Erlebnisse in
Kalambaka

Dieses malerische griechische Juwel ist ein Tor zu den Klippen von Meteora und ihren UNESCO-geschützten Klöstern.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Kalambaka

Athen: Meteora-Tagestour per Zug auf Englisch oder Spanisch

1. Athen: Meteora-Tagestour per Zug auf Englisch oder Spanisch

Lösen Sie ihr E-Ticket ein für den Zug um 07:20 Uhr und machen Sie sich eigenständig auf den Weg von Athen nach Kalambaka. Lehnen Sie sich entspannt zurück und genießen Sie unterwegs die herrliche Landschaft. Die Zugfahrt dauert ca. 4 Stunden und es wird empfohlen, dass Sie Ihre eigenen Snacks und Getränke mitbringen. Gegen 11:30 Uhr erreichen Sie Kalambaka. Treffen Sie dort Ihren Guide und beginnen Sie Ihre 5-stündige personalisierte Metéora-Tour. Sehen Sie alle 6 Klöster der atemberaubenden Felsformation in 5 Stunden. Werfen Sie sogar einen Blick hinter die beeindruckenden Mauern von 3 dieser von der UNESCO als Weltkulturerbe gelisteten Denkmäler. Halten Sie an geheimen Plätzen, die nur den Anwohnern bekannt sind, um einmalige Fotos zu schießen. Lassen Sie sich in Kalambaka absetzen, laufen Sie in die Stadt und kehren Sie um 17:15 Uhr mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Athen, wo Sie gegen 21:30 Uhr ankommen.

Ab Athen: Tagestour nach Metéora per Zug

2. Ab Athen: Tagestour nach Metéora per Zug

Starten Sie Ihre Tour am Bahnhof in Athen und nehmen Sie den Zug nach Kalambaka. Freuen Sie sich auf eine einzigartige Tour und erleben Sie die atemberaubende Schönheit der griechischen Landschaft. Nach Ihrer malerischen Fahrt erreichen Sie Kalambaka, eine kleine Stadt am Fuße der majestätischen grauen Felsen, auf denen die Meteora-Klöster thronen. Dort erwartet Sie bereits Ihr englischsprachiger Fahrer, den Sie ganz leicht an einem Schild mit Ihrem Namen in seinen Händen erkennen. Lassen Sie sich von Ihrem Fahrer bequem zu den Klöstern von Meteora chauffieren. Meteora gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Sie haben dann 5 Stunden Zeit, um die Gegend zu erkunden. Drei der Klöster können Sie sogar von innen bestaunen. Besuchen Sie die tausend Jahre alten Einsiedeleien von Bandovas, erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichten und Legenden und genießen Sie die großartige Aussicht von den schönsten Aussichtspunkten. Am Ende des Tages bringt Sie Ihr Fahrer zurück nach Kalambaka. Nutzen Sie die freie Zeit vor Ort für einen kleinen Entdeckungsbummel und stärken Sie sich mit einem leichten Mittagessen (nicht inbegriffen). Steigen Sie um 17:15 Uhr in den Zug ab Kalambaka und kommen Sie um 21:25 Uhr mit tollen Erinnerungen im Gepäck wieder in Athen an.

Ab Athen: 2-tägige Tour nach Delphi und Meteora mit Guide

3. Ab Athen: 2-tägige Tour nach Delphi und Meteora mit Guide

Diese 2-tägige Tour bringt Sie zur antiken Stadt Delphi und führt Sie über die malerische Ebene von Thessalien nach Kalambaka. Die schöne Kleinstadt liegt am Fuß des Metéora, an dem sich eine der wichtigsten Gruppen griechisch-orthodoxer Klöster befindet. Detailliertes Tourprogramm: Tag 1: Sie beginnen den Tag mit einer entspannten Fahrt durch die wunderschöne, griechische Landschaft, vorbei an den Städten Thiva, Livadia und Arachova, bevor Sie gegen Mittag in Delphi ankommen. In Delphi haben Sie die Möglichkeit, die wichtige Stätte aus der griechischen Mythologie zu besuchen. In antiken Zeiten wurde Delphi als der Mittelpunkt des Universums angesehen. Es wurde von dem geflügelten Schlangenwesen Python bewacht, das von Apollon getötet wurde. Sie sehen die Ruinen des Apollon-Tempels, der im 4. Jahrhundert v. Chr. erbaut und im Jahr 390 n. Chr. von Kaiser Theodosius I. zerstört wurde. Hier sagte die Priesterin durch das berühmte Orakel von Delphi die Zukunft voraus. Besuchen Sie dann des Theater, in dem 5000 Zuschauer bei Vorstellungen, Dichtervorlesungen und Feierlichkeiten Platz fanden. Im nahe gelegenen Stadion wurden alle 4 Jahre die Pythischen Spiele abgehalten. Athleten aus der gesamten griechischen Welt trafen sich zu Wettkämpfen und diese Spiele wurden zum Vorläufer der modernen Olympischen Spiele. Am Ende des Tages fahren Sie nach Kalambaka, eine wunderbare Stadt mit schönen Gärten und einer fantastischen Aussicht auf die Metéora-Felsen. Sie übernachten in Kalambaka. Tag 2: Morgens machen Sie sich auf nach Metéora und besuchen die faszinierenden Klöster hoch oben auf den Felsen. Die Felsen, die im Durchschnitt über 300 m hoch sind, wurden zuerst im 9. Jahrhundert von einer Gruppe Eremitenmönche besiedelt, die auf den Felstürmen lebten. Im 11. und 12. Jahrhundert wurden einfache Klöster errichtet und im 14. Jahrhundert wurde das großartige Kloster Metamórphosis erbaut. Der schwierige Zugang bot den Mönchen einen idealen Rückzugsort und schützte Sie während der türkischen Besatzungszeit. Von den ursprünglich 20 Klöstern sind heute noch 6 dort zu finden. Die Aussicht von den wunderbaren Felsspitzen auf das gesamte Tal und die friedliche Umgebung machen dies zu einem einzigartigen Ort für einen Besuch. Auf dem Rückweg nach Athen halten Sie kurz am Leonidas-Denkmal an. Der König von Sparta starb im Jahr 480 v. Chr. in der berühmten Schlacht bei den Thermopylen.

Ab Kalampaka: Majestätischer Sonnenuntergang über Meteora

4. Ab Kalampaka: Majestätischer Sonnenuntergang über Meteora

Diese 4-stündigeTour zum Sonnenuntergang beginnt mit der Abholung von Ihrem Hotel in Kalambaka oder Kastraki. Fahren Sie mit einem VIP-Minibus nach Meteora, einem UNESCO Weltkulturerbe. Genießen Sie die komfortable und sichere Fahrt in einem luxuriösen, klimatisierten VIP-Minibus zu den einzigartigen und weltbekannten Felsenwald von Meteora. Die umfassende Tour bringt Sie zu allen 6 Klöstern, von denen Sie 1 oder 2 von innen besichtigen können. Ihr Tourleiter wird Sie während des kompletten Ausflugs begleiten und Sie mit hilfreichen Informationen in Ihrer Sprache versorgen. Bestaunen Sie am Ende des Kloster-Tour einen der schönsten Sonnenuntergänge Griechenlands vom besten Aussichtspunkt in Meteora.

Ab Thessaloniki: Tagestour nach Meteora mit dem Bus

5. Ab Thessaloniki: Tagestour nach Meteora mit dem Bus

Starte am Morgen in Thessaloniki und genieß die entspannte Fahrt zu den erstaunlichen Klosterkomplexen von Meteora. Besuche 2 der 6 heiligen Klöster, abhängig von ihren Öffnungszeiten. Erhalte Zugang zu heiligen Stätten wie dem Frauenkloster von Agios Stefanos mit seiner eindrucksvollen holzgeschnitzten Ikonostase oder besuche das Kloster der Heiligen Dreifaltigkeit, das oben auf einem felsigen Abgrund in über 400 Meter Höhe thront. Alternativ kannst du den Turm des alten, erhaltenen Netzes des Klosters Varlaam entdecken oder das größte der Klöster im Kloster des Großen Meteoron erkunden. Genieß den Panoramablick auf diese unglaublichen Bauwerke und die atemberaubende Landschaft. Lass dir ein traditionelles griechisches Mittagessen in Kastraki, in der Nähe der Stadt Kalampaka schmecken, bevor du zurück nach Thessaloniki fährst.

Metéora: Tägliche Highlights-Tour auf Englisch oder Spanisch

6. Metéora: Tägliche Highlights-Tour auf Englisch oder Spanisch

Verbringe ein paar Stunden in Meteora und erlebe die ganze Pracht dieses UNESCO-Weltkulturerbes. Erfahre mehr über seine Geschichte, Architektur und die Spiritualität seiner Klöster.Diese Tour ist speziell für Personen konzipiert, die von Athen oder Thessaloniki nach Meteora mit dem Zug kommen und am selben Tag abreisen. Erreiche den Bahnhof Kalambaka um 11:30 Uhr, wo dein Guide dich mit einem Schild mit deinem Namen erwartet. Nach dem Einsteigen in einen VIP-Limousinen-Minibus machst du einen kurzen Halt, um etwas zu essen. Beginne anschließend deine wunderbare 5-stündige Tour in Meteora und besuche alle sechs aktiven Klöster.Entdecke das Innere von drei Klöstern, eine einmalige Gelegenheit exklusiv für die Gäste unseres Partners vor Ort. Halte für viele Fotomöglichkeiten an geheimen Orten, die nur Einheimische kennen. Am Ende deiner Tour fäjrst du zurück zum Bahnhof, von wo dein Zug um 17:15 Uhr wieder nach Athen oder Thessaloniki fährt.

Ab Athen: 2-tägige Tour nach Delphi und Metéora

7. Ab Athen: 2-tägige Tour nach Delphi und Metéora

Reisen Sie in die Vergangenheit bei dieser 2-tägigen Tour zur archäologischen Stätte Delphi und den historischen orthodoxen Klöstern auf den Felsen von Metéora. Tag 1: Begeben Sie sich von Athen aus zur historischen Stätte des Orakels von Delphi. Fahren Sie im klimatisierten Reisebus durch die wunderschönen Städte und Dörfer von Thebes, Levadia und Arachova am Hang des Parnassgebirges. Erkunden Sie bei Ihrer Ankunft die Ruinen der alten Pythia-Kultstätte. Fahren Sie weiter nach Kalabaka für eine Übernachtung. Tag 2: Bewundern Sie die atemberaubenden Felsformationen von Metéora. Besuchen Sie die Klöster der Nonnen und Mönche, die den Lehren der orthodoxen Kirche folgten. Kehren Sie über Trikala und Lamia nach Athen zurück. Machen Sie Halt bei den Thermopylen und bestaunen Sie das Denkmal des griechischen Kriegers Leonidas I., bevor Sie am frühen Abend nach Athen zurückkommen.

Athen: Ganztägige Meteora-Tour mit dem Zug und optionalem Mittagessen

8. Athen: Ganztägige Meteora-Tour mit dem Zug und optionalem Mittagessen

Begib dich auf eine Reise nach Meteora ab Athen, inklusive Zugtickets für Hin- und Rückfahrt. Besichtige alle sechs Klöster und betrete drei davon von innen. Erfahre alles über die Geschichte und die Mythen der Region von deinem eigenen örtlichen Reiseleiter. Genieße freie Zeit zum Erkunden und Fotografieren in Kalabaka, bevor du am Ende des Tages nach Athen zurückkehrst. Deine Reise beginnt mit dem Einlösen deines Zug-E-Tickets (das du kurz nach deiner Buchung per E-Mail erhältst) für die morgendliche Abfahrt des Zuges um 07:57 Uhr vom Hauptbahnhof Athen nach Kalabaka. Nach der malerischen Zugfahrt durch die wunderschöne griechische Landschaft kommst du um 12:03 Uhr am Bahnhof von Kalabaka an. Treffe deinen Reiseleiter, der mit einem Schild mit deinem Namen auf dich wartet. Dann steigst du in einen komfortablen VIP-Minibus, um eine unvergessliche Reise zu diesem wahren Wunder namens Meteora zu beginnen. Während dieser geführten Tour hast du die Möglichkeit, das großartige geologische Geschichtsmuseum von Meteora zu entdecken, alle sechs prächtigen Klöster zu besichtigen und das Innere von drei von ihnen zu bewundern. Sieh dir einige der spektakulärsten versteckten Juwelen von Meteora an, wie die antike Kapelle von Doupiani und die großartige Höhle des Heiligen Georgs "Mandilas". Du wirst auch die "andere Seite" von Meteora entdecken, z. B. die Wahrheit darüber, warum sich die Einsiedler vor tausend Jahren in diesen imposanten Höhlen niederließen und wie die Mönche das "Unmögliche" schafften. Nicht zuletzt wirst du die Gelegenheit haben, den atemberaubenden Panoramablick zu genießen und ein paar tolle Fotos zu machen, die du für immer in Erinnerung behalten wirst. Gegen 16:45 Uhr wirst du zurück zum Bahnhof von Kalabaka gebracht (oder in ein nahegelegenes Restaurant, wenn du das optionale Mittagessen wählst). Bevor der Zug um 18:22 Uhr zurück nach Athen fährt, hast du eineinhalb Stunden Freizeit, um das nahe gelegene Zentrum von Kalabaka zu Fuß zu erkunden. Der Zug kommt um 22:26 Uhr in Athen an>

Meteora-Klöster: Panomrama-Tour ab Kalampaka

9. Meteora-Klöster: Panomrama-Tour ab Kalampaka

Nach der Abholung von Ihrem Hotel in Kalabaka oder Kastraki reisen Sie einige Kilometer in den Nordwesten Kalabakas nach Meteora. Die beeindruckenden Felsen Meteoras erheben sich aus der Prärie Thessalys und sind eine der schönsten Sehenswürdigkeiten Griechenlands. Vor vielen Jahrzehnten gründete sich auf den gigantischen bis zu 2000 Meter hohen Felsen eine der bedeutendsten Klostergemeinschaften Griechenlands. Während dieser vierstündigen Tour erleben Sie atemberaubende Landschaften and bestaunen byzantinische Klöster auf den steilen Felsen. Heute sind nur noch sechs Klöster aktiv und werden von wenigen Mönchen und Nonnen betrieben, die in Meteora leben. Sie können alle sechs Klöster sehen und haben die Möglichkeit drei von Innen zu besuchen. Bewundern Sie so die unbezahlbaren Artefakte. Auf den unzähligen Fotostops während der Tour haben Sie die Gelegenheit Ihre Erlebnisse festzuhalten. Genießen Sie kurze Spaziergänge während des Ausflugs.

Ab Athen: Meteora Ganztagsausflug mit dem Zug

10. Ab Athen: Meteora Ganztagsausflug mit dem Zug

Verabschieden Sie sich einen Tag vom Sightseeing in Athen und besuchen Sie die atemberaubenden Meteora-Klöster bei einem 14-stündigen Ausflug. Fahren Sie um 07:20 mit dem Zug von Athen nach Kalambaka und bestaunen Sie unterwegs die malerische Landschaft. Sie erreichen Kalambaka gegen 11:30 Uhr, eine kleine Stadt am Fuß der majestätischen Felsklippen, die von den Klöstern von Meteora gekrönt werden, einem UNESCO-Weltkulturerbe. Bei Ihrer Ankunft in Kalambaka wartet ein englischsprachiger Fahrer auf Sie mit einem Namensschild. Sie werden zum Fahrzeug gebracht und fahren zu den Klöstern, wo Sie etwa 4 Stunden Zeit haben, 2 davon zu erkunden. Außerdem können Sie die Einsiedlerhöhle von Badovas besichtigen. Am Ende des Tages fahren Sie zurück nach Kalambaka und haben dort die Möglichkeit, die Stadt zu erkunden und ein leichtes Mittagessen zu genießen (nicht im Preis enthalten). Der Zug in Kalambaka fährt 17:15 Uhr ab und erreicht Athen um 21:25 Uhr.

Häufig gestellte Fragen über Kalambaka

Sightseeing in Kalambaka

Möchten Sie alle Aktivitäten in Kalambaka entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Kalambaka: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 2.885 Bewertungen

Es hat sich wirklich gelohnt. Die Meteora sind wirklich wunderschön anzusehen. Die Zugfahrt hat gut geklappt und wir sind pünktlich angekommen. Es war nicht wie beschrieben ein Mercedes Minibus aber ein vergleichbares Auto. Gleich zu Beginn wurde ein Stopp für WC und Essen gemacht. Dann haben wir die Kloster besucht. Die Zeit war so bemessen, dass man sich alles ansehen konnte aber dann auch schnell wieder weiter musste. Insgesamt fand ich es gut bemessen aber für ältere Menschen, die nicht so schnell zu Fuß sind und länger brauchen um die Treppen zu den Klöstern hinaufzusteigen ist die Zeit vermutlich deutlich zu knapp bemessen. Man sollte Fit zu Fuß sein. Dann kann man aber an einem Tag sehr viel sehen. Leider wurde auf der Website nur geschrieben, dass bei Frauen, die Knie bedeckt sein müssen. Vor Ort reichte dafür eine Hose jedoch nicht aus. Es MUSS ein Rock sein. Es gibt vor Ort Tücher zum umbinden. Ich finde trotzdem es sollte deutlicher kommuniziert werden.

Wir könnten nicht glücklicher mit der Auswahl des Ausflugs sein. Man bekommt vor Abreise die Zugtickets per Mail zugesendet. Abfahrt ca 8 Uhr von Larissis Station in Athen inkl. Sitzplatzreservierung. Ankunft gegen 12 in Kalapaka. Dort stehen mehrere Personen mit Zetteln, man muss seinen Namen suchen und in den Bus einsteigen. Danach macht man kurz Pause für Mittagessen/Eis/Getränke. Danach geht man zuerst zu den Höhlen, dann besucht man noch 3 Klöster und hält einige Male für schöne Views. Frauen müssen knielange Röcke/Kleider tragen und die Schultern bedecken (man kann Tücher beim Kloster kaufen für 3€), auch Männer sollten eine lange Hose tragen und ihre Schultern bedecken. Man bekommt zwischendurch eine Flasche Wasser. Ankunft beim Bahnhof ca. 17:45 man hat noch Zeit etwas zu essen zu holen. Abfahrt zurück nach Athen um 18:20 wieder mit Sitzplatzreservierung. Der Bus war sehr sauber und klimatisiert. Der Tourguide und Busfahrer waren top!

Sehr gut organisiert. Helen war eine sehr gute Reiseleiterin die wohldosierte Informationen zum besten gab und ein sehr gut ausgesuchtes Restaurant. Spartakus ist ein guter Fahrer mit einem sehr gepflegten Bus. Männer sollten eine lange Hose und Frauen müssen einen mindestens knielangen Rock tragen. (Steht leider nicht bei GetYourGuide drinnen). Beim Veranstalter Ammon Express wird darauf hingewiesen.

Very informative walk with a funny guide with high knowledge about history and botanics. Though I'm not very fit he enabeld everyone to have an enjoyable day. Ypsilanti disappointed me a bit, because there is not much to see.However, the views very perfect. After the tour I needed a shower and relaxing time.

It was a good and nice trip. Everything was professional, good and clean. The bus was modern and fully functional. We felt we were in good hands. The monasteries were beautifully renovated. The informations from are nice tour guidance were was again very professional. Thank you very much.