Führung

Von Jerusalem aus: Halbtägige geführte Tour durch Bethlehem Kleine Gruppe

Von Jerusalem aus: Halbtägige geführte Tour durch Bethlehem Kleine Gruppe

Hohe Nachfrage

Ab 49,21 € pro Person

Hohe Nachfrage

Eine halbtägige geführte Tour in die Altstadt von Bethlehem, wo du die Möglichkeit hast, die 1.500 Jahre alte Geburtskirche zu besuchen, in der Jesus geboren wurde, mit Abholung und Rückfahrt von Jerusalem

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Dauer 5 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Schnelleinlass durch separaten Eingang
Guide
Englisch
Kleingruppe
Begrenzt auf 15 Teilnehmende

Dein Erlebnis

Highlights
  • Besuche das Hirtenfeld und die Engelskapelle
  • Erkunde die Milchgrotte mit dem Guide
  • Betritt die 1500 Jahre alte Geburtskirche
  • Begegnung mit der St. Catharine's Church
  • Besuche die Olivenholzfabrik und den Kunsthandwerksladen
Beschreibung
Nachdem du dich im David Citadel Hotel getroffen hast, beginnst du deine 4 bis 5-stündige Tour, je nach Jahreszeit. Du wirst einige der religiösen Höhepunkte Bethlehems erkunden, darunter die Geburtskirche, St. Catherine und die Hirtenfelder. Zu Beginn hast du die Möglichkeit, die 1.500 Jahre alte Geburtskirche zu besuchen, in der Jesus geboren wurde. Von dort aus genießt du einen wunderschönen Blick auf die Altstadt von Bethlehem mit dem Krippenplatz. Anschließend fährst du durch die Stadt Bethlehem und Beit Sahour, vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Du kannst auch die Milchgrotte besuchen und eine Tour zum Hirtenfeld machen, wo die Engel die Geburt von Jesus Christus ankündigten.
Inbegriffen
  • Abholung und Rückgabe am David Citadel Hotel
  • Transport in einem klimatisierten Fahrzeug
  • Lizenzierter Reiseleiter, der vom Tourismusministerium registriert ist
  • Eintrittsgelder
  • 1 Flasche Wasser
  • Essen und Trinken
Nicht geeignet für
  • Personen im Rollstuhl
Schutz vor Covid-19

Diese Aktivität kann nur online gebucht werden, da die Kasse geschlossen ist.

Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Reisepass oder Lichtbildausweis
  • Bequeme Schuhe

Nicht erlaubt

  • Haustiere
  • Übergroßes Gepäck
  • Kurze Röcke

Bitte beachten

  • Normalerweise herrscht kein Verkehr, dieser kann zu den Stoßzeiten aber auftreten
  • Bitte bringen Sie Ihren Reisepass oder Personalausweis mit
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,7 /5

basierend auf 144 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,7/5
  • Transport
    4,7/5
  • Preis-Leistung
    4,7/5
  • Sicherheit
    4,9/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Der Guide Elijah ist sehr freundlich, die Tour ist sehr gut organisiert. Wir lieben die Erfahrung! Da es an diesem Tag viel geregnet hat, gingen wir in eine Cafeteria und der Guide bot uns leckere Brote mit Hummus und einer anderen Würze an. Am Ende des Rundgangs wurde noch sehr freundlich ein Falafelbrot an alle verteilt. Ah, wir hatten Probleme, zum ersten Treffpunkt zu kommen (wir hatten die falsche Adresse), wir haben uns gemeldet und der Bus hat auf uns gewartet. Der Führer, der uns in die Geburtskirche führte, war sehr sachkundig, sang für uns auf Aramäisch und war die ganze Zeit großartig

Weiterlesen

28. Februar 2020

Toller halbtägiger Ausflug nach Bethlehem, um einen Eindruck von Bethlehem, der möglichen Geburtsstelle Jesu und Palästina im allgemeinen zu bekommen. Um die Stelle in der „geburtskirche“ näher zu sehen wird mehr Zeit benötigt, da hier Eine Schlange ähnlich wie in der Grabeskirche Jerusalem steht, ist aber nicht weiter schlimm die Stelle nicht gesehen zu haben. Stattdessen bekommt man vorher einen informativen Rundgang an der Mauer, eine Führung durch milchgrotte&grabeskirche und endet schließlich im ehemaligen Schafhirten viertel. Abgerundet mit einem zwanglosen shoppingstop und gratis falafel, alles in allem TOP! Dazu begleiten einem zwei super nette guides und die Busfahrt nach Bethlehem ist für israelische Verhältnisse auch okay.

Weiterlesen

30. Oktober 2019

Super trip - leider zu wenig Zeit an der Geburtskirche

Die Fahrt war unterteilt in Teil I mit Besuch auf den Hirtenfeldern und der Mauer zum Westjordanland und Teil II, den Besuch der Grabeskirche. In Teil I hatten wir einen super Guide, der uns eine tollen Vormittag beschert hat. Leider hat der (andere) Guide in Teil II zu viel Zeit vor der Grabeskirche "verquatscht", sodass wir diese nicht mehr besichtigen konnten, da sie nur bis 12 Uhr geöffnet ist.

Weiterlesen

20. Juni 2019

Produkt-ID: 213663