Hue Weltkulturerbe-Besichtigung: Tagestour von Hoi An

Hue Weltkulturerbe-Besichtigung: Tagestour von Hoi An

Ab 75,01 € pro Person

Erleben Sie das Weltkulturerbe der Dynastien von Hue auf einer Tagestour. Sehen Sie die Zitadelle, die Kaiserstadt und die kaiserliche Privatresidenz. Besuchen Sie die Thien Mu-Pagode und das Grab des Khai Dinh nach einer Bootsfahrt auf dem Parfüm-Fluss.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutze dein Telefon oder drucke deinen Voucher aus
Dauer 10 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch
Abholung inbegriffen
Bitte geben Sie Ihre Hoteladresse und Zimmernummer oder Informationen zu einer anderen Unterkunft an.
Kleingruppe
Begrenzt auf 10 Teilnehmende

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Entdecken Sie das Weltkulturerbe von Hue mit seinen Wahrzeichen und Denkmälern
  • Besichtigen Sie die Kaiserstadt, die Verbotene Stadt und die kaiserliche Privatresidenz
  • Machen Sie eine Bootsfahrt auf dem Parfüm-Fluss
  • Besuchen Sie die Thien Mu Pagode, ein buddhistisches Kloster
  • Genießen Sie ein regionales Mittagessen
  • Sehen Sie das Königsgrab Khai Dinh
  • Genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf das südchinesische Meer und den weltberühmten Hai Van-Pass
Beschreibung
Beginnen Sie mit einer Besichtigung der Zitadelle, der Hauptattraktion von Hue, gleich nach Ihrer Ankunft. Auf Ihrer morgendlichen Tour durch die Anlage sehen Sie die Kaiserstadt, die Verbotene Purpur-Stadt und die Privatresidenz des Kaisers. Nach einer kurzen Mittagspause startet Ihr Bootsausflug auf dem Parfüm-Fluss. Machen Sie halt an der Thien Mu-Pagode, die für viele als das inoffizielle Wahrzeichen von Hue gilt. Die Ursprünge dieses aktiven buddhistischen Klosters reichen zurück bis in das Jahr 1601. Eines der ergreifendsten Ausstellungsobjekte des Klosters ist ein Auto, das einem früheren Mönch gehörte. Er fuhr damit 1963 nach Saigon und verbrannte sich dann selbst, als Zeichen des Protests gegen das südvietnamesische Regime und dessen grausame Buddhistenverfolgung. Die letzte Station des Tages ist das Kaisergrab des Khai Dinh, welches nach Feng-Shui-Prinzipien entworfen wurde. Es ist so gebaut, dass es sich in seine natürliche Umgebung einfügt.
Inbegriffen
  • Transfers und Transporte, wie beschrieben
  • Bootsfahrt
  • Eintritt zu den Sehenswürdigkeiten
  • Mittagessen
  • Tafelwasser
  • Englischsprachiger Tourguide (Auf Anfrage kann die Tour in einer anderen Sprache durchgeführt werden)
  • Reiseversicherung
  • Ohne persönliche Ausgaben
  • Ohne Trinkgeld
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Du musst in den Fahrzeugen Abstand halten
Anforderungen an Reisende
  • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen
  • Du musst dich einer Fiebermessung unterziehen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Die folgenden Angaben können sich ändern, sobald die aktuelle Auswahl angepasst wird:

    Wichtige Informationen

    Nicht erlaubt

    • Unbegleitete Minderjährige

    Wichtige Informationen

    • Bitte beachten Sie, dass Besucher der Zitadelle von Huế langärmelige Hemden und Hosen, die bis über die Knie gehen, tragen müssen.
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    3,8 /5

    basierend auf 28 Bewertungen

    Übersicht

    • Guide
      2,5/5
    • Transport
      3/5
    • Preis-Leistung
      3,6/5
    • Sicherheit
      4,2/5
    Sortieren nach

    Sortieren nach

    Meine beste Erfahrung in Vietnam.

    Unser Führer Minh war so bezaubernd, ich wünschte, wir könnten mehr reden ... Er erinnert mich sehr an meinen Onkel. Erklärte er sehr gut und wartete geduldig auf uns. Unser Fahrer Dinh fährt auch vorsichtig und sehr gut. Unsere Zeit in Hue war zu kurz. Ich wünschte, ich könnte unseren Aufenthalt dort verlängern.

    3. März 2017

    Lohnenswerter Ausflug mit allem Wichtigem im Schnelldurchlauf

    Viel Programm für einen Tag. Wir waren zu zweit und Guide plus Fahrer unterwegs. Auto war o.k., sitzen gut. Guide war sehr gut informiert und hat in Hue seinen Job super gemacht. Auf der Fahrt hat er aber leider sehr wenig bis nichts gesagt. Wegen der An- und Abfahrt von Hoi An sitzt man 5 bis 6 Stunden im Auto. Dann blieben für Hue nur wenige Stunden, eigtl. zu wenig. Alles ein bisschen zu schnell durchlaufen. Ansonsten sehr gute Auswahl der Sehenswürdigkeiten mit sehr gutem Essen und Pause zwischendurch.

    Weiterlesen

    20. Februar 2017

    Der Reiseleiter war sehr nett und hat alles super erklärt! Das Mittagessen war sehr lecker in einem wunderschönen Restaurant.

    20. April 2018

    Angeboten von

    Produkt-ID: 36930