Erlebnisse in
Jeju-si

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Jeju-si

Jeju Island: Individuelle, ganztägige Van-Tour

1. Jeju Island: Individuelle, ganztägige Van-Tour

Sie beginnen Ihren Tag mit der Abholung gegen 9:00 Uhr von Ihrem Hotel. Von hier aus wird Ihr Reiseleiter die Geschichte der Insel Jeju erläutern und Empfehlungen zu erstklassigen lokalen Restaurants geben. Sie können auch auswählen, wo Sie auch zum Mittagessen einkehren möchten. Ein paar Empfehlungen für Ihre individuelle Tour sind Yongnuni Oreum Trekking (wo Sie die malerische 360-Grad-Landschaft von oben erkunden können), ein lokales Reiterlebnis, das Seongeup Folk Village (eine kleine Stadt, die eine große Menge an Jejus einzigartiger Kultur beherbergt). , der Seongsan-Sonnenaufgang (UNESCO-Weltkulturerbe). Auf dieser Tour haben Sie auch die Möglichkeit, das Haenyeo-Museum und die Manjanggul-Höhle zu erkunden. Wenn Ihre Tour abgeschlossen ist, werden Sie von Ihrem Abholort oder vom Flughafen abgesetzt.

Jeju: UNESCO-Stätten und Sonnenbergspaziergang in kleiner Gruppe

2. Jeju: UNESCO-Stätten und Sonnenbergspaziergang in kleiner Gruppe

Honje-Opsoye bedeutet Willkommen im Jeju-Dialekt. Mit seiner einzigartigen Kultur und atemberaubenden Natur wurde Jeju sowohl für Einheimische als auch für ausländische Besucher als Top-Urlaubs- und Reiseziel ausgewählt. Es ist eine so riesige Insel, dass es für Reisende oft schwierig ist, mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder einer Autovermietung zu navigieren. Nehmen Sie an dieser Kleingruppentour zu allen UNESCO-Highlights von Jeju teil und besuchen Sie die Highlights der Insel in einer privateren Umgebung. Beginnen Sie Ihren Tag mit einer Abholung vom Hotel und fahren Sie zum Woljeongri Beach, einem der beliebtesten Strände in Jeju, der für seine malerische Landschaft und gut dekorierten Cafés berühmt ist, um eine Tasse Kaffee zu trinken. Das smaragdfarbene Meer wird Sie willkommen heißen und Ihren Tag erfrischend beginnen. Der nächste Halt ist die Manjang-Höhle, eine der UNESCO-Stätten in Jeju, ein Lavatunnel voller mysteriöser Merkmale. Es dauert ungefähr 1 Stunde, um zu sehen, und Ihr Reiseleiter wird Ihnen helfen, interessante Felsen und geografische Merkmale zu finden. Dann besuchen Sie das Haenyeo (Frauentaucher) Museum, das die Geschichte von Haenyeo erzählt, Jejus Taucherinnen, die als immaterielles Erbe der UNESCO eingetragen sind. Hungrig nach einem Spaziergang? In einem nahegelegenen Restaurant erwartet Sie ein Jeju-Essen mit schwarzem Schweinefleisch oder Bibimbap (vegetarische Option). Ihre nächste Station ist der Kräuterpark mit verschiedenen Kräutern und Blumen, wo Sie ein einzigartiges Aroma-Fußbad erleben können. Ankunft am Seongsan Sunrise Peak (Ilchulbong) für eine leichte 1-stündige Wanderung. Der Gipfel, eine weitere UNESCO-Stätte, ist ein durch vulkanische Aktivität entstandener Krater und ein Muss auf der Insel Jeju. Wenn Sie Glück haben, können Sie den wunderschönen Sonnenuntergang einfangen. Die Tour endet ungefähr um 18:00 Uhr mit einer Rückfahrt zu Ihrem Hotel in der Innenstadt von Jeju.

Jeju: Privater Transfer zum Hallasan Berg

3. Jeju: Privater Transfer zum Hallasan Berg

Treffen Sie Ihren professionellen Fahrer, der Sie von Tür zu Tür zwischen Ihrer Unterkunft und dem Hallasan-Berg bringt. Nach der Abholung von Ihrer Unterkunft erhalten Sie mit Broschüren und Reiseführern im Fahrzeug kurze Informationen über den Berg Hallasan und die beliebten Orte von Jeju. Finden Sie heraus, warum der Hallasan-Berg als spiritueller Kern der Insel Jeju und ihrer Bewohner gilt. Erfahren Sie, wie die Menschen in der Antike glaubten, dass der Berg geheimnisvolle Kräfte besitzt, während der Berg auch nützliche Ressourcen für das Überleben zur Verfügung stellte. Heute ist der Berg Hallasan eine bekannte UNESCO-Stätte, an der Reisende wandern und erkunden können. Steigen Sie vom Beginn des Wanderkurses nach oben und erreichen Sie den Kontrollpunkt innerhalb von 2 bis 2,5 Stunden. Sobald Sie wieder herunterkommen (der Fahrer wartet 4-5 Stunden auf Sie), wartet Ihr Fahrer darauf, dass Sie wieder zu Ihrer Unterkunft gebracht werden. Wählen Sie die Option Advanced Language Driver (Erweiterter Sprachtreiber) für einen Fahrer mit fortgeschrittenen Englisch- oder Chinesischkenntnissen, der Sie über Hallasan Mountain informiert und Ihre Fragen beantworten kann. Der Ausbilder gibt Tipps und Informationen zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Jeju auf dem Weg zum Berg und zurück, die insgesamt etwa 1,5 Stunden dauern.

Jeju: Hallasan Kleingruppen-Naturwanderung & Mittagessen

4. Jeju: Hallasan Kleingruppen-Naturwanderung & Mittagessen

Nehmen Sie an einer Kleingruppentour (max. 15 Teilnehmer) teil und sehen Sie alle Naturwunder und UNESCO-Stätten in Jeju. Beginnen Sie Ihren Tag mit einer bequemen Abholung vom Hotel. Fahren Sie zur Mysteriösen Straße. Die Straße verläuft schräg nach unten, aber das umgebende Gelände erzeugt die seltsame Illusion, dass die Straße nach oben führt. Als nächstes fahren Sie zum Berg Hallasan. Machen Sie eine 1-stündige Wanderung und erkunden Sie diese UNESCO-Stätte. Wandern Sie auf dem 1,3 km langen Eoseungsaengak-Pfad und erreichen Sie eine Höhe von 1.169 m über dem Meeresspiegel. Besuchen Sie das 1100 Altitude Wetland, einen Abschnitt des Parks, der eine vielfältige Pflanzen- und Tierwelt beherbergt. Probieren Sie nach Ihrer Wanderung ein köstliches traditionelles Gericht von Jeju. Genießen Sie frische und hochwertige Abalone von der Insel Jeju. Nach einem köstlichen Essen folgen Sie einer Farmstraße durch einen Pinienwald zur Jusangjeolli-Klippe. Besuchen Sie den Yakcheonsa-Tempel, der während der Joseon-Dynastie erbaut wurde.    Bewundern Sie die Cheonjiyeon-Wasserfälle, das offizielle Naturdenkmal Koreas, dessen Name darauf zurückzuführen ist, wie die Fälle vom Himmel zu kommen scheinen. Gegen 18:00 Uhr kehren Sie zu Ihrem Hotel in der Innenstadt von Jeju zurück.

Jeju: Aqua Planet und optionales Underwater Performance Ticket

5. Jeju: Aqua Planet und optionales Underwater Performance Ticket

Machen Sie das Beste aus Ihrer Reise nach Jeju mit einem Besuch des herausragenden Aqua Planet. Aqua Planet Jeju beherbergt 5.000 Meeresbewohner aus dem In- und Ausland und verfügt über die größte Aquarienanlage in Ostasien. Verbringen Sie den Tag damit, Aqua Planet zu erkunden, der eine Reihe verschiedener Einrichtungen bietet, darunter ein Museum, ein Aquarium, eine Ausstellung über Meereswissenschaften und mehr. Besuchen Sie auf Ihrer Reise unbedingt die meereswissenschaftliche Ausstellung, eine faszinierende Lernerfahrung, bei der Sie das Meeresleben und „Haenyeo“ der Insel Jeju beobachten können. Ein weiteres Highlight ist die praktische Erfahrung der Website, bei der Kinder echte Meerestiere berühren und an vielen der Wissenschafts- und Geschichtskurse teilnehmen können, die das ganze Jahr über stattfinden. Sie können Ihre Reise zum Aqua Planet auch mit dem optionalen Ocean Arena Performance Add-on verbessern. Sehen Sie sich eine epische Unterwasser-Musikshow an, die von erfahrenen Synchronschwimmern aufgeführt wird.

Häufig gestellte Fragen über Jeju-si

Was muss man in Jeju-si unbedingt gesehen haben?

Sightseeing in Jeju-si

Möchten Sie alle Aktivitäten in Jeju-si entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.