Eine Tagestour ins “Polnische Dorf” Istanbuls (Foto von Wikimedia/Monox)

Eine Tagestour ins “Polnische Dorf” Istanbuls

Ab 60 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
1 Tag
Mobiler Voucher akzeptiert
Fremdenführer
Englisch

Abholung

Abholung von Ihrem Hotel in Istambul um c.a. 9:00 Uhr.

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Besuchen Sie ein faszinierendes “polnisches” Dorf vor den Türen Istanbuls
  • Reiten Sie auf einem Pferd oder fahren Sie mit dem Rad entlang hübscher Landwege
Überblick
Lassen Sie den Trubel Istanbuls für einen Tag hinter sich: Weniger als 30 Minuten entfernt finden Sie ein Stück Polen mitten in der Türkei. Das auch als Adampol bekannte Polonez bietet verführerische Natur vereint mit traditioneller Kultur.
Was Sie erwartet
Gönnen Sie sich einen Miniurlaub weg vom hektischen Treiben auf Istanbuls Straßen. Diese Tagestour bietet eine der besten Alternativen zu den klassichen türkischen Urlaubszielen, wie Bodrum, Cesme, Kusadasi, und Antalya.

Das Dorf Polonez (polnisch: Adampol) wurde Mitte des 19. Jahrhunderts das Dorf Polonez von polnischen Immigranten gegründet. Anfangs lebten hier nur 12 Siedler, aber sie kreierten ein kleines Paradies direkt im Hinterhof Istanbuls. Sehr gut erhalten und herrlich gelegen inmitten einer Oase aus Kiefern und grünen Zierpflanzen, ist der Ort heute vor allem als ein Platz für anspruchsvollen Familienurlaub auf dem Land bekannt.

Schwelgen Sie in den einfachen Freuden des Lebens in dieser entspannenden Umgebung, in der Natur und Kultur sich vereinen. Sie machen einen Schritt zurück in die Vergangenheit, wenn Sie über die geblümten Weiden und durch üppig-grüne Wälder wandern und eine großzügige Portion frischer Luft schnappen.

Kommen Sie im Frühling, wenn alles in Blüte steht, oder im Herbst, wenn die Kirschbäume ihre Früchte tragen und das ganze Dorf das jährliche Kirschfest feiert.

Aber zu welcher Jahreszeit Sie auch kommen, Sie müssen auf jeden Fall Tschenstochaus Kirche der Mutter Gottes besuchen. Sie steht, umgeben von Gänseblümchen, am Ende eines blumengeschmückten Weges und besticht durch ihre äußere und innere Einfachheit. Gleich gegenüber liegt der besinnliche Polonezköy-Friedhof, auf dem Sie die Gräber der polnischen Gründer und ersten Siedler finden werden.

Im Laufe des Tages haben Sie die Gelegenheit, Fahrräder zu mieten oder auf einem Pferd die schönen Reitwege zu nutzen. Machen Sie Halt bei einigen der Familienbauernhöfen, die Biowein aus Kirschen und Bioliköre aus Walnüssen herstellen. Oder entspannen Sie sich einfach, und kosten Sie in den gemütlich-altmodischen Dorfrestaurants die frischgebackenen polnischen Pasteten und Brote.

Nachdem Sie einen der ungewöhnlichsten Orte in der Türkei direkt vor den Türen Istanbuls kennengelernt haben, kehren Sie am späten Nachmittag in die Stadt zurück.
Inbegriffen
  • Abholung von Ihrem Hotel um ca. 9:00 Uhr
  • Fachkundiger englischsprachiger Reiseführer
  • Eintrittspreise wie im Reiseplan aufgeführt
  • Transport in einem voll-klimatisierten Nichtraucherbus
  • Rückbringung zu Ihrem Hotel gegen 17:00 Uhr.
Nicht inbegriffen
  • Mahlzeiten und Getränke

Ab 60 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Angeboten von

TravelShop Turkey

Produkt-ID: 12777