Jerusalem: Tagestour

Jerusalem: Tagestour

Ab $71 pro Person

Unternehmen Sie eine Tagestour durch Jerusalem.. Fahren Sie zum Ölberg, erkunden Sie die Altstadt und die Neustadt und spazieren Sie durch das Christliche und Jüdische Viertel. Besuchen Sie die Klagemauer, die Grabeskirche und Yad Vashem.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutzen Sie Ihr Telefon oder drucken Sie Ihren Voucher aus
Dauer 7.5 Stunden
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch
Abholung inbegriffen
Eine Hotelabholung ist nur von zentral gelegenen Hotels in Jerusalem möglich. Unser Partner vor Ort bestätigt Ihnen die Abholzeit und die Adresse. Falls Ihr Hotel nicht zentral liegt, erhalten Sie die Adresse des nächstgelegenen Treffpunkts.

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Genießen Sie den Blick über Jerusalem vom Ölberg
  • Entdecken Sie die pulsierenden Viertel in Jerusalems Altstadt
  • Besuchen Sie die Neustadt und Yad Vashem, die Holocaust-Gedenkstätte
  • Erkunden Sie den Berg Zion mit dem Davidsgrab und dem Abendmahlsaal
  • Besuchen Sie die Klagemauer und die Grabeskirche
Beschreibung
Entdecken Sie die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Jerusalems bei einer Tagestour durch die Stadt. Starten Sie mit einer Fahrt zum Ölberg und genießen Sie den Panoramablick über die Stadt des Friedens. Halten Sie anschließend am Berg Zion. Besuchen Sie das Davidsgrab, den Abendmahlsaal und die Dormitio-Abtei. Erkunden Sie die Altstadt und spazieren Sie durch das Armenische und Jüdische Viertel zum erst kürzlich freigelegten Cardo, der römischen Straße. Sehen Sie die Klagemauer, genannt Kotel, und besuchen Sie das Christliche Viertel. Wandern Sie entlang der Via Dolorosa und besuchen Sie die Grabeskirche. Machen Sie sich auf in die Neustadt und besuchen Sie Yad Vashem, die jüdische Holocaust-Gedenkstätte. Fahren Sie an Sonntagen und an jüdischen Feiertagen statt nach Yad Vashem nach En Kerem, dem Geburtsort von Johannes dem Täufer. Schlendern Sie durch die schmalen Gassen des malerischen Dorfs und besuchen Sie die Marienquelle und die Johannes-der-Täufer-Kirche.
Inbegriffen
  • Hotelabholung
  • Transport
  • Führung und Eintrittsgebühren
  • Speisen
  • Trinkgeld nicht im Preis enthalten
COVID-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Kunden müssen in Fahrzeugen Abstand halten

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Wichtige Informationen

Wichtige Informationen

  •  Am 9., 15., 20., 29. April und am 29. Mai sowie am 19., 20. und 27. September 2020 wird der Besuch in Yad Vashem durch einen Besuch in En Kerem ersetzt.
  •  Bitte kleiden Sie sich für den Besuch der heiligen Orte entsprechend (keine Shorts und keine ärmellosen T-Shirts) und tragen Sie eine Kopfbedeckung.
  •  Kindern ist der Besuch von Yad Vashem erst ab einem Alter von 10 Jahren gestattet.
  •  Die Hotelabholung ist nur von zentral gelegenen Hotels möglich. Unser Partner vor Ort bestätigt Ihnen die Abholzeit und die Adresse. Falls Ihr Hotel nicht zentral liegt, erhalten Sie die Adresse des nächstgelegenen Treffpunkts.
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

3,8 / 5

basierend auf 74 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    3.7/5
  • Transport
    3.8/5
  • Preis-Leistung
    3,5/5
  • Sicherheit
    4,5/5
Sortieren nach

Wurde leider 20min später als vereinbart abgeholt und zu einem Sammelpunkt gefahren. Dort wurden die Gäste in Busse sortiert (war sehr professionell) und es ging los. Der Guide erzählte viel von der Historie der Stadt und brachte uns zu einem tollen Aussichtspunkt auf dem Ölberg. Die Tour durch die Stadt dauerte zu Fuß 3 Std inkl. Mittag. Das war recht teuer (Shawarma für 15 Euro). Hatte zuvor in der Stadt günstiger gegessen. Es war für den Guide sichtlich schwierig, die Leute zusammenzuhalten. Viele Attraktionen waren gut besucht und wir mussten leider häufiger auf einzelne Gäste warten, was die Tourqualität beeinträchtigte. Es lag nicht am Guide, sondern an den Leuten - aber eine etwas kleinere Gruppe hätte bestimmt geholfen. Eigentlich sollte die Tour 10 Std gehen - es waren aber kaum 7.

Weiterlesen

24. Februar 2020

Die Tour war sehr interessant und wir haben einer sehr guten Überblick erhalten. Der Guide war sehr kompetent und freundlich, konnte gut Deutsch und englisch. Allerdings war die vorherige Organisation katastrophal. Per Mail wurde uns mitgeteilt, dass wir zwischen 7.20 und 7.50 aus dem Hotel abgeholt werden. Um 8.00 war jedoch noch niemand da. Telefonisch war niemand zu erreichen. Auch per Mail nicht. Tatsächlich wurden wir dann 2 Stunden später um 9.15 abgeholt. Offensichtlich wusste wohl niemand, dass das Jerusalem Gold Hitel in Jerusalem liegt. Vielleicht sollten die Organisatoren von GetYourGuide sich mal etwas fortbilden. Würde im Job helfen.

Weiterlesen

5. Januar 2020

Mount Olive Teil war toll, so war die westliche Mauer, aber 10 Minuten am Heiligen Grab absolut nicht genug. Dies ist eine der wichtigsten Kirchen in der Geschichte des Christentums und wir erhielten von unserem Führer 10 Minuten Zeit, um sie zu erkunden. Danach verbrachten wir zwei Stunden im Holocaust-Museum. Ich weiß, dass der Holocaust für das jüdische Volk sehr wichtig ist, aber die Zeit, die an verschiedenen Orten verbracht wird, sollte ausgewogener sein. Diese Reise war nicht. Werben Sie nicht für das Heilige Grab, wenn Sie 10 Minuten vor der Kirche stehenbleiben, da dies Ihre potenziellen Kunden, Touristen, in die Irre führt.

Weiterlesen

2. Januar 2020

Angeboten von

Produkt-ID: 20351