Erlebnisse Izola

Unsere Empfehlungen für Izola

Von Koper: Halbtägige Hop-on-Hop-off-Küstenrundfahrt

1. Von Koper: Halbtägige Hop-on-Hop-off-Küstenrundfahrt

Nehmen Sie an einer geführten Küstentour teil, bei der Sie an einer der 4 Haltestellen aussteigen und die Küstenstädte auf eigene Faust entdecken können. Erhalten Sie ein Informationspaket mit einer Karte und Gutscheinen für Verkostungen lokaler Leckereien. Dies ist der perfekte Weg, um die slowenische Küste und die schönen Städte Koper, Izola, Piran und Portorož zu entdecken. Treffen Sie Ihren Reiseleiter im Hafen von Koper und erhalten Sie Ihr Informationspaket mit einer Karte der Region und den Gutscheinen für kostenlose Verkostungen an ausgewählten Orten in jeder der Städte. Die gesamte Runde dauert etwa 1 Stunde und 15 Minuten und hält in allen 4 Städten an. Sie können selbst entscheiden, ob Sie eine Stunde bleiben und wieder in den Bus steigen oder eine der Städte länger erkunden möchten. Die gesamte Tour dauert ca. 4 Stunden. Halten Sie zunächst in der Stadt Izola an, die 15 Minuten von Koper entfernt liegt. Es ist eine sehr charakteristische Stadt und bekannt für ihre Fischertradition. Die zweite Station ist die Stadt Piran, eine der ältesten Städte des Landes. Piran ist bekannt für seine atemberaubende venezianische Architektur und bietet einen entspannenderen Besuch mit vielen Optionen für Sehenswürdigkeiten oder Aktivitäten. Die dritte Station auf der Strecke ist der Badeort Portorož. Dieses Ziel bietet den größten slowenischen Strand und eine Einkaufspromenade. Kehren Sie zuletzt in die Stadt Koper zurück, wo Sie durch die Stadt spazieren, den letzten Ihrer Verkostungsgutscheine verwenden und den Rest Ihres Tages genießen können.

Koper: Piran oder Izola Hin- und Rücktransfer mit Kommentar

2. Koper: Piran oder Izola Hin- und Rücktransfer mit Kommentar

Nehmen Sie einen Panorama-Bustransfer mit Kommentaren Ihres Fahrers. Sehen Sie die wichtigsten Highlights der slowenischen Küste und erfahren Sie mehr über die wichtigsten historischen Fakten und Traditionen. Entdecken Sie mit einem unterhaltsamen Fahrer die Geschichte und Geschichte der Region Istrien. Die erste Station ist ein malerischer Ort in der Nähe der Stadt Izola. Machen Sie die gleichen Fotos und genießen Sie den Panoramablick auf den Golf von Triest. Wenn Sie hier bleiben möchten, ist dies Ihre Station. Die Straße führt weiter am Tal von Strunjan vorbei zum spektakulären Dorf Piran. Es ist eine der ältesten slowenischen Städte und eine der am besten erhaltenen des Landes. Mit seinem reichen kulturellen Erbe, den engen Gassen und der charmanten venezianischen Architektur gilt Piran als Museumsstadt, was es sehenswert macht. Egal für welche Stadt Sie sich entscheiden, genießen Sie 2 Stunden Freizeit, um sie auf eigene Faust zu erkunden. Auf dem Rückweg nach Koper bringt Sie der Bus auf eine malerische Fahrt durch Portorož, einen der größten Ferienorte Sloweniens mit einem schönen Strand und vielen Hotels.

Izola: Privater Rundgang mit einem lokalen Führer

3. Izola: Privater Rundgang mit einem lokalen Führer

Izola ist ein kleines slowenisches Fischerdorf mit einer künstlerischen Seele. Früher war es, wie andere Küstenstädte, eine Insel, die allmählich mit dem Festland verschmolz. Die Stadt war die Heimat von Werften, einer großen Spielzeugfabrik und einer großen Fischkonservenfabrik. Erfahren Sie mehr über die reiche Geschichte von Izola und zahlreiche interessante Geschichten, die sich im Laufe der Zeit angesammelt haben. Machen Sie einen Spaziergang entlang der Promenade, wo Sie den kleinen Hafen und den Fischerpier, den Manzioli-Platz, den kunstvollen Manzioli-Palast sowie den Besenghi-Palast sehen. Schlendern Sie die Ljubljanska-Straße entlang, die belebteste Straße im Zentrum von Izola. Es ist besonders beliebt bei lokalen Pub-Crawlern. Besuchen Sie eine der unzähligen Galerien und Handwerksbetriebe hier und bestaunen Sie die lokale Kunst.

Ab Koper: Ausflug nach Piran entlang der slowenischen Küste

4. Ab Koper: Ausflug nach Piran entlang der slowenischen Küste

Besuchen Sie Piran, eine der ältesten und schönsten Städte Sloweniens, und erfahren Sie mehr über die reiche Kultur und Geschichte. Fast 500 Jahre venezianischer Einfluss haben dieser Stadt einen unvergleichlichen Charme verliehen. Der weltberühmte Komponist und Violinvirtuose Giuseppe Tartini wurde in Piran geboren und ist dort aufgewachsen, und er hat die Stadt maßgeblich beeinflusst. Heute schmückt seine Bronzestatue den Hauptplatz der Stadt und dort finden Sie auch das Haus von Tartini. Bewundern Sie dort eine der Geigen, auf der der Künstler selbst gespielt hat. Der Tartiniplatz ist gesäumt von majestätischen Gebäuden. Sehen Sie hier das Rathaus, das Tartini-Theater, das Meeresmuseum, das Aquarium, das Meeresbiologie-Zentrum, das Barockhaus und den Apollonio-Palast. Auf dem Hügel über der Stadt befindet sich die größte und wichtigste Kirche der Stadt, die Kirche St. Georg, die eine wundervolle Aussicht bietet. Genießen Sie das Gefühl, durch die malerische Stadt zu laufen und lassen Sie sich in eine andere Zeit zurückversetzen, wenn Sie die charmanten engen Gassen, die Stadtmauer, die Fischernetze und natürlich das schönen Meer sehen. Besuchen Sie auf Ihrer Panoramafahrt entlang der slowenischen Küste auch die Küstenorte Portorož, Izola und Koper. Erfahren Sie von Ihrem Guide Wissenswertes über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, die Geschichte und die örtlichen Traditionen. Portorož, was wörtlich übersetzt „Rosenhafen“ bedeutet, ist ein beliebtes Touristenziel mit Hotels, Kasinos und wunderschönen Stränden. In der Nähe befinden sich die Salinen von Sečovlje. Erfahren Sie, wie auch heute noch mit traditionellen Methoden Salz aus dem Meerwasser gewonnen wird. Nutzen Sie auf dieser Tour auch die Gelegenheit, ein typisch istrisches Dorf zu sehen, und lernen Sie dort die Küche und die Weine der Region kennen. Besuchen Sie auch Izola, das für seine lange Tradition der Fischerei bekannt ist. Beenden Sie Ihre Tour mit einem Besuch in Koper, der größten Stadt an der slowenischen Küste mit einem wichtigen europäischen Hafen.

Ab Koper: Slowenische Küste Private Rundfahrt ab Hafen

5. Ab Koper: Slowenische Küste Private Rundfahrt ab Hafen

Erlebe eine malerische Fahrt entlang der slowenischen Küste, die die historischen Städte Koper, Izola, Piran und den bekanntesten slowenischen Urlaubsort Portoroz einschließt. Der Schwerpunkt der 4-stündigen Küstenrundfahrt liegt auf dem charmanten Piran mit seinen mittelalterlichen Gassen und Plätzen im venezianischen Stil. Erlebe die alte venezianische Atmosphäre, die traditionelle Architektur, die farbenfrohen alten Fassaden und die großartige Aussicht von der Spitze der majestätischen Stadtmauer von Piran, von der aus du die Adria und die Alpen aus einem einzigen Blickwinkel sehen kannst. Beispielhafte Reiseroute: Abholung am Kreuzfahrthafen von Koper (am Ausgang des Passagierterminals). Begib dich auf eine malerische Fahrt nach Koper, Izola und Portoroz mit Fotostopps. In Piran hast du Zeit zur freien Verfügung und kannst die Sehenswürdigkeiten besichtigen. Rückfahrt zum Hafen von Koper.

Häufig gestellte Fragen über Izola

Sightseeing in Izola

Möchten Sie alle Aktivitäten in Izola entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.