Erlebnisse in
Jasper, Kanada

Von Seen bis zu Gletschern wartet auf diesem Outdoor-Abenteuerspielplatz an jeder Ecke eine atemberaubende Landschaft.

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Jasper, Kanada

Columbia-Eisfeld: Gletscher-Abenteuer Ice Explorer & Skywalk

1. Columbia-Eisfeld: Gletscher-Abenteuer Ice Explorer & Skywalk

Beginnen Sie Ihr einzigartiges Abenteuer im Columbia Icefield Discovery Center. Treffen Sie Ihren Guide, der Sie auf den Athabasca-Gletscher bringt. Gehen Sie an Bord Ihres Ice Explorers, ein riesiges Fahrzeug, das speziell für Gletscherfahrten konzipiert wurde und machen Sie sich auf eine spannende Fahrt zum Gletscher. Während der Fahrt hören Sie die Geschichten Ihres Tourguides, der Ihnen einige interessante Fakten über das Columbia-Eisfeld und die Gletscher um Sie herum erzählt. Sobald Sie auf dem Gletscher sind, steigen Sie aus dem Fahrzeug auf das extrem dicke, 25.000 Jahre alte Eis und genießen Sie einen Schluck kaltes, reines Gletscherwasser direkt von der Quelle. Freuen Sie sich auf ein unvergessliches Erlebnis. Danach machen Sie eine kurze Fahrt mit dem Tourguide zum Columbia Icefield Skywalk. Spüren Sie das Adrenalin in Ihren Adern, während Sie auf einer Plattform laufen, die nur aus Glas besteht und die Sie von den 279 Metern zum Talboden trennt. Bewundern Sie die spektakuläre Aussicht auf die Berge und Gletscher um Sie herum und den Sunwapta Fluss mit seinen Wasserfällen und seinem kristallklaren Gletscherwasser.

Jasper Nationalpark: Maligne Lake Bootsfahrt mit Guide

2. Jasper Nationalpark: Maligne Lake Bootsfahrt mit Guide

Lehnen Sie sich entspannt zurück und genießen Sie eine unvergessliche Bootsfahrt auf dem Maligne Lake. Die Tour ist 14 Kilometer lang. Lassen Sie den Blick schweifen über die Bergspitzen der kanadischen Rockies, alpine Gletscher und das azurblaue Wasser des Sees. Halten Sie Ausschau nach wilden Tieren. Erfahren Sie von Ihrem Guide mehr über die ersten Entdecker und Ureinwohner im Jasper Nationalpark, einem Welterbe der UNESCO. Besuchen Sie die winzige aber berühmte Insel Spirit Island, die nur per Boot erreichbar ist. Unternehmen Sie einen kurzen Spaziergang, bevor Sie nach Home Bay zurückkehren.

Jasper: Fahrt mit der Jasper SkyTram

3. Jasper: Fahrt mit der Jasper SkyTram

Fahren Sie von Jasper 7 Kilometer Richtung Süden und erreichen Sie die Jasper SkyTram am Ende der Whistlers Road. Planen Sie Ihre Fahrt am besten am frühen Morgen oder Abend, um den Besuchermassen zu entgehen und vom besten Licht für Ihre Fotos zu profitieren. Tauschen Sie Ihren Voucher gegen ein Ticket am Ticketschalter für Reservierungen. Steigen Sie ein in die geschlossene Tram und erleben Sie eine 7,5-minütige Fahrt zur oberen Station. Erreichen Sie eine Höhe von über 2.200 Metern in der Tram. Lassen Sie sich begleiten von einem fachkundigen Guide und erfahren Sie mehr über die Region, ihre Geschichte und die vielfältige Tierwelt der Umgebung. Steigen Sie an der oberen Station aus und spazieren Sie entlang der Promenade. Genießen Sie den atemberaubenden Blick auf den Jasper Nationalpark, die Stadt Jasper und Bergketten ringsum. Erblicken Sie mehrere türkisfarbene Seen und das Tal des Athabasca River. Wandern Sie 1,45 Kilometer auf den Gipfel des Whistlers Mountain auf 2,463 Metern. Lassen Sie sich faszinieren vom 360-Grad-Blick auf die 6 Bergketten. Sehen Sie den Mount Robson, den höchsten Berg in den Kanadischen Rocky Mountains. Stärken Sie sich vor der Rückfahrt mit einem Mittagessen im Restaurant auf dem Gipfel, auf der Spitze der Kanadischen Rocky Mountains. Besuchen Sie die Souvenirläden an der oberen oder unteren Station und schauen Sie nach einem Andenken an diese einmalige Erinnerung.

Jasper: Columbia-Eisfeld Skywalk

4. Jasper: Columbia-Eisfeld Skywalk

Sehen Sie riesige Gletscher über Ihnen und das spektakuläre Sunwapta-Tal unter Ihnen auf dieser fantastischen Tour. Spüren Sie das Abenteuer, während Sie auf dem Columbia-Eisfeld Skywalk entlanggehen. Der Gehweg hängt direkt an einer Klippe auf 279 Metern über dem Talboden. Kommen Sie zum Columbia-Icefield Discovery Center in Jasper und gehen Sie dann an Bord des Shuttle-Busses, der Sie zum Skywalk bringt.   Nach Ihrer Ankunft an der Aussichtsplattform holen Sie sich Ihren Audioguide und beginnen dann Ihr Abenteuer. Treten Sie hinaus auf den Glasboden des Columbia-Eisfeld Skywalk und beginnen Sie den malerischen 1 Kilometer langen Rundgang mit fantastischer Aussicht. Bewundern Sie die kristallklaren Wasserfälle, die Berge und die Gletscher rund um Sie herum. Mit etwas Glück sehen Sie auch Wildtiere, die in den kanadischen Rocky Mountains heimisch sind.

Jasper National Park: 2 Stunden Wildwasser-Rafting

5. Jasper National Park: 2 Stunden Wildwasser-Rafting

Der Mile-5-Ausflug ist die beliebteste Tour und wird auch am längsten angeboten, nämlich von Anfang Mai bis Ende September. Ausgangspunkt des Ausflugs ist Jasper. Von dort aus geht es südwärts zur nur 8 Kilometer entfernten Einstiegsstelle. Nachdem Sie mit Tauchanzug ausgestattet sind und einige Sicherheitshinweise erhalten haben, kann das Fluss-Abenteuer beginnen. Machen Sie es sich im Paddelboot bequem und lassen Sie sich während den ersten 10 Minuten gemütlich von der leichten Strömung treiben. So können Sie sich in Ruhe an das Schlauchboot gewöhnen und die schöne Aussicht auf die umliegende 360-Grad-Berglandschaft geniessen. Anschliessend folgen einige Stromschnellen mit Schwierigkeitsstufe 2 (von 6) auf der Wildwasserschwierigkeitsskala. Einige Wasserspritzer dürften Sie dabei wohl abbekommen, aber keine Angst, niemand wird unfreiwillig ins Wasser fallen. Wer Lust (und Mut) hat, kann sich an bestimmten Stellen für ein paar Schwimmzüge ins eisige Nass begeben. Nach vier bis fünf Abschnitten mit Stromschnellen mündet schliesslich der Fluss "Miette" in den Athabasca. Kurz darauf endet die Tour beim Aussichtspunkt "Old Ford Point" bereits wieder. Nachdem Sie Ihre nasse Ausrüstung losgeworden sind, werden Sie nach Jasper zurückgebracht. Alle Erlebnisse finden statt in Booten für 8 Personen und einem lizensierten Guide.

Jasper Nationalpark: Wildnis- und Wasserfalltour & Bootstour

6. Jasper Nationalpark: Wildnis- und Wasserfalltour & Bootstour

Genießen Sie eine 5,5-stündige Sightseeingtour im Minibus durch den Jasper-Nationalpark. Sehen Sie die beeindruckende Landschaft des Maligne Valley. Lassen Sie sich von Ihrer Unterkunft in Jasper abholen und steigen Sie in einen komfortablen Tourbus für 21 Personen. Sie machen Ihre erste Pause am Maligne Canyon. Hier können Sie aussteigen und sich die Beine bei einem einfachen 30-minütigen Spaziergang vertreten. Spazieren Sie durch den oberen Bereich des Canyons. Sehen Sie seinen tiefsten Teil mit fast 50 Metern, inklusive eines donnernden Wasserfalls. Steigen Sie wieder in den Bus und fahren Sie durch malerische Landschaften zum Medicine Lake. Hier haben Sie 10 Minuten Zeit, Fotos zu schießen. Ihr Guide erklärt Ihnen, warum dieser See hier als "verschwindender See" bekannt ist. Es geht weiter zum Maligne Lake. Hier unternehmen Sie eine 90-minütige malerische Fahrt zur Insel Spirit Island. Halten Sie während des Tages Ausschau nach der Vielfalt an kanadischen Wildtieren. Sehen Sie Elche, gelegentlich Schwarzbären oder sogar Grizzlybären.

Rocky Mountains Scenic Helicopter Tour

7. Rocky Mountains Scenic Helicopter Tour

Beginne dein Abenteuer am Flughafen Jasper-Hinton, dem perfekten Ausgangspunkt für deine Reise in die Rocky Mountains - umgeben von Natur. Du wirst von einem unserer Mitarbeiter begrüßt, der dir vor deinem Flug eine Sicherheitseinweisung und Anweisungen gibt. Jeder Passagier wird mit einem Headset ausgestattet, über das du die Kommentare deines Piloten hören und mit dem Rest der Gruppe während des Fluges kommunizieren kannst. Sobald du dich angeschnallt hast, siehst du die Rocky Mountains von Angesicht zu Angesicht. Dein Reiseverlauf hängt von der Tour ab, die du ausgewählt hast. 20-minütige Tour Bei dieser Tour schwirrst du kurz hinter dem Gipfel vorbei und die Kammlinie des Folding Mountain hinunter. Dann kletterst du über die Fiddle Mountain Range und hast einen Blick nach Westen auf die Rocky Mountains. Diese Aussicht ist kaum zu übertreffen! 30-minütige Tour Bei dieser vollgepackten Tour gibt es Action direkt von der Startbahn, wenn du über den Brule Lake und hoch über die Fiddle Mountain Range aufsteigst. Die Weite der Rocky Mountains erstreckt sich vor dir bis zum Mt. Robson und darüber hinaus. Beim Abstieg über die Miette Hot Springs und hinunter ins Tal kannst du die steilen, zerklüfteten Bergkämme der Ashlar Ridge und der berühmten Miette Mountain Range aus der Nähe betrachten. Die Fahrt endet mit einem Vorbeiflug an den steilen Klippen von Roche Miette, einer kurzen Schleife vorbei an Jasper und Talbot Lakes und einer sanften Fahrt über den Athabasca River. 60-minütige Tour Fliege über den Athabasca River, Jasper und Talbot Lakes und genieße die Aussicht auf schneebedeckte Gipfel und steile Bergkämme, die bis zum Mt. Robson reichen, während du dich auf den Weg nach Jasper machst. Du fliegst am Pyramid Mountain und den atemberaubenden blauen Gewässern des Edith- und des Annette-Sees vorbei und blickst auf die Jasper Sky Tram auf dem Whistlers Mountain, das Marmot Basin und die Stadt Jasper, bevor du am Tal der fünf Seen vorbeischwingst und einen wirklich unschlagbaren Blick auf diesen Teil des Jasper Nationalparks hast.

Jasper: Maligne Valley Wildtierbeobachtung und Bootsfahrt

8. Jasper: Maligne Valley Wildtierbeobachtung und Bootsfahrt

Erleben Sie majestätische Berge, frische Bergwiesen, und wilde Flüsse bei dieser Tour durch Maligne Valley. Das Tal ist Teil des Jasper-Nationalparks und beherbergt wunderschöne Seen und hervorragende Wanderwege. Lassen Sie sich bequem an Ihrem Hotel abholen und unternehmen Sie eine kurze Wanderung vorbei an den 30 Meter hohen Wände des Maligne Canyon. Fahren Sie durch die malerische Landschaft zum Maligne Lake und halten Sie unterwegs Ausschau nach Elchen und Waipitihirschen. Der Maligne Lake ist der zweitgrößte mit Gletscherwasser gespeiste See der Welt und die Spirit Island in seiner Mitte ist eines der Wahrzeichen der kanadischen Rocky Mountains. Er fließt in den Maligne River und weiter hinunter zum Medicine Lake. Besuchen Sie das wohl umfangreichste Karstsystem - oder das unterirdische Flusssystem - in Kanada. Im Sommer können Sie mit dem Boot über den See zur Spirit Island fahren und die Aussicht auf die Berge genießen. Ihr professioneller Guide erzählt Ihnen unterwegs spannende Geschichten über diesen einzigartigen Ort. Während der Sommersaison können Sie an einer inklusiven Bootsfahrt zur Spirit Island teilnehmen, der einzigen Möglichkeit, die abgelegene Insel zu erreichen. Dort erwartet Sie ein herrlicher Blick auf die atemberaubenden Berge. Den Rest des Jahres wandern Sie entlang der Mary Schaffer Loop für einen ebenso spektakulären Ausblick. Je nach Jahreszeit können Sie rund um den Maligne Canyon zahlreiche Wildtiere entdecken, darunter Elche, Schafe, Karibus und Bären. Steigen Sie wieder in den Bus und machen Sie sich zurück auf den Weg nach Jasper, mitten im Herzen des größten Rocky Mountain-Nationalpark Kanadas.

Kanadische Rockies: Scenic Helicopter Tour

9. Kanadische Rockies: Scenic Helicopter Tour

Wählen Sie mit einem professionellen Piloten zwischen einer 20-minütigen, 30-minütigen oder 55-minütigen Tour über die kanadischen Rocky Mountains. Der Tag beginnt am Hubschrauberstützpunkt, umgeben von Bergblick. Führen Sie eine gründliche Sicherheitseinweisung mit der Flugbesatzung durch, bevor Sie sich mit den Bedienelementen vertraut machen und sich mit einem professionellen Headset ausstatten lassen. Spüren Sie die Aufregung, während sich die Crew auf den Start vorbereitet. Sobald Sie in der Luft sind, variiert die Reiseroute abhängig von der ausgewählten Option. In jedem Fall sind atemberaubende Sehenswürdigkeiten garantiert. 20-minütige Tour Genießen Sie tief im Herzen der kanadischen Rocky Mountains einen unglaublichen Blick auf den Abraham Lake - seine unglaubliche blaue Farbe und die einzigartigen Blasenmuster sind wirklich ein unvergesslicher Anblick. Nach einem Blick auf den See setzen Sie den Flug um die kanadischen Rocky Mountains fort. 30-minütige Tour Dieses Abenteuer ist der beliebteste der drei Flüge und umfasst Gletscherspalten, Gletscher und Wasserfälle über dem wunderschönen Wilson Icefield. Fliegen Sie mit einer kühlen Geschwindigkeit von 2900 m über den Cline Pass. Bewundern Sie die beeindruckende Wildheit der Berge, während Sie neben ihnen fliegen. 55-minütige Tour Die „Complete Columbia Icefields Tour“ ist genau das - eine vollständige, vollständige, 55-minütige wunderschöne Landschaft und uraltes Eis. Sehen Sie das legendäre Columbia Icefield so, wie es beabsichtigt war, ein beeindruckendes Highlight, an das Sie sich noch viele Jahre erinnern werden. Bewundern Sie die unglaublichen Panoramen von Wasserfällen, smaragdgrünen Seen und Bergkämmen. Fahren Sie über 6 verschiedene Gletscher, die von zugefrorenen Seen und Wasserfällen umgeben sind. Viele Berge zeigen sich auf der Reise, darunter der Purple Mountain, der Mount Cline, der Resolute Mountain, der Mount Harlan, der Minster Mountain und vieles mehr. Diese Reise wird sicher jeden sprachlos machen. Alle Reisen enden mit einem letzten 360-Grad-Blick auf die kanadischen Rocky Mountains und den Abraham Lake, bevor sie sanft am Hubschrauberlandeplatz landen.

Athabasca Falls: Klasse 2 White Water Rafting-Abenteuer

10. Athabasca Falls: Klasse 2 White Water Rafting-Abenteuer

Auf der Rafting-Tour "Athabasca Falls" erwartet Sie eine einzigartige Aussicht auf die umliegende Berglandschaft. Nach einer ca. 30-minütigen Busfahrt von Jasper aus werden Sie mit einem Schwimmanzug ausgestattet. Zudem erhalten Sie einige Sicherheitshinweise, und schon kann das Fluss-Abenteuer nach einer 5-minütigen Fahrt zur Einstiegsstelle beginnen! Gleich am Anfang erwartet Sie ein echtes Highlight! Sobald Sie den Hauptfluss erreicht haben, lassen die ersten Stromschnellen nicht lange auf sich warten. Auch nicht lange wird es dauern, bis alle im Boot eine Ladung Wasser abbekommen haben und Sie eine Schlucht erreichen. In der nächsten halben Stunde verläuft der Flusslauf fernab von Wegen oder Straßen, so dass Sie die herrliche Landschaft ganz ungestört genießen können. Gegen Ende der Schlucht erwarten Sie weitere Stromschnellen sowie ein spektakulärer Ausblick auf das Athabasca-Tal. Nachdem Sie wieder im Hauptlauf des Athabascas sind, dauert die Bootsfahrt noch ungefähr 20 Minuten. Freuen Sie sich auf weitere Stromschnellen, aber auch einen flacheren Abschnitt, der es Ihnen erlaubt, die herrliche Umgebung noch einmal so richtig zu geniessen, während Sie vom Bootsführer allerlei Wissenswertes über den Jasper-Nationalpark erfahren. Nachdem Sie Ihre nasse Ausrüstung losgeworden sind, werden Sie nach Jasper zurückgebracht.

Häufig gestellte Fragen über Jasper, Kanada

Was muss man in Jasper, Kanada unbedingt gesehen haben?

Was kann man in Jasper, Kanada unternehmen trotz Corona?

Sightseeing in Jasper, Kanada

Möchten Sie alle Aktivitäten in Jasper, Kanada entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Jasper, Kanada: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 938 Bewertungen

Tolle Guides mit viel Energie. Sie stellten unsere Erwartungen entsprechend auf und schlossen alle Teilnehmer trotz unserer Vielfalt ein. Das Wetter begann kühler zu werden, als wir gingen (September), daher war es am Ende der Tour sehr kalt und wechselte, da der einzige Ort zum Umziehen im Bus ist, also nicht sehr warm oder geräumig, also bringen Sie viel mit warme Kleidung zum Wechseln.

Alex war unser Operator bei der Fahrt nach oben. Er war höflich, sachkundig und lustig. Man merkt, dass er Jasper liebt und seinen Job liebt. Es machte den Unterschied. So eine Aussicht findet man nirgendwo. Es war schnell und sicher. Die Wetterbedingungen waren perfekt. Wunderschön und ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis für das, was Sie bezahlen.

Wir haben einige Wapiti Hirsche gesehen, Adler, Schafe und aauch einen Grizzly. Der Reiseleiter ist auf unsere Wünsche eingegangen und wir hatten immer genügend Zeit, Fotos zu machen und Fragen zu stellen.

Wildtiere gesehen und viel über Jaspis gelernt, Reiseleiter war herzlich, wusste viel, insgesamt gute Erfahrung

Unsere Reiseleiterin war großartig! Ich habe viele Tiere gesehen, obwohl es sehr kalt war