8-tägige Reise nach Kairo, Assuan und Luxor

Ab 735 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
8 Tage
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Englisch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Besuchen Sie das Ägyptische Museum in Kairo und entdecken Sie mehr als 5000 Jahre Kunst
  • Besichtigen Sie die Pyramiden von Gizeh und Sphinx, das letzte der alten 7 Weltwunder
  • Segeln Sie mit einer Feluke über den Nil und den Nasser See
  • Fahren Sie in das Tal der Könige und Königinnen
  • Machen Sie einen Pferde- oder Kutschenausflug in Luxor
  • Gleiten Sie mit einem Heißluft Ballon über Assuan und blicken Sie auf das Tal der Könige
  • Besuchen Sie die Stufenpyramide in Sakkara
Überblick
Entdecken Sie die ägyptische Kultur auf einer 8-tägigen Tour nach Kairo, Assuan und Luxor. Besichtigen Sie die Pyramiden von Gizeh, das Tal der Tempel und vieles mehr. Es erwartet Sie such eine Führungen durch Tempelanlagen und optional ein Felukentörn.
Was Sie erwartet
Begeben Sie sich auf eine Reise in die Vergangenheit, zurück zu den großen Mythen des alten Ägyptens. Diese 8-tägige Tour nach Kairo, Luxor und Assuan wird Sie zu Tempeln und Museen führen, um die Welt der Pharaonen zu erforschen. Mit einer Feluke segeln Sie über den Nil und den Nasser See, Sie besichtigen den Staudamm bei Assuan und entdecken viele Altertümer bei einem Besuch im Ägyptischen Museum in Kairo.

Tag 1: Ankunft - Kairo
Sie werden am Flughafen in Kairo mit einem klimatisierten Fahrzeug abgeholt und in Ihre Unterkunft gebracht.

Tag 2: Kairo - über Nacht nach Assuan
Beginnen Sie Ihren ersten vollen Tag mit einem Besuch im Ägyptischen Museum im Zentrum von Kairo. Besichtigen die größte und kostbarste Sammlung ägyptischer Kunst der Welt. Diese prachtvolle Sammlung beherbergt über 250.000 seltene Ausstellungsstücke aus etwa 5.000 Jahren, unter ihnen befinden sich auch Reliquien aus dem Gold und Juwelen Schatz von Tutanchamun, die über 3.500 Jahre in seinem Grab verschlossenen waren und erst 1920 entdeckt wurden.

Danach geht es weiter zu den großen Pyramiden von Gizeh, besichtigen Sie die Cheops-, Chephren- und Mykerinos-Pyramiden. Betrachten Sie die Sphinx aus der Nähe und besuchen Sie auch die Grabstätte, die von dieser legendären Statue mit Löwenkörper und dem Gesicht des Königs von Chephren bewacht wird.

Im Anschluss können Sie Ihre Fähigkeiten beim Feilschen auf dem Basar Khan El Khalili testen. Halten Sie Ausschau nach Souvenirs aus feinem Messing, Kupfer, Parfums, Lederwaren, Silber, Gold und Antiquitäten. Genießen Sie außerdem einen optionalen, 1-stündigen Segeltörn bei Sonnenuntergang mit einer Feluke auf dem Nil.

Später werden Sie zum Bahnhof gebracht, um den Nachtzug mit Bettenwagen nach Assuan zu nehmen. Das Abendessen wird Ihnen im Zug serviert.

Tag 3: Assuan
Genießen Sie noch vor der Ankunft in Assuan ein Frühstück im Zug. Ein Mitarbeiter wird am Bahnhof auf Sie warten und Sie zu Ihrem Hotel bringen, um dort einzuchecken.

Danach beginnt auch schon Ihre Tagestour zu dem Staudamm und dem Tempel von Philae auf dem Nasser See. Sie werden mit einer traditionellen, ägyptischen Fluke zu der Agilkia Insel segeln, um die Tempelanlagen zu besichtigen, die dorthin verlagert wurden, nachdem ihr ursprünglicher Standort die meiste Zeit des Jahres vom Nasser See überflutet wurde. Besichtigen Sie den Haupttempel der Isis, der zwischen der 26. Dynastie und der römischen Zeit gebaut wurde.

Wieder auf dem Festland fahren Sie nach Assuan, um auf den Staudamm zu blicken. Genießen Sie die ruhige Aussicht auf den heiligen Nasser See. Anschließend kehren Sie für die Übernachtung nach Assuan zurück.

Tag 4: Freier Tag in Assuan
An diesem Tag haben Sie Zeit, um eine eigene Entdeckungstour zu machen, einen optionalen Ausflug zum Abu Simbel Tempel zu unternehmen oder in das Nubische Museum zu gehen.

Der kolossale Tempel von Abu Simbel wurde von Ramses II der 29. Dynastie erbaut. Geschützt vor dem Nilwasser wurden die Tempel aus Sandstein in eine Felswand gebaut. In ihren riesigen Fassaden wurden Abbildungen derjenigen Götter gemeißelt, denen die Tempel gewidmet wurden. In der Nähe liegt der kleine Tempel der Nofretete, der der Göttin Hathor gewidmet ist.

Das Nubische Museum wurde 1997 eröffnet und beherbergt Tausende von Altertümern, die sonst unter den Wassern des Nasser Sees verschollen wären. Das Museum hat seinen Namen von dem alten ägyptischen Nbu (Gold) und macht Anspielung auf die Region der bekannten Goldminen. Beobachten Sie Szenen aus dem nubischen Leben anhand einer Reihe von Ausstellungsstücken.

Tag 5: Assuan – Luxor
Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Zug nach Luxor. Bei der Ankunft werden Sie von einem Mitarbeiter abgeholt und in Ihr Hotel gefahren, bevor Ihr Tagestrip ins westliche Nilgebiet, ins Tal der Könige, zu den Memnonskolossen und zum Hatshepsut Tempel beginnt.

Sie werden die Nekropole von Theban im östlichen Nilgebiet besuchen und den Nil überqueren, um das Tal der Könige zu sehen, in dem Sie Gräber vieler Dynastien und den Deir el-Bahari Tempel besichtigen werden. Auf dem Rückweg halten Sie noch bei den Memnonskolossen und werden diese beiden gigantischen Statuen bestaunen, die Amenophis III darstellen. Besuchen Sie auch den Tempel der Königen Hatshepsut, bevor Sie wieder in Ihre Unterkunft in Luxor fahren.

Tag 6: freier Tag in Luxor
An diesem Tag können Sie sich entspannen oder selber noch einmal losziehen. Es werden Ihnen dennoch Tagestouren ins östliche Nilgebiet angeboten, um die Tempel von Karnak und Luxor zu besichtigen. Nach dem Sie die Granitstatuen von Ramses und den Tempel von Luxor gesehen haben, können Sie mit der Kutsche oder dem Bus nach Karnak fahren und dort eine Reihe von Tempeln entdecken, die verschiedene Herrscher des Alten Ägyptens darstellen. Gehen Sie die Avenue der Sphinxen entlang und besuchen Sie den Säulensaal von Karnak mit seinen 134 gigantischen Säulen.

Alternativ können Sie auch mit dem Heißluft Ballon über das Tal der Könige schweben. Gleiten Sie ruhig über das Tal der Königinnen und genießen Sie die wahnsinnige Aussicht über das Tal der Noblen.

Danach werden Sie wieder zum Bahnhof gebracht, um den Nachzug nach Kairo zu nehmen. Im Zug erhalten Sie wieder ein Abendessen uns ein Platz im Bettenwagen.

Tag 7: Kairo – Sakkara - Memphis
Nach dem Frühstück im Zug, werden Sie in Ihr Hotel gebracht, wo Sie sich erfrischen können, bevor Ihre Tagestour nach Sakkara, südwestlich von Kairo, beginnt. Besichtigen Sie die Stufenpyramiden, die ersten richtige Pyramiden, die für König Djoser gebaut wurden und als die als Darstellung der Entwicklung der Pyramide gesehen wird - von der einfachen Mastaba zur Pyramide, wie man Sie heute kennt.

Besuchen Sie die Pyramiden von Unas und Oser-Kaf, und die Mastaba des Mererukas. Betrachten Sie die Schnitzereien und Malereien der Gräber von Ti und Pta-Hotep. Danach geht es weiter nach Memphis, die alte Hauptstadt Ägyptens mit ihren kolossalen Statuen von Ramses II und der großen Alabaster-Sphinx, die den Tempel des Ptah bewacht. Wieder zurück im alten Kairo und besuchen Sie die Abu Serga Kirche, die berühmte hängende Kirche, und die alte jüdische Synagoge von Ben Ezra. Genießen Sie auch eine optionale Dinner-Kreuzfahrt auf dem Nil, mit Bauchtanz und Tanoura Show oder eine Nacht Tour durch Kairo.

Tag 8: Kairo – Abreise
Nach einem Frühstück im Hotel, wird Sie ein Mitarbeiter zum Flughafen fahren und Ihnen dort mit den Ausreiseformalitäten helfen.
Inbegriffen
  • Zwei Übernachtungen im Hotel in Kairo mit Frühstück
  • Zwei Übernachtungen im Hotel in Assuan mit Frühstück
  • Eine Übernachtungen im Hotel in Luxor mit Frühstück
  • Zwei Übernachtungen im Nachtzug mit Abendessen und Frühstück
  • Alle Transporte in Kairo, Luxor und Assuan
  • Tagestour durch Kairo mit Besuch der Pyramiden, Sphinx, des Ägyptischen Museums und dem Basar Khan El Khalili
  • Tagestour ab Kairo nach Sakkara, Memphis und durch das alte Kairo
  • Tagestour durch Assuan mit Besuch des Staudamms und des Tempels von Philae
  • Tagestour durch Luxor mit Besuch des Westjordanland
  • Kamelritt bei den Pyramiden
  • Mehrsprachiger Ägyptologen Führer
  • Alle Touren und Ausflüge mit einem klimatisiertem Bus
  • Treffen und Begrüßung an allen Zielorten
  • Steuern und Leistungen
  • Zugticket von Assuan nach Luxor
  • Eine Wasserflasche pro Tag
Nicht inbegriffen
  • Einreisevisum für Ägypten
  • Persönliche Ausgabe
  • Optionale Unternehmungen
  • Trinkgelder
Treffpunkt

Am Flughafen in Kairo (In Google Maps öffnen)

Was Sie wissen müssen
Bitte beachten Sie, dass Sie für die Buchung dieses Tourpakets die Daten Ihrer internationalen Flugverbindung angeben müssen.

Ab 735 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Angeboten von

Emo Tours Egypt

Produkt-ID: 11464