Datum wählen
Erlebnisse

Invergordon

Unsere Empfehlungen für Invergordon

Invergordon: Geführte Tour durch die Highlands mit Cawdor Castle Ticket

1. Invergordon: Geführte Tour durch die Highlands mit Cawdor Castle Ticket

Unsere Tour beginnt am Kreuzfahrthafen von Invergordon, wo du von deinem Reiseleiter herzlich begrüßt wirst. Unser erster Halt ist der Besuch von Cawdor Castle, das auf das Jahr 1454 zurückgeht. Hier kannst du eine Audioführung durch das Schloss machen und anschließend die wunderschönen Gärten erkunden. Unser nächster Halt ist das Culloden Battlefield, der Ort der letzten Schlacht auf britischem Boden. Dein Guide wird dir die Ereignisse dieses tragischen Tages erzählen und die Geschichte des Feldes zum Leben erwecken. Anschließend reisen wir 4000 Jahre in der Zeit zurück und erkunden die magischen Clava Cairns. Dein Guide wird dir die Bedeutung der stehenden Steine und der steinernen Grabkammern erklären. Als nächstes steht Loch Ness auf dem Programm, die Heimat des legendären Ungeheuers. Wir halten an einem der besten Aussichtspunkte auf das Loch, wo auch der Nessie-Jäger Steve Feltham zu Hause ist. Unser letzter Halt an diesem Tag ist Inverness, die Hauptstadt der Highlands. Je nach Länge der Tour machen wir entweder einen Fotostopp von 20 Minuten oder einen etwas längeren Halt, um mehr von der Stadt zu sehen.

Nordwestliche Highlands: Private Tour mit Wanderung

2. Nordwestliche Highlands: Private Tour mit Wanderung

Wenn Sie weite Landschaften, einsame Täler zum Wandern und dramatische Berglandschaften mögen, bietet diese Tour alles. Nach der Abholung erklärt Ihnen Ihr Guide den Tagesablauf und nimmt alle erforderlichen Anpassungen vor. Wenn Sie Inverness verlassen und nach Nordwesten über die Black Isle fahren, werden Sie mit Geschichten und Legenden der Region unterhalten, bevor Sie an der wunderschönen alten Silver Bridge Halt machen. Folgen Sie dem Black Water River zum riesigen Aultguish Dam und auf Wester Ross. In der Corrieshalloch Gorge machen Sie einen 30-minütigen Spaziergang und erfahren mehr über die Spuren der Eiszeit, die die Landschaft geformt haben. Genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf diese spektakuläre Schlucht. Das Fischerdorf Ullapool ist die nächste Station, wo Sie sich Zeit nehmen können, um durch die Straßen zu schlendern und eine leichte Erfrischung zu sich zu nehmen. Dann wagen Sie sich in eine der letzten Wildnisse Europas. Machen Sie Halt und genießen Sie die einzigartigen, aber atemberaubenden Berge Stac Pollaidh, Suilven und An Tealach. Nachdem Sie durch einige der ältesten Berge der Welt gereist sind, halten Sie zum Mittagessen im kleinen Fischerdorf Lochinver. Je nach Wetter wird Ihr Mittagessen im Restaurant oder an einem Sandstrand im Schatten von Ardvreck Castle serviert, bevor Sie zu Ihrer zweistündigen Hauptwanderung des Tages in eine einsame Schlucht aufbrechen: die Knochenhöhlen von Inchnadamph. Von hier geht es weiter durch Sutherland und an die Ostküste von Ross und Cromarty, wo sich die Landschaft wieder in flacheres und grüneres Ackerland verwandelt. Fahren Sie durch das wunderschöne Strath Okyel und auf den Kyle of Sutherland, wo Sie eine spektakuläre Aussicht erwarten. Von dort kehren Sie nach Inverness zurück und besichtigen den alten Marinehafen von Invergordon und ein merkwürdiges Denkmal auf dem Fyrish Hill.

Invergordon: Ausflug zur Südküste

3. Invergordon: Ausflug zur Südküste

Beginne deinen Abenteuertag, indem du über den Hafen von Invergordon in den schottischen Highlands ankommst. Dort wirst du von deinem freundlichen Fahrer in Empfang genommen, sobald du das Hafengelände verlässt. Nach einer Sicherheitseinweisung steigst du in dein komfortables Fahrzeug und fährst Richtung Süden. Der erste Halt ist das berühmte Schlachtfeld von Culloden, wo dir dein Fahrer einen informativen Bericht über die Ereignisse, die zu dieser Schlacht führten, geben wird. Nimm dir Zeit und besuche das Besucherzentrum oder die Ausstellung (Eintritt erforderlich). Dein nächster Halt sind die nahegelegenen Clava Cairns, eine Reihe von geheimnisvollen Steinkreisen, die du kostenlos besuchen kannst. Von Clava Cairns aus geht es auf einspurigen Straßen nach Osten zum Cawdor Village und zum Cawdor Castle. Der Eintritt und die Führung durch das Personal der Burg sind kostenpflichtig. Nach dem Besuch von Cawdor Castle geht es zurück durch Inverness nach Dores Village, das direkt am Ufer des Loch Ness liegt und dessen Strand einen direkten Zugang zum Loch selbst bietet. Kehre zurück nach Inverness und fahre in Richtung Norden, bis du zum Beauly Priory kommst. Nutze den kostenlosen Eintritt und genieße die Einkaufsmöglichkeiten im Inneren. Weiter geht es zur Glenord Distillery im nahegelegenen Muir of Ord, wo du eine Whiskyverkostung genießen kannst, und dann geht es weiter nach Norden zum Hafen von Invergordon, wo die Tour endet.

Von Invergordon aus: Privater Landausflug in die nördlichen Highlands

4. Von Invergordon aus: Privater Landausflug in die nördlichen Highlands

Begib dich auf einen privaten Landausflug in die nördlichen schottischen Highlands, der vom Hafen in Invergordon aus startet. Besuche historische und landschaftliche Sehenswürdigkeiten wie den Struie Viewpoint, Dunrobin Castle und das Loch Fleet Nature Reserve mit einer flexiblen Reiseroute, die deinen Interessen entspricht. Beginne mit der Abholung am Hafen von Invergordon. Steig ins Fahrzeug und fahre in Richtung Norden über die Black Isle zum Struie Viewpoint, wo ein kurzer Fotostopp eingelegt wird. Entlang des Dornoch Firth kannst du eine Reihe von Naturwundern entdecken, darunter den Kyle of Sutherland. Weiter geht es durch die Dörfer Ardgay und Bonar Bridge zum nächsten Halt bei Achany und dem Wasserfall Falls of Shin, wo man oft wandernde Lachse beim Sprung über die Fälle beobachten kann, wenn sie weiter flussaufwärts wandern. Passiere das Dorf Lairg und fahre weiter zum Dunrobin Castle. Wenn du das Schloss betrittst, kannst du die wunderschönen Gärten, das faszinierende Museum und die prächtige Falknerei-Ausstellung erkunden. Als Nächstes kannst du einen optionalen Besuch in der Clynelish Distillery machen und, falls gewünscht, einige Whiskyproben probieren und im Shop vor Ort stöbern. Weiter geht es in Richtung Süden, wo du an den Ufern des Loch Fleet National Nature Reserve entlangfährst und einen Fotostopp einlegst. Halte in der mittelalterlichen Stadt Dornoch, wo du in den vielen Geschäften nach maßgeschneiderten, lokal hergestellten Artikeln stöbern kannst. Golfbegeisterte können auch den Pro Shop des weltberühmten Royal Dornoch Golf Course besuchen. Nach einem kurzen Aufenthalt in Dornoch fährst du zurück zum Hafen von Invergordon zu deinem Kreuzfahrtschiff.>

Sightseeing in Invergordon

Möchten Sie alle Aktivitäten in Invergordon entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.