Datum wählen

Hongkong Touren für Alleinreisende

Unsere beliebtesten Hongkong Touren für Alleinreisende

Hongkong: Kombipaket - Aussichtsplattform Sky100 mit Speisen

1. Hongkong: Kombipaket - Aussichtsplattform Sky100 mit Speisen

Die Aussichtsplattform Sky100 befindet sich auf der 100. Etage des International Commerce Centre (ICC), des höchsten Gebäudes in Hongkong. Mit 393 Metern über dem Meeresspiegel ist es die einzige überdachte Aussichtsplattform in Hongkong, die einen 360-Grad-Blick bietet auf die Stadt und auf den berühmten Victoria Harbour. Angeschlossen an die Hauptverkehrsnetze und ein erstklassiges Einkaufszentrum, gilt sie als eine der ersten Anlaufstellen Hongkongs für die meisten Touristen. Dazu kommen besonders schnelle Doppeldecker-Schnellaufzüge, die in nur 60 Sekunden die 100. Etage erreichen. Neben dem herrlichen Panoramablick über Hongkong und die magische Landschaft beherbergt das Sky100 auch eine große interaktive Multimedia-Ausstellung und ein umfangreiches Gästezentrum. Die hochmoderne Ausstellung bietet faszinierende Einblicke in die lokale Geschichte und Kultur und vermittelt dir ein umfassendes Verständnis von Hongkong. Wähle im Café 100 einen Wein, ein Dessert und andere Kombinationen. Begleite dein Erlebnis mit Gourmet-Gerichten und Getränken und genieße dabei den besten Blick auf die Stadt. Besuche die Aussichtsplattform in der Abenddämmerung, um den unvergesslichen Sonnenuntergang zu beobachten, der die Skyline der Stadt färbt.

  • Eintrittskarten
  • Hop-On/Hop-Off-Touren
  • Private Touren
3 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über Hongkong

Hongkong: Was sind die besten kinderfreundlichen Aktivitäten?

Sightseeing in Hongkong

Möchten Sie alle Aktivitäten in Hongkong entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Hongkong: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.1 / 5

basierend auf 65 Bewertungen

Wir sind 4 Erwachsene, die eine gute Tour in Hongkong gemacht haben, die von Mark moderiert wurde. Mark blieb vor der Reise mit mir in Kontakt und gab uns die Möglichkeit, darüber nachzudenken. Wir trafen Mark um 10:00 Uhr und er brachte uns zu einem Ort, an dem wir Hong Kong French Toast und ein wunderbares Brötchen mit Butter hatten (klingt nicht allzu aufregend, aber beide Gerichte waren köstlich und etwas, das wir noch nie zuvor probiert hatten. Dann wir Wir hatten etwas Straßenessen, das aus Fischbällchen und Tintenfisch bestand. Die Fischbällchen waren nicht unser Lieblingsessen, aber der Tintenfisch war lecker. Dann machten wir uns auf den Weg zu Dim Sum und einem weiteren Geschmacksfest. Schließlich gingen wir zum Bubble Tea, der eine weitere Premiere war Vielen Dank, Mark, für einen unvergesslichen Tag in Hongkong. Mark war lustig und unterhaltsam. Er hat uns die ganze Zeit über zum Lächeln und Lachen gebracht. Ich kann Mark und diese Food-Tour nur empfehlen.

Tolle Erfahrung mit tollem Guide

Wir hatten eine unvergessliche Erfahrung in Hong Kong! Lulu zeigte uns Streetfood und Orte, an denen auch Einheimische sind! Wir hatten einen tollen Tag! Sie gab uns auch Ratschläge für den nächsten Tag, wohin wir wegen der Proteste gehen sollten oder nicht. Wir haben uns immer gut und sicher gefühlt! Eine Tour mit Lulu ist sehr zu empfehlen

Die Busrouten sind gut gewählt. Empfehlenswert ist das 48 Stundenticket: Da sind viele Gutscheine und 4 Fährfahrten pro Person enthalten. An fast allen Haltestellen steht Personal im BigBus Dress. Perfekt, wenn das Hotel in der Nähe von HongKong Central ist.

Hop-On-Hop-Off ist immer wieder eine tolle Möglichkeit, eine Stadt ganz einfach und unkompliziert kennenzulernen. Busse waren in Ordnung, Kopfhörer haben gut funktioniert, nahezu keine Ausfälle bei den Sprachguides. Umlaufzeiten mit ca. 25-30 min. waren top.

Alle 3 Routen sind gut zu befahren und bieten tolle Impressionen.