Erlebnisse in
Isola di Chiloé

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Aktivitäten richten sich nach den örtlichen Gesundheitsvorschriften, damit du sorglos dein Erlebnis genießen kannst.

Unsere Empfehlungen für Isola di Chiloé

Insel Chiloé: Ancud, Caulín & Pinguinkolonien in Puñihuil

1. Insel Chiloé: Ancud, Caulín & Pinguinkolonien in Puñihuil

Starten Sie Ihre Tour entweder in Puerto Varas oder Puerto Montt und machen Sie sich auf den Weg nach Pargau. Hier gehen Sie an Bord der Fähre und segeln durch den Kanal von Chacao zur Insel Chiloé. Halten Sie während der Fahrt Ausschau nach Seewölfen, Pelikanen und anderen einheimischen Vogelarten. Bewundern Sie bei Ihrer Ankunft am Pier von Chacao die aus Zypressenholz gebauten Häuser und die Kirchen, die zum Nationalerbe gehören. Fahren Sie dann entlang einer Küstenstraße zum Strand Caulín, der für seine Austern und die vielfältige Meeresfauna bekannt ist. Besuchen Sie später den Strand Puñihuil, der wegen seiner ökologischen Relevanz zum Nationalerbe erklärt wurde. Hier gehen Sie an Bord eines Bootes, das Sie zu einer kleinen Insel bringt, wo sowohl Magellanpinguine als auch Humboldt-Pinguine leben. Seit Generationen bauen hier beide Arten ihre Nester und leben friedlich zusammen. Lernen Sie von Ihrem Guide, wie diese Vögel leben, was die Umgebung bereithält und wie die Fülle an Nahrungsmitteln diese Inseln zu einem wilden Paradies macht. Setzen Sie Ihre Reise fort und fahren Sie nach Ancud. Besichtigen Sie hier die Festung San Antonio, ein geschichtsträchtiger Ort am höchsten Platz der Stadt. Sie wurde im späten 18. Jahrhundert errichtet und ist eine der letzten spanischen Festungen im Land. Erkunden Sie die Stiftung zur Erhaltung lokaler Kirchen, den Hauptplatz und den zentralen Markt, wo Sie viele gastronomische und handwerkliche Optionen von der Insel vorfinden.

...

Sightseeing in Isola di Chiloé

Möchten Sie alle Aktivitäten in Isola di Chiloé entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Isola di Chiloé: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 30 Bewertungen

Quasi einheimischer Guide mit reflektiertem Einblick in die lokale Situation der Bevölkerung. Trotz offensichtlich guten Verbindungen zu den lokalen Veranstaltern kam nicht der Eindruck der Abzicke auf. Guide war sehr gut informiert. Gut eingespieltes Team von Fahrer und Guide (Fotostopps etc). Allgemein zu empfehlen und das Geld wert.