Abenteuer

Ab Interlaken: Tagestour zum Jungfraujoch

Ab Interlaken: Tagestour zum Jungfraujoch

Ab 252,77 € pro Person

Erlebe einen unvergesslichen Ausflug zum Jungfraujoch. Entdecke das Weltnaturerbe der Schweizer Alpen, in dem sich der höchstgelegene Bahnhof Europas befindet.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Dauer 7 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Guide
Spanisch, Englisch, Chinesisch

Dein Erlebnis

Reiseverlauf
6 Stunden
  • Interlaken

  • 30 Minuten
  • Eiger Express (Seilbahn)

  • Eiger Glacier. (Panoramazug)

  • Jungfraujoch (Freizeit)

  • Lauterbrunnen (Panoramazug)

  • 30 Minuten
  • Interlaken

Abholung inbegriffen
Hauptaufenthalt
Sonstiger Aufenthalt
Highlights
  • Besuche das UNESCO-Weltnaturerbe Jungfraujoch
  • Entdecke den höchstgelegenen Bahnhof Europas
  • Fahr mit der Seilbahn zum Eigergletscher und mit der Zahnradbahn zum Jungfraujoch
Beschreibung

Begib dich auf eine ganztägige geführte Tour zum Jungfraujoch ab Interlaken. Genieße eine Panoramafahrt mit der Seilbahn, genieße die Aussicht auf Europa von der Sphinx-Aussichtsterrasse und erkunde die Tunnel des Eispalastes.

Beginne deinen Ausflug mit einer Busfahrt von Interlaken in den Bergort Grindelwald. Steig am Terminal Grindelwald in die Seilbahn ein, die dich auf eine spektakuläre Fahrt zum Eigergletscher bringt. Steige um in die Zahnradbahn, die dich zum Gipfel des Jungfraujochs bringt.

Wenn du den Gipfel erreichst, bestaunst du die hochalpine Wunderwelt aus ewigem Eis, Schnee und Fels. Erlebe die Alpine Sensation Abenteuertour anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Jungfraubahn.

Besuche die Sphinx-Aussichtsterrasse und das Plateau und genieße einen atemberaubenden Panoramablick auf schneebedeckte Gipfel, Nachbarländer und den Aletschgletscher. Gehe durch die Tunnel des Eispalastes im Herzen des Gletschers. Restaurants stehen für Mahlzeiten und Erfrischungen zur Verfügung.

Während des Abstiegs kommst du am Ferienort Wengen vorbei und hältst in Lauterbrunnen, wo der Bus für die Rückfahrt nach Interlaken wartet.

Inbegriffen
  • Mehrsprachiger Guide
  • Transfers
  • Reservierter Sitzplatz
  • Priority-Boarding
  • Seilbahnfahrt
  • Zugfahrkarten
  • Zugang zu Alpine Sensation, Sphinx-Observatorium, Plateau und Eispalast (bei gutem Wetter)
  • Speisen
  • Getränke
  • Persönliche Ausgaben

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Am Geschäft Outdoor Interlaken, vor dem Hotel Hapimag in der Nähe der Kirchhofer – Casino Gallery.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Reisepass oder Lichtbildausweis

Nicht erlaubt

  • Speisen und Getränke im Fahrzeug

Bitte beachten

  • Ein Mindestaufenthalt von 2 h auf dem Jungfraujoch ist immer garantiert
  • Die Route und die Transportmittel können während der Wartungsarbeiten und je nach saisonalen Gegebenheiten ohne Vorankündigung geändert werden
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,6 /5

basierend auf 341 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,8/5
  • Transport
    4,7/5
  • Preis-Leistung
    4,1/5
  • Sicherheit
    4,7/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Zu Beginn war es sehr chaotisch, man wurde von einem Startplatz zum anderen geschickt. Dann ging es mit 20 minütiger Verspätung los,, dann fuhren wir wieder zurück, weil angeblich noch weitere Passagiere einsteigen wollten, war aber keiner da, sodass wir endlich mit ca. 45 minütiger Verspätung starten konnten. Dann war aber alles gut und die Tour wurde einwandfrei durchgeführt.

Weiterlesen

24. August 2022

Ich habe die Tour ab Interlaken gemacht, aber sie begann eigentlich in Zürich, was es zu einem sehr, sehr langen Tag machen würde. Ich glaube, die Zürcher hatten in Interlaken einen Halt, und einige von ihnen kamen nicht rechtzeitig zum Bus zurück, so dass sich unsere Abfahrt um mindestens 20 Minuten verzögerte. Die Tour selbst in JungFrau, einschließlich der neuen schnellen Seilbahnfahrt auf den Eiger, war ausgezeichnet. Die Zahnradbahn zum Gipfel ist ereignislos, da sie sich größtenteils im Inneren des Berges befindet. Die Ausstattung am „Top of Europe“ ist hervorragend. Muss besser sein als auf dem Gipfel des Mont Blac oder des Matterhorns.

Weiterlesen

7. September 2021

Die Reise selbst war ausgezeichnet. Tolle Aussicht und Wetter sorgten für ein großartiges Erlebnis. Die Reiseleiterin war auch sehr gut und sprach sowohl Englisch als auch Spanisch. Der einzige Schlag gegen die Tour ist auf einige Bauarbeiten an der Bahnlinie für die Rückfahrt zurückzuführen. Die Bauarbeiten machten es so, dass wir einen zusätzlichen Transfer machen mussten und einige zusätzliche Zeit damit verbringen mussten, darauf zu warten, zum Reisebus zurückzukehren. PS unbedingt Winterkleidung mitbringen!

Weiterlesen

26. August 2021

Produkt-ID: 111106