Rosh Hanikra

Israels Mittelmeerküste: Ganztagestour durch Jerusalem

Ab 105 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Tourdauer
12 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Russisch

Abholung

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Besuchen Sie die alten Ruinen und das römische Theater in Caesarea
  • Bestaunen Sie die Baha'i Gärten in Haifa
  • Beobachten Sie den malerischen Hafen von Haifa vom Berg Carmel aus
  • Entdecken Sie die unterirdische Stadt und Krypten der Kreuzritter in Akkon
  • Spazieren Sie über den belebten Markt von Akkon
  • Erforschen Sie die mysteriösen Kalksteingrotten von Rosh Hanikra und genießen Sie den Ausblick auf die Grenze zum Libanon
  • Fahren Sie komfortabel auf der Küstenautobahn Israels die Mittelmeerküste entlang
Überblick
Entdecken Sie die Juwelen der Mittelmeerküste Israels. Besuchen Sie die alte Hafenstadt Caesarea. Reisen Sie weiter nach Haifa zu den Baha'i Gärten. Sehen Sie die Kalksteingrotten von Rosh Hanikra und den alten Hafen von Akkon im westlichen Galiläa.
Was Sie erwartet
Diese Tour führt Sie zu den Juwelen der Westküste Israels. Sie verlassen Jerusalem in einem klimatisierten Fahrzeug um sich der Tour in Tel Aviv anzuschließen.

Fahren Sie die Küste entlang nach Tel Aviv zur altertümlichen römischen Hauptstadt Caesarea. Der prächtige Hafen liegt etwa auf halbem Weg zwischen Haifa und Tel Aviv und bietet eine lange und außergewöhnliche Geschichte. Ursprünglich ein bescheidener phönizischer Hafen wurde die Stadt von König Herodes zu einer der größten Städte Palästinas ausgebaut. Sie überlebte bis ins 13. Jahrhundert, als Baibar I von Ägypten sie dem Erdboden gleich machte.

Die beeindruckenden Ruinen beherbergen auch eines der mächtigen Aquädukte und eines der größten Amphitheater aus der römischen Ära. Unternehmen Sie einen Spaziergang zu den archäologischen Ausgrabungsstätten, ehe es weiter die Küste entlang nach Haifa geht.

Die 3. Stadt Israels bietet Panoramablicke auf das Mittelmeer und die Stadt selbst von einer ihrer bekanntesten Sehenswürdigkeiten aus: den Baha'i Gärten im Baha'i World Center. Halten Sie Ihren Fotoapparat für diesen Teil des UNESCO Weltkulturerbes bereit und genießen Sie die Aussicht, ehe es weiter nach Rosh Hanikra geht.

Erforschen Sie die Kalksteinhöhlen von Rosh Hanikra, direkt an der Grenze zum Libanon. Bestaunen Sie die wundervollen weißen Kalkklippen, die aufs Meer hinaus blicken.

Reisen Sie weiter nach Akkon, zum nördlichsten Teil der Haifa Bay.

Die Geschichte dieser Stadt, die älteste an einem fort bewohnte Stadt im westlichen Galiläa, ist ebenso faszinierend wie lang. Sie werden Gelegenheit haben Straßen zu durchwandern, auf denen vor Ihnen bereits Griechen, Byzantiner, arabischer Kreuzritter, Osmanen und die Briten entlang liefen.

Die Alte Stadt ist ein UNESCO Weltkulturerbe und bietet massive Stadtmauern, einen bezaubernden Hafen, einen orientalischen Markt und die prachtvolle Jezzar Pasha Moschee, wo ein einzelnes Barthaar des Propheten Mohammed aufbewahrt wird. An der Küste entlang werden Sie zu Ihrem Hotel zurückkehren.
Inbegriffen
  • Eintrittsgelder
  • Professioneller Tourführer
  • Transport in einem klimatisierten Wagen
  • Abholung und Rückfahrt
Nicht inbegriffen
  • Speisen und Getränke
  • Trinkgelder (optional)
Was Sie zu beachten haben
• Abfahrt in Jerusalem um 05:50 Uhr um sich der Tour in Tel Aviv anzuschließen
• Empfohlene Kleidung: Hüte und bequemes Schuhwerk
• Kinder unter 4 Jahren können leider nicht an der Tour teilnehmen

Ab 105 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten(1 Bewertung)

Angeboten von

BEIN HARIM TOURISM SERVICES LTD

Produkt-ID: 21637