Ungarische Akademie der Wissenschaften

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Ungarische Akademie der Wissenschaften: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Budapest: Malerische Tour mit dem Tuk Tuk

1. Budapest: Malerische Tour mit dem Tuk Tuk

Beginnen Sie im Herzen von Budapest und fahren Sie hinauf zur Spitze des Gellértbergs bei dieser 2-stündigen Tour mit dem Tuk Tuk. Besichtigen Sie die Zitadelle, den Philosophengarten, den Burggarten-Basar, die Kettenbrücke, den Gresham-Palast und vieles mehr. Lehnen Sie sich bequem zurück und lauschen Sie dem Kommentar Ihres Fahrers/Guides, während Sie an Budapests größten Sehenswürdigkeiten vorbeigleiten. Wählen Sie selbst, welche Ziele Sie ansteuern möchten oder lassen Sie sich von Ihrem Guide mit Tipps versorgen. Der Fahrer Ihres Tuk Tuk gestaltet die Tour gerne komplett nach Ihren Wünschen und zeigt Ihnen die ganze Schönheit von Budapest. Fahren Sie in einem Tuk Tuk, das mit einem Tablet ausgestattet ist. Damit genießen Sie kostenfreien Zugang zur Audio-Tour-App PocketGuide. Diese können Sie natürlich auch auf Ihr Handy herunterladen.

Budapest: Sightseeing-Tour

2. Budapest: Sightseeing-Tour

Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Ungarns Hauptstadt auf dieser ausgedehnten Bustour. Der beste Weg, um die Stadt zu entdecken, ist mit dem Bus. Sie werden erstaunt sein, wie viel Sie in nur 3 Stunden kennenlernen. An den wunderschönen Ufern der Donau liegen in Budapest viele architektonische Schätze. Besichtigen Sie das berühmte Opernhaus, das als eines der schönsten der Welt gilt, den Heldenplatz, die Ungarische Akademie der Wissenschaften und noch mehr. Spazieren Sie durch das Burgviertel und bestaunen Sie den romantischsten Fußgängerbereich Budapests. Sehen Sie Orte wie den Burgpalast mit der Königlichen Residenz oder den Sankt-Georgs-Platz. Danach gehen Sie zur Matthiaskirche, die im Stil der Spätgotik errichtet ist. Es war die zweitgrößte Kirche des mittelalterlichen Buda. An der Fischerbastei haben Sie einen wundervollen Panoramablick von oben auf die Stadt, auch auf die Margareteninsel und den Gellértberg. Die sieben Türme repräsentieren die sieben ungarischen Stämme, die sich 896 im Karpatenbecken niederließen.

Budapest: 3-stündiger Rundgang durch Pest mit einem Historiker

3. Budapest: 3-stündiger Rundgang durch Pest mit einem Historiker

Entdecken Sie auf dieser erstaunlichen 3-stündigen Wanderung die Essenz von Pest, der östlichen und jüngeren Seite von Budapest. Erfahren Sie mehr über die Geschichte von Pest, über die unterschiedliche Mentalität der Einwohner von Pest und Buda und erhalten Sie einen Bericht darüber, wie es ist, heute dort zu leben. Ihr Reiseleiter hat keine Angst, eine Frage zu beantworten und ein Thema über Budapest und Ungarn einzugeben. Erkunden Sie die Innenstadt von Budapest und besuchen Sie die Donaupromenade, die Jugendstil-Pracht des Gresham-Palastes, die historische Akademie der Wissenschaften, die Kopfsteinpflaster der Zrínyi-Straße, die St.-Stephans-Basilika, die Andrássy-Straße, die Ungarische Staatsoper und die Millenium-U-Bahn . Entdecken Sie 1000 Jahre ungarische Geschichte auf dem Heldenplatz. Als zusätzlichen Bonus, um Ihre Erfahrung zu vervollständigen, genießen Sie einen köstlichen Kaffee in einem Kaffeehaus.

Budapest: Stadttour per Fahrrad

4. Budapest: Stadttour per Fahrrad

Erleben Sie die mit Abstand beste Methode, die wunderschönen Sehenswürdigkeiten Budapests zu entdecken und mehr über seine Geschichte zu erfahren − mit dem Rad. Verbringen Sie einen entspannten Tag damit, beide Ufer der Donau in einer kleinen Gruppe zu erkunden. Lernen Sie das Beste kennen, das die Stadt zu bieten hat. Der Treffpunkt befindet sich am Büro von Cityrama, in unmittelbarer Nähe des Parlamentsgebäudes. Profitieren Sie von einer kleinen Einweisung, bevor endlich Ihre spannende Entdeckungstour beginnen kann. Radeln Sie durch die Stadt und statten Sie einigen der geschichtsträchtigsten Orte in Budapest einen Besuch ab. Zu diesen zählen das Parlamentsgebäude, das Burgviertel, die Matthiaskirche, die Fischerbastei und der labyrinthartige Burgpalast. Fahren Sie weiter zum Palais Sándor und zum königlichen Palast. Sobald Sie auf der Pester Seite angelangt sind, radeln Sie zum Gresham-Palast, zur Ungarischen Akademie der Wissenschaften, zur St.-Stephans-Basilika und zum Freiheitsplatz. Auf dem Weg zum Heldenplatz passieren Sie die Andrassy Avenue, die seit 2002 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Hier sind das Opernhaus und das Haus des Terrors von Bedeutung, das den Opfern beider diktatorischen Regime von Ungarn gedenkt; denen des Faschismus und denen des Kommunismus. Nach einem letzten Halt im Stadtpark endet die Tour in der Innenstadt.

Budapest: Halbtägige private Autotour

5. Budapest: Halbtägige private Autotour

Sie können die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Budapest während dieser 4-stündigen Tour sehen. Dieses Programm wird empfohlen für diejenigen, die nur eine kurze Zeit haben, die Stadt alleine erkunden möchten oder eine Orientierung benötigen. Bei einer solchen Stadtrundfahrt können Sie entscheiden, was Sie genauer sehen möchten und wohin Sie zurückkehren möchten. Die Besichtigung mit dem Auto ist komfortabler und ermüdungsfreier und bietet mehr Zeit für alle Orte. Zu den vorgeschlagenen Highlights gehören der Heldenplatz, das Széchenyi-Spa, das Schloss Vajdahunyad, die Andrássy-Straße, die Staatsoper, die St.-Stephans-Basilika, der Freiheitsplatz, das Parlamentsgebäude, die Kettenbrücke, das Nationalmuseum, die Synagoge und die Altstadt mit ihren engen Gassen Bezirk, Fischerbastei, Königspalast, Matthias-Kirche und die spektakuläre Aussicht vom Gellért-Hügel (Zitadelle).

Sightseeing in Ungarische Akademie der Wissenschaften

Möchten Sie alle Aktivitäten in Ungarische Akademie der Wissenschaften entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Ungarische Akademie der Wissenschaften: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 84 Bewertungen

Fantastische Einführung in Budapest

Wir buchten dies für unseren ersten Morgen in Budapest und wurden umgehend von unserem Guide Tu abgeholt. Er war sehr aufmerksam, gab uns viele tolle Tipps, um das Beste von Budapest zu sehen und fuhr uns zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Wir hatten kurze Zwischenstopps, um Zeit damit zu verbringen, Aussichten usw. zu betrachten. Am Ende der zwei Stunden setzte er uns zentral ab, damit wir unsere Besichtigungen fortsetzen konnten. Das Beste, was wir arrangiert haben und eine perfekte Einführung in Budapest?

Die Tuk-Tuk-Tour war eine einzigartige und unterhaltsame Art, die Highlights von Budapest zu sehen. Wir haben in der Vergangenheit viele Bustouren gemacht und beschlossen, etwas anderes auszuprobieren. Wir wurden nicht enttäuscht. Wir haben es geschafft, in etwas mehr als 2 Stunden viel Boden zu schaffen und wir sahen andere Touristen, die uns neidisch beobachteten.

perfect trip for a group to get a good knowledge about the city and its sights starting a weekend in budapest, also our tour guide Dory was very friendly and answered all questions in german and english with great ability explaining things with easy words being sure everbody understands what she is talking about

Super Möglichkeit die Stadt zu erkunden

Budapest ist eine sehr Fahrrad-freundliche Stadt. Es gibt überall Radstreifen und die Radfahrer haben fast überall Vortritt. Unser Guide Gabor hat uns in gut 3 Stunden viel Wissenswertes über die Stadt erzählt. Es war spannend und sein grosses Wissen hat uns beeindruckt.

Eine wirklich kurzweilige Art Budapest zu entdecken.

Wir hatten Mega Spaß - unser Guide Peter war top! Empfehlung!!!