Istanbul: Halbtagestour Galata bis Genoese

Ab 70 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
3 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Englisch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Besichtigen Sie den Galata-Turm (von außen) und sehen die berühmten Treppenstufen von Camondo
  • Entdecken Sie die historischen und belebten Straßen Istanbuls
  • Profitieren Sie von der kleinen Gruppengröße und der dadurch persönlichen Betreuung
Überblick
Spazieren Sie durch das Istanbuler Viertel Galata. Am Hang gelegen, haben Sie einen atemberaubenden Blick auf den Bosporus und besuchen den Galata Turm. Dieser leichte Rundgang führt Sie außerdem zu den Camondo Treppen.
Was Sie erwartet
Diesee 3-stündige Rundgang findet am Nachmittag statt. Sobald Sie Ihren Reiseleiter an der Straßenbahnstation Istiklal getroffen haben, gehen Sie mit ihm gemeinsam durch die pulsierenden Straßen zum Galata Tower.

Im byzantinischen Zeitalter gab es in an dem Hang, auf dem Galata liegt, jede Menge Obstplantagen. Er wurde Sykai ("Feigenhang") oder Peran en Sykais ("Feigenfeld auf der anderen Seite") genannt. Noch immer können Sie hier eine atemberaubende Sicht auf das Goldene Horn genießen.

Ihrem Reiseleiter kennt viele Mythen und Legenden. Erfahren Sie, wie das Viertel eine genuesische Kolonie wurde und dies vom 6. bis zum 15. Jahrhundert blieb. Heute befinden sich hier viele malerische Kirchen und Synagogen, bunte Geschäfte und antike Mauern. Schlendern Sie durch die alten Gassen und besteigen Sie die Camondo-Treppe.
Inbegriffen
  • Englischsprachiger Reiseleiter
  • Eintrittsgebühren
  • Transfer
Nicht inbegriffen
  • Erfrischungen
Treffpunkt

Treffpunkt ist vor der Tram Station Tünel in der Istiklal Straße, Istanbul. (In Google Maps öffnen)

Ab 70 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Angeboten von

ISTANBUL WALKS

Produkt-ID: 18139