Unsere besten Empfehlungen für Aktivitäten in Jelgava

Ab Riga: Der Berg der Kreuze 5h Halbtagestour für Gruppen

Ab Riga: Der Berg der Kreuze 5h Halbtagestour für Gruppen

Auf dieser Halbtagestour besuchst du Lettlands Nachbarland Litauen und eine seiner beliebtesten Sehenswürdigkeiten, den Berg der Kreuze. Während der Tour werden wir auch ein paar Stopps einlegen, einen davon an der Grenze zwischen Lettland und Litauen! Wir möchten diese normalerweise recht kostspielige Tagestour von Riga aus für die meisten Riga-Reisenden erschwinglich machen, deshalb haben wir eine Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen festgelegt. Also mach mit, triff andere Leute und erlebe einen unvergesslichen Halbtag in Riga.

Von Riga aus: Der Berg der Kreuze Private geführte Tour

Von Riga aus: Der Berg der Kreuze Private geführte Tour

Nach dem Treffen und der Begrüßung im Hotel fährst du etwa 130 km nach Litauen, um den Berg der Kreuze zu besuchen. Nach dem Überqueren der Grenze zwischen Lettland und Litauen gibt es die Möglichkeit einer Kaffeepause. Noch 30 km und das Ziel ist erreicht. Der Berg der Kreuze ist ein starkes Symbol für den Glauben, die Hoffnung und die Freiheit in Litauen. Er wurde geschändet, aber nie zerstört, in Brand gesteckt, aber nie niedergebrannt. Er befindet sich in der Nähe der Stadt Siauliai und ist ein Hügel, der mit Tausenden von Kreuzen aus verschiedenen Materialien und in unterschiedlichen Größen bedeckt ist. Während der Sowjetzeit wurden diese Kreuze von den Behörden entfernt, aber die Einheimischen haben sie immer wieder ersetzt. Im Jahr 1993 hielt Papst Johannes Paul II. hier einen Gottesdienst ab. Später schickte er ein Kruzifix nach Litauen, das auf dem Hügel aufgestellt wurde, und heute beginnen und beenden Pilger ihre Reise an diesem Ort. Für Einheimische und Besucher ist dies ein Ort der Hoffnung und Erleuchtung, der die historischen und kulturellen Traditionen Litauens widerspiegelt. Auf dem Berg der Kreuze kann jeder sein eigenes Kreuz für jede Gelegenheit im Leben aufstellen. Die Hauptsache ist, man glaubt daran! Etwa 30-40 Minuten Zeit für Fotos und einen Rundgang. Besonders schön und emotional ist es bei Sonnenaufgang und Sonnenuntergang.

Von Riga aus: Ausflug zum Berg der Kreuze & ein bezauberndes Jelgava

Von Riga aus: Ausflug zum Berg der Kreuze & ein bezauberndes Jelgava

Mach einen Tagesausflug von Riga zum Berg der Kreuze, dem berühmten Jurgaiciai-Hügel, der 12 km nördlich von Siauliai liegt. Dieses authentische Monument der Geschichte und religiösen Volkskunst ist die beste Fundgrube für litauische Kreuzkunst und begeistert mit seiner Ruhe, Spiritualität, Authentizität und heiligen Natur. Interessant sind auch die legendären Geschichten über die Entstehung des Hügels. Nachdem du die Grenze zwischen Lettland und Litauen überquert hast, wird dir ein Fotostopp angeboten. Auf dem Berg der Kreuze erzählt dir der Reiseleiter die Geschichte dieses einzigartigen Ortes und wie er entstanden ist. Auf dem Rückweg empfehlen wir, durch die Stadt Jelgava zu fahren. Dies ist eine einmalige Gelegenheit, das Leben der Einheimischen in der Hauptstadt und in einer Kleinstadt zu vergleichen. Außerdem gibt es auf dieser Tour hervorragende Orte, an denen du ein Mittagessen mit lokaler Küche einnehmen kannst.

Ab Riga: Bauska, Rundale und Jelgava Privater Ganztagesausflug

Ab Riga: Bauska, Rundale und Jelgava Privater Ganztagesausflug

Mach einen Schritt zurück in die Vergangenheit und erlebe die Pracht des Baltikums auf unserer Tagestour. Halte zunächst an der Burg Bauska und erfahre mehr über die reiche Geschichte des Livländischen Ordens. Erkunde die Türme der Burg und wandle in denselben Sälen wie Ritter und Herzoginnen. Als Nächstes kannst du dich von der Opulenz des Rundale Palastes, einem der prächtigsten Barockpaläste im Baltikum, beeindrucken lassen. Du wirst dich wie ein König fühlen, wenn du durch die großen Säle schreitest und die kunstvollen Stuckarbeiten und Fresken bewunderst. Mach einen Spaziergang durch die makellosen Gärten, die das ganze Jahr über in leuchtenden Farben blühen. Als Bonus kannst du den Palast von Jelgava besuchen, ein atemberaubendes Beispiel für neoklassizistische Architektur. Bestaune die Pracht des Palastes, der nach einem Brand wunderschön restauriert wurde. Spaziere durch den üppigen Park des Palastes, in dem exotische Pflanzen und Bäume aus der ganzen Welt wachsen. Begleite uns auf dieser Reise durch die Zeit und entdecke die einzigartige Geschichte und Schönheit des Baltikums.

Häufig gestellte Fragen über Jelgava

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Jelgava

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Jelgava

Möchten Sie alle Aktivitäten in Jelgava entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.