Datum wählen

Hongkong Essen und Trinken

Unsere beliebtesten Hongkong Essen und Trinken

Hongkong: Kombipaket - Aussichtsplattform Sky100 mit Speisen

1. Hongkong: Kombipaket - Aussichtsplattform Sky100 mit Speisen

Die Aussichtsplattform Sky100 befindet sich auf der 100. Etage des International Commerce Centre (ICC), des höchsten Gebäudes in Hongkong. Mit 393 Metern über dem Meeresspiegel ist es die einzige überdachte Aussichtsplattform in Hongkong, die einen 360-Grad-Blick bietet auf die Stadt und auf den berühmten Victoria Harbour. Angeschlossen an die Hauptverkehrsnetze und ein erstklassiges Einkaufszentrum, gilt sie als eine der ersten Anlaufstellen Hongkongs für die meisten Touristen. Dazu kommen besonders schnelle Doppeldecker-Schnellaufzüge, die in nur 60 Sekunden die 100. Etage erreichen. Neben dem herrlichen Panoramablick über Hongkong und die magische Landschaft beherbergt das Sky100 auch eine große interaktive Multimedia-Ausstellung und ein umfangreiches Gästezentrum. Die hochmoderne Ausstellung bietet faszinierende Einblicke in die lokale Geschichte und Kultur und vermittelt dir ein umfassendes Verständnis von Hongkong. Wähle im Café 100 einen Wein, ein Dessert und andere Kombinationen. Begleite dein Erlebnis mit Gourmet-Gerichten und Getränken und genieße dabei den besten Blick auf die Stadt. Besuche die Aussichtsplattform in der Abenddämmerung, um den unvergesslichen Sonnenuntergang zu beobachten, der die Skyline der Stadt färbt.

Hongkong: Private Food Tour - 10 Verkostungen mit Einheimischen

2. Hongkong: Private Food Tour - 10 Verkostungen mit Einheimischen

Ess dich auf einer privaten Food Tour durch die kulinarische Szene Hongkongs. Geh auf eine köstliche Reise und probiere 10 der besten Speisen, die von den Einheimischen geliebt werden: von herzhaft bis süß und lokalen Getränken; diese Tour lässt jeden Feinschmecker zufrieden zurück. Genieße einen Bissen von den ultimativen Klassikern wie Dimsum und Ananasbrötchen und probiere sie in ihrem authentischen, lokalen Geschmack. Jede Verkostung ist typisch für die lokale Küche und wird von deinem ortskundigen Reiseleiter, der sich für Essen begeistert, handverlesen. Besuche die Central Escalator, die Dried Food Street und die Slab Stone Street sowie weitere bemerkenswerte Orte zwischen den Essensstopps und erfahre von deinem sachkundigen Reiseleiter etwas über ihre Geschichte und kulturelle Bedeutung.

Häufig gestellte Fragen über Hongkong

Hongkong: Was sind die besten kinderfreundlichen Aktivitäten?

Sightseeing in Hongkong

Möchten Sie alle Aktivitäten in Hongkong entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Hongkong: Was andere Reisende berichten

Unkompliziert, ohne Anstehen und die perfekte Aussicht

Ich hatte das Diner-Paket gebucht und muss sagen, dass es aber auch gar nichts zu meckern gibt. Die Organisation ist schlicht perfekt gelungen. Man holt in der unteren Ebene seine Tickets ab und geht dann direkt rauf zum Eingang. Dort wird man, wenn man möchte, kurz zum Photoshooting eingeladen. Dann geht es ohne Anstehen zur besten Zeit mit einem der fliegenden Aufzüge binnen 60 Sekunden in das 100. Stockwerk. Dort kann man dann die 360 Grad-Rundum-Besichtigung machen. Vorsicht an dieser Stelle; auf der Webseite des ICC sind die Daten, an denen die Aussichtsplattform zum Teil wegen einer Veranstaltung geschlossen sind, genau bezeichnet. Man sollte seine Buchung entsprechend anpassen, um auch in alle Richtungen sehen zu können. Ich bin dann zum Café 100 und hab mir ein Getränk sowie Essen nach Wahl bestellt (Café und Crêpe hatte ich); das kam auch binnen Minuten und schmeckte wirklich lecker. Als krönenden Abschluss hab ich mir dann die Sound & Light Show um 8 angeschaut.

Wir sind 4 Erwachsene, die eine gute Tour in Hongkong gemacht haben, die von Mark moderiert wurde. Mark blieb vor der Reise mit mir in Kontakt und gab uns die Möglichkeit, darüber nachzudenken. Wir trafen Mark um 10:00 Uhr und er brachte uns zu einem Ort, an dem wir Hong Kong French Toast und ein wunderbares Brötchen mit Butter hatten (klingt nicht allzu aufregend, aber beide Gerichte waren köstlich und etwas, das wir noch nie zuvor probiert hatten. Dann wir Wir hatten etwas Straßenessen, das aus Fischbällchen und Tintenfisch bestand. Die Fischbällchen waren nicht unser Lieblingsessen, aber der Tintenfisch war lecker. Dann machten wir uns auf den Weg zu Dim Sum und einem weiteren Geschmacksfest. Schließlich gingen wir zum Bubble Tea, der eine weitere Premiere war Vielen Dank, Mark, für einen unvergesslichen Tag in Hongkong. Mark war lustig und unterhaltsam. Er hat uns die ganze Zeit über zum Lächeln und Lachen gebracht. Ich kann Mark und diese Food-Tour nur empfehlen.

Tolle Erfahrung mit tollem Guide

Wir hatten eine unvergessliche Erfahrung in Hong Kong! Lulu zeigte uns Streetfood und Orte, an denen auch Einheimische sind! Wir hatten einen tollen Tag! Sie gab uns auch Ratschläge für den nächsten Tag, wohin wir wegen der Proteste gehen sollten oder nicht. Wir haben uns immer gut und sicher gefühlt! Eine Tour mit Lulu ist sehr zu empfehlen

Gut organisiert und sehr lecker. Einzig sinnlose ist das man die Tickets in andere Tickets umwandeln muss. Hierbei muss man zu einem Sonderschalter im Erdgeschoss gehen um anschließend wieder mit den ähnlichen Codes zum Einlassschalter in der ersten Etage zu gehen.