Istanbul
Shopping Touren

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Istanbul Shopping Touren

Istanbul: Highlights von Istanbul an 1 Tag

1. Istanbul: Highlights von Istanbul an 1 Tag

Starten Sie Ihre spannende Tour am alten Hippodrom von Konstantinopel, welcher das sportliche und gesellschaftliche Zentrum der alten Stadt war. Seit kurzem eher bekannt als Sultan Ahmet enthält das Hippodrom immer noch einige der wichtigsten Kunstwerke aus der ganzen Welt, die dorthin gebracht wurden von Theodosius dem Großen, der zu seiner Zeit den Ruf der Stadt verbessern wollte. Sehen Sie den Ägyptischen Obelisken, die Schlangensäule aus Delphi und den Deutschen Brunnen von Kaiser Wilhelm II, der von der deutschen Regierung gebaut wurde. Von dort aus gelangen Sie zur Blaue Moschee, deren sechs Minarette den klassischen Anblick der Skyline von Istanbul bieten. Bewundern Sie die Gebäude aus dem 17. Jahrhundert und lassen Sie sich begeistern von den Tausenden von strahlend blauen Iznik-Fliesen im Inneren. Begeben Sie sich als nächstes zum Topkapi-Palast, der opulente Palast, der in ein Museum umgewandelt wurde. Dieser Ort war zwischen dem 15. und 19. Jahrhundert die Residenz der osmanischen Kaiser. Hören Sie Anekdoten über die Sultane und ihr Gefolge und bewundern Sie den Reichtum der Höfe und Pavillons, einschließlich der Schatzkammer voller Juwelen und der Ausstellungen von orientalischem Porzellan unschätzbaren Wertes. Gehen Sie anschließend zur Hagia Sophia, die im 6. Jahrhundert als Basilika gebaut wurde und im 15. Jahrhundert von den Osmanen in eine Moschee umgewandelt wurde. Sehen Sie die Kuppel und die atemberaubenden byzantinischen Mosaike von diesem architektonischen Schatz, während Ihr Guide Ihnen die turbulente Geschichte dazu erzählt. Dann ist es Zeit für einen Besuch auf dem Großen Basar mit über 3.000 Geschäften, die alles von Teppichen bis hin zu Schmuck, Keramik und Lederwaren verkaufen. Dann gibt es noch den Gewürzmarkt mit seinem unglaublichen Geruch von fast jedem Gewürz, das Sie sich vorstellen können, sowie getrocknete Früchte und Nüsse, Süßigkeiten und das allgegenwärtige Turkish Delight oder Lokum − all die vielen Eindrücke hauen Besucher beim ersten Mal aus den Socken. Natürlich helfen die Händler nicht, die lauthals ihre Waren anpreisen und Ihnen verlockende Angebote machen, von denen viele schnell vergessen werden, sobald Sie sich hinein wagen.

Istanbul: Hagia Sophia, Blaue Moschee & Großer Basar

2. Istanbul: Hagia Sophia, Blaue Moschee & Großer Basar

Wie die meisten Besucher Istanbuls, vor allem, wenn man zum ersten Mal in der Stadt ist, wirst du die Blaue Moschee sehen und fotografieren wollen. Diese Sehenswürdigkeit mit ihren 6 Minaretten und verzierten Glasfenstern ist ein absolutes Muss bei einem Besuch Istanbuls. Mach dich dann auf zum Museum der Hagia Sophia. Diese herrliche byzantinische Kirche ist eines der schönsten und größten architektonischen Kunstwerke der Welt.  Nach der Hagia Sophia geht's weiter zum Eingang des Großen Basars, einer der ältesten überdachten Märkte der Welt. Lass dich auf diesem historisch wichtigen Basar von der Sammlung an wertvollen handgefertigten Teppichen, Schmuck, Leder und Souvenirs in Versuchung führen.

Istanbul: Private Führung für 1, 2 oder 3 Tage

3. Istanbul: Private Führung für 1, 2 oder 3 Tage

Tag 1 – Hagia Sophia, Blaue Moschee, Hipporome, Topkapi-Palast und Großer Basar Sehen Sie an nur einem Tag die größten Sehenswürdigkeiten Istanbuls, vom Hagia-Sophia-Museum bis zur Blauen Moschee, vom Getümmel des Großen Basars bis zum Obelisken des Hippodroms von Konstantinopel. Am Anfang dieses 8-stündigen Ausflugs werden Sie in Ihrem Hotel in Istanbul abgeholt. Durch die belebten Straßen der größten Stadt der Türkei geht es zur ehemaligen Basilika der Hagia Sophia, eine große architektonische Schönheit und ein wichtiges Denkmal während des byzantinischen und osmanischen Reiches. Für viele Jahrhunderte war die Hagia Sophia die größte Kirche der Welt. Noch heute verfügt Sie über die viertgrößte Kuppel der Welt, direkt nach der St. Paul's Cathedral in London, dem Petersdom in Rom und dem Dom in Florenz. Dieses beeindruckende architektonische Bauwerk(die "heilige Weisheit") ist eines der schönsten, noch heute erhaltenen Gebäude im byzantinischen Stil. Danach geht es zur Sultan-Ahmed-Moschee, die auch "Blaue Moschee" genannt wird. Diesen Namen erhielt sie wegen der bezaubernden blauen Fliesen. Sie zählt zu den bekanntesten Attraktionen Istanbuls. Der Topkapi-Palast, den Sie im Anschluss besichtigen, ist ein Relikt der goldenen Tage des großen Osmanischen Reiches. Machen Sie sich auf den Weg zum Topkapı-Palast, einem Relikt aus den Glanzzeiten des Osmanischen Reichs. Seinerzeit wurde der Palast von sagenhaften 4.000 Menschen bewohnt und war im Laufe von 400 Jahren der Sitz von insgesamt 25 Sultanen. Er befindet sich auf einem Felsvorsprung mit Blick über das Goldene Horn. Idyllische Gärten spenden im Sommer Schatten und machen die Hitze erträglicher. Besuchen Sie das Museum und sehen Sie unter anderem die wunderschönen Iznik-Fliesen und die reich verzierten Kabinen des Harems. Besuchen Sie das Hippodrom, das im Jahr 203 nach Christus vom römischen Kaiser Septimus Severus erbaut wurde. Von dem ursprünglichen Bauwerk, sind noch drei Denkmäler erhalten geblieben: der ägyptische Obelisk, die Schlangensäule und die Konstantinsäule. Bewundern Sie den pavillonähnlichen Deutschen Brunnen von Wilhelm II., der aus 8 Säulen aus Marmor besteht. Bei keiner Reise nach Istanbul darf ein Besuch des Großen Basars fehlen. Dies ist einer der größten und ältesten Märkte der Welt. Mit Hunderten kleinen Handwerkerläden, die alles von handgemachten Teppichen bis hin zu türkischem Kaffee verkaufen. Die Atmosphäre ist außergewöhnlich und es ist ein toller Ort, um Ihre Fähigkeiten als Händler zu testen. Tag 2 - Gewürzmarkt, Fahrt auf dem Bosporus, Dolmabahce-Palast, Istiklal-Straße und Taksim Der Gewürzmarkt befindet sich im lebhaften Stadtteil Fatih. Er ist auch als Ägyptischer Markt bekannt, da während der Zeit des Ottomanischen Reiches ägyptische Exporte hier verkauft wurden. Der Bosporus ist eine enge Straße zwischen Europa und Asien. Er verbindet das Schwarze Meer mit dem Marmarameer. Die Festungen Rumeli und Anadolu befinden sich an der engsten Stelle des Bosporus. Es gibt auch schöne ottomanische Paläste und Moscheen entlang des Bosporus. Halten Sie Ausschau nach ihnen. Der Dolmabahce-Palast wurde im 19. Jahrhundert gebaut und war das Verwaltungszentrum des Ottomanischen Reiches. Hier lebten einige der letzten ottomanischen Sultane. Der Palast wurde gebaut, indem eine schmale Bucht des Bosporus aufgefüllt wurde. Dies bedingt auch den Namen: Das türkische Wort "Dolma" bedeutet "gefüllt" oder "gestopft" und "Bahce" bedeutet "Garten". Die Istiklal-Straße ist voller Leben. Hier finden Sie verschiedenste Läden, Restaurants und Bars. Von hier aus ist es ein 2 Kilometer langer Fußweg zum Tunel Galata Turm.

Istanbul: Luxuriöse Tagestour in Kleingruppen ohne Anstehen

4. Istanbul: Luxuriöse Tagestour in Kleingruppen ohne Anstehen

Entdecken Sie die einzige Stadt der Welt auf 2 Kontinenten ‒ wo sich Osten und Westen treffen ‒ bei einer Sightseeing-Tagestour in einem luxuriösen Minibus. Lassen Sie sich von Ihrem Hotel oder Kreuzfahrtschiff abholen, besuchen Sie den Hippodrom und erkunden Sie das Zentrum für Sport und politische Ereignisse des ehemaligen Konstantinopels. Bewundern Sie den ägyptischen Obelisken, die Schlangensäule aus Delphi und den Kaiser-Wilhelm-Brunnen. Weiter geht's zur symbolträchtigen Blauen Moschee, berühmt für die wunderschönen blauen Iznik-Kacheln und 6 Minarette. Bewundern Sie die ehemalige Kaiserresidenz der osmanischen Sultane im Topkapı-Palast und erfahren Sie, wie das Osmanische Reich regiert wurde. Heute beherbergt der Palast ein spektakuläres Museum, in dem eine der größten Sammlungen chinesischen und japanischen Porzellans sowie die berühmte Schatzkammer der Königsfamilie ausgestellt werden. Besuchen Sie als nächstes die Hagia Sophia, eine eindrucksvolle byzantinische Kirche, die weltweit als architektonisches und künstlerisches Meisterwerke angesehen wird. Spazieren Sie durch die Gassen und das Gewirr des Großen Basar und feilschen Sie mit den Händlern um wertvolle handgemachte Teppiche, Schmuck, Leder und Souvenirs. Lassen Sie sich am Ende der Tour zu Ihrem Hotel oder Kreuzfahrtschiff zurückbringen.

Istabul: Private 7-stündige Tour mit VIP-Behandlung

5. Istabul: Private 7-stündige Tour mit VIP-Behandlung

Ihr privater Guide und Fahrer holt Sie an Ihrem Hotel oder Ihrem Kreuzfahrtschiff ab und nimmt Sie mit auf eine VIP-Tagestour durch Istanbul. Besuchen Sie das Hippodrom, das sportliche und politische Zentrum des antiken Konstantinopels. Sehen Sie den Ägyptischen Obelisken, die Schlangensäule aus Delphi und den Deutschen Brunnen von Kaiser Wilhelm II. Setzen Sie Ihre Tour fort zur Blauen Moschee aus dem 17. Jahrhundert. Sie ist eine der größten Moscheen Istanbuls und eines der prägenden Elemente der Skyline der Stadt. Bekannt ist das Gotteshaus vor allem für seine blaue İznik-Keramik und seine 6 Minarette. Besichtigen Sie den Topkapı-Palast, die ehemalige kaiserliche Residenz, die als Regierungssitz des großen Osmanischen Reiches diente. Erkunden Sie das spektakuläre Museum und seine umfassenden Sammlungen chinesischen und japanischen Porzellans sowie die Schatzkammer der Herrscherfamilie. Begeben Sie sich anschließend zur Hagia Sophia, der herrlichen ehemaligen byzantinischen Kirche, die zurecht als eines der größten architektonischen Wunder der Welt gilt. Der letzte Punkt Ihrer Tour ist der Große Basar. Der Markt ist dabei nicht nur von großer historischer Bedeutung, denn selbst Shoppingmuffel können sich seiner gewaltigen Auswahl an kostbaren, handgeknüpften Teppichen, Schmuck- und Lederwaren sowie Souvenirs nur schwer entziehen. Lassen Sie sich nach Ihrer Tour bequem zurück zu Ihrem Hotel oder Ihrem Kreuzfahrtschiff befördern.

Istanbul: Bosporus-Sightseeing-Kreuzfahrt mit Asien-Stopp

6. Istanbul: Bosporus-Sightseeing-Kreuzfahrt mit Asien-Stopp

Erkunde die Bosporus-Enge in Istanbul auf einer halbtägigen geführten Kreuzfahrt. Auf der Fahrt entlang der europäischen Seite kommst du am Galata-Turm, dem Dolmabahce-Palast, dem Ciragan-Palast und vielem mehr vorbei. Sobald du die zweite Brücke erreicht hast, fährst du entlang der asiatischen Seite zurück und hältst in Beylerbeyi an, um einzukaufen und zu entdecken. Beginne deine geführte Reise in der Altstadt von Eminonu und entdecke den Bosporus, auch bekannt als die Meerenge von Istanbul. Du schipperst entlang der Kontinentalgrenze zwischen Asien und Europa und siehst die größten architektonischen Monumente Istanbuls. Besuche das einstige Zentrum des Osmanischen Reiches, den Dolmabahce-Palast. Sieh dir die Säulen der Ortakoy-Moschee an und bestaune die Hängebrücken, die die Bosporus-Brücke tragen. Wenn du die zweite Brücke erreichst, drehst du dich um, um dir die Sehenswürdigkeiten auf der asiatischen Seite der Meerenge anzusehen. Mach einen Halt im Beylerbeyi-Viertel und nimm dir eine Stunde Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden, einzukaufen oder zu entspannen. Danach fährst du zurück in die Altstadt, wo du den Jungfernturm und die Häuser am Meer sehen kannst.

Istanbul: Highlights und Großer Basar für Kreuzfahrtschiffbesucher

7. Istanbul: Highlights und Großer Basar für Kreuzfahrtschiffbesucher

Triff deinen ortskundigen Reiseleiter am Hafen, nachdem dein Schiff angelegt hat, und nimm an einer unkomplizierten Kleingruppen-Tour zu Fuß durch Istanbul teil. Nimm eine kurze Straßenbahnfahrt vom Hafen zur Altstadt von Sultanahmet und genieße dann eine gemütliche Tour zu Fuß, anstatt im Bus im Stau zu sitzen. Beginne deine Tour auf dem Sultanahmet-Platz, um dir die wichtigsten Denkmäler Istanbuls anzuschauen. Genieße einen malerischen Spaziergang durch Sultanahmet und erlebe das lokale Leben. Besuche die inspirierende Hagia Sophia und vermeide die langen Warteschlangen, indem du von einem erfahrenen Guide geführt wirst. Erlebe das bedeutendste Symbol der griechisch-orthodoxen Religion in Istanbul. Erfahre, wie sie nach der osmanischen Eroberung Konstantinopels in eine Moschee umgewandelt wurde. Sieh dir die Elemente einer Moschee und einer Kirche an, die nebeneinander stehen. Bewundere die beeindruckende Kuppel, die Minarette, die Mosaike, die Gemälde, die Säulen und die Mosaikgalerie der Basilika. Setze deine Reise zur Blauen Moschee fort, dem meistbesuchten Monument Istanbuls. Bestaune das kaiserliche osmanische Monument bei einer umfassenden Führung. Danach kannst du die atemberaubende Aussicht vom Innenhof aus genießen und einen gemütlichen Spaziergang durch das Viertel machen. Zum Schluss folgst du deinem Guide zum Großen Basar in der Altstadt. Entdecke das klassische Beispiel osmanischer Zivilarchitektur und gehe auf dem größten und ältesten überdachten Markt der Türkei einkaufen. Tauche ein in die verschlungene Geografie des Basars und seine wimmelnden Gänge. Erfahre mehr über die ältesten Geschäfte, exotische Waren und talentierte Kunsthandwerker. Am Ende der Tour erhältst du von deinem Guide Tipps, was du als Nächstes sehen solltest. Am Ende deiner Tour hast du die Möglichkeit, den Großen Basar in Ruhe zu erkunden oder deinem Reiseleiter zurück zum Schiff zu folgen.

Istanbul: Tagestour mit Führung zu den Highlights der Stadt

8. Istanbul: Tagestour mit Führung zu den Highlights der Stadt

Lassen Sie sich abholen von Ihrem Hotel, treffen Sie Ihren Guide und machen Sie sich bereit für eine Tagestour zu den Wahrzeichen und Denkmälern von Istanbul. Reisen Sie zuerst zur Hagia Sophia, die als Museum genutzt wird. Mehrere Jahrhunderte lang war die Hagia Sophia die größte Kirche der Welt. Noch heute beeindruckt das Denkmal mit der weltweit viertgrößten Kuppel – bewundern Sie ein Meisterwerk byzantinischer Architektur. Machen Sie sich auf den Weg zum Museum des Topkapı-Palasts, einem Relikt aus den Glanzzeiten des Osmanischen Reichs. Seinerzeit wurde der Palast von unglaublichen 4.000 Menschen bewohnt und war im Laufe von 400 Jahren der Sitz von insgesamt 25 Sultanen. Er befindet sich auf einem Felsvorsprung mit Blick über das Goldene Horn. Idyllische Gärten spenden im Sommer Schatten und machen die Hitze erträglicher. Besuchen Sie das Museum und sehen Sie unter anderem die wunderschönen Iznik-Fliesen und die reich verzierten Kabinen des Harems. Weiter geht's zum Hippodrom. Der ehemalige Zirkus wurde erbaut vom römischen Kaiser Septimus Severus im Jahr 203 nach Christus. Bestaunen Sie die drei Denkmäler, die vom ursprünglichen Bauwerk noch erhalten sind: der ägyptische Obelisk, die Schlangensäule und die Konstantinsäule. Ihre Tour führt Sie zum pavillonähnlichen Deutschen Brunnen von Wilhelm II., der aus 8 Säulen aus Marmor besteht. Legen Sie einen Stopp ein an der Sultan-Ahmed-Moschee, auch bekannt als die Blaue Moschee. Diesen Namen erhielt sie wegen der bezaubernden blauen Fliesen. Bewundern Sie eine der bekanntesten Attraktionen Istanbuls. Der Topkapi-Palast, den Sie im Anschluss besichtigen, ist ein Relikt der goldenen Tage des großen Osmanischen Reiches. Spazieren Sie am Ende der Tour über den Großen Basar, einer der ältesten und größten überdachten Basare der Welt. Hunderte kleine Handwerkerläden verkaufen alles, was das Herz begehrt – von handgemachten Teppichen bis hin zu türkischem Kaffee. Feilschen Sie um ein authentisches Souvenir inmitten einer außergewöhnlichen Atmosphäre.

Istanbul: Geführte Sightseeing-Tour

9. Istanbul: Geführte Sightseeing-Tour

Nehmen Sie an einer geführten Morgentour teil und sehen Sie die berühmtesten Sehenswürdigkeiten Istanbuls. Begeben Sie sich zunächst zur Hagia Sophia, einer alten Basilika, die im 4. Jahrhundert von Konstantin dem Großen erbaut und im 6. Jahrhundert von Justinian rekonstruiert wurde. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um die wunderschöne Architektur dieser historischen Stätte zu bewundern. Weiter geht es zur kaiserlichen Sultanahmet-Moschee, einem Gebäude aus dem 16. Jahrhundert, das wegen seiner faszinierenden Innenausstattung aus blauen Iznik-Fliesen als Blaue Moschee bekannt ist. Als nächstes besuchen Sie das Hippodrom, ein Denkmal, das ursprünglich ein Zirkussportzentrum von Konstantinopel, der Hauptstadt des Byzantinischen Reiches, war. Zu guter Letzt besuchen Sie den Großen Basar, einen der ältesten und größten Märkte der Welt, mit mehr als 4.000 Geschäften, die täglich etwa 300.000 Besucher anziehen. Halten Sie an, um ein paar unvergessliche Souvenirs zu kaufen, um sich an Ihren Tag in Istanbul zu erinnern.

Ab Istanbul: Tagestour Grünes Bursa

10. Ab Istanbul: Tagestour Grünes Bursa

Bursa war einst die Hauptstadt des Osmanischen Reiches, einem der größten Reiche in der Weltgeschichte. Genießen Sie eine Tagestour ab Istanbul und erkunden Sie diese Stadt an den nordwestlichen Hängen des Uludag-Berges. Nutzen Sie 45 Minuten in der Innenstadt von Bursa auf eigene Faust.  Die Stadt ist bekannt als Yesil oder Grünes Bursa wegen ihrer vielen schönen Gärten und Parks. Die viertgrößte Stadt der Türkei ist auch für ihre Pfirsiche, Kastanien und Seidenindustrie bekannt. Besichtigen Sie die Große und Grüne Moschee, das Grüne Mausoleum und den alten Seidenmarkt im überdachten Basar. Die Mausoleen der osmanischen Sultane befinden sich in Bursa und die zahlreichen Gebäude, die während der osmanischen Zeit errichtet wurden, bilden die wichtigsten Wahrzeichen der Stadt. Die umliegende fruchtbare Ebene, die Thermalbäder, einige interessante Museen und das städtische Wachstum tragen zur Attraktivität von Bursa bei.

Häufig gestellte Fragen zu Shopping Touren in Istanbul

Was ist neben Shopping Touren in Istanbul sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Istanbul, die du nicht verpassen solltest:

Shopping Touren in Istanbul – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Istanbul

Möchten Sie alle Aktivitäten in Istanbul entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Istanbul: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 88 Bewertungen

Haldun was the best! He is really such a lovely, patient and professional guide. Around every historical building or event he knows minimum one story that will make you laugh. I guess with a smile on your face you learn the fastest. Thank you Haldun for a wonderful day - you gave us a very good first introduction into Istanbul.

Unser Führer Murat hat sich wunderbar auf unsere Bedürfnisse eingestellt und konnte bei Bedarf mit fundierten Kenntnissen glänzen,war aber auch bei alltäglichen Bedürfnissen sehr hilfreich.Gerne immer wieder mit Murat!Auch der Fahrer hat uns sicher durch das übliche Verkehrschaos jongliert.Danke an beide!

Ich hatte Ayla als Guide sie hat mir mit Leidenschaft ihre Stadt gezeigt wir hatten viel Spaß Und wenn ihr ein City Hotel habt bucht die Tour zu Fuß wenn man fit ist, macht mehr Spaß und Abends merkt ihr die Tour . Kann ich wirklich nur empfehlen

i was lucky to have the baris as a guide to make the whole trip even more exciting, with lots of sympathies all the information about the history istanbuls was explained to us in an informative and effortless way thank you again

Super aufmerksamer Guide Ali! Sehr coole Tour, mit vielen Informationen und ohne anstrengend zu sein!