Island City Cards

Unsere beliebtesten Island City Cards

Reykjavík: City Card

1. Reykjavík: City Card

Erkunde die nördlichste Hauptstadt der Welt in deinem eigenen Tempo mit einer Reykjavík City Card und entdecke eine Menge Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten. Erlebe das geschäftige Treiben einer Weltstadt, die strömende Wärmeenergie im Boden unter deinen Füßen und die ruhig-heitere Atmosphäre der umgebenden Landschaft. Reykjavíks Galerien, Museen und Theater unterstützen eine pulsierende und differenzierte Kunstszene von avant-garde bist kunsthistorisch. Darüber hinaus sorgen jährliche Festivals, Sonderausstellungen und spezielle Theaterinszenierungen das ganze Jahr über für einen vollen Kulturkalender. Profitiere vom freien Eintritt zu einer großen Auswahl an Museen und Galerien, vom Zutritt zu allen geothermalen Schwimmbädern in der City und von der kostenfreien, unbegrenzten Nutzung des Busliniennetzes im Hauptstadtgebiet. Zusätzlich beinhaltet die Karte eine freie Überfahrt mit der Fähre zur Insel Viðey, zusammen mit Rabatten für Services, Touren und Geschäfte.  Der Eintritt zu den Museen ist für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren kostenlos, jedoch gibt es Gebühren für Kinder ab 6 Jahren in den Bussen der City. Ebenso ist der Eintritt zu den Thermalbädern, in den Zoo und in den Family Park für Kinder ab 6 Jahren kostenpflichtig. Senioren (ab 70 Jahren) zahlen keinen Eintritt für die Thermalbäder. Zusätzlich erhalten Senioren ab 67 Jahren 50 % Rabatt auf den Eintritt im Nationalmuseum, im Kulturhaus und in der Nationalgalerie von Island.

  • City Cards
1 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Sightseeing in Island

Möchten Sie alle Aktivitäten in Island entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Island: Was andere Reisende berichten

Ich habe viel von meiner 48-Stunden-Reykjavik City Card profitiert und konnte viele Museen besuchen, Rabatte erhalten, freien Zugang zum Stadtbussystem und freien Eintritt zu den örtlichen Schwimmbädern erhalten, die mit der Karte all-inclusive waren! Großartig für Museumsliebhaber und ich empfehle dringend, die örtlichen Schwimmbäder zu besuchen, um ein lustiges isländisches Erlebnis zu erleben! Auch die Abholung war einfach und schnell. Sehr empfehlenswert!

Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis und einfach zu bedienen. Den Voucher gegen die 72-Stunden-Reykjavik-Karte konnte ich problemlos bei „What's On“ eintauschen. Sie erhalten eine Broschüre mit einer Karte, die berechtigte Standorte für die Karte zeigt. Sie müssen ihre Website überprüfen, um weitere Orte zu finden, die Rabatte für die Karte anbieten.

Es lohnt sich, mindestens 2 Museen zu besuchen und ein paar Busfahrten zu nutzen. Busfahrer überprüfen normalerweise nicht die Aktivierungsdaten der Karte (die Sie von Hand auf die Karte schreiben), sodass Sie das Feld leer lassen und möglicherweise die Nutzung der Karte verlängern können

Es lohnt sich, nur um es einfach zu machen, überall Busse zu bekommen! Kann es auch für Museen, Videy-Fähre und Zoo nutzen, was es zu einem wirklich guten Preis-Leistungs-Verhältnis macht, wenn Sie in der Nähe von Reykjavik bleiben!

Die City Card ist sehr praktisch, um sich mit dem Bus fortzubewegen und bietet Zugang zu zahlreichen Einrichtungen.