Irland

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere Empfehlungen für Irland

Guinness Storehouse: Eintrittskarte

1. Guinness Storehouse: Eintrittskarte

Besuchen Sie die magische Heimat des Guinness bei Ihrem Aufenthalt in Dublin. Das Guinness Storehouse befindet sich im Herzen der Guiness-Brauerei am St. James’s Gate. Die 7 Stockwerke hohe Besucherattraktion befindet sich in einer alten Gärkelleranlage und erzählt die Geschichte des weltberühmten Guinness Stout. Ihr Abenteuer beginnt, sobald Sie durch die Tür gehen und das riesige, in Form eines Pint gestaltete, Glasherz des Gebäudes betreten. Entdecken Sie während Ihrer Tour durch das Guinness Storehouse, wie das Black Stuff hergestellt wird. Lernen Sie etwas über die Zutaten, den Vorgang und die Leidenschaft hinter der Herstellungstradition. Erfahren Sie Wissenswertes über die verschiedenen preisgekrönten Werbekampagnen und Slogans, mit denen Guinness vermarktet wird. Nach einer Tour durch mehr als 250 Jahre Geschichte entspannen Sie in der Gravity Bar und genießen ein Pint Guinness. Staunen Sie über den 360-Grad-Blick über Dublin. In Übereinstimmung mit den Vorgaben der irischen Regierung können Gruppen aus nicht mehr als 2 Haushalten bestehen. Mit dem Kauf dieser Tickets bestätigen Sie, dass Sie, falls jemand in Ihrer Gruppe kürzlich in Übersee war, die neuesten COVID-19-Reisehinweise des irischen Gesundheitsministeriums gelesen haben und diese befolgen: https://www2.hse.ie/conditions/coronavirus /travel.html Mit dem Kauf dieser Tickets erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie und Ihre Gruppe nur dann einen Besuch machen, wenn Sie und Ihre Gruppe alle bei guter Gesundheit und symptomfrei sind und innerhalb der letzten zwei Wochen mit niemandem mit einer bestätigten COVID-19-Infektion in Kontakt gekommen sind. Informationen zu Symptomen finden Sie unter: https://www2.hse.ie/conditions/coronavirus/symptoms.html

...
Ab Galway: Tagestour Cliffs of Moher und Burren

2. Ab Galway: Tagestour Cliffs of Moher und Burren

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit diese Tour zu den Klippen von Moher und nach Burren von dem wunderschönen Galway wahrzunehmen und sehen Sie so manche von Irlands attraktivsten Wahrzeichen. Tatsächlich tauchten Sehenswürdigkeiten dieser Gegend er kürzlich in Harry Potters Halbblutprinz auf, genauso wie in einem anderen Filmklassiker, Die Braut des Prinzen. Diese Tour ist ein wahres Muss für jeden Besucher von Irland. An der Bucht von Galway entlang führend, wird der erste Halt der Tour in dem idyllischen Fischerdorf Kinvara eingelegt, um Irlands berühmtes Dunguaire Castle zu besichtigen, das im Jahr 1520 gebaut wurde. Dann fahren wir weiter in die weite sanfte Hügellandschaft des Burren mit ihrem diversen und reichen Pflanzenwachstum, so dass das Gebiet 75% von Irlands heimischer Flora aufzuweisen hat. Der Burren ist weiterhin der Ort zahlreicher antiker irischen Monumente. Auf der Tour sehen wir viele von ihnen, so wie das Gleninsheen Grabmal, den 5800 Jahre alten Poulnabrone Dolmen und Ballyalban Fairy Fort, Heimat der kleinen Männer mit grünen Hüten und orangen Bärten! Wir halten in Kilfenora, um die berühmten keltischen Kreuze (irische Hochkreuze) zu sehen, um uns danach auf den Weg in das malerische Küstendorf Doolin zu machen, wo wir eine schöne Mittagspause einlegen. Nach dem Mittagessen geht es zu den atemberaubenden 200m-hohen und 8 km-langen Klippen von Moher. Genießen Sie eindrucksvolle Ausblicke über die Aran-Inseln und den Atlantischen Ozean. Volle zwei Stunden an den Klippen bieten Ihnen eine Menge Zeit die Naturschöhnheit in sich aufzunehmen. Wir fahren über die Küstenstraße zurück, mit herrlichen Aussichten auf die Connemara & Galway in der Ferne. Schließlich machen wir noch einem kurzen Halt, um durch mondartige Landschaft des Burren zu spazieren und einige letzte Sehenswürdigkeiten mitzunehmen, so wie den Kopf eines Leprauchauns (Kobolde Irlands). Zwischen 5:30 und 6 Uhr abends kehren wir nach Galway zurück.

...
Ab Galway: Urtümliches Irland - Tagestour Connemara & Cong

3. Ab Galway: Urtümliches Irland - Tagestour Connemara & Cong

Sehen Sie auf diesem ganztägigen Ausflug in die Connemara und nach Cong das verborgene Irland, das abseits der Haupttouristenroute liegt. Verbringen Sie einen magischen Tag in der typischen irischen Landschaft. Lassen Sie die Region durch die Erzählungen und Informationen Ihres Tourguides zum Leben erwecken, mit Geschichten aus der Vergangenheit und den vielen Legenden - von Killerschafen bis zu Seemonstern! Der Erste Halt wird an der Ross Errily Friary gemacht. Dieses verborgene Mönchskloster des 14. Jahrhunderts befindet sich gerade außerhalb des Dorfes von Cong. Hier haben Sie Zeit, die Cong Woods zu erobern und das Ashford Castle zu besichtigen oder einfach durch die Stadt zu schlendern, die die Kulisse für den 1950er-Klassikfilm "The Quiet Man" stellte. Sobald Sie in die Gegend Connemara gelangen, sehen Sie das Loch Nafooey, das als der unheimlichste Geistersee Irlands gilt. Sie werden die gänzliche Schönheit der Connemara wahrnehmen, wenn Sie weiter auf der Route fahren und zum Kiliary Fjord in Leenane gelangen. Teilnehmer, die in Hostels untergebracht sind, können bei entsprechender Vorabinformation an den Tourguide hier im Sleepzone Connemara die Nacht verbringen. Anschließend fahren Sie zurück ins Inland zur Kylemore Abbey, wo Sie eine Pause für Mittagessen und Sightseeing einlegen. Es wird eine optionale Tour durch das Kloster Kylemore und seine Gärten angeboten, die nicht im Tourpreis enthalten ist, aber gegen eine zusätzliche Gebühr buchbar ist (ermäßigte Gebühr, die der kostengünstigsten Rate entspricht). Im Anschluss fahren Sie weiter durch Inagh Valley nach Maam Cross und Oughterard bevor Sie zurück nach Galway City gebracht werden.

...
Ab Dublin: Glendalough und Wicklow Mountains Tagestour

4. Ab Dublin: Glendalough und Wicklow Mountains Tagestour

Spazieren Sie auf der Seite von Wicklow und genießen Sie die schöne Landschaft in Irland. Beginnen Sie Ihre komfortable Tour an Bord eines luxuriösen Reisebusses. Glitzernde Seen, dichte Wälder und romantische Flüsschen machen aus diesem Ausflug eine malerische Fahrt und einen fantastischen Tag außerhalb der Stadt. Sehen Sie Landschaften, die als Kulissen dienten von Filmen wie "Braveheart" und "P.S. Ich liebe Dich" Sobald Sie in Wicklow ankommen, werden Sie von den schroffen Bergen, beeindruckenden Gipfeln, steilen Tälern und Waldwegen begrüßt. Sie reisen zum bezaubernden Ort Glendalough, der Heimat der atemberaubendsten Landschaft Irlands. Folgen Sie den Spuren von Heiligen und Gelehrten in der Klostersiedlung aus dem 6. Jahrhundert.

...
Ab Dublin: Cliffs of Moher, Kilmacduagh & Galway Tagestour

5. Ab Dublin: Cliffs of Moher, Kilmacduagh & Galway Tagestour

Fahren Sie morgens um 06:45 Uhr in Dublin los und durch die Ebene Curragh. Passieren Sie das Gestüt Irish National Stud und erfahren Sie von Ihrem Guide mehr über die umfangreiche Geschichte dieser Region.  Besuchen Sie die Ruinen des Klosters Kilmacduagh mit seinem einzigartigen schiefen Rundhaus und nehmen Sie sich 15 - 20 Minuten Zeit, um diesen besonderen Ort zu erkunden.  Kommen Sie zu den Cliffs of Moher und genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf den Atlantik. Hier haben Sie etwa 2 Stunden Zeit, die Umgebung auf eigene Faust zu erkunden. Gehen Sie zu der interaktiven Cliffs of Moher Visitor Experience im Besucherzentrum , wo ein großer Multimedia-Bildschirm die Klippen aus der Vogelperspektive zeigt und Sie ein Video aus den Unterwasser-Höhlen sehen können. Als nächstes erkunden Sie die Mondlandschaft des The Burren bei einem 15- bis 20-minütigen Besuch und entdecken die vielen Geheimnisse dieser untypischen Landschaft, wo Sie den wärmsten Boden Irlands finden.  Erreichen Sie Galway, wo Sie etwa 1 Stunde Zeit haben, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Entdecken Sie den Charme der Stadt auf den gepflasterten Straßen, die an ein Irland aus vergangenen Tagen erinnern. Dann fahren Sie entlang der Küstenstraße des Wild Atlantic Way nach Kinvara, vorbei an Dunquaire Castle und der Bergkette 12 Bens. Kehren Sie zurück zum Treffpunkt in Dublin, den Sie zwischen 19:30 und 20:30 Uhr erreichen. * Bitte beachten Sie, dass alle Zeitangaben ungefähr sind. Die Orte können in einer anderen Reihenfolge besucht werden, je nach Verkehr und Wetter.

...
Ab Galway: Tagestour Cliffs of Moher und Sightseeing

6. Ab Galway: Tagestour Cliffs of Moher und Sightseeing

Lassen Sie sich bequem abholen und begeben Sie sich zum mittelalterlichen Schloss Dunguaire Castle bei Kinvara. Machen Sie Ihren ganz persönlichen Schnappschuss von einem der meistfotografierten Schlösser Irlands. Sehen Sie die wunderschöne Steinlandschaft The Burren und die Abtei Corcomroe. Das Zisterzienserkloster aus dem 12. Jahrhundert ist berühmt für seine herrlichen Schnitzereien und prächtigen Ornamente. Folgen Sie der Küstenstraße Wild Atlantic Way durch die Grafschaft County Clare, vorbei an der Nordspitze Black Head bis zum Strand Fanore. Bewundern Sie von dort die Aran-Inseln in der Bucht von Galway und die Hügel Connemaras in der Ferne. Nach einem Fotostopp erreichen Sie die Cliffs of Moher. Erkunden Sie 2 Stunden lang eine der spektakulärsten Sehenswürdigkeiten Irlands. Die Klippen ragen bis in die schwindelnden Höhen von 214 Meter über dem Atlantik auf. Genießen Sie die Aussicht, atemberaubend wie kaum eine zweite auf der grünen Insel. Auf dem Rückweg nach Galway durchqueren Sie zum Abschluss Ihrer Tour das Dorf Lisdoonvarna, das für seinen alljährlichen Heiratsmarkt Matchmaking Festival bekannt ist. Ein Foto-Stopp am Doolin-Pier gibt Ihen die Möglichkeit, den Atlantik-Wind in Ihrem Gesicht zu spüren und die Macht des Meeres an der Küste hautnah zu erleben. Während der Sommermonate können Sie sich einer Bootsfahrt zu den Cliffs of Moher anschließen (Bootsfahrt nicht inklusive). Nachdem Sie am Strand Appetit bekommen haben, fahren Sie zum Mittagessen zum Doolin Hotel (Mittagessen nicht inklusive). Probieren Sie die lokalen Gerichte mit Meeresfrüchten. Sie werden nicht enttäuscht sein.

...
Ab Dublin: Glendalough, Wicklow Mountains und Kilkenny Tagestour

7. Ab Dublin: Glendalough, Wicklow Mountains und Kilkenny Tagestour

Verlassen Sie Dublin und freuen Sie sich auf eine wahrhaft malerische Fahrt mit traumhaften Landschaften. Besuchen Sie Kilkenny, Glendalough und die Wicklow Mountains, während Sie das Herz des mittelalterlichen Irlands erkunden. Von Dublin aus fahren Sie zunächst nach Kilkenny, einst die mittelalterliche Hauptstadt Irlands und Heimat der schönsten normannischen Burg Irlands. Kilkenny ist reich an Geschichte. Hier fand auch einer der ersten Hexenprozesse Irlands statt, in dem es um die Adelige Alice Kyteler und ihre Dienerin Petronilla ging. Auf dem Weg nach Glendalough fahren Sie in die wilden Wicklow Mountains in der Grafschaft Carlow. Beobachten Sie, wie sich die Landschaft von sattgrünen Weiden und sanften Tälern bis hin zu den Gletschertälern von Wicklow Gap verändert. Weiter geht es zur Klostersiedlung St. Kevin im Tal Glendalough, am besten bekannt aus den Hochzeitsszenen im Kassenschlager "Braveheart" und berühmter Drehort des Films "P.S. Ich liebe Dich." In Glendalough angekommen, haben Sie Zeit, eine der schönsten Sehenswürdigkeiten Irlands zu erkunden, in einer Gegend, die für ihre herrliche Landschaft und die Klosterruinen aus dem 10. Jahrhundert bekannt ist. Schließlich kehren Sie mit tollen Erinnerungen im Gepäck nach Dublin zurück.

...
Dublin: Eintrittskarten für das National Wax Museum

8. Dublin: Eintrittskarten für das National Wax Museum

Besuchen Sie Dublins National Wax Museum Plus, ein Museum der anderen Art. Egal, wie alt Sie sind, Kulturgeier oder spaßbesessen, Mann oder Frau, ob Sie ihren Star suchen oder Starallüren haben, das National Wax Museum ist das ultimative Entertainment-Erlebnis. Schlendern Sie durch die Galerien und untersuchen Sie spannende interaktive Neuheiten wie den Gruß an das literarische Erbe Dublins im Writers Room und die Abschnitte der irischen Geschichte in den Time Vaults (Zeitkammern). Das Museum befindet sich im Herzen von Dublin an der Westmoreland Street 22-25. Es erstreckt sich über 3 Etagen und umfasst 1.200 Quadratmeter in einem augenfälligen historischen Gebäude. Es wurde konzipiert, um spannende Interaktiv-Erfahrungen zu ermöglichen und zu den Höhepunkten zählt der Kinderbereich „Wax World”. Auch Irlands wichtigste Erfinder kommen nicht zu kurz. Sehen Sie den „Father Ted Room” und außergewöhnlich lebensechte Wachsfiguren.

...
Dublin: Sightseeing-Tour mit dem Open-Top-Hop-On/Hop-Off-Bus

9. Dublin: Sightseeing-Tour mit dem Open-Top-Hop-On/Hop-Off-Bus

Erkunden Sie die Straßen von Dublin bei dieser  Sightseeing-Tour mit dem Hop-On/Hop-Off-Bus. Sehen Sie genau das, was Sie wollen - und genau dann, wann Sie es wollen. Beginnen Sie Ihre Tour mit der Red Line am 1. Haltepunkt auf der Upper O'Connell Street. Freuen Sie sich auf jede Menge irisches Vergnügen auf der Red Line mit 32 Haltepunkten. Steigen Sie während der Gültigkeitsdauer Ihres Tickets beliebig oft ein und aus an jedem ausgewiesenen Big Bus-Haltepunkte. Die Busse verkehren alle 15 Minuten. Kommen Sie also zurück an Bord, wann immer Sie bereit sind. Gehen Sie von Bord und besichtigen Sie die wunderschöne Nassau Street oder machen Sie einen Abstecher zur National Art Gallery. Flanieren Sie durch georgische Gärten am Merrion Square und stärken Sie sich mit einem köstlichen Happen in Temple Bar. Besichtigen Sie 2 der bekanntesten Kathedralen Irlands: Christ Church und St. Patrick's. Tauchen Sie ein in den echten Lebensstil der Dubliner und stillen Sie Ihren Durst mit einem herrlich kühlen Pint Guiness, direkt von der Quelle im Guiness Storehouse.

...
Ohne Anstehen: Guinness & Jameson Irish Experience Tour

10. Ohne Anstehen: Guinness & Jameson Irish Experience Tour

Besuchen Sie zwei der beliebtesten Attraktionen Dublins bei einer faszinierenden halbtägigen Tour ohne Anstehen durch das historische Zentrum. Treffen Sie Ihren Guide an der Jameson's Whiskey Distillery in der Bow Street, mitten im Kulturbezirk von Smithfield, um an einer Verkostung in einem exklusiven Ambiente teilzunehmen. Probieren Sie von den verschiedensten Whiskey-Sorten, um diese miteinander zu vergleichen. Erfahren Sie, welche drei Zutaten für die Herstellung des weltweit berühmtesten irischen Whiskeys notwendig sind, und erhalten Sie zum Abschluss ein Zertifikat. Genießen Sie anschließend einen Gratis-Drink mit neuen Freunden. Ihr Guide erzählt Ihnen faszinierende Fakten über die Geschichte des irischen Whiskeys.  Weiter gehts ins Guinness Storehouse, Irlands Besucher-Attraktion Nummer 1. Lassen Sie die langen Warteschlangen einfach hinter sich und genießen Sie eine Kostprobe und ein Gratis-Pint Guinness. Ihr Guide gibt Ihnen eine Einführung über das berühmte Bier, während Sie ein Glas genießen. Sehen Sie außerdem auf dieser Tour das größte Pint-Glas der Welt, das über das 7-stöckige Atrium hinausragt. Erfahren Sie, wie Guinness hergestellt und in die ganze Welt transportiert wird, bevor Sie die faszinierenden Ausstellungen auf den anderen Ebenen des Storehouse besuchen.  Dieser Tour ist die perfekte Irland-Erfahrung, und das ganz ohne Anstehen, inklusive eines erfahrenen englischsprachigen Tourguides, der Ihren Aufenthalt so spannend und unterhaltsam wie möglich gestaltet.

...
Wenn Reisende nach Dublin kommen, wollen sie meistens unbedingt den Blarney Stone im Blarney Castle küssen. Natürlich ist das eine wichtige Angelegenheit, aber die Smaragdinsel birgt noch viel mehr Schätze.

Der inspirierende Ring of Kerry ist eine beliebte Fahrstrecke, auf der man eine ganze Reihe kleiner Ortschaften passiert, die man nicht verpassen sollte. Eine Fahrt durch diese ausgesprochen schöne Landschaft Irlands kombiniert man am besten mit einer kommentierten Tour, denn so erhalten Sie neben dem Ausblick auch noch Informationen, die nur ein Einheimischer wissen kann.

Irlandbesucher sollten auf keinen Fall die Grafschaft Cork verpassen, die den Spitznamen "Rebel County" trägt. Ein märchenhafter Ort, der von Einheimischen die "wahre Hauptstadt Irlands" genannt wird. Dieses Fleckchen wurde von den Wikingern schon vor tausend Jahren besiedelt und hier fand auch der berühmte Rosenkrieg statt.

Pub Crawls (Kneipentouren) sind eine Tradition, die von Besuchern und Ortsansässigen gleichermaßen gepflegt wird. Um die gängigen Touristenfallen zu vermeiden, nehmen Sie am besten an einer Pub-Tour teil, die von einem gebürtigen Iren geführt wird. Reisende, die es in die Natur zieht, sollten die Steilklippen Cliffs of Moher im County Clare sehen. Hier leben über 30 000 Vögel an einem 300 Millionen Jahre alten Flussbett und die Klippen bieten einen fantastischen Ausblick. Für Naturliebhaber wie geschaffen sind auch die Wicklow Mountains, ein himmlischer Ort für Wildtiere und die umgebende Natur.

Geführte Touren ermöglichen dem Reisenden, das echte Irland in so wenig Zeit wie möglich zu erleben. Und erfahrene Reisende wissen, dass man dafür die Auswahl der Orte und die Planung am besten den Experten überlässt.

Sightseeing in Irland

Möchten Sie alle Aktivitäten in Irland entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.