Johannesburg
Geben Sie Ihr Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Johannesburg

Johannesburg: Alle Touren & Aktivitäten

Die besten Attraktionen in Johannesburg

Die Zeiten der wirtschaftlichen Apartheid sind vorüber und Johannesburg tauscht seinen Ruf als gefährlichste Stadt gegen den einer freundlichen Metropole ein. Erfahren Sie hier mehr über einige der besten Attraktrionen der Stadt, die nicht selten eine Verbindung zur Wildnis und Landschaft in der Umgebung haben.

Walter Sisulu National Botanical Gardens

Hier treffen natürliche Vegetation, steinige Wanderwege und sorgfältig angelegte Gärten aufeinander. Bei einer Wanderung zur Spitze des Wasserfalls werden Sie mit einer atemberaubenden Aussicht und der Chance belohnt, ein paar Schwarzadler zu entdecken.

Pilanesberg National Park

Dieser Nationalpark hat nicht nur Safaris zu bieten sondern eignet sich auch zum Camping. Hier gibt es zwar so manches großes Wildier, der Besuch ist aber dennoch ungefährlicher als es klingen mag.

Sterkfontein

In den Höhlen des Sterkfontein wimmelt es vor Fossilen. Hier wurden bereits etliche Überreste menschlicher Vorfahren gefunden. Kein Wunder also, dass Sterkfontein auch oft als Wiege der Menschheit bezeichnet wird.

The Old Fort

Sehen Sie in dem Gefangenenlager die grausamen Bedingungen, unter denen Nelson Mandela, Ghandi und viele andere führende Politiker und Andersdenkende leben mussten. Der Besuch ist daher nichts für sanfte Gemüter, da er etwas bedrückend sein kann.

De Wildt Cheetah and Wildlife Centre

In diesem Forschungs- und Beobachtungszentrum können Sie mit Geparden, afrikanischen Wildhunden und anderen einheimischen Tieren, die Ihnen auf der Safari vielleicht entwischt sind, auf Tuchfühlung gehen.

Apartheid Museum

Wie fühlte sich wohl die Apartheid an? Zu Beginn Ihres Besuchs werden Sie einer Rassen zugeordnet und bekommen so ein Gefühl für die tiefe Bedeutung der Ausstellung. Beachten Sie allerdings, dass das Museum eventuell zu groß ist, um alles bei einem Besuch abzudecken.

Obwohl eine Safari natürlich oft verlockender ist, lohnt sich ein Besuch in diesem herrlich gestalteten Zoo immer! In diesem Tierpark der weltweiten Spitzenklasse können Sie sich auch noch einige alte Gehege anschauen und so die Entwicklung nachvollziehen.

Tipps für Ihre Reise nach Johannesburg

Die beste Zeit für einen Besuch

In Johannesburg herrschen ganzjährig warme Temparaturen und aufgrund der Höhenmeter wird es auch im Sommer nicht zu heiß. Der Winter ist in Südafrika zwischen Mai und August, was sich für eine Safari besonders gut eignet, da Löwen aufgrund der spärlichen Vegetation leichter zu entdecken sind.

Sicherheit

Johannesburg ist nicht so gefährlich wie sein Ruf. Die Kriminalität ist schon lange nicht mehr so wie früher und man kann sich problemlos in der Stadt bewegen, ohne Angst vor Dieben haben zu müssen. Wie in jeder anderen Stadt auch ist die Kriminalität natürlich noch präsent und in gewissen Gegenden häufiger. Meiden Sie wenn möglich die Viertel Yeoville, Berea, Hillbrow und Alexandra, um das Risiko auf ein Minimum zu reduzieren. Nutzen Sie zudem bevorzugt Taxis, da eine Reise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oft sehr chaotisch sein kann.

Unterkunft

Johannesburg ist eine Stadt der Vororte. Es empfielt sich daher, eine Unterkunft in Melville, Sandton oder Rosebank zu buchen. Für ein bisschen mehr Kontrast bietet sich das größte Stadtgebiet Soweto an. Auch wenn die Bevölkerung dort recht arm ist, ist es der freundlichste und lebhafteste Teil der Stadt. Dies kann sich allerdings je nach Tageszeit auch mal auf den Schlaf auswirken.

Gut zu wissen

  • Sprache
    Afrikaans und Englisch
  • Währung
    Südafrikanischer Rand (ZAR)
  • Zeitzone
    UTC (+02:00)
  • Landesvorwahl
    +27
  • Beste Reisezeit
    Es herrschen ganzjährig warme Temparaturen, allerdings eignen sich die Wintermonate zwischen Mai und August am besten für eine Safari, da Wildtiere in der spärlichen Vegetation leichter zu entdecken sind.

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Johannesburg

Die besten Sehenswürdigkeiten in Johannesburg

Mehr Reisetipps

Sightseeing in Johannesburg

Möchten Sie alle Aktivitäten in Johannesburg entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Johannesburg: Was andere Reisende berichten

Tolle Tour mit einem sehr netten Tourguide!!

Ich habe diese Tour 2 Tage vorher gebucht und war nicht sicher ob alles so gut klappen würde. Da ich nun auch noch alleine war. Ich wurde vom Hotel pünktlich abgeholt und der Tourguide Alex war sehr freundlich und kann mehrer Sprachen (Spanisch, Englisch, Italienisch, Deutsch). Ich war die einzige auf dieser Tour und muss sagen, es war großartig und hat mir sehr viel Spaß gemacht. Wir haben viele Tiere gesehen und die Landschaft ist beeindruckend. ALex fütterte mich mit vielen Informationen über die Tiere und deren Verhalten. Mittag haben wir in einem Restaurant im Park gegessen. Freie Wahl aus der Speisekarte. Es gibt verschiedene Angebote z.B. Burger, Pizza, Fish and Chips,.... Nachdem Mittag ging es wider auf Tour bis ca. 14.45 Uhr. Alex brachte mich wieder ins Hotel zurück und ich hatte sehr viel Informationen vom Pilansberg und auch vom Leben in Südafrika erhalten.

Pilanesberg: Wildreservat-Safari in offenem Fahrzeug Bewertet von Jacqueline, 07/09/2018

Gut aber schlecht organisiert seitens getyourguide

Der Transfer vom Flughafen hat reibungslos geklappt. Auch der Rücktransport zum Flughafen verlief reibungslos. Beide Fahrer waren sehr nett und hilfsbereit. Getyourguide sollte dringend dieses AG überarbeiten, denn bei der Buchung bekommt man nur einen Voucher für Oneway. Um den Rücktransport musste ich mich trotz Mitteilung aller Daten bei Buchung selber kümmern. Das ist und war zeitaufwändig und nervenaufreibend. Kontakt per Mail mit getyourguide funktionierte nicht. Separate Mailanfrage von mir wurde nicht bzw unzureichend beantwortet. Also leider Null Unterstützung seitens getyourguide. Buche sonst alles hier. Das werde ich auch weiterhin. Meine Bitte an getyourguide überarbeitet diese Aktion sowohl bei der Preisdarstellung als auch der damit verbundenen Kommunikation.

Flughafen-Transfer zwischen Johannesburg und Tambo Bewertet von Anonym, 09/15/2018

Super Erfahrung mit einem kompetenten Guide

Die Tour führte uns (2 Personen) durch die City von Johannesburg, das Apartheid’s Museum und Soweto. Unser Guide (Pascal) konnte uns die Besonderheiten der Stadt und Südafrika mit seiner Geschichte sehr gut vermitteln. Die Tour dauerte am Ende fast 9 Std. Mittags besuchten wir ein afrikanisches Buffet in Soweto (auf eigene Kosten). Es standen uns zwei Wasserflaschen kostenlos auf der Fahrt zur Verfügung. Am Besten man nimmt sich noch 1-2 Weitere mit. Zusammengefasst können wir diese Tour nur empfehlen.

Johannesburg und Soweto: Apartheid-Tagestour Bewertet von Stefan, 01/23/2019

sehr guter Service, guter Guide, man hätte mehr sehen können

Die Betreuung durch den Guide vor Ort war prima. Abholung pünktlich vom Hotel. Während der Fahrt und der gesamten Tour wurden viele Hintergrundinformationen vermittelt. Leider waren etwas wenige Stops dabei, kaum die Möglichkeit eingeplant irgendwo herumzulaufen. Dadurch war es ein wenig wie eine private Bustour. das aber wahrscheinlich aus Sicherheitsgründen. War auf jeden Fall sehr interessant und würde ich empfehlen.

Johannesburg: Halbtagestour durch Soweto Bewertet von Kirsten, 06/03/2019

Eine super Tour um die Kontraste der Stadt zu begreifen.

Unser Guide war sehr gut informiert und hat uns viel über die Geschichte der Stadt erklärt. Vieles sieht man nur im Vorbeifahren vom Auto aus. Einen richtigen Aufenthalt gibt es in Soweto beim Besuch der beiden Museen. Die Abholung vom Hotel hat perfekt geklappt.

Johannesburg und Soweto: Halbtägige Tour Bewertet von Vera, 08/21/2019