Jüdisches Ghetto in Rom

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Jüdisches Ghetto in Rom: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 2.111 Bewertungen

Kann nur loben. Mario mit seiner Partnerin ist ein super Guide. Seine Geschichten und Führungen durch Rom sind kurzweilig und sehr informativ. Und immer mit der richtigen Portion Witz. Das Segway bringt er den Teilnehmern sehr gut und einfach bei. Es macht eine riesen Gaudi. Dank Corona und fehlenden Touristen hatten wir an beiden Tagen eine Privattour. Wir haben es sehr genossen. Danke ihr Zwei!!!

Kann nur loben. Mario mit seiner Partnerin ist ein super Guide. Seine Geschichten und Führungen durch Rom sind kurzweilig und sehr informativ. Und immer mit der richtigen Portion Witz. Das Segway bringt er den Teilnehmern sehr gut und einfach bei. Es macht eine riesen Gaudi. Dank Corona und fehlenden Touristen hatten wir an beiden Tagen eine Privattour. Wir haben es sehr genossen. Danke ihr Zwei!!!

Es war eine zwanglose, vergnügliche und coole Tour mit dem Segway durch alte Gässchen von Rom. Wir hielten öfter an, wobei uns unser Guide interessante und unterhaltsame Sachen erzählte. Sein Deutsch war sehr gut. Da wir, inklusive Führer, nur zu dritt waren, konnte er sehr individuell auf uns eingehen.

What a wonderful experience! Manuele was a wonderful guide and showed us a fun, interesting and intimate side of Rome. Especially in these times, he created a very special evening for us. The food was also very delicious and he had a great story to tell for each and every snack. Thank you!

Wir sind eine Stunde eher dort eingetroffen, was aber kein Problem war im Nachhinein sogar gut weil sich das ganze mit den 6 Gängen doch 3 Stunden hinzog. Wir wurden sehr freundlich bedient das Essen war sehr lecker. Und am Ende wahren wir gut gesättigt.