Iraklio
Boote & Yachten

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Iraklio Boote & Yachten

Ab Iraklio: Segeltörn am Nachmittag zur Insel Dia

1. Ab Iraklio: Segeltörn am Nachmittag zur Insel Dia

Lass dich optional von deinem Hotel oder Kreuzfahrtschiff abholen oder triff dich am venezianischen Hafen von Iraklio um 14:30 Uhr. Entspann bei einer einstündigen Fahrt zur Insel Dia auf einem kleinen Boot, das maximal Platz für 8 Personen bietet. Entspann an Bord des eleganten Segelschiffs, bevor du um 15:30 Uhr im romantischen Golf von St. George vor Anker gehst. Entdeck einen idyllischen Ort mit einer großen Geschichte als alter minoischer Hafen und eines der Lieblingsziele des Unterwasserforschers Jacques-Yves Cousteau.  Genieß 2,5 Stunden zum Angeln, Baden im kristallklaren Wasser, für einen Spaziergang durch die Zedern der Insel oder einfach zum Entspannen in der ruhigen Bucht mit Blick auf Iraklio. Du erhältst die notwendige Ausrüstung zum Schnorcheln und Angeln von der aufmerksamen Mannschaft sowie unbegrenzte Erfrischungen und Obst der Saison. Genieß ein köstliches mediterranes Menü mit gebratenem Hähnchenfilet, Reis mit Gemüse, griechischem Salat und Wein. Du verlässt die Insel Dia um 18:00 Uhr und fährst zurück nach Iraklio, das du gegen 19:00 Uhr erreichst. Auf Anfrage wartet hier bereits dein Transfer zu deinem Hotel oder Kreuzfahrtschiff.

Kreta: Agios Nikolaos und Insel Spinalonga – Tagestour

2. Kreta: Agios Nikolaos und Insel Spinalonga – Tagestour

Reise in den Nordosten Kretas, besuche Agios Nikolaos mit seiner wunderschönen Landschaft und unternimm eine Bootsfahrt zur Insel Spinalonga auf dieser spannenden Tagestour zu einigen der interessantesten Sehenswürdigkeiten Kretas. Beginne den Tag mit einem Besuch in Agios Nikolaos und sieh dir die Mirabello-Bucht an. Erkunde die Stadt, die bekannt ist für ihren See im Zentrum und ihre Einkaufsmöglichkeiten und Cafés. Nimm dir Zeit für einen Spaziergang, um die Aussicht zu genießen, shoppen zu gehen oder einen Drink in einem der zahlreichen Cafés rund um den See zu nehmen. Erkunde mittwochs einen Markt unter freiem Himmel. Weiter geht es zum schönen Dorf Elounda, einem ehemaligen Fischerdorf an der Nordküste der Insel. In Elounda gehst du dann an Bord eines Bootes, das dich zur Insel Spinalonga bringt. Erfahre mehr über die bewegte Geschichte der Insel, die einst als Heimat der Venezianer und Türken diente uns später als Ort der Isolation für Leprakranke genutzt wurde. Erkunde die Insel, die bekannt geworden ist durch den historischen Roman "Die Insel" aus dem Jahr 2005 über das Leben der Leprakranken auf Spinalonga. Schließe dich den Hunderten von Menschen an, die täglich auf die Insel kommen, um sie zu besuchen und mehr über ihre Geschichte zu erfahren.

Ab Heraklion: Morgendlicher Segeltörn zur Insel Dia

3. Ab Heraklion: Morgendlicher Segeltörn zur Insel Dia

Freu dich auf eine Segeltour, schnorchle und angle im kristallklaren Wasser auf dieser entspannenden und unterhaltsamen Tour zur Insel Dia. Entspann dich auf diesem 1-stündigen Segeltörn. Bewundere die Landschaft und genieße den Komfort an Bord mit maximal 8 Teilnehmern. Besuche den romantischen Golf und den historischen minoischen Hafen von St. George. Verbringe 2,5 Stunden beim Schwimmen im türkisblauen Wasser und wandere auf wunderschönen Pfaden. Gehe angeln oder entspann dich einfach am Strand. Lass dich vom Bordpersonal verwöhnen - Schnorchel- und Angelausrüstung wird dir zur Verfügung gestellt. Genieße Erfrischungen, Obst der Saison und einen köstliches mediterranes Mittagessen serviert vom Bordpersonal.

Heraklion: Privates Taucherlebnis für Erstbesucher

4. Heraklion: Privates Taucherlebnis für Erstbesucher

Begib dich auf ein Abenteuer und erlebe diese Tauchaktivität, die für Anfänger geeignet ist. Genieße 45 Minuten theoretischen Unterricht und 45 Minuten im Wasser. Lerne von einem erfahrenen und lizenzierten Tauchlehrer vor Ort, der dir beibringt, wie man atmet und sich unter Wasser bewegt. Lerne die wunderbare Erfahrung des Tauchens kennen. Du wirst von deiner Unterkunft in Heraklion oder in Agia Pelagia abgeholt. Steig in ein kleines Boot, um in die tiefen Gewässer hinauszufahren und ein wirklich unvergessliches Erlebnis zu genießen. Die erfahrene Crew ist die ganze Zeit über bei dir.

Heraklion: Private Segelbootfahrt zur Insel Dia

5. Heraklion: Private Segelbootfahrt zur Insel Dia

Chartern Sie privat ein Segelschiff und entfliehen Sie den Meeren. Segeln Sie von Heraklion zur einzigartigen und wunderschönen Insel Dia, wo Sie viel Freizeit zum Schwimmen, Angeln und Schnorcheln haben. Einige Stunden später fahren Sie weiter zu einer anderen Bucht, wo Sie im kristallklaren Wasser schwimmen oder sich im Schatten entspannen können. Wenn Sie Glück haben, können Sie sogar Delfine und Meeresschildkröten entdecken. Entspannen Sie sich und verbringen Sie den Tag damit, das Leben zu genießen, während Sie die Segel auf dem Kretischen Meer setzen.

Spinalonga, Elounda, Agios Nikolaos & Kolokitha: Tagestour

6. Spinalonga, Elounda, Agios Nikolaos & Kolokitha: Tagestour

Lassen Sie sich bequem abholen aus der Umgebung von Iraklio und fahren Sie entlang der malerischen Nordküste durch die Schlucht von St. Georg, bis Sie das kleine Fischerdorf Elounda erreichen. Heute ist Elounda ein beliebter Ferienort, oft von Prominenten besucht wegen der luxuriösen weißen Strände. Von dort nehmen Sie das Boot auf die kleine Insel Spinalonga. Die Geschichte und die Kultur Spinalongas sind mit verschiedenen Strängen der Geschichte verbunden. In der griechischen Antike diente es als Naturschutz für die Stadt Olous; später wurde es als ein Versteck für Sarazenen gebraucht. Anschließend verwandelt in eine Festung, die von den Venezianern und später von den Türken besiedelt wurde.  Nach einer Tour über die Insel, besuchen Sie die kleine Piratenbucht Kolokitha, wo das Boot vor Anker geht. Schwimmen Sie im kristallklaren Wasser und genießen Sie anschließend ein köstliches Barbecue an Bord. Fahren Sie zurück nach Elounda und gelangen Sie mit dem Bus in die malerische Stadt Agios Nikolaos. Gönnen Sie sich hier einen Einkaufsbummel und erkunden Sie den bodenlosen See. Am Ende der Tour wird der Bus zurück fahren nach Iraklio.

Kreta: Gramvousa und Balos Bootsfahrt

7. Kreta: Gramvousa und Balos Bootsfahrt

Bei dieser Bootstour kannst du die Schönheit Kretas und der umliegenden Inseln entdecken. Reise zur Pirateninsel Gramvousa, erkunde die venezianische Festung und fahre zur idyllischen Baloos-Lagune, die mit seltenen Tier- und Pflanzenarten gefüllt ist, um ein erfrischendes Bad zu nehmen. Deine Reise beginnt mit einem Bus nach Kissamos. Vom Hafen von Kissamos aus fährt das Boot nach Gramvousa. Während der Bootsfahrt kannst du das geologische Phänomen Kretas beobachten, bei dem die Insel auf der Westseite aus dem Meer ragt - und auf der Ostseite absinkt. Dein erster Halt ist die Insel Gramvousa mit ihrer venezianischen Festung, die zwischen 1579 und 1584 von den venezianischen Besatzern erbaut wurde. Nimm dir Zeit, die Festung zu erkunden, die auch von Piraten genutzt wurde - eine Legende besagt, dass dort ein großer Schatz vergraben sein soll. Ein altes Schiffswrack in der Nähe des Strandes ist zu einem Teil der Landschaft geworden, und das türkisfarbene Wasser ist ideal zum Schnorcheln. Der nächste Halt ist die Balos-Lagune mit ihrem weißen Sand und dem flachen, warmen Wasser, das sich perfekt zum Schwimmen eignet. Aufgrund von Millionen zermahlener Muscheln hat der Sand an vielen Stellen einen schönen rosa Farbton. Das Schutzgebiet beherbergt viele seltene Tier- und Pflanzenarten wie Eleonorenfalken, Krähen und Kormorane. Gehe schwimmen oder erkunde die Insel und kehre dann nach deinem Erlebnis zurück.>

Heraklion & Malia: Bustour zur Samaria-Schlucht

8. Heraklion & Malia: Bustour zur Samaria-Schlucht

Ihre Tagestour zur Samaria-Schlucht beginnt mit Ihrer Abholung in Iraklio und einer Fahrt nach Omalos im Herzen der Lefka Ori. Hier können Sie ein köstliches Frühstück genießen, bevor Sie Ihre Wanderung beginnen. Die Wanderung führt über Fels und Stein, durch einen Wald voller tausendjähriger Bäume entlang eines Flusses und einer Quelle. Unterwegs haben Sie eine spektakuläre Aussicht auf die schönste Gebirgskette Kretas und sehen wahrscheinlich wilde Bergziegen. Sie werden begleitet von einem professionellen englisch-, deutsch-, und griechischsprachigen Bergführer. Ihr Guide versorgt Sie mit allen notwendigen Informationen über Ihre Wanderung und überreicht Ihnen die Tickets für den Eintritt und Fähre. Nach dem Frühstück betreten Sie die Samaria-Schlucht. Gehen Sie hier in Ihrem eigenen Tempo; Ihr Guide läuft am Ende Ihrer Gruppe und steht Ihnen jeder Zeit zur Hilfe zur Verfügung. Am Ende der Wanderung besuchen Sie das Dorf Agia Roumeli, in dem sich einige Tavernen, Bars und Geschäfte befinden. Nutzen Sie etwas Freizeit vor Ort, gehen Sie schwimmen oder genießen Sie ein köstliches Mittagessen. Spät am Nachmittag gehen Sie an Bord eines Boots, das Sie von Agia Roumeli nach Sfakia fährt, wo bereits Ihr Bus auf Sie wartet, der Sie zurück zum Ausgangspunkt bringt.

Ab Kreta: Tagestour nach Santorin per Boot

9. Ab Kreta: Tagestour nach Santorin per Boot

Besuche Santorin, Kretas Nachbarinsel, uns genieße eine 1-tägige Bootsfahrt. Nachdem du von deinem Hotel abgeholt wurdest, fährst du zum Hafen und beginnst deine 4-stündige Bootstour auf dem kretischen Meer. Nach deiner Ankunft siehst du die weißen Häuser von Fira, die hoch über dem Kraterrand liegen und entscheidest, ob du noch mehr Zeit auf dieser Vulkaninsel verbringen möchtest. Schlendere durch die kleine Stadt Fira oder besuche den malerischen Ort Oia. Genieße den gemütlichen griechischen Lebensstil und besuche die eine oder andere Taverne. Entspann am Strand, genieße den Tag am Meer und lass einfach die Seele baumeln.

Kreta: Tagestour nach Imeri Gramvousa & Balos

10. Kreta: Tagestour nach Imeri Gramvousa & Balos

Lassen Sie sich in der Nähe Ihres Hotels abholen. Entspannen Sie während der Fahrt im Bus zur Westseite von Kreta und erreichen Sie den Hafen Kissamos Kasteli. Erhalten Sie alle nötigen Informationen zu Ihrer Bootstour und begeben Sie sich dann zur Fähre nach Imeri Gramvousa, die bereits auf Sie wartet. Ihr Fahrer sammelt das Geld für die Fährtickets ein und händigt Ihnen Ihre Tickets mit Schnelleinlass aus, sodass Sie nicht an den Kassen warten müssen. Gehen Sie gegen 10:30 Uhr an Bord der Fähre und nutzen Sie auf Wunsch während der Fahrt das Selbstbedienungsrestaurant an Bord mit leckeren Mahlzeiten und Snacks. Lehnen Sie sich auf einem Liegestuhl zurück oder entspannen Sie in der Lounge während der 45-minütigen Fahrt. Genießen Sie den Blick auf die Klippen des unberührtesten Teils von Kreta und erfahren Sie mehr über die Geschichte der Insel durch die Kommentare an Bord, die durch Lautsprecher in mehreren Sprachen abgespielt werden. Auf der Insel Gramvousa angekommen, können Sie entweder schwimmen gehen oder eine Wanderung zur venezianischen Festung unternehmen. Profitieren Sie von 2,5 Stunden Zeit zur freien Verfügung auf der Insel, bevor Sie sich auf den 20-minütigen Weg zur Lagune Balos machen. Gestalten Sie fast 3 Stunden nach Lust und Laune in der Lagune und erkunden Sie die Umgebung. Sie können jederzeit zum Essen auf das Boot zurückkehren oder Sonnenschirme mieten, wenn die Hitze zu stark wird. Am frühen Abend gehen Sie wieder zurück an Bord und treten den Heimweg in den Hafen von Kissamos an. Dort erwartet Sie ein Bus, der Sie zurück in die Nähe Ihres Hotels bringt.

Häufig gestellte Fragen zu Boote & Yachten in Iraklio

Was ist neben Boote & Yachten in Iraklio sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Iraklio, die du nicht verpassen solltest:

Boote & Yachten in Iraklio – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Iraklio

Möchten Sie alle Aktivitäten in Iraklio entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Iraklio: Was andere Reisende berichten

Wir (5-köpfige Familie im Alter von 10 bis 36) haben unseren Tagesausflug sehr genossen. Unsere Führer/Fahrer/Segler waren sehr nett, die Anweisungen waren alle klar, wo wir uns treffen sollten usw. Der Bus war nett. Die Städte, die wir besuchten, waren entzückend und wir aßen während der Fahrt am See zu Mittag. Spinalonga war eine unglaublich schöne Insel und wir alle haben die Bootsfahrt genossen. Ich hatte sogar die Gelegenheit, auf der Rückfahrt zum Schwimmen aus dem Boot zu springen, was großartig war. Rundum ein fantastisches Erlebnis und viele atemberaubende Fotomotive auf dem Weg. Bei der Rückkehr wurden wir von unserer lebhaften Fahrerin sogar direkt an unserem Hotel abgesetzt, da wir die letzten Passagiere waren. Wunderbare Gruppe von Menschen und kann es jedem empfehlen, der ein angenehmes Sightseeing-Erlebnis haben möchte.

Toller Guide, der 3 Sprachen hintereinander spricht ohne sich zu verzetteln. Agios Nikolaos lohnt sich wirklich und Spinalonga ebenfalls. Tolle Geschichte dahinter, sogar mit einer Buchempfehlung vom Guide, welches wir uns gleich bestellen werden um noch mehr über diese Geschichte zu erfahren. Das Einzige was einen ärgert, sind die Menschen, die immer noch nicht begriffen haben, dass es eine Pandemie gibt und 2 Jahre fast alles geschlossen war und diese Region kaum Umsatz machen konnte und immer noch diskutieren müssen wenn sie eine Maske im Bus tragen müssen. Kommen ohne Maske, obwohl es eindeutig in der Beschreibung steht. Bekommen vom Guide eine Maske, tragen diese kurz und schwupps wieder ab. Das der Guide irgendwann die Lust verliert, wie im Kindergarten zu ermahnen, ist nachvollziehbar.

Eine traumhafte Segeltour mit liebevollen und vollumfänglichen Serviceteam. Wir legten mit ca. 8 weiteren Personen im Hafen von Heraklion ab und erreichten nach ca. 60 Minuten unser Ziel: eine kleine Bucht einer Insel mit kristallklarem Wasser und traumhaften Riffs. perfekt zum Tauchen oder Schnorcheln. Nach dem leckeren „Lunch“ (es war 17 Uhr) ging es leider wieder zum Hafen zurück. Der Kapitän (Marcos) und die Co-Kapitänin (Christina) haben sich sehr gut um alles gekümmert, es hat an nichts gefehlt (Getränke, Musik und Unterhaltung). Beim nächsten Besuch machen wir das auf jeden Fall noch einmal!

Die Tour war gut organisiert. Der Bus kam sehr pünktlich und alles lief nach Plan. Die Betreuerin hat das toll gemacht und hat immer jeder Frage freundlich und souverän beantwortet. Kann diese Tour zu 100 Prozent weiterempfehlen.

Ein tolles Segelerlebnis auf See! Wunderbar in einer Bucht gelegen, in der Sie schnorcheln und schwimmen können. Selbst gefischt mit Fang. Die beiden Skipper waren sehr angenehm! Empfohlen!