Istanbul: Stadtrundgang Istiklal-Straße & Genueser Viertel

Ab 140 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
7 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Englisch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Erleben Sie das moderne Istanbul auf dem Taksim-Platz, dem Dreh- und Angelpunkt für Unterhaltung und Shopping
  • Erhalten Sie im Stadtteil Galata einen Einblick in die Geschichte des byzantinischen Istanbul
  • Entdecken Sie armenische und romanische Kirchen
  • Gönnen Sie sich türkische Süßigkeiten in einem gemütlichen Restaurant und plaudern Sie in einem charmanten Café mit Einheimischen
  • Sehen Sie die historischen Botschaften Englands, Frankreichs und Russlands
  • Bewundern Sie die Tünel-Standseilbahn: sie verbindet die Stadtviertel Karaköy & Beyoğlu miteinander und ist die zweitälteste U-Bahn der Welt
  • Besichtigen Sie die Kamondo-Stiege und sehen Sie Istanbuls markantestes Bauwerk in urbanem Design
  • Entdecken Sie das exklusive Restaurant und die Bar des Cercle D’Orient
  • Besuchen Sie den mittelalterlichen Galataturm mit seinem kegelförmigen Steinziegeldach
Überblick
Schlendern Sie bei dieser ganztägigen Stadtbesichtigung durch Istanbuls geschäftiges Kulturviertel Galata. Entdecken Sie eine faszinierende Kombination aus historischen und modernen Gebäuden und tauchen Sie ein in die bewegte Vergangenheit des Viertels.
Was Sie erwartet
Entdecken Sie bei dieser 7-stündigen Stadtbesichtigung in Galata das alte Viertel der Genueser und lernen Sie die byzantinische Geschichte eines der farbenfrohesten Stadtteile von Istanbul kennen.

Ihr Rundgang beginnt am Taksim-Platz und führt von dort in die kleinen Seitenstraßen der Istiklal-Straße mit ihren typischen lebhaften Restaurants und einzigartigen Läden. Legen Sie in einem der interessanten Cafés eine Pause ein und plaudern Sie ein wenig mit Ihrem Guide. Anschließend geht es weiter und Sie besichtigen armenische und romanische Kirchen, historische Gassen und vieles mehr.

In byzantinischer Zeit war der Berghang mit Obstgärten bedeckt und trug den Namen Sykai (Feigengarten) oder Peran en Sykais (Feigenfeld auf der anderen Seite) - der "anderen Seite des Goldenen Horns". Aus dieser Zeit stammt auch die von Kaiser Theodosius II. erbaute Festung. Die Gegend mit dem Namen Galata war vom 6. bis ins 15. Jahrhundert eine Handelskolonie der Genueser.

Spazieren Sie um den historischen Galataturm, um den sich mehrere Kirchen, Synagogen und Geschäfte drängen, und werden Sie an jeder Straßenecke Zeugen der Geschichten, Mythen und Legenden, die sich um Istanbul ranken.
Inbegriffen
  • Englischsprachiger Guide
  • Eintrittspreise
  • Spenden in Kirchen, Synagogen und Moscheen
  • Mittagessen
  • Transport
Nicht inbegriffen
  • Getränke
Treffpunkt

Sie treffen Ihren Guide vor dem Taksim-Platz in Istanbul. (In Google Maps öffnen)

Ab 140 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Angeboten von

ISTANBUL WALKS

Produkt-ID: 18141