Datum wählen
Erlebnisse

Island

Unsere Empfehlungen für Island

Silfra-Spalte: Schnorchel-Tour mit Unterwasser-Fotos

1. Silfra-Spalte: Schnorchel-Tour mit Unterwasser-Fotos

Schnorchele bei dieser Tour durch die Silfra-Spalte im Þingvellir-Nationalpark an einem Ort, den National Geographic als einen der besten Tauchplätze der Welt bezeichnet hat. Bleib in deinem hochwertigen Trockenanzug bestens gewärmt, während du diese magische Unterwasser-Gletscherwelt erkundest. Schwimme durch reines, gefiltertes Gletscherschmelzwasser. Halte die Augen offen nach einheimischen Pflanzenarten und Meeresbewohnern wie dem Zwergsaibling. Erkunde das Tal, in dem die tektonischen Platten Nordamerikas und Europas jedes Jahr weiter auseinanderdriften, im UNESCO-Weltkulturerbe Þingvellir-Nationalpark.

Bustransfer zwischen Reykjavík und Flughafen KEF

2. Bustransfer zwischen Reykjavík und Flughafen KEF

Genieße einen sicheren und zuverlässigen Flughafentransfer zwischen dem Flughafen Keflavík (KEF) und deiner Unterkunft in Reykjavík oder dem BSI-Busbahnhof. Reise stressfrei in dem Wissen, dass dein Sitzplatz im Bus garantiert ist und du nicht lange auf den Service warten musst. Profitiere von klimatisierten Fahrzeugen, die regelmäßig nach hohen Hygienestandards gewartet werden. Wähle eine einfache Fahrt zum oder ab dem Flughafen und freue dich auf einen zuverlässigen und sicheren Service. Spar dir die Mühe, dich vor oder nach einer langen Reise im öffentlichen Nahverkehrsnetz zurechtfinden zu müssen. Aus Umweltschutzgründen erlaubt die Stadt Reykjavík auf vielen ihrer Straßen keine größeren Reisebusse. Daher kann es vorkommen, dass du während Ihres Transfers am BSI-Busbahnhof von einem größeren in einen kleineren Bus umsteigen musst. Das Personal wird dafür sorgen, dass du dich sicher fühlst und dir alle Informationen vor Ort zur Verfügung stellen. Mach dir keine Sorgen, dass du zu lange warten musst– die Busse fahren 30-45 Minuten nach jedem Flug ab, damit du es bequem hast. Das Einzige, was du tun musst, ist entspannen und die Aussicht von deinem bequemen Sitzplatz aus genießen.

Reykjavik: Sky Lagoon Pass mit 7-Schritte-Spa-Ritual

3. Reykjavik: Sky Lagoon Pass mit 7-Schritte-Spa-Ritual

Genieße die Wärme einer geothermischen Lagune am Meer mit Blick auf den dramatischen Nordatlantik vor dir. Du kannst wählen zwischen dem Sky Pass und dem Pure Pass. Mit dem Sky Pass profitierst du von Annehmlichkeiten wie privaten Umkleidekabinen und Duschkabinen mit speziellen botanischen Körperpflegeprodukten. Mit dem Pure Pass teilst du dir die Umkleide- und Duscheinrichtungen zusammen mit anderen Gästen. Tauche ein in die isländischen Traditionen und freu dich auf Entspannung pur für Körper, Geist und Seele. Lass dich verwöhnen mit einem 7-stufigen Ritual und erlebe die isländischen Bade-Traditionen. Schritt 1: Entschleunigung und Entspannung in der Lagune Schritt 2: Abkühlung im Kältetauchbad Schritt 3: Entspannen und tolle Aussicht in der Sauna Schritt 4: Erfrischung durch kalten Nebel Schritt 5: Belebendes Peeling für Ihren Körper Schritt 6: Relaxen im Dampfbad Schritt 7: Duschen und Entspannung in der Lagune

Ab Reykjavik: Islands Nordlichter-Bustour

4. Ab Reykjavik: Islands Nordlichter-Bustour

Starte zu einem abendlichen Ausflug, um die Aurora Borealis zu sehen. Erfahre von deinem Guide faszinierende Fakten über die Polarlichter, erkunde das Aurora-Museum und mach dich auf die Suche nach den Lichtern, um sie hautnah zu erleben. Lasse die hellen Lichter des Stadtzentrums von Reykjavik hinter dir und schau dir die tanzenden Lichter der Aurora Borealis an. Dieses auch als Nordlicht bekannte Phänomen ist eines der spektakulärsten Ereignisse der Wintermonate. Fahre an den Ort, für den die Meteorologen die besten Lichter vorhergesagt haben. Um den besten Blick auf den Himmel zu bekommen, führt die Tour in eine Gegend ohne künstliches Licht. Erfahre, wie die Aurora Borealis durch die Kollision der Gasteilchen in der Erdatmosphäre mit den geladenen Teilchen der Sonnenstrahlung entsteht. Der Zielort ändert sich jeden Tag, aber die Fahrt geht dorthin, wo du die beste Chance hast, Mutter Natur bei der Arbeit zu beobachten. Da diese Tour wetterabhängig ist, können keine Sichtungen garantiert werden. Wenn die Lichter nicht zu sehen sind, kannst du kostenlos an einer anderen Nordlicht-Tour teilnehmen.  Erkunde das Nordlicht im Aurora-Museum. Die Nordlichttour beinhaltet ein zusätzliches Ticket für einen selbstgeführten Besuch des Museums in Reykjavik, das an dem Tag, an dem du an der Tour teilnimmst, ab dem Zeitpunkt, an dem du die Bestätigung erhältst, dass die Tour stattfindet, gültig ist.

Raufarhólshellir Lava-Tunnel: Untergrund-Expedition

5. Raufarhólshellir Lava-Tunnel: Untergrund-Expedition

Beginne dein Erlebnis am Lava-Tunnel Raufarhólshellir und erkunde eine der längsten und bekanntesten Lavaröhren Islands. Da die Höhle ein Werk der Natur ist, kann das Terrain sehr rau und schwer zugänglich sein. Folge dem Verlauf des Stegs mit dem Guide, der dir die geologischen Formationen erklärt. Bestaune die sich ständig verändernden Farben, Landschaften und geologischen Formationen. Lausche den Geschichten über Hollywood-Abenteuer, ihre Verbindung mit dem Entdecker Magellan und andere interessante Anekdoten. Genieße etwa 1 Stunde Abenteuer pur.

Ab Reykjavík: Ticket für Blaue Lagune mit Transfer

6. Ab Reykjavík: Ticket für Blaue Lagune mit Transfer

Genieße einen sicheren und zuverlässigen Transfer zwischen dem Stadtzentrum von Reykjavík und der weltberühmten Blauen Lagune und wähle zwischen einem Komfort-Paket oder einem Premium-Paket. Erleb die Ruhe des einzigartigen geothermischen, milchig-blauen Wassers – ein einmaliges Erlebnis und ein unverzichtbarer Teil eines jeden Island-Urlaubs. Es gibt regelmäßige Abfahrten ab und nach Reykjavik, so dass du die Gegend ganz nach Belieben erkunden kannst. Die Blaue Lagune entstand 1976 während eines Projekts im nahe gelegenen Geothermiekraftwerk. In den drauffolgenden Jahren begannen die Menschen, im Wasser zu baden und den Kieselschlamm auf ihre Haut aufzutragen. Das Wasser der Lagune ist bekannt für seine stärkenden Eigenschaften und gesundheitlichen Vorteile. Die Blaue Lagune ist umgeben von einem moosbewachsenen Lavafeld und bietet eine unglaubliche Landschaft, modernste Einrichtungen und eine Atmosphäre wie aus einer anderen Welt. Wähl für dein Erlebnis zwischen 2 verschiedenen Paketen und nimm dir etwas Zeit zum Entspannen. Mit tollen Erinnerungen im Gepäck kehrst du schließlich zurück nach Reykjavík. Dein Ticket für die Rückfahrt ist flexibel nutzbar und kann für alle Abfahrten von der Blauen Lagune verwendet werden.

Reykjavík: Whale Watching und Meeresleben-Bootsfahrt

7. Reykjavík: Whale Watching und Meeresleben-Bootsfahrt

Freu dich auf eine Bootstour ab Reykjavíks Hafen und entdecke Islands reichhaltige Unterwasserwelt, eines der Highlights des Landes. Das ganze Jahr über kannst du eine Vielzahl von Walen und anderen Meerestieren in der Umgebung von Reykjavík beobachten, inklusive Zwerg- und Buckelwale, Schweinswale und Delphinen. Du hast die Gelegenheit, einige der schönsten Meerestiere Islands zusammen mit der atemberaubenden Landschaft der isländischen Küste zu sehen. Die Hauptsaison für Walbeobachtungen dauert von April bis Oktober, aber natürlich ist der Ozean immer voller magischer Kreaturen, und du weißt nie, was du sehen kannst. Profitiere vom Service der speziell ausgebildeten Guides für die Walbeobachtung, die Experten darin sind, die Tiere aufzuspüren. Lausche spannenden Informationen über das Verhalten der Wale und stell jede Menge Fragen. Genieße die atemberaubende Landschaft der isländischen Küste, während du die einheimische Tierwelt beobachtest. Mach eine Pause und wärm dich im beheizten Innenbereich auf. Entspanne an Bord des Bootes und genieße die Sitzgelegenheiten im Innen- und Außenbereich sowie Getränke und Snacks an der Bar und in der Cafeteria an Bord. Erlebe eine angenehme und bequeme Fahrt, sogar bei hohen Geschwindigkeiten, und teile mit dem kostenlosen WLAN sofort deiner Abenteuer.

Silfra: Halbtägiger Schnorchel-Ausflug mit Unterwasserfotos

8. Silfra: Halbtägiger Schnorchel-Ausflug mit Unterwasserfotos

Erlebe ein Abenteuer der besonderen Art beim Schnorcheln im Trockentauchanzug in der Silfra-Spalte, einem UNESCO-Welterbe im Thingvellir-Nationalpark. Das versteckte Naturwunder hat eine Unterwassersichtweite von 100 Metern und leuchtende Farben, die das Erlebnis fast unrealistisch erscheinen lassen. Triff deinen Guide und deine Gruppe direkt vor Ort in Silfra und mach dich bereit für eine Reise in der Spalte zwischen zwei Kontinenten. Lass dich durch die herrliche Landschaft führen und betrachte Silfra von der Oberfläche aus, während die langsame Strömung dich durch die atemberaubende Unterwasserlandschaft trägt. Bleib trocken dank deines Trockenanzugs oder, wenn du abenteuerlustig bist, entscheide dich für einen Neoprenanzug, um das natürliche kühle Wasser zu spüren. Schnorchle in den reinen und sauberen Gewässern von Silfra und beende die Tour in einer Lagune, die wegen der leuchtend blauen Farbe ihres Wassers oft "die echte blaue Lagune" genannt wird. 

Húsafell: Langjökulll Gletscher Eishöhlentour

9. Húsafell: Langjökulll Gletscher Eishöhlentour

Erlebe Islands zweitgrößten Gletscher von innen und genieße auf dieser Halbtagestour den seltenen Anblick von blauem Eis im Herzen eines Gletschers mit Eiskappe. Alle Touren starten in Húsafell, von wo aus du mit einem Shuttle zum Gletscher-Basislager Klaki fährst. Dort triffst du einen professionellen Guide und ziehst dir bei Bedarf warme Overalls an, bevor du in einen speziell umgebauten Gletscher-LKW einsteigst, um zum Höhleneingang zu fahren. Am Höhleneingang angekommen, gehst du mit deinem Guide ins Innere des Gletschers. Der von Menschenhand geschaffene Langjökull-Gletschertunnel ist ein wahres Wunder. Das Eis wird von hinten mit leuchtenden Farben beleuchtet, so dass du die Schichten sehen kannst, die sich über viele Jahre gebildet haben. Dein Guide wird mit dir durch die Gänge des Gletschers gehen, wo du die Gelegenheit hast, etwas über Geologie, die Geschichte der Gletscher, ihre Entstehung und ihre Bewegung zu erfahren.

Süden Islands: Eishöhlen-Tour am Gletscher Vatnajökull

10. Süden Islands: Eishöhlen-Tour am Gletscher Vatnajökull

Triff deinen Reiseleiter an dem Café bei der Gletscherlagune Jökulsárlón, etwa 40 Minuten östlich von Skaftafell. Brich hier zu diesem einzigartigen winterlichen Erlebnis auf und siehe ein außergewöhnliches Naturphänomen aus nächster Nähe. Betritt die Eishöhlen, die sich bilden, wenn im Sommer Wasser unter dem Gletscher Vatnajökull hindurchfließt. Jeden Herbst gehen die örtlichen Reiseführer von neuem auf die Jagd nach den spektakulären Eishöhlen, da diese jedes Jahr neu von der Natur geschaffen werden. Auch die Form und Beschaffenheit der Höhlen kann von Jahr zu Jahr variieren, du kannst aber sicher sein, dass dein Guide je nach Wetterbedingungen die beste und sicherste Höhle für deinen Besuch auswählt. Fahr etwa 30 Minuten zu der von deinem Reiseführer gewählten Eishöhle und geh dann zu Fuß maximal 15 Minuten zum Eingang der Höhle. Nach deiner Ankunft hast du bis zu 1,5 Stunden Zeit, um das wunderbare blaue Eis der Höhle zu sehen und die natürliche Schönheit der Umgebung zu genießen.

Sightseeing in Island

Möchten Sie alle Aktivitäten in Island entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Island: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 61.026 Bewertungen

Die Waltour war sehr gut.Die Crew hat sich sehr bemüht das man Wale sieht, allerdings ist das immer auch ein wenig Glück, zudem hat man super Informationen bekommen über die einzelnen Wale und es wurden alles Fragen von dem Guide beantwortet. Man sollte sich bei bewölktem wetter auf jedenfall gut einpacken, da auf der Offenen See das Wetter nochmal Kälter ist als im Hafen und wenn man schnell See Krank wird, sollte man vor abfahrt fragen wie der Wellengang ist und gegebenenfalls proforma eine Tablette gegen Seekrankheit einnehmen und ein kleinen Snack dabei haben.

Die Busse sind bequem und Pünktlich. Das Personal ist sehr Hilfsbereit und höflich.Bei Fragen bekommt man sofort eine Antwort und man wird zügig und sicher bis zum Ausstiegspunkt gefahren. Die Busse fahren sogar dann, wenn keine anderen Passagiere um eine Uhrzeit die Gleichfahrt gebucht haben, sprich der Bus fährt sogar für einen alleine.

Es war ein sehr Interessanter und toller Vormittag. Man lernt eine Menge über die Isländische Geschichte und kann an vielen Interaktionen selber tätig werden. Das ganze Erlebnis rundet der Blick auf Reykjavik ab, sofern gutes Wetter ist.Es ist zu 100% ein Besuch wert, man sollte sich ca.4h einplanen für den Besuch.

Wir hatten einen sehr tollen guide namens mia. Sie hat super viele landesinformationen während der Fahrt mitgeteilt. Das war total super zusätzlich noch was zu dem Land zu erfahren. Die Sehenswürdigkeiten waren auf der Tour waren auch sehr toll.

Entertaining guide as well as a safe tour through the ice cave. We have been lucky with cave condition, but expect constant change - it will never look the same. Surfaces, temperature and direct exposure to the cave will be a lasting experience.