Erlebnisse Huaraz

Unsere Empfehlungen für Huaraz

Huaraz: Pastoruri Gletscher Tagesausflug

1. Huaraz: Pastoruri Gletscher Tagesausflug

Nach der Abholung von Ihrem Hotel in Huaraz fahren Sie in den Südosten der Callejón de Huaylas, vorbei an traditionellen Städten wie Recuay, Ticapampa und Catac. Wenn Sie im Huascarán-Nationalpark ankommen, besuchen Sie den Pumashimin-See, der auch als See der sieben Farben bekannt ist. Sie werden auch die nahe gelegenen Höhlenmalereien erkunden. Als nächstes wandern Sie ungefähr 40-60 Minuten zum Pastoruri-Gletscher und nehmen sich Zeit, um seine Formation und Lagunen zu schätzen. Nach der Rückkehr zum Bus fahren Sie in ein Restaurant in Ticapampa oder Catac, wo die Mahlzeiten zum Mittagessen etwa 15 Sohlen kosten. Sie fahren dann zurück nach Huaraz. Wenn Sie die private Option wählen, hält der Bus in einer ruhigen Gegend mit malerischer Aussicht. Das Mittagessen wird vom Reiseleiter und vom Fahrer serviert.

Huaraz: 3-stündige Wanderung nach Laguna 69 mit optionalem Mittagessen

2. Huaraz: 3-stündige Wanderung nach Laguna 69 mit optionalem Mittagessen

Ihr Tag beginnt um 5:00 Uhr morgens, wenn Ihre Gruppe Huaraz verlässt, um nach Norden zu fahren. Um 7:00 Uhr wird ein kleiner Zwischenstopp eingelegt, um in Yungay Frühstück und Snacks für unterwegs zu kaufen. Gegen 9:00 Uhr nähern Sie sich der Cordillera Blanca und betreten den Huascarán-Nationalpark über die Quebrada de Llanganuco. Hier machen Sie einen kurzen Fotostopp an den Seen Chinancocha und Orconcocha. Sie kommen in Cebollapampa an und beginnen die 8 km lange Wanderung zur Laguna 69 auf 4620 Metern über dem Meeresspiegel. Die berühmte Laguna 69 ist eine von 400 Lagunen im Huascarán-Nationalpark. Es ist bekannt als eine Gletscherlagune mit intensiv blauem Wasser, umrahmt von einer schneebedeckten Bergkette, von wo aus Wasserfälle bis zur Basis der Lagune fließen. Sie bleiben etwa 30 Minuten am See und nutzen Ihre Zeit, um Fotos zu machen, die Aussicht zu genießen und sich auszuruhen. Wenn Sie sich für die private Option entscheiden, essen Sie Ihr Lunchpaket am See. Beginnen Sie gegen 14:00 Uhr Ihren Abstieg zurück nach Cebollapampa und kehren Sie dann nach Huaraz zurück.

Huaraz: Ganztagestour zum Parónsee mit optionalem Mittagessen

3. Huaraz: Ganztagestour zum Parónsee mit optionalem Mittagessen

Von der Stadt Huaraz aus fahren Sie in den nördlichen Teil der Callejón de Huaylas. Wenn Sie in Carhuaz ankommen, machen Sie einen kleinen Zwischenstopp, um Frühstück und Snacks für unterwegs zu kaufen. Fahren Sie durch die Landschaften und Städte des malerischen Huaylas-Tals, durch das sich der Santa River schlängelt. Besuchen Sie einen Aussichtspunkt mit Panoramablick auf die Cordillera Blanca und die schneebedeckten Berge Huandoy Huascarán und Chopicalqui. Weiter geht es durch Marcara, eine Stadt, die sich durch traditionelle Bräuche und Kleidung auszeichnet. Besuchen Sie den Hauptplatz und die Kirche San Pedro. Die Route führt weiter in die antike Stadt Yungay, die während des Erdbebens im Mai 1970 von einer Lawine begraben wurde. Weiter geht es zum Parón-See, dem Höhepunkt des Tages. Lassen Sie sich vom türkisblauen See überraschen, der von Gletscherspitzen umgeben ist, die sich auf über 6.000 Meter erheben. Der Parón-See ist einer der größten Seen der Cordillera Blanca. Wenn Sie sich für die private Option entscheiden, genießen Sie eine Mittagspause mit Blick auf den See. Die letzte Station ist Caraz, wo Sie die Plaza de Armas, die berühmten Süßwarengeschäfte der Stadt und andere wichtige Sehenswürdigkeiten sehen können. Sie kehren dann zu Ihrem Hotel in Huaraz zurück.

Huaraz: Tagesausflug zum Llanganuco-See

4. Huaraz: Tagesausflug zum Llanganuco-See

Von der Stadt Huaraz aus fahren Sie in den nördlichen Teil der Callejón de Huaylas. Wenn Sie in Carhuaz ankommen, besuchen Sie die Hauptkirche und den Hauptplatz. Sie haben auch die Möglichkeit, das lokale Eis mit den für die Region typischen Früchten zu probieren. Die Route führt weiter in die antike Stadt Yungay, die während des Erdbebens im Mai 1970 von einer Lawine begraben wurde. Weiter geht es über die Quebrada de Llanganuco in den Huascarán-Nationalpark. Hier machen Sie einen Halt in den Lagunen von Llanganuco. Der erste See, Chinancocha, befindet sich am Fuße des Berges Huascaran. Es zeichnet sich durch die intensiv grüne türkisfarbene Farbe seines Wassers und die dichten Wälder aus, die an seinen Ufern wachsen. Der andere kleinere See, Orconcocha genannt, befindet sich am Ende des Gletschertals und sein Wasser ist hellblau. Wenn Sie sich für die private Option entscheiden, genießen Sie eine Mittagspause mit Blick auf den See. Wenn Sie die gemeinsame Option wählen, wird ein Zwischenstopp in einem lokalen Restaurant eingelegt, in dem Sie ein Mittagessen kaufen können. Die letzte Station ist in Tarica, um das lokale Kunsthandwerk zu sehen. Sie kehren dann zu Ihrem Hotel in Huaraz zurück.

Huaraz: Ganztägiger Kletterausflug Nevado Mateo

5. Huaraz: Ganztägiger Kletterausflug Nevado Mateo

Nehmen Sie am Tag vor der Wanderung an einem Briefing mit einem Bergführer teil. Beginnen Sie Ihren Tag um 2:30 Uhr mit der Abholung von Ihrem Hotel in Huarez. Wenn Sie nach Norden fahren, erreichen Sie bald das Ulta-Tal bei Punta Olimpica, der Basis von Nevado Mateo auf 4700 Metern über dem Meeresspiegel. Beginnen Sie nach einem kurzen Frühstücksstopp Ihre Wanderung zum Gipfel des Berges, vorbei an der Moräne. Wenn Sie auf dem Gipfel in 5150 Metern Höhe angekommen sind, genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf die schneebedeckten Gipfel der Cordillera Blanca. Nevado Mateo ist ein Berg mit einfachem Zugang, perfekt für Anfänger. Der Gipfel des Mateo bietet einen wunderschönen Blick über die höchsten peruanischen Berge wie Huascaran, Chopicalqui, Ulta, Contrahierbas und andere.

Von Huaraz: Private Ganztagestour durch den Huascaran-Nationalpark

6. Von Huaraz: Private Ganztagestour durch den Huascaran-Nationalpark

Beginnen Sie mit der Abholung von Ihrem Hotel in Huaraz um 7:00 Uhr. Fahren Sie nach Norden durch das Callejon de Huaylas-Tal und passieren Sie während der gesamten Reise viele kleine Dörfer. Sehen Sie die wunderschönen Berge von Huandoy, Huascaran, Hualcan und Copa mit einem kurzen Stopp für Fotos. Halten Sie in dem kleinen Dorf Carhuaz an und entspannen Sie sich an der Plaza de Armas. Fahren Sie weiter in die Stadt Yungay, wo Sie die Stelle eines Erdrutschs besuchen, der 1970 einen Großteil der Stadt zerstörte. Machen Sie eine 45-minütige Führung und erfahren Sie mehr über Erdbeben und nachfolgende Erdrutsche, bei denen Tausende Menschen ums Leben kamen. Machen Sie sich auf den Weg zum Beginn des unbefestigten Pfades, der dem Flusslauf des Paron im Huascaran-Nationalpark folgt. Genießen Sie einen kurzen Spaziergang an Eukalyptusbäumen und typischen Häusern vorbei. Dann beginnen Sie die Fahrt zum Paron Lake. Wandern Sie um den See und bewundern Sie die schöne türkisblaue Farbe. Nach einiger Zeit genießen Sie die Landschaft und kehren um 15:00 Uhr nach Caraz zurück, wo Sie auf eigene Kosten in einem lokalen Restaurant zu Mittag essen können. Reisen Sie zurück nach Huaraz und bringen Sie gegen 18:00 Uhr zu Ihrem Hotel.

Ab Huaraz: Tagesausflug zum Chavín de Huantar und zum Chavín Museum

7. Ab Huaraz: Tagesausflug zum Chavín de Huantar und zum Chavín Museum

Nach einer morgendlichen Abholung von Ihrem Hotel fahren Sie von Huaraz südöstlich von Callejón de Huaylas ab. Unterwegs reisen Sie durch die faszinierenden Städte Recuay, Ticapampa und Catac. Als nächstes betreten Sie den Nationalpark Huascarán und erreichen die Laguna de Querococha, die 3980 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Verbringen Sie hier die dringend benötigte Pause und genießen Sie die Aussicht. Sie haben etwa 20 Minuten Zeit, um ein paar Fotos zu machen und die Landschaft zu bewundern. Fahren Sie weiter, um die Cordillera Blanca durch den Cahuish-Tunnel zu überqueren, bevor Sie das Tal von Conchucos betreten. Fahren Sie durch Tambillos und die Dörfer Kercos, Machac und die moderne Stadt Chavín, die sich am üppigen Ufer des Flusses Mosna befindet. Genießen Sie ein Mittagessen in Chavin, wenn Sie die private Option wählen, mit Blick auf die einzigartige Landschaft. Dann erreichen Sie das archäologische Denkmal von Chavín, das als "Kulturerbe der Menschheit" bezeichnet wird. Dieses faszinierende Denkmal ist das älteste Steingebäude der peruanischen Kultur. Schlendern Sie abschließend durch das Chavin Museum, wo Sie Ihr Guide durch die vielen ausgestellten archäologischen Stücke führt. Nach Ihrem Sightseeing-Tag fahren Sie gegen 15:00 Uhr nach Huaraz, um bis 19:30 Uhr zurückzukehren.

Ab Huaraz: Private Wanderung zur Laguna Churup mit Lunchpaket

8. Ab Huaraz: Private Wanderung zur Laguna Churup mit Lunchpaket

Verlassen Sie die Stadt Huaraz am Morgen und fahren Sie durch die Städte Unchus und Llupa, um den Panoramablick von Pitec zu erreichen. Beginnen Sie die Wanderung zur Churup-Lagune, 4450 Meter über dem Meeresspiegel. Bleiben Sie eine Stunde und erkunden Sie den Huascaran-Nationalpark, bevor Sie nach Huaraz zurückkehren.

Von Huaraz aus: Geführte Wanderung zu den Llanganuco-Seen & Eintritt

9. Von Huaraz aus: Geführte Wanderung zu den Llanganuco-Seen & Eintritt

Unsere private Tour beginnt um 9 Uhr in Huaraz und führt in nördlicher Richtung zu den Llanganuco-Seen, die zwischen den Bergen von Huascaran und Huandoy liegen. Du kommst an mehreren typischen Dörfern vorbei und kannst die wunderschönen weißen Berge von Huandoy, Huascaran, Hualcan, Copa und anderen bewundern. Unterwegs kannst du an verschiedenen Aussichtspunkten einen Fotostopp einlegen. Weiter geht es nach Carhuaz (2650 m ü.d.M.). Yungay, die verschüttete Stadt, birgt Geschichte: Bei einem Erdbeben der Stärke 7 am 31. Mai 1970 um 15:20 Uhr brachen Teile des Nordgipfels des Huascaran ab und lösten eine Schlamm- und Eislawine aus, die in 6 Sekunden die Provinz Yungay zerstörte. Die Führung dauert etwa eine Stunde. Besuche die Seen Orconcocha und beobachte die Vögel, den Chinacocha-See, hier kannst du alternative Aktivitäten wie Segeln mit kleinen Booten unternehmen, dann geht es weiter auf dem schönsten Weg von Maria Josefa voller Vegetation, wo am Ende der Bus wartet und wir in einem landestypischen Restaurant auf eigene Faust zu Mittag essen.

Sightseeing in Huaraz

Möchten Sie alle Aktivitäten in Huaraz entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.