Datum wählen
Erlebnisse in

Ierapetra

Top-Aktivitäten

Top-Sehenswürdigkeiten in Ierapetra

Unsere Empfehlungen für Ierapetra

Ab Agios Nikolaos: Bootsfahrt nach Spinalonga

1. Ab Agios Nikolaos: Bootsfahrt nach Spinalonga

Spinalonga ist eine wunderschöne Insel mit Festungen aus der venezianischen Zeit. Es ist eine Insel der Legenden, ein Triumph des Sieges über die Lepra-Krankheit zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Heute besitzt der Ort eine große archäologische und historische Bedeutung. Auf der Insel Spinalonga erfährst du mehr über die Vergangenheit der venezianischen Stadt, die bis heute besteht. Nutze die Gelegenheit und besuch das Museum der Stadt. Erkunde die Siedlungen der Opfer und Überlebenden der Krankheit. Entdecke eine venezianische Festung und erfahre alles über die lange und faszinierende Geschichte der Insel.Nimm dir Zeit und erkunde die Insel zu Fuß. Bestaune den Blick auf die Bucht und die Festungen. Passiere mit deinem Boot weitere interessante Orte der Mirabello-Bucht, wie die Höhle des legendären Piraten Barbarossa, die alte untergegangene Stadt Olous und die Insel, auf der die endemischen, robusten Kretischen Wildziegen leben. Entspanne und schwimm eine Runde im blauschimmernden Wasser der Bucht Kolokytha. Auf dem 40 Meter langen Boot befinden sich 2 Bars, eine Lounge und ein Restaurant, das griechische und internationale Spezialitäten serviert zu angemessenen Preisen. Genieße den hervorragenden Service der erfahrenen Crew.

Ab Hafen Elounda: Bootsfahrt zur Insel Spinalonga

2. Ab Hafen Elounda: Bootsfahrt zur Insel Spinalonga

Gehen Sie im Hafen von Elounda an Bord eines traditionellen Holzbootes und lassen Sie sich von der erfahrenen, ortsansässigen Crew auf die Insel Spinalonga bringen. Die Bootstour wird täglich ab 09:30 Uhr ab dem Haupthafen von Elounda angeboten. Verbringen Sie mindestens eine Stunde oder länger auf der Insel und nehmen Sie später am Tag ein anderes Boot zurück. Das letzte Boot zum Festland legt gegen 18:30 Uhr in Spinalonga ab. Wenn Sie mehr über die Insel erfahren möchten, finden Sie vor Ort lizenzierte Guides, die ihre Geschichte für Sie zum Leben erwecken. Ursprünglich war Spinalonga keine separate Insel, sondern Teil der Insel Kreta. Während der venezianischen Herrschaft wurde die Insel zu Verteidigungszwecken von der Küste abgespalten und man errichtete eine Festung darauf. Während der venezianischen Herrschaft wurde rund um die Insel Salz abgebaut. Später diente sie als Leprakolonie. Die Insel war Schauplatz diverser Romane, Fernsehserien und eines Kurzfilms.

Ab Ierapetra: Bootsfahrt um die Insel Chrysi mit Schwimmen

3. Ab Ierapetra: Bootsfahrt um die Insel Chrysi mit Schwimmen

Starte deine Bootsfahrt im Hafen Ierapetra und nimm Kurs auf die exotische Insel Chrysi. Segel durch das smaragdgrüne Wasser des Libyschen Meeres, inmitten von Möwenschwärmen und Delfinen. Die Bar mit Selbstbedienung an Bord ist während der gesamten Fahrt geöffnet und lädt dich ein zu leichten Speisen, Salaten, Wein, Softdrinks, Kaffee und Eiscreme zum Verkauf. Spring vom Boot und schwimme im erfrischenden Wasser vor der Küste der Insel Chrysi. Nach einem entspannenden Bad kannst du dich an Bord abtrocknen und die Aussicht auf das blaue und grüne Wasser der Insel, die goldenen Strände und den geschützten Zedernwald genießen. Der Wald erstreckt sich bis ins Zentrum von Chrysi und umfasst ein Gebiet von 350.000 Quadratmetern. Die Farben der Felsen sind spektakulär und fast die gesamte Insel ist bedeckt mit goldenem Sand. 

Ab Agios Nikolaos: Bootsfahrt nach Spinalonga und Kolokytha

4. Ab Agios Nikolaos: Bootsfahrt nach Spinalonga und Kolokytha

Genießen Sie eine unterhaltsame Fahrt in der griechischen Sonne und grillen Sie am Meer. Erkunden Sie die Bucht Kolokytha und die historische Insel Spinalonga.  Beginnen Sie Ihren Tag im hübschen Hafen von Agios Nikolaos und fahren Sie mit dem Boot durch die wundervolle Mirabello-Bucht, bevor Sie auf der legendären Insel Spinalonga ankommen. Fahren Sie durch die wunderschöne Bucht von Mirabello, bevor Sie die legendäre Insel Spinalonga erreichen.  Auf der Insel haben Sie eineinhalb Stunden zur freien Verfügung. Erkunden Sie die venezianische Festung und die alten Häuser der Lepra-Opfer. Erfahren Sie mehr über die Geschichte und die Menschen, die auf der Insel lebten während der ersten Hälfte des 20. Jahrhundert. Sie erhalten einen kostenlosen ausgedruckten Guide mit vielen wissenswerten Informationen. Fahren Sie mit dem Boot auf die andere Seite der Insel Kolokytha und setzen Sie dort den Anker. Entspannen Sie an einem Strand mit dem gleichen Namen. Kolokytha ist eine wunderschöne Bucht mit kristallklarem, türkisem Wasser. Entspannen Sie, schwimmen Sie eine Runde oder gönnen Sie sich ein Sonnenbad. In der Zwischenzeit bereitet die Crew Ihnen ein herzhaftes Barbecue zu. Genießen Sie gegrilltes Hühnchen, Griechischen Salat, Feta, Brot, Wein und saisonales Obst. 

Von Heraklion aus: Exotische Insel Chrissi Cruise & Ierapetra

5. Von Heraklion aus: Exotische Insel Chrissi Cruise & Ierapetra

Nimm dir etwas Zeit und erlebe den Zauber der unbewohnten Insel Chrissi bei einer Rundfahrt. Segle über das Lybische Meer, genieße deine Umgebung und nimm dir Zeit für einen kurzen Spaziergang an den weißen, mit Muscheln übersäten Sandstränden. Genieße die Abholung von einem der angegebenen Treffpunkte und begib dich auf eine malerische Fahrt nach Ιerapetra. Dort angekommen, entdeckst du 45 Minuten lang die südlichste und wärmste Stadt Europas, während du deine freie Zeit genießt. Fahre mit dem Boot zur Insel Chrissi und überquere das Libysche Meer zu dieser atemberaubenden und unbewohnten Insel. Bewundere die Farben des Wassers und entspanne dich auf der Fahrt. Nach deiner Ankunft kannst du dir Zeit nehmen, die Naturlandschaft zu entdecken, vom Boot aus zu tauchen und im klaren und sauberen Wasser der Insel zu schwimmen. Schau dir die weißen Sandstrände an und betrachte die Millionen kleiner Muscheln, die die Strände übersäen. Nimm die Möglichkeit wahr, das Mittagessen an Bord des Bootes zu kaufen, und frage deinen Reiseleiter im Voraus, um einen ermäßigten Preis zu erhalten.

Kreta: Tagesausflug zur Insel Chrissi per Bus und Boot

6. Kreta: Tagesausflug zur Insel Chrissi per Bus und Boot

Ierapetra befindet sich an der Südküste von Kreta und ist die einzige Stadt im Süden der Insel - daher bezeichnet man diesen einsamen Ort häufig als Braut des Lybischen Meeres. Fahren Sie mit dem Aufgang der Sonne zum wunderschönen Hafen von Ierapetra und segeln Sie in Richtung der schönen Insel Chrysi.   Die Insel Chrysi wird auch Gaidouronisi genannt, was soviel bedeutet wird Goldstrand oder Insel der Insel. Die 7 Kilometer lange und 4.743 Quadratkilometer große Insel ist unbewohnt und liegt etwa 15 Kilometer südlich von Ierapetra. Dort erwarten Sie traumhafte Stände mit goldenem Sand und einer seltenen Sorte libanesischer Zedern.  Gehen Sie an der Südseite der Insel vor Anker und besuchen Sie den nahegelegenen Strand zum Schwimmen und Sonnenbaden. Folgen Sie dem Pfad, der über die Insel und durch den Zedernwald zum abgelegenen Strand Chrissi Ammos führt. Sammeln Sie Muscheln, erkunden Sie die felsige Küste der Insel oder unternehmen Sie einen Ausflug zum Leuchtturm der Insel.  Schwimmen Sie in türkisfarbenem, kristallklarem Wasser und genießen Sie die Sonne und die natürliche Schönheit an diesem magischen und unberührten Ort.

Kreta: Tagestour Zeus-Höhle und Lasithi-Hochebene

7. Kreta: Tagestour Zeus-Höhle und Lasithi-Hochebene

Lass dich ganz entspannt um 10:00 Uhr an deiner Unterkunft abholen und mach dich im klimatisierten Land Rover auf zum Dikti-Gebirge. Unterwegs kommst du durch mehrere traditionelle und malerische Bergdörfer. Freu dich auf jede Menge Gelegenheiten für Foto-Stopps und einen Kaffee in einer echten Taverne. Auf der Lasithi-Hochebene kannst du mit etwas Glück Adler und Geier sehen, die beide in dieser Region nisten. Setz deine Fahrt fort zum Fuß des Berges Spathi. Die Höhle von Psychro, der Geburtsort des griechischen Gottes Zeus, befindet sich an der Nordseite des Spathi. Steig für etwa 15 Minuten den steilen Hügel hinauf zum Eingang und folge von dort aus dem Pfad in die spektakuläre Höhle.   Stärke dich anschließend mit einem traditionell kretischen Mezze-Mittagessen mit Wein aus der Region. Erkunde noch ein wenig die Hochebene und erfreu dich bei der Fahrt talwärts an der Aussicht auf die Nordküste und den beeindruckenden Aposelemis-Damm. Besuche zum krönenden Abschluss eine 2.400 Jahre alte Platane, den ältesten Baum der Insel, und das Kloster Agios Georgios Selinari.

Kreta: Private Tagestour

8. Kreta: Private Tagestour

Der ideale Weg, um die Insel Kreta zu entdecken, ist eine private Tour. Teilen Sie ein Auto und genießen Sie einen ganzen Tag mit Ihrer Gruppe. Begeben Sie sich auf ein unglaubliches Insel-Abenteuer mit Ihren Freunden oder der Familie. Planen Sie die Tour vorher zusammen mit Ihrem professionellen Guide. Zunächst werden Sie von Ihrer Unterkunft abgeholt aus Elounda, Agios Nikolaos, Ierapetra, Malia, Kreta, Hersonissos oder Ammoudara und dann liegt Ihnen die Welt zu Füßen.  Machen Sie es sich bequem in einem gemütlichen und luxuriösen Land Rover Discovery mit 6 Sitzen und Klimaanlage. Entdecken Sie lokale Sehenswürdigkeiten, spannen Sie aus am Strand oder fahren Sie einfach umher für Panorama-Aussichten. Perfekt für eine Hochzeitsreise oder einen Geburtstag. Genießen Sie die absolute Privatsphäre und größten Luxus. Im Reisepreis inbegriffen ist ein frisch zubereitetes, qualitativ hochwertiges Abendessen in einer lokalen Taverne.

Private Gruppentour in Lasithi und traditionellen kretischen Dörfern

9. Private Gruppentour in Lasithi und traditionellen kretischen Dörfern

Wollten Sie schon immer mal den Menschenmassen entfliehen und Ihren eigenen Weg gehen? Dies ist Ihre Chance, die vielen Sehenswürdigkeiten, Geschmäcker und Düfte Kretas zu Ihren eigenen Bedingungen zu genießen. Nutzen Sie diesen personalisierten Tourservice und machen Sie sich bereit für eine private Tour, die Sie von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten führt, von atemberaubenden Aussichten über traditionelle Dörfer bis hin zu den geheimen Dörfern Kretas - jedes von Ihnen ausgewählt. Stehen Sie auf Weinkultur, archäologische Stätten, traditionelle griechische Kochkurse, einzigartige Strände oder mediterrane Gastronomie? Diese Tour führt Sie von den Höhen des felsigen Lassithi-Plateaus zu den traditionellen Dörfern abseits der ausgetretenen Pfade. Beginnen Sie im Dorf Krasi und besuchen Sie die riesige 2.400 Jahre alte Platane des Schriftstellers, die so benannt wurde, weil sie von Nikos Kazantzakis, einem der berühmtesten griechischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, geliebt wurde. Sehen Sie im selben Dorf, wie die Kreter ihre Kleidung auf traditionelle Weise wuschen. Als nächstes ist Panagia Kera, ein byzantinisches Kloster aus dem 13. Jahrhundert, in dem Sie eine Darstellung des katholischen Heiligen Franziskus finden, der auf Kreta unter seiner wunderschönen Ikonographie berühmt ist. Anschließend führt die Tour zum einzigartigen Lassithi-Plateau, einem felsigen und kargen Ort, der seit langem für die Schönheit seiner Landschaft geschätzt wird. Dort können Sie das Diktaion Andron besuchen, eine antike Höhle, von der angenommen wird, dass sie der mythologische Geburtsort von Zeus ist. Essen Sie auf eigene Kosten in einer traditionellen Taverne außerhalb von Krasi zu Mittag.

Ab Ierapetra: Wandern auf Kreta

10. Ab Ierapetra: Wandern auf Kreta

Wandern Sie durch das südöstliche Kreta und genießen Sie die schöne Berglandschaft sowie die atemberaubende Aussicht auf die Umgebung und das Meer. In der vielfältigen Landschaft entdecken Sie Olivenhaine, Kapellen und Dörfer. Genießen Sie die ruhige und friedliche Atmosphäre, während Sie dem Wind und den Ziegenglocken lauschen. Verbringen Sie Zeit in der Natur, bewundern Sie die grüne Landschaft sowie die Aussicht und spüren Sie den Moment. Bei dieser Tour erhalten sowohl Seele als auch Körper neue Energie und Kraft. Lassen Sie Ihren Gedanken in der Berglandschaft freien Lauf. Auf Kreta gibt es nur wenige ausgeschilderte Wanderwege. Im Laufe einiger Jahre wurden besonders schöne persönliche und einzigartige Wanderwege zusammengetragen. Mit einem erfahrenen Wander-Guide genießen Sie die Tour ganz entspannt, ohne die Angst, sich zu verlaufen. Freuen Sie sich auf verborgene Schätze, die Sie alleine bestimmt nicht entdecken würden. Ihr Guide bietet Ihnen viele Informationen zur Region, Kultur und Geschichte der Insel, die Ihre Wander-Tour zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Die Wanderung beginnt in Ierapetra im Südosten Kretas, weit entfernt von den Touristenmassen. Dort herrscht ein ruhigeres Tempo und das Alltagsleben der Bewohner findet wie immer statt. In der Umgebung finden Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie bezaubernde Dörfer, historische Wahrzeichen oder hübsche Strände. Genießen Sie das köstliche Essen und die berühmte kretische Gastfreundschaft. Die Wanderung führt hauptsächlich über kleine, unbefestigte Wege. Die Wandersaison beginnt im frühen September und dauert bis Mitte Juni. Freuen Sie sich auf ein unvergessliches Erlebnis auf der magischen Insel Kreta.

Sightseeing in Ierapetra

Möchten Sie alle Aktivitäten in Ierapetra entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Ierapetra: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 1.737 Bewertungen

Perfekter Tag: persönliche Abholung der Reiseleiterin Elena am Hotel und Weiterfahrt mit modernem Bus und anderen Gästen nach Ierapetra, dabei gut informiert von Elena (deutsch, englisch, französisch). Am Ort angekommen war noch Zeit um schnell Badesandalen zu kaufen, die man lieber benötigt bei den steinigen Felsschichten auf der Insel Chrissi (guter Tipp von Elena) oder um einen Café mit direktem Meerblick zu genießen. Anschließend auf die Fähre zur Insel, in diesem Jahr ist das anlegen nicht erlaubt, die Nordseite war zu windig, daher fuhren wir in den südlichen Teil. Dort konnte man wahlweise mit oder ohne Schwimmweste von Bord gehen/springen und an Land schwimmen. Tolle Erfrischung im türkisblauem Meer! Die paar Meter sind nicht zu unterschätzen, schafft aber ein normaler Schwimmer. Auf der Insel darf man nur am Strand bleiben, nicht weiter hinein laufen, verboten aus Naturschutzgründen. Später direkte, angenehme Heimfahrt wie bei Anreise. Toller, lohnenswerter Ausflug! Danke

Ein Durchgang, Sie gehen schwimmend zur Insel hinunter, Sie können Ihre Wertsachen getrost in der Bar lassen, sie schließen Ihre Tasche und schreiben Ihren Namen, Sie schwimmen zur Insel in transparentem türkisfarbenem Wasser, Sie können nur auf einem bestimmten Teil laufen und nicht barfuß, es verbrennt viel Sand, du gehst zurück zum Boot und sie bringen dich zu einem Strand auf der Rückseite der Insel, sie halten in Strandnähe und es lohnt sich nicht, an Land zu gehen, der Ort ist wunderbar und wenn du vom Tauchen und Schwimmen erschöpft sind, wird es , eine 10, ist erstaunlich.

Das Preis/Leistungsverhältnis ist absolut top. Es werden während der Bootstour und auf der Insel selbst interessante Informationen in verschiedenen Sprachen angeboten. Getränke und Snacks gibt es auf dem Boot zu fairen Preisen. Es sind auch genug Schattenplätze vorhanden. Uns hat die Tour ( und vor allem die lebhafte Führung unseres Guides auf der Insel) sehr gut gefallen!

Sehr schönes Erlebnis, auch die Zeit auf Spinalonga hat gereicht um alles zu sehen.

Hat alles super geklappt Können wir weiterempfehlen.