1. Türkei
  2. Istanbul
  3. Großer Basar

Istanbul: 4-Stunden-türkischen Shopping Experience

Produkt-ID: 60740
Galerie anzeigen
Keine Reise in die Türkei wäre ohne die Kultur einer echten Shopping-Tour zu erleben und zu sehen, zu verhandeln und etwas aus dem reichen Tapisserie Kauf von Waren, für die Türkei ist berühmt.
Über diese Aktivität
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Dauer: 4 Stunden
Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Bestätigung
Guide
Spanisch, Chinesisch, Englisch, Deutsch, Japanisch, Portugiesisch, Russisch

Abholung inbegriffen

Abholung in Ihrem Hotel.
Rollstuhlgerecht

Teilnehmende, Datum und Sprache wählen:

Laden ...

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Ich frage mich, an den Anblick und die Gerüche des Großen Basar und dem Gewürzmarkt
  • Genießen Sie die freundliche Interaktion mit den Händlern, bevor Sie Ihren Kauf
  • Rückkehr nach Hause mit einem neuen, wertvollen Familienerbstück
Beschreibung
Von der alten Großen Basar mit über 3.000 Geschäften, die alles von Teppichen bis hin zu Schmuck zu verkaufen, zu Keramik und Lederwaren; auf dem Gewürzmarkt mit seiner unglaublichen Geruch von fast jedem Gewürz vorstellbar, sowie getrocknete Früchte und Nüsse, Süßigkeiten und die allgegenwärtige Turkish Delight; es ist der Geist zum ersten Mal Besucher weht. Dies wird nicht von den Händlern geholfen Schreien und verlockend Sie mit verschiedenen Angeboten, von denen viele schnell vergessen wird, sollten Sie innen wagen.

Dies ist ein Teil der türkischen Kultur und Handel, und sehr häufig in anderen Ländern, in denen Verhandlungen und Tausch die Norm ist. Zum Westler, die nicht daran gewöhnt ist, kann es durchaus eine erschreckende Aussicht sein und die Besucher manchmal Opfer der mehr skrupellose Händler fallen.

Um dies zu verhindern und einen angenehmen und glücklich Einkaufserlebnis Ihr Führer, um sicherzustellen, werden Sie an die richtigen Stellen bringen, um Ihre Einkäufe zu machen. Viele von ihnen können nur auf dem Rücken Straßen außerhalb der beiden Basaren gefunden werden, an Orten, würden Sie wahrscheinlich nie selbst finden oder eingeben.

Die ganze türkische Kultur und Tradition des Kaufens von den empfohlenen Händler ist immer noch beobachtet. Sie werden ermutigt werden:

· Sitzen und trinken große Mengen an Tee

· Rede über dich selbst

· Fragen stellen

· Blick auf eine riesige Auswahl an Waren

· Verhandeln, da kein Händler glücklich ist, wenn Sie gerade ihren ersten Preis zu akzeptieren

Dies ist Teil des gesamten Prozesses, ein, wo Freunde machen so wichtig wie der Kauf selbst ist.

Das einzige Geheimnis Verhandlungs versucht nicht, den Preis zu senken, um den absolut niedrigsten möglichen Punkt, da Sie keine Ahnung, was das ist. Jeder Händler wird jedem Kunden unterschiedlich an einem bestimmten Tag zu beurteilen. Stimmung wird ihre Rolle spielen, wie, wie viel sie Ihnen gefällt und wieder mit Ihnen, daher auch der Grund für den Gang durch die gesellige Elemente vor dem Kauf sehen.

Wenn Sie sich nicht auf einen Preis einigen können können Sie zu Fuß zu erreichen, aber wenn Sie tun, werden Sie mit dem Komfort zu wissen Kauf lassen ist echt und nicht irgendeine Straße zurück Fälschung.

Was zum Kaufen

Teppiche / Kelims

Der türkische Teppich / Kelim hat eine lange Geschichte aus Hunderten von Jahren zurück. Ein original türkischen Teppich ist handgefertigt nur natürliche Fasern und Farbstoffe aus Pflanzenextrakt verwendet. Der Prozess ist lang und langsam und offensichtlich die Zeit, eine hängt davon ab, zu machen, wie groß es ist. Kleinere Teppiche, mit ihren hellen Farben werden sehr oft verwendet, an den Wänden hängen so wie man es mit einem Bild. Es gibt viele verschiedene Eigenschaften der türkischen Teppich, je nachdem, wo das Material aus, und dies wirkt sich auch auf das Design und Preis.

Die Teppichgeschäfte von Ihrem Guide empfohlen wird einige Zeit dauern, alles zu Ihnen zu erklären, und bieten Ratschläge, was vielleicht die beste Wahl sein.

Keramik

Die Herstellung der türkischen Keramik stammt aus dem 15. Jahrhundert zurück und aus der Aufwertung des chinesischen Porzellans von den osmanischen Sultanen entwickelt. Nicht in der Lage Porzellan zu produzieren sie hergestellt fritware, die ein Low-gebrannte Körper hauptsächlich aus Siliciumoxid und Glas besteht.

Diese Keramiken sind häufiger bezeichnet als Iznik Keramik nach der Region, in der sie zuerst hergestellt und der realen Sammlerstücke werden von Hand bemalt. Folglich sind keine zwei Stücke immer gleich.

Ihr Guide wird Sie nur zu den Geschäften und Märkten verkauft authentischen Stücken.

Schmuck

Mit 500 Jahren osmanischer Herrschaft und ihren Wunsch nach opulenten Schmuck, ist eine ganze Industrie zu halten, die Traditionen gewidmet lebendig mit Handwerkern auf ihre Kenntnisse und Fähigkeiten Übergang von einer Generation zur anderen. Das Ergebnis ist eine Fülle von einzigartigen Stücke sowohl für das Design und die Edelsteine, die sie schmücken.

Auf Ihrer Tour können Sie das Vertrauen in die Designer und Handwerker haben, die mit Ihnen bei der Suche nach oder das Erstellen von Ihren eigenen einzigartigen Familienerbstück arbeiten.

Leder

Die Türkei hat eine blühende Lederindustrie bieten Taschen, Jacken, Mäntel und Hosen, aber man muss sehr vorsichtig sein, da es so viele Fälschungen auf dem Markt sind. Das heißt Sie außergewöhnliche Qualität Lederwaren zu Preisen kaufen können, die in der Regel weit unter dem, was Sie normalerweise in Ihrem Heimatland zahlen würde.
Ihr Guide wird Sie nur auf die Ledergeschäfte und Factory Outlets, die einen guten Ruf für ehrlichen Handel und keine Fakes haben.
Inbegriffen
  • Privat professionellen Tourguide
  • Transport in einem luxuriösen Mercedes-Benz Minibus
  • Professionelle Fahrer
Nicht inbegriffen
  • Mittagessen
Nicht geeignet für
  • Schwangere Frauen
Sparen Sie bis zu 30%

Ab 42,21 € 29,55 € pro Person

Angeboten von

City Of Sultans

Produkt-ID: 60740