Island
Essen und Trinken

Essen und Trinken
27 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Schon unterwegs? Entdecke verfügbare Aktivitäten

Island

Island

Unsere beliebtesten Essen und Trinken in Island

Bustransfer zwischen Reykjavík und Flughafen KEF

Bustransfer zwischen Reykjavík und Flughafen KEF

Genieß einen sicheren und zuverlässigen Flughafentransfer zwischen dem Flughafen Keflavík (KEF) und deiner Unterkunft in Reykjavík oder dem BSI-Busbahnhof. Reise stressfrei in dem Wissen, dass dein Sitzplatz im Bus garantiert ist und du nicht lange auf den Service warten musst. Profitiere von klimatisierten Fahrzeugen, die regelmäßig nach hohen Hygienestandards gewartet werden. Wähle eine einfache Fahrt zum oder ab dem Flughafen und freu dich auf einen zuverlässigen und sicheren Service. Spar dir die Mühe, dich vor oder nach einer langen Reise im öffentlichen Nahverkehrsnetz zurechtfinden zu müssen. Aus Umweltschutzgründen erlaubt die Stadt Reykjavík auf vielen ihrer Straßen keine größeren Reisebusse. Daher kann es vorkommen, dass du während deines Transfers am BSI-Busbahnhof von einem größeren in einen kleineren Bus umsteigen musst. Das Personal wird dafür sorgen, dass du dich sicher fühlst und dir alle Informationen vor Ort zur Verfügung stellen. Mach dir keine Sorgen, dass du zu lange warten musst– die Busse fahren 30-45 min nach jedem Flug ab, damit du es bequem hast. Das Einzige, was du tun musst, ist zu entspannen und die Aussicht von deinem bequemen Sitzplatz aus zu genießen.

Reykjavik: Ganztagestour zum Goldenen Kreis mit Kerid-Krater

Reykjavik: Ganztagestour zum Goldenen Kreis mit Kerid-Krater

Erlebe die Highlights im Südwesten Islands auf einer 8-stündigen Bustour zum Golden Circle ab Reykjavik. Besuche das Geysir-Gebiet und fahr zum Gullfoss-Wasserfall. Entdecke den Þingvellir-Nationalpark, wo die nordamerikanische und die eurasische Kontinentalplatte sich berühren. Fahre zum geothermischen Gebiet von Geysir. Bestaune die aktive heiße Quelle von Strokkur, die im Abstand von 8 Minuten dampfend heißes Wasser 30 Meter in die Luft schießt. Weiter geht es zu einer der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Islands, dem Gullfoss-Wasserfall ("Goldener Wasserfall"). Spüre die Gischt des Gletscherflusses Hvítá, der er in eine 32 Meter tiefe Felsspalte stürzt. Als Nächstes besuchst du den Þingvellir-Nationalpark, wo die nordamerikanische und eurasische Kontinentalplatte jedes Jahr mit einer Geschwindigkeit von wenigen Zentimetern auseinanderdriften. Þingvellir wurde aufgrund seines kulturellen Werts 2004 zur UNESCO-Welterbestätte ernannt. Hier siehst du einen beeindruckenden Grabenbruch und den Lögberg – das erste Parlament der Wikinger. Bestaune den Vulkankrater am Kerið-See, und fahre vorbei an isländischen Bauernhöfen im Süden der Insel, bevor du zu deinem ursprünglichen Startpunkt in Reykjavik zurückkehrst.

Island: Nordlicht-Bustour ab Reykjavik

Island: Nordlicht-Bustour ab Reykjavik

Starte zu einem abendlichen Ausflug, um die Aurora Borealis zu sehen. Erfahre von deinem Guide faszinierende Fakten über die Polarlichter, erkunde das Aurora-Museum und mach dich auf die Suche nach den Lichtern, um sie hautnah zu erleben. Lasse die hellen Lichter des Stadtzentrums von Reykjavik hinter dir und schau dir die tanzenden Lichter der Aurora Borealis an. Dieses auch als Nordlicht bekannte Phänomen ist eines der spektakulärsten Ereignisse der Wintermonate. Fahre an den Ort, für den die Meteorologen die besten Lichter vorhergesagt haben. Um den besten Blick auf den Himmel zu bekommen, führt die Tour in eine Gegend ohne künstliches Licht. Erfahre, wie die Aurora Borealis durch die Kollision der Gasteilchen in der Erdatmosphäre mit den geladenen Teilchen der Sonnenstrahlung entsteht. Profitiere von einer Reiseroute, die auch Pausen zum Fotografieren im Freien vorsieht. Der Zielort ändert sich jeden Tag, aber die Fahrt geht dorthin, wo du die beste Chance hast, Mutter Natur bei der Arbeit zu beobachten. Da diese Tour wetterabhängig ist, können keine Sichtungen garantiert werden. Wenn die Lichter nicht zu sehen sind, kannst du kostenlos an einer anderen Nordlicht-Tour teilnehmen.  Erforsche das Nordlicht im Aurora-Museum. Die Nordlichttour beinhaltet ein zusätzliches Ticket für einen selbstgeführten Besuch des Museums in Reykjavik, das an dem Tag, an dem du an der Tour teilnimmst, ab dem Zeitpunkt, an dem du die Bestätigung erhältst, dass die Tour stattfindet, gültig ist.

Reykjavík: Whale-Watching-Bootsfahrt und Meeresleben

Reykjavík: Whale-Watching-Bootsfahrt und Meeresleben

Unternimm eine Bootstour vom Hafen von Rejkjavík und entdecke die vielfältige Unterwasserwelt Islands, eines der Highlights des Inselstaates. Das ganze Jahr über kannst du eine Vielzahl von Walen und anderen Meerestieren in der Umgebung von Rejkjavík beobachten, darunter Zwerg- und Buckelwale, Schweinswale und Delfine. Nutze die Gelegenheit, einige der schönsten Meerestiere Islands zu sehen und die atemberaubende Landschaft der isländischen Küste zu genießen. Die Hauptsaison für Whale Watching ist von April bis Oktober, aber natürlich ist der Ozean immer voller magischer Kreaturen und man kann nie wissen, welche Lebewesen man zu Gesicht bekommt. Die speziell geschulten Whale Watching-Guides sind Experten im Aufspüren der Tiere. Du kannst in aller Ruhe zuhören, wenn sie dir das Verhalten der Wale erklären und alle deine Fragen beantworten. Genieße die atemberaubende Landschaft der isländischen Küste, während du die einheimische Tierwelt beobachtest. Wärm dich bei einer kleinen Pause im beheizten Innenraum des Bootes auf. Entspann dich im Innen- und Außenbereich des Bootes und genieße die Getränke und Snacks an der Bar und in der Cafeteria an Bord. Erlebe eine angenehme und bequeme Fahrt, sogar bei hohen Geschwindigkeiten, und teile mit dem kostenlosen WLAN sofort deine Abenteuer auf Social Media.

Von Reykjavik aus: Ganztägige Reise in den Süden Islands

Von Reykjavik aus: Ganztägige Reise in den Süden Islands

Verbringe den Tag mit der Erkundung der dramatischen Landschaften im Süden Islands und seiner Küstenlinie auf einer ganztägigen Sightseeing-Tour ab Reykjavik. Unterwegs fährst du vorbei an einer Vielzahl von Flüssen, Wasserfällen, Bergen und Gletschern. Nach der Abholung von einem der aufgeführten Hotels oder Gästehäusern im Zentrum von Reykjavík reist du zu den wunderschönen Wasserfällen Seljalandsfoss und Skógafoss. Am Seljalandsfoss kannst du hinter der Kaskade des Wasserfalls entlang gehen und die Gischt in deinem Gesicht spüren. Reise weiter zum Skógafoss und bewundere den 60 m tiefen Wasserfall. Fahre vorbei an den schwarzen Sandstränden der Südküste und erlebe die Kraft des Meeres. Besuche die Gletscherzunge Sólheimajökull und bestaune hier einen Auslassgletscher des Mýrdalsjökull. Bewundere dieses sich ständig ändernde Meisterwerk von Mutter Natur aus der Nähe. Anschließend kannst du in Reynisfjara, Islands südlichstem Dorf südlich des Mýrdalsjökull-Gletschers, die Basaltberge bewundern, bevor du nach Reykjavik zurückkehrst.

Transfer zwischen Flughafen KEF und Reykjavík per Bus

Transfer zwischen Flughafen KEF und Reykjavík per Bus

Starte entspannt in deinen Urlaub mit einem kostengünstigen und effizienten Transfer mit professionellen und freundlichen Fahrer*innen. Mit diesem Bustransfer mit festen Abfahrtszeiten zwischen dem internationalen Flughafen Keflavík und dem Busbahnhof in Reykjavík kommst du ganz bequem zu deinem Zielort. Lehn dich einfach entspannt zurück auf dem 45-minütigen Fahrt. Nach deiner Ankunft am Internationalen Flughafen Keflavík begibst du dich zum Service-Schalter vor der Ankunftshalle. Steig in deinen Bus, der direkt vor dem Flughafen abfährt. Die Busse sind pünktlich und fahren planmäßig ab, abgestimmt auf den Flugplan der Ankunftsflüge. Wenn du den Transfer von Reykjavík zum Flughafen nutzen möchtest, begib dich zum Busbahnhof Reykjavík oder einer der günstig gelegenen Haltestellen in Kópavogur.  Ein Transfer zu oder Abholung von deinem Hotel oder einer Bushaltestelle in der Nähe ist gegen Aufpreis buchbar. 

Reykjavik: Sky-Lagoon-Pass mit 7-Schritte-Spa-Ritual

Reykjavik: Sky-Lagoon-Pass mit 7-Schritte-Spa-Ritual

Sichere dir deinen Sky-Lagoon-Pass und genieße die Wärme einer geothermischen Lagune am Meer mit Blick auf den dramatischen Nordatlantik vor dir. Freu dich auf Entspannung pur mit einem einzigartigen 7-stufigen Spa-Ritual, das im Pass enthalten ist. Du kannst wählen zwischen dem Sky Pass und dem Pure Pass. Mit dem Sky Pass profitierst du von Annehmlichkeiten wie privaten Umkleidekabinen und Duschkabinen mit speziellen botanischen Körperpflegeprodukten. Mit dem Pure Pass teilst du dir die Umkleide- und Duscheinrichtungen zusammen mit anderen Gästen. Tauche ein in die isländischen Traditionen und freu dich auf Entspannung pur für Körper, Geist und Seele. Lass dich verwöhnen mit einem 7-stufigen Ritual und erlebe die isländischen Bade-Traditionen. Schritt 1: Entschleunigung und Entspannung in der Lagune Schritt 2: Abkühlung im Kältetauchbad Schritt 3: Entspannen und tolle Aussicht in der Sauna Schritt 4: Erfrischung durch kalten Nebel Schritt 5: Belebendes Peeling für Ihren Körper Schritt 6: Relaxen im Dampfbad Schritt 7: Duschen und Entspannung in der Lagune Nach deinem Erlebnis kannst du deine Geschmacksnerven verwöhnen im Sky Café und in der Smakk Bar. Erlebe die köstlichen lokalen Aromen der Region.

Ab Reykjavík: Ticket für Blaue Lagune mit Transfer

Ab Reykjavík: Ticket für Blaue Lagune mit Transfer

Genieß einen sicheren und zuverlässigen Transfer zwischen dem Stadtzentrum von Reykjavík und der weltberühmten Blauen Lagune und wähle zwischen einem Komfort-Paket oder einem Premium-Paket. Erlebe die Ruhe des einzigartigen geothermischen, milchig-blauen Wassers – ein einmaliges Erlebnis und ein unverzichtbarer Teil eines jeden Island-Urlaubs. Es gibt regelmäßige Abfahrten ab und nach Reykjavík, so dass du die Gegend ganz nach Belieben erkunden kannst. Die Blaue Lagune entstand 1976 während eines Projekts im nahe gelegenen Geothermiekraftwerk. In den drauffolgenden Jahren begannen die Menschen, im Wasser zu baden und den Kieselschlamm auf ihre Haut aufzutragen. Das Wasser der Lagune ist bekannt für seine stärkenden Eigenschaften und gesundheitlichen Vorteile. Die Blaue Lagune ist umgeben von einem moosbewachsenen Lavafeld und bietet eine unglaubliche Landschaft, modernste Einrichtungen und eine Atmosphäre wie aus einer anderen Welt. Wähle für dein Erlebnis zwischen 2 verschiedenen Paketen und nimm dir etwas Zeit zum Entspannen. Mit tollen Erinnerungen im Gepäck kehrst du schließlich zurück nach Reykjavík. Dein Ticket für die Rückfahrt ist flexibel nutzbar und kann für alle Abfahrten von der Blauen Lagune verwendet werden.

Von Vik oder Reykjavik aus: Eishöhle Katla und Super-Jeep-Tour

Von Vik oder Reykjavik aus: Eishöhle Katla und Super-Jeep-Tour

Entdecke die einzigartigen Eishöhlen im Süden Islands auf einer geführten Tour ab Vik oder Reykavik. Erlebe atemberaubende Ausblicke auf der Fahrt entlang der spektakulären Südküste des Landes. Steig in einen Super-Jeep und fahre eine Landstraße hinunter. Auf dem Weg zu deinem ersten Halt erwarten dich unglaubliche Landschaften und atemberaubende Sehenswürdigkeiten. Du erreichst den Myrdalsjokull-Gletscher und wanderst mit den bereitgestellten Steigeisen über den Gletscher zum Kötlujökull-Gletscher. Erkunde mit deinem erfahrenen Guide die eisige blaue und schwarze Eishöhle und bewundere ihr Inneres. Kehre zum Minibus zurück, um die Rückfahrt nach Reykjavik oder Vik anzutreten.

Von Reykjavik aus: Goldener Kreis, Kerid, & Geheime Lagune Tour

Von Reykjavik aus: Goldener Kreis, Kerid, & Geheime Lagune Tour

Begib dich auf eine Bustour zum legendären Gullni hringurinn in Island und nimm ein Bad im Thermalwasser der Secret Lagoon. Erkunde den Südwesten, einschließlich des spektakulären Geysirgebiets, des Wasserfalls Gullfoss und des Nationalparks Þingvellir. Nach der Abholung im Zentrum Reykjaviks ist der erste Halt des Tages am Vulkankrater Kerið. Hier kannst du auf einem gewundenen Pfad den Kratergipfel umrunden und in den Krater hinabsteigen, um den See in seinem Zentrum zu erreichen. Anschließend fährst du zur Secret Lagoon, wo du 1,5 Stunden Zeit hast, dich im Thermalwasser zu entspannen und die friedliche Umgebung zu bewundern. Dann fährst du weiter zur aktiven heißen Quelle Strokkur und beobachtest, wie sie alle 8 Minuten 30 Meter hoch dampfendes Wasser ausspuckt. Am Gullfoss-Wasserfall angekommen, spürst du die Gischt des Gletscherflusses Hvítá, der in eine 32 Meter tiefe Felsspalte stürzt. Als nächstes besuchst du den Þingvellir-Nationalpark, in dem die nordamerikanischen und eurasischen Kontinentalplatten jedes Jahr mit einer Geschwindigkeit von wenigen Zentimetern auseinanderdriften. Þingvellir wurde 2004 zur UNESCO-Welterbestätte erklärt.

Die besten Sehenswürdigkeiten in Island

Mehr Reisetipps

Regionen in Island

Weitere Sightseeing-Optionen in Island

Möchten Sie alle Aktivitäten in Island entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.