Island Essen und Trinken

Unsere beliebtesten Island Essen und Trinken

Ab Reykjavík: Ticket für Blaue Lagune mit Transfer

1. Ab Reykjavík: Ticket für Blaue Lagune mit Transfer

Genieße einen sicheren und zuverlässigen Transfer zwischen dem Stadtzentrum von Reykjavík und der weltberühmten Blauen Lagune und wähle zwischen einem Komfort-Paket oder einem Premium-Paket. Erleb die Ruhe des einzigartigen geothermischen, milchig-blauen Wassers – ein einmaliges Erlebnis und ein unverzichtbarer Teil eines jeden Island-Urlaubs. Es gibt regelmäßige Abfahrten ab und nach Reykjavik, so dass du die Gegend ganz nach Belieben erkunden kannst. Die Blaue Lagune entstand 1976 während eines Projekts im nahe gelegenen Geothermiekraftwerk. In den drauffolgenden Jahren begannen die Menschen, im Wasser zu baden und den Kieselschlamm auf ihre Haut aufzutragen. Das Wasser der Lagune ist bekannt für seine stärkenden Eigenschaften und gesundheitlichen Vorteile. Die Blaue Lagune ist umgeben von einem moosbewachsenen Lavafeld und bietet eine unglaubliche Landschaft, modernste Einrichtungen und eine Atmosphäre wie aus einer anderen Welt. Wähle für dein Erlebnis zwischen 2 verschiedenen Paketen und nimm dir etwas Zeit zum Entspannen. Mit tollen Erinnerungen im Gepäck kehrst du schließlich zurück nach Reykjavík. Dein Ticket für die Rückfahrt ist flexibel nutzbar und kann für alle Abfahrten von der Blauen Lagune verwendet werden.

Reykjavík: Eintritt in die Magic Ice Bar & Begrüßungsgetränk

2. Reykjavík: Eintritt in die Magic Ice Bar & Begrüßungsgetränk

Lassen Sie sich von freundlichen Mitarbeitern begrüßen und erhalten Sie einen kostenlosen Poncho und Handschuhe. Überqueren Sie die Schwelle zu einem arktischen Wunder, dessen Wände mit herrlichen Eisschnitzereien bedeckt sind. Diese Schnitzereien erzählen die abenteuerlichen Geschichten und Mythen der norwegischen Wikingersegler, die vor langer Zeit den rauen Atlantik überquerten, um im Land von Feuer und Eis ein neues Leben zu beginnen. Auch die Eisskulpturen nehmen einen stolzen Platz in der Galerie ein, jede einzelne ist kunstvoll und schön. Freuen Sie sich auf ein hauseigenes Getränk der Magic Ice Bar in einem Glas aus Eis als Krönung des Erlebnisses. Nippen Sie an diesem Getränk aus der Region, während Sie die verschlungenen Geschichten erkunden, die das Eis um Sie herum schreibt. Zusätzliche Getränke können Sie in der Bar kaufen. Diese Attraktion ist für Menschen aller Altersgruppen sowie für Paare, Gruppen und Einzelpersonen ideal geeignet. Die Magic Ice Bar ist auch regelmäßig Gastgeber von Firmenveranstaltungen und verleiht Ihrer nächsten Betriebsfeier einen zusätzlichen Wow-Effekt. Das Einzige, was Sie mitbringen müssen, sind Sie selbst, Ihre Kamera und warme Kleidung, um die winterliche Kunst um Sie herum zu bewundern.

Reykjavik: Aufregender Feinschmecker-Rundgang

3. Reykjavik: Aufregender Feinschmecker-Rundgang

Erleben Sie die köstlichste Sightseeingtour Islands und lernen Sie Reykjavík durch sein Essen kennen. Probieren Sie 8 leckere Gerichte, die Sie normalerweise nicht an den typischen Touristenzielen finden. Erkunden Sie das Stadtzentrum von Reykjavik mit einem sachkundigen und unterhaltsamen Guide. Er führt Sie in sechs unterschiedliche Restaurants und Geschäfte zu insgesamt 8 Kostproben. Besuchen Sie berühmte Restaurants und kleine familiengeführte Betriebe. Entdecken Sie die geheimen Treffpunkte der Einheimischen. Probieren Sie köstliche isländische Lammsuppe und finden Sie heraus, mit welchem Gericht jeder Isländer aufgewachsen ist. Gönnen Sie Ihrem Geschmackssinn eine hausgemachte Eiscreme, die nach einem geheimen Familienrezept zubereitet wird. Probieren Sie regionalen Käse und saisonales Fleisch. Erleben Sie den authentischen Skyr und probieren Sie einen Hotdog vom bekanntesten Hotdogstand Islands. Kosten Sie die beste Hummersuppe der Welt und ein einzigartiges Dessert, das mit nichts zu vergleichen ist, das Sie je gegessen haben.

Reykjavík: Isländische Food-Tour

4. Reykjavík: Isländische Food-Tour

Es wird gesagt, dass man sich am besten kennenlernt, wenn man eine Mahlzeit teilt, aber ein Stadtrundgang mit mindestens 6 Stopps für Foodies ist sogar noch besser. Die Stopps umfassen das älteste Restaurant in Reykjavík, einen legendären Hot Dog-Stand, den beliebtesten Lebensmittelmarkt der Einwohner (wenn er geöffnet hat) und eines der Top-Restaurants in Island. Probieren Sie auf dieser Tour mindestens 15 verschiedene isländische Speisen, von traditionellen Klassikern bis hin zu modernen Köstlichkeiten. Ihr Guide zeigt Ihnen die besten Orte für isländische Fleischsuppe (so wie Mamma sie macht), Skyr (eine Art Joghurt) und köstliche Hummersuppe. Wenn Sie sich trauen, können Sie sogar fermentierten Hai probieren. Erfahren Sie, was die Wikinger aßen und wie die Isländer die harten Winter überlebten dank spezieller Koch- und Aufbewahrungsmethoden.  Diese Tour findet jeden Tag statt. Laufen Sie ca. 2,5 Kilometer und genießen Sie die vielen Stopps auf der Route. Die Tour findet mit maximal 12 Teilnehmern statt, sie können also alle Ihre Fragen über isländisches Essen und die Kultur loswerden und gleichzeitig neue Leute treffen. Und Sie werden nach der Tour bestimmt keinen Hunger mehr haben.

Laugarvatn Fontana: Geothermisches Brotbacken erleben

5. Laugarvatn Fontana: Geothermisches Brotbacken erleben

Nimm an einem einzigartigen Backerlebnis im Herzen des Goldenen Kreises, der beliebtesten Route in Island, teil. Mach einen Spaziergang durch das geothermische Gebiet und erfahre etwas über die Geschichte dieser Backtechnik. Erlebe bei einer lebendigen 30-minütigen Vorführung aus erster Hand, wie der dunkle Roggenteig zubereitet und dann in der warmen Erde vergraben wird. Entdecke, wie das langsame Garen von 24 Stunden dem Brot seinen unvergesslichen Geschmack verleiht. Probiere eine frische Ladung Lavabrot, die am Vortag in den Boden gesteckt wurde. Ein geothermisches Bad wird auch am Laugarvatn Fontana angeboten, allerdings müssen die Eintrittskarten für das Bad separat gebucht werden.

Reykjavik: Gourmet-Angeltour auf hoher See

6. Reykjavik: Gourmet-Angeltour auf hoher See

Genießen Sie eine 3- bis 3,5-stündige Meeresangeltour ab Reykjavik und atmen Sie die salzige Luft der Fischgründe von Faxaflói. Egal ob Anfänger oder erfahrener Angler, bei dieser fantastischen isländischen Tradition werden Sie garantiert eine Menge Spaß haben. Die Fischgründe in Faxaflói ziehen seit Jahrhunderten isländische Fischer an und die Kapitäne dieser Touren kennen die Gegend wie ihre Westentasche. Entdecken Sie die besten Angelplätze und fangen Sie Wels, Kabeljau, Schellfisch, Makrele und Pollack. Alle Fische, die Sie fangen, dürfen Sie behalten. Die Crew bereitet die Fische, die gefangen wurden, auf dem Bootsgrill zu mit hausgemachter Soße und Kartoffeln. Sie machen auch einen Zwischenstopp auf Puffin Island. Atmen Sie die frische Meeresluft, genießen Sie ein atemberaubendes Erlebnis auf dem offenen Ozean und fangen Sie den ersten Fisch des Tages – eine unvergessliche Erfahrung, an die Sie sicher lange zurückdenken werden. Die gesamte Ausrüstung ist vorhanden und wird Ihnen zur Verfügung gestellt. Ihr Guide und der Kapitän zeigen Ihnen außerdem einige hilfreiche Angelzüge, damit Sie zielsicher ein paar Fische fangen können.

Reykjavik: Bier & Alkohol Tour

7. Reykjavik: Bier & Alkohol Tour

Erleben Sie eine der besten Möglichkeiten, um ein Gefühl für eine neue Stadt zu bekommen, während Sie sich hinsetzen und mit den Einheimischen ein paar Biere trinken. Machen Sie sich mit dieser Bier- und Alkoholliebhabertour ein Bild von den besten isländischen Craft-Bieren, die Sie auf Ihrer Reise genießen können. Entdecken Sie, wie die Isländer eine kurze, aber stolze Geschichte in der Herstellung von Bier haben (sie müssen ihr schönes Süßwasser gut nutzen). Sie werden Sie über die Geschichte des Bieres von den Wikingern bis hin zum Wiederaufleben der heutigen Mikrobrauereien informieren. Wussten Sie, dass Bier in Island 74 Jahre lang verboten war? Zum Glück ist dies nicht mehr der Fall! Erfahren Sie auf der Tour alles über diese bizarre Geschichte und ihre einzigartige Trinkkultur. Die Bierverkostungstour wird Sie garantiert mit einem warmen Summen zurücklassen. Dies ist keine durchschnittliche Kneipentour: Besuchen Sie einige Lieblingsbars in Reykjavik, in denen Sie 10 verschiedene isländische Biere oder, wenn Sie es vorziehen, 5 verschiedene Sorten von Snaps und Spirituosen probieren können. Möglicherweise können Sie sogar ein brandneues Craft Beer aus einer isländischen Mikrobrauerei probieren, die noch nicht auf dem Markt erhältlich ist. Die Gruppengrößen sind klein, so dass Sie sich nicht nur über Bier, sondern über alles Isländische unterhalten können. Dies ist der perfekte Weg, um Ihre Nacht in Reykjavik zu beginnen oder das Beste aus Ihrem Zwischenstopp zu machen. Sie können sogar das Gehirn Ihres Reiseleiters nach dem besten Ort zum Essen nach der Tour oder dem Ort zum Feiern durchsuchen, wenn Ihre Nacht in diese Richtung geht.

Reykjavík: Rundgang durch die Stadt

8. Reykjavík: Rundgang durch die Stadt

Treffen Sie Ihren Guide vor der Hallgrímskirkja an der Statue von Leif Eriksson. Diese befindet sich auf einem Hügel und dem höchsten Punkt von Reykjavík. Verschaffen Sie sich von hier aus einen Überblick über die Gegend. Spazieren Sie von diesem Punkt entspannt bergab. Ihr Guide nimmt Sie mit durch die verschiedenen Straßen von Reykjavík, vorbei an wichtigen Gebäuden mit herrlicher Architektur, und erzählt Ihnen von deren Geschichte, während Sie vorbeischlendern. Freuen Sie sich auf eine großartige Einführung in die Geschichte und Kultur Islands. Sehen Sie die Konzerthalle Harpa, die auch im Inneren wunderschön ist und als Stopp zum Aufwärmen an kalten Tagen dient. Diese kommen in Island häufig vor. Weiter geht's mit einem Spaziergang am Meer entlang, bevor Sie wieder Richtung Inland laufen zum Parlament und dem Rathaus. Genießen Sie ein Mittagessen mit Fleisch, veganen Optionen oder verschiedenem Fischgerichten.

Reykjavik: Eimverk Brennerei-Tour mit Verkostung

9. Reykjavik: Eimverk Brennerei-Tour mit Verkostung

Lassen Sie sich zu Beginn der Tour willkommen heißen mit einer Einführung in die Brennerei und genießen Sie ein Begrüßungsgetränk. Nach der Einführung hören Sie Ihrem Guide zu bei seinen Erzählungen von der Geschichte des Whiskeys auf Island und wie dazu kam, dass es nun in der Eimverk Brennerei produziert wird. Sie können gerne an der Unterhaltung teilnehmen und Fragen stellen. Deshalb scheuen Sie sich nicht und fragen Sie ruhig, wenn Sie etwas wissen wollen. Nachdem Sie etwas mehr erfahren haben über die Geschichte der Brennerei, ist es an der Zeit für die Verkostung. Zu jedem der Produkte wird Ihr Guide etwas erzählen über die ursprüngliche Idee bis hin zur aktuellen Herstellung von Eimverk Spirituosen. Wenn die erste Hälfte der Verkostung vorbei ist, begeben Sie sich in Richtung der Produktionsstätte. Hie erfahren Sie mehr über die Schritte des Herstellungsprozesses, angefangen mit der Gerstenernte bis hin zum köstlichen Glas Schnaps am Ende. Machen Sie ein paar Fotos von der faszinierenden Produktionsfläche und begeben Sie sich dann in den Verkostungsraum, um zum zweiten Mal eine Reihe von Spirituosen zu probieren. Hören Sie bei dieser Verkostung weitere interessante Geschichten und Erläuterungen über die Getränke und mischen Sie sich unter die anderen Gäste.

Island: Bierverkostung und lokale Küche nach Tapas-Art

10. Island: Bierverkostung und lokale Küche nach Tapas-Art

Genießen Sie eine 2-stündige Tour mit Bier- und Speisenverkostungen im Restaurant Bryggjan Brugghús im Herzen des alten Hafens von Reykjavik. Diese Tour ist perfekt für alle Feinschmecker und Bierliebhaber und diejenigen, die gerne mehr über die isländische Kultur und Geschichte erfahren möchten. Lauschen Sie den Geschichten der Isländer und wie sie in Islands rauer Umgebung überlebten. Ihr Gastgeber erzählt Ihnen gerne alles Wissenswerte zum Leben unter der arktischen Sonne und gibt Ihnen Ratschläge für Ihre weiteren Abenteuer auf Island. Verkosten Sie 6 verschiedene Biere und Ales. Jedes Getränk wird begleitet mit einem frisch zubereiteten, isländischen Gericht nach Tapas-Art. Verkosten Sie frischen Fisch, der gefangen wurde auf dem Pier vor dem Fenster, und wildes Lamm aus den Bergen.

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • Kombi-Angebote
  • Mehrtagesausflüge
  • Wasseraktivitäten
11 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Sightseeing in Island

Möchten Sie alle Aktivitäten in Island entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Island: Was andere Reisende berichten

Der Ausflug zur Blauen Lagune war super! Der Transfer hat reibungslos geklappt und der Eintritt ebenfalls. Nach kurzen Infos zu allem konnten wir dann rein. Obwohl der Parkplatz voll war, hat es sich in Wasser gut verteilt. Lediglich an den Bars war etwas mehr los. Der Rücktransfer lieft ebenfalls super und wir wurden sogar bis zum Hotel gebracht! Aufjedenfall einen Besuch wert!

Wir mussten zum Busbahnhof gehen, um den Bus zur Blauen Lagune zu nehmen. Auf dem Rückweg verließen sie uns an der nächstgelegenen Haltestelle zu unserem Hotel. Ich verstehe nicht, warum sie uns nicht auch abgeholt haben. Der Preis ist etwas hoch.

Transport mit Bus bei Hin - und Rückfahrt hat sehr gut funktioniert ! Abfahrtszeiten wurden eingehalten . Saubere Busse und freundliche Fahrer . Unsere Namen waren auf einer Liste erfasst . Weiterempfehlung !

Toller und spannender Abend, gutes Essen, nette Teilnehmer und eine außerordentlich sympathische Gastgeberin (Guide Heidi). Absolut empfehlenswert!

Tolle Tour, super Guide. Er war mega lustig, hat sehr tolle Sachen erzählt und das Essen war sehr lecker :)