Ierapetra

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Ierapetra

Top-Sehenswürdigkeiten in Ierapetra

Ierapetra: altri luoghi da visitare

Vuoi scoprire tutte le attività disponibili a Ierapetra? Clicca qui per la lista completa.

Ierapetra: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 1.045 Bewertungen

Petra war die perfekte Tourleiterin und Fahrerin in einem. Sehr kompetent und immer auf jede Frage ausführliche Infos,dazu einen angenehmen und sicheren Fahrstil. Wir haben in einer kleinen Gruppe sehr viel gesehen auch abseits der Touristenpfade,dazu immer wieder kleine Stopps in lokalen Geschäften und ein leckeres Essen in einer Taverne.Abholung pünktlich,Ankunft bis vor die Tür und was auch auffiel,ein sehr gepflegter Land Rover,wo Sicherheit und Sauberkeit ein gutes Gefühl hinterließen, Kurzum : Sehr empfehlenswert!

Sehr schöner Trip, gutes Preis- Leistungsverhältnis und nette Crew am Bord. Die Insel Spinalonga ist sehr sehenswert, eine wahnsinnig schöne Aussicht hat man vom höchsten Punkt. Sehr interessante Geschichte zu dieser Insel. Das Einzige war, dass dann der Stopp am Strand Elounda nicht so toll war, da es eine Bucht ist bei der das Wasser nicht sehr sauber war. Sonst sehr schön und man kann überall in den kleinen Tavernen gut essen gehen.

Gut organisierte Tour trotz Covid19; Anlandung auf der Südseite, die Insel kann in 10-15 Min Richtung Norden durchquert werden: hier ist der fantastische Sandstrand mit türkisblauem Wasser - mit Blick auf das Festland. Es gibt einige schattige Plätze im Hintergrund des Strandes. Der Veranstalter verleiht Sonnenschirme. Im Oktober 23 Grad warmes Wasser. Erkundung der Insel: Trinkwasser, Kopfbedeckung und festes Schuhwerk nötig.

Ein wunderschöner Ausflug zur Insel Chrissi. Das Bordpersonal war nett und hilfsbereit. Auf der Insel gibt es selber so nichts nur die Anlegestelle und den Strand. Leider gab es keine weiteren Informationen sodass wir erstmal an einem Stück Strand lagen mit Steinen im Wasser. Schöner wäre es gewesen wenn wenigstens ein Schild darauf hinweist. Auf jeden Fall ist der Ausflug lohnenswert und super schön!

Wir sind ca. 10 Minuten zu spät gekommen, da wir unterwegs zum Anleger leider in eine Polizeikontrolle geraten sind. Das Schiff hatte bereits abgelegt und hat dann für uns umgedreht! Meeeega nett, der Tag wäre für uns uns sonst gelaufen gewesen! Danke! Ansonsten hat auf der Fahrt auch alles geklappt...ein bisschen mehr Zeit auf Spinalonga wäre gut gewesen.