen Sie die nahegelegenen Höhlen Jameos del Agua oder Cueva de los Verdes, beide Teil einer 7 Kilometer langen Lavaröhre, die durch den Ausbruch des Monte Corona vor etwa 8000 Jahren entstand. Entdecken Sie Cueva de los Verdes, eines der bestgehüteten Geheimnisse Lanzarotes. Alternativ können Sie auch Jameos del Agua erkunden, von dem ein Teil künstlerisch von César Manrique gestaltet wurde. Hier gibt es ein Restaurant, einen Konzertsaal und einen kleinen See mit direktem Zugang zum Meer, in dem kleine, weiße, blinde Krabben leben.

Am Ende der Tour fahren Sie zum Kaktusgarten "Jardin de Cactus". Hier finden Sie mehr als 1100 verschiedene Pflanzenarten aus aller Welt auf 5000 Quadratmetern. Auf dem Rückweg besuchen Sie die Fundación César Manrique in der ehemaligen Residenz des Künstlers. Sehen Sie einige seiner Kunstwerke und entdecken Sie, wie der Künstler arbeitete. Ein großer Teil des Komplexes befindet sich in den Ausläufern des längsten Lavastroms der Kanarischen Inseln, mit ungewöhnlichen Strukturen, die das gesamte Haus durchziehen.
Inbegriffen
  • Besuch des Monumento al Campensino
  • Eintritt zum Mirador del Rio
  • Zutritt zum Jardin de Cactus
  • Eintritt entweder zu Jameos Del Agua oder Cueva de Los Verdes (nur eine Attraktion nach Ihrer Wahl)
  • Eintritt zur Fundación César Manrique
  • Guide
  • Reiseversicherung während der Tour
  • Transport im klimatisierten Bus
Nicht geeignet für
  • Personen im Rollstuhl
Kundenbewertungen
Gesamtbewertung
4,6 / 5
basierend auf 95 Bewertungen
Übersicht
Service
4,6/5
Organisation
4,5/5
Preis-Leistung
4,5/5
Sicherheit
4,7/5

Angeboten von

Low Cost Tours Europe

Produkt-ID: 49798